Successfully reported this slideshow.
Your SlideShare is downloading. ×

Goldmedia Interaktions-Index April_2013_Sport-Nachrichten-Anbieter

Ad
Ad
Ad
Ad
Ad
Ad
Ad
Ad
Ad
Ad
Ad
Loading in …3
×

Check these out next

1 of 13 Ad

Goldmedia Interaktions-Index April_2013_Sport-Nachrichten-Anbieter

Die Goldmedia Marketing GmbH hat eine die Facebook Fanpages ausgewählter
Sport-Nachrichten-Anbieter analysiert und mit dem Goldmedia Interaktions-Index bewertet.
Es ist zu beobachten, dass alle betrachteten Anbieter den Wert von Social Media erkannt haben. Anzahl der Betreiber-Posts, Anzahl-User-Posts und Anzahl der Likes zeugen bei allen Anbietern von der Bereitschaft, mit den Kunden zu interagieren.

Die Goldmedia Marketing GmbH hat eine die Facebook Fanpages ausgewählter
Sport-Nachrichten-Anbieter analysiert und mit dem Goldmedia Interaktions-Index bewertet.
Es ist zu beobachten, dass alle betrachteten Anbieter den Wert von Social Media erkannt haben. Anzahl der Betreiber-Posts, Anzahl-User-Posts und Anzahl der Likes zeugen bei allen Anbietern von der Bereitschaft, mit den Kunden zu interagieren.

Advertisement
Advertisement

More Related Content

Similar to Goldmedia Interaktions-Index April_2013_Sport-Nachrichten-Anbieter (20)

Advertisement

More from Goldmedia Group (20)

Recently uploaded (20)

Advertisement

Goldmedia Interaktions-Index April_2013_Sport-Nachrichten-Anbieter

  1. 1. 1
  2. 2. Interaktion ist mindestens genauso wichtig wie die Fanzahl AktiveAktiveAktiveAktive Fans,Fans,Fans,Fans, die viel mit der Marke bzw. mit dem Unternehmen interagieren, sind nach Branchenanalysen für den UnternehmenserfolgUnternehmenserfolgUnternehmenserfolgUnternehmenserfolg besonders wertvoll. Sie kaufenkaufenkaufenkaufen beispielsweise häufigerhäufigerhäufigerhäufiger Produkte und werben bei ihren Freunden. Der Goldmedia InteraktionsInteraktionsInteraktionsInteraktions---- IndexIndexIndexIndex bietet Unternehmen und Agenturen die Möglichkeit, ihre Facebook-Strategien kontinuierlich zu analysierenanalysierenanalysierenanalysieren und vor allem zu optimierenoptimierenoptimierenoptimieren. Er erfasst neben den Aktionen der Fans auch die der Betreiber. WahreWahreWahreWahre InteraktionInteraktionInteraktionInteraktion entsteht erst durch das Agieren und vor allem ReagierenReagierenReagierenReagieren derderderder IndividuenIndividuenIndividuenIndividuen aufeinander. Weitere Infos hier: http://www.goldmedia.com/uploads/media/White_Paper_Interaktions-Index_01.pdf 2
  3. 3. Zusammensetzung des Goldmedia Interaktions-Index‘ Der IndexIndexIndexIndex berechnet sich aus sechs verschiedenen Faktoren, die sowohl AktivitätenAktivitätenAktivitätenAktivitäten auf BetreiberBetreiberBetreiberBetreiber ---- alsalsalsals auchauchauchauch aufaufaufauf UserseiteUserseiteUserseiteUserseite betrachten. Da die Bewertung der Interaktion im Vordergrund steht, erhalten die einzelnen Faktoren eine unterschiedliche Gewichtung. Diese ist bei den Reaktionsfaktoren wie bspw. der Anzahl der Kommentare höher als bei den Faktoren, die nur eine einseitige Aktivität beschreiben, wie etwa die Anzahl der Userposts. Auf dieser Basis errechnet sich mittels mathematischer Verfahren ein IndexIndexIndexIndex mitmitmitmit einemeinemeinemeinem WertWertWertWert zwischenzwischenzwischenzwischen 0000 undundundund 10101010,,,, wobeiwobeiwobeiwobei 10101010 dendendenden BestwertBestwertBestwertBestwert darstelltdarstelltdarstelltdarstellt.... In einer umfangreichen Datenbank erfassterfassterfassterfasst GoldmediaGoldmediaGoldmediaGoldmedia fortlaufendfortlaufendfortlaufendfortlaufend diediediedie InteraktionInteraktionInteraktionInteraktion aufaufaufauf ausgewähltenausgewähltenausgewähltenausgewählten FacebookFacebookFacebookFacebook UnternehmensseitenUnternehmensseitenUnternehmensseitenUnternehmensseiten in verschiedenen Branchen, darunterdarunterdarunterdarunter Konsumgüter,Konsumgüter,Konsumgüter,Konsumgüter, Medienanbieter,Medienanbieter,Medienanbieter,Medienanbieter, AutomobilherstellerAutomobilherstellerAutomobilherstellerAutomobilhersteller undundundund MobilfunkbetreiberMobilfunkbetreiberMobilfunkbetreiberMobilfunkbetreiber.... Regelmäßig werden Auswertungen und Rankings veröffentlicht. Die einzelnen Branchen werden dabei jeweils separat betrachtet, da sie nicht direkt vergleichbar sind. So weist etwa diediediedie FanpageFanpageFanpageFanpage eineseineseineseines FernsehsendersFernsehsendersFernsehsendersFernsehsenders eine andere Dynamik auf als die FacebookFacebookFacebookFacebook----SeiteSeiteSeiteSeite eineseineseineseines ModelabelsModelabelsModelabelsModelabels. EinEinEinEin branchenübergreifendesbranchenübergreifendesbranchenübergreifendesbranchenübergreifendes RankingRankingRankingRanking wirdwirdwirdwird inininin derderderder DatenbankDatenbankDatenbankDatenbank lediglichlediglichlediglichlediglich fürfürfürfür diediediedie DAXDAXDAXDAX30303030----UnternehmenUnternehmenUnternehmenUnternehmen ausgewiesenausgewiesenausgewiesenausgewiesen. 3
  4. 4. GOLDMEDIA INTERAKTIONS-INDEX SPORT-NACHRICHTEN-ANBIETER APRIL 2013
  5. 5. Goldmedia Interaktions-Index Sport-Nachrichten-Anbieter 01. bis 30. April 2013Messzeitraum Betrachtung der zehn relevantesten Sport-Nachrichten-Anbieter. Die Auswahl erfolgte nach Kriterien der Goldmedia Marketing GmbH. Auswahl- kriterien 5
  6. 6. Goldmedia Interaktions-Index Sport-Nachrichten-Anbieter 6 Quelle: Social Media Konsole, Messzeitraum: 01.-30.04.2013 1 2 4 5 5 6 7 9 9 10 0 1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 Eurosport Sky Sports Sportschau ran 11 FREUNDE kicker online SPORT1 News 90elf. Deutschlands Fussball-Radio. BILD Sport SPORT BILD Interaktions-Index für April 2013
  7. 7. Analyse des Goldmedia Interaktions-Index‘ Sport-Nachrichten-Anbieter Insgesamt kann gesagt werden, dass alle untersuchten Fanseiten einen professionellen Facebook-Auftritt haben und um Interaktion mit den Fans bemüht sind. SPORT BILDSPORT BILDSPORT BILDSPORT BILD hat im Hinblick auf seine Fangemeinde mit 191.290 Fans die meisten Likes pro Post. Die Ø Anzahl der Likes pro Post liegt bei 568,21. Die wenigsten erreicht Sky SportsSky SportsSky SportsSky Sports mit 49,91 Likes pro Post. Betrachtet man die Ø Anzahl der Kommentare auf alle Posts, fällt auf, dass Sky SportsSky SportsSky SportsSky Sports mit Ø 59,4 Kommentaren auf Betreiberposts die Rangliste anführt, gefolgt von SPORT BILDSPORT BILDSPORT BILDSPORT BILD mit 57,89, SPORT1SPORT1SPORT1SPORT1 NewsNewsNewsNews mit 40,22 und der SportschauSportschauSportschauSportschau mit 38,59 Kommentaren. Dabei reagieren die User Ø am häufigsten auf die Betreiberposts von BILD Sport, SPORT BILD und SPORT1 News, wohingegen die beiden Anbieter mit der höchsten Fanzahl EurosportEurosportEurosportEurosport (2,1 Mio. Fans) und Sky SportsSky SportsSky SportsSky Sports (1,8 Mio. Fans) die wenigsten Reaktionen von Nutzern auf ihre Kommentare erhalten. 7 90elf90elf90elf90elf reagiert mi 117 Betreiber-Kommentaren auf alle Posts am häufigsten auf seine Fangemeinde. EurosportEurosportEurosportEurosport, SportschauSportschauSportschauSportschau, kickerkickerkickerkicker onlineonlineonlineonline, SPORT1 NewsSPORT1 NewsSPORT1 NewsSPORT1 News und BILD SportBILD SportBILD SportBILD Sport haben die wenigsten Betreiber- Kommentare auf alle Posts. Zudem haben diese fünf und damit die Hälfte der Anbieter die Beitragsfunktion abgestellt. Alle betrachteten Sport-Nachrichten-Anbieter sind auf Facebook aktiv. Im Untersuchungszeitraum wurden jeweils zwischen 94 und 622 Betreiberposts veröffentlicht. Demnach wurden mindestens zwei Mal täglich Inhalte über Facebook verbreitet. Hinsichtlich der Userposts sind jedoch große Unterschiede zu erkennen. Die meisten User Posts konnte Sky SportsSky SportsSky SportsSky Sports mit 658 Posts generieren, bei 1,8 Mio Fans. Jedoch erzielt 90elf90elf90elf90elf mit 425 Userposts bei einer verhältnismäßig niedrigen Fanzahl von 113.471 die meisten Beiträge pro Nutzer.
  8. 8. ZUSAMMENFASSUNG & HANDLUNGSEMPFEHLUNG
  9. 9. Zusammenfassung Goldmedia Interaktions-Index Sport-Nachrichten-Anbieter 9 Facebook stellt für SportFacebook stellt für SportFacebook stellt für SportFacebook stellt für Sport----NachrichtenNachrichtenNachrichtenNachrichten----Anbieter eine ideale Plattform da, um über die InteraktionAnbieter eine ideale Plattform da, um über die InteraktionAnbieter eine ideale Plattform da, um über die InteraktionAnbieter eine ideale Plattform da, um über die Interaktion mit den Nutzern,mit den Nutzern,mit den Nutzern,mit den Nutzern, iiiihre Bedürfnisse zu erkennen und diese aufzugreifen. Diese Authentizität undhre Bedürfnisse zu erkennen und diese aufzugreifen. Diese Authentizität undhre Bedürfnisse zu erkennen und diese aufzugreifen. Diese Authentizität undhre Bedürfnisse zu erkennen und diese aufzugreifen. Diese Authentizität und Nähe der Anbieter zu ihren Fans ist wichtig für eine optimale Reichweite.Nähe der Anbieter zu ihren Fans ist wichtig für eine optimale Reichweite.Nähe der Anbieter zu ihren Fans ist wichtig für eine optimale Reichweite.Nähe der Anbieter zu ihren Fans ist wichtig für eine optimale Reichweite. Facebook bietet allen Sport-Nachrichten-Anbietern, sich aktiv mit den Fans auseinanderzusetzen und so eine höhere Interaktion zu schaffen, die der Steigerung der Reichweite dient. Dahingehend besteht aber bei einigen Anbietern noch Optimierungspotenzial. Vor allem EurosportsEurosportsEurosportsEurosports und Sky SportSky SportSky SportSky Sport können ihre Aktivitäten deutlich ausbauen. Soziale Netzwerke ermöglichen, einfach, schnell und direkt mit Fans zu kommunizieren. Diese Chance sollte genutzt werden, um so nicht nur die Bedürfnisse der User zu erkennen, sondern auch die eigene Attraktivität zu verstärken. Eine große Fangemeinde garantiert nicht gleichzeitig eine hohe Interaktion. Anbieter mit hohen Fanzahlen sollten sich nicht auf ihren Status ausruhen, sondern anfangen, mit ihrer Gemeinde aktiver zu kommunizieren und auf diese stärker einzugehen. Eine Möglichkeit stellt dabei die Beitragsfunktion für die User da, die letztendlich für eine noch größere Themen- und Diskussionsvielfalt sorgen kann.
  10. 10. ÜBER GOLDMEDIA
  11. 11. Goldmedia GmbH Strategy Consulting Goldmedia Consulting, Research, Innovation, Political Advising, Marketing Leistungsübersicht Markt- und Nutzerforschung Marketing & Social Media Strategie & Planung Markt- und Wettbewerbsanalysen Business Development Strategieentwicklung Market-Due-Diligence Portfolioanalysen Marktforschung Medienforschung Inhaltsanalysen Conjoint-Analyse CATI, CAPI, Online-Befragung Usability/Eyetracking/Pupillometrie Politikberatung | Public Affairs | Lobbying Personalkonzeption & Personalentwicklung Marketingservice Online-Marketing/SEO Social-Media-Marketing Community Management Mediaplanung Politik- & Personal- beratung Goldmedia Innovation & Produkt- entwicklung Goldmedia Innovation GmbH Goldmedia Marketing GmbH Goldmedia Custom Research GmbH Goldmedia Political & Staff Advising GmbH Innovationsmanagement Unternehmensstrategie Geschäftsentwicklung Produktentwicklung Produktstrategie KooperationspartnerGoldmedia Analytics GmbH Medienresonanzanalyse 11
  12. 12. 12 Goldmedia Marketing GmbH Suchmaschinenmarketing (SEM) Suchmaschinenoptimierung (SEO) Affiliateprogramme Community Management Gestaltung & Programmierung Blogger Relations Social Media Marketing Facebook Twitter Blog Marketing Applikationen Mobile-Marketing Newsletter-Marketing E-Mail-Marketing Web-Usability Goldmedia Dashboard Social-Media Monitoring Interaktions-Index Online-Marketing Seminare Workshops Inhouse-Seminare OPERATION ANALYSE TRAINING CONSULTING G
  13. 13. Vielen Dank! Goldmedia Marketing GmbH Simon Boé Oranienburger Str. 27, 10117 Berlin-Mitte, Germany Tel. +49 30-246 266-0, Fax +49 30-246 266-66 Simon.Boe[at]Goldmedia.de Weitere Cases unter: http://www.goldmedia.com/marketing/fallbeispiele-cases.html

×