Successfully reported this slideshow.

Die geschwindigkeit der erde1 waar je nooit over nadenkt...

312 views

Published on

Wetenswaardigheid van onze aarde...

Published in: Education
  • Be the first to comment

Die geschwindigkeit der erde1 waar je nooit over nadenkt...

  1. 1. Weiter mit Klick
  2. 2. Radius der Erde r = 6.400 km Umfang: 2 x Pi x r = 40.192 km (circa)
  3. 3. Für eine komplette Umdrehung benötigt die Erde 24 Stunden 24 40.192 = 1.674,67
  4. 4. Das heisst, wir reisen mit 1.675 kmh! (Beten wir darum, dass die Erde nie eine Vollbremsung macht! Durch die Kraft der Trägheit würden wir davongeschleudert und pulverisiert werden.)
  5. 5. Erd e Ohne Translationsbewegung (Rotation um die Sonne in 365,26 Tagen)
  6. 6. ... während der wir mit 107.000 kmh unterwegs sind!
  7. 7. Das ist nichts im Vergleich zur galaktischen Rotation, die sich in einem unermesslichen Sternensystem vollzieht...
  8. 8. ... bei 810.000 Stundenkilometern! Sonnensystem
  9. 9. Die Sonne befindet sich in einer Entfernung von 27.000 Lichtjahren vom Zentrum der Galaxie und benötigt für diese Translation 200 Millionen Jahre.
  10. 10. Die Milchstraße schwebt frei im Weltraum, in der Bewegung der Expansion des Universums.
  11. 11. ... auf einem Kollisionskurs mit Andromedaauf einem bei einer Geschwindigkeit von 230.000 kmh (augenblicklich in 2,3 Millionen Lichtjahren Entfernung).
  12. 12. “Wir sind Teil eines Universums, mit Evolution und ständigen Wechseln. Unsere Existenz ist ein Abenteuer.” Hier leben wir derzeit.
  13. 13. “Was wir wissen ist nur ein Tropfen, was wir nicht wissen ist so groß wie ein unendlicher Ozean. Die wundersame Errichtung und Harmonie des Universums kann nur nach dem Plan eines allwissenden und allmächtigen Wesens entstanden sein.” Isaac Newton (1643-1727)
  14. 14. Hier also Betrachte diese Foto ein paar Augenblicke. Es wurde im Jahr 2004 von der Cassini-Juygens, einem automatischen Raumschiff, beim Erreichen der Saturnringe aufgenommen .
  15. 15. Hier ist dein Planet. In diesem kleinen blauen Punkt befinden wir uns alle. All unsere Kriege… All unsere Probleme… Unsere ganze Größe und unser ganzes Elend… Unsere ganze Technologie, Unsere Künste, unsere Erfolge… Alle Zivilisationen, die ganze Fauna und Flora… Alle Rassen, alle Religionen… Alle Regierungen, Länder und Staaten… Unsere ganze Liebe…und unser Hass… Sechs Milliarden Seelen in ständigem Umbruch…
  16. 16. Das macht nachdenklich, oder? Wenn wir wollten, könnten wir dieses Foto als eine Lektion in Sachen Demut betrachten… Und als doppelte Botschaft: Einerseits wie winzig wir im Universum sind, wie bedeutungslos unsere Probleme und Differenzen in diesem Raum… Andererseits wie zerbrechlich unser Planet aussieht und wie wichtig es ist, dass wir dieses blaue Pünktchen pflegen und bewahren, …denn es ist die einzige Heimat, die wir haben.
  17. 17. Doch wie groß ist der Mensch, dass er von diesem wunderbaren Fleckchen aus das riesige Universum entdecken und bestaunen kann!
  18. 18. “Ehre sei Gott in der Höhe und Friede auf Erden den Menschen, die guten Willens sind.” martes 14 de enero de 2014

×