Mediazone Guide: Facebook Timeline für Unternehmen

821 views

Published on

Facebook stellt mit 30. März alle Facebook Seiten auf die neue Timeline Ansicht um. Zeit, sich Gedanken zu machen, was man bis dahin alles geändert haben muss und welche Chancen die neue Ansicht bietet.

Published in: Self Improvement
0 Comments
0 Likes
Statistics
Notes
  • Be the first to comment

  • Be the first to like this

No Downloads
Views
Total views
821
On SlideShare
0
From Embeds
0
Number of Embeds
2
Actions
Shares
0
Downloads
7
Comments
0
Likes
0
Embeds 0
No embeds

No notes for slide

Mediazone Guide: Facebook Timeline für Unternehmen

  1. 1. Mediazone Advertising GmbH Robinigstraße 26a 5020 Salzburg, Austria Email: office@mediazone.cc http://www.mediazone.ccwww.mediazone.cc
  2. 2. Die bereits für Personen eingeführte „Timeline“ ist ab sofort auch für Facebook Seiten verfügbar. Die neue Form der Darstellung gibt einige neue Möglichkeiten, erfordert aber auch einige Veränderungen an den bestehenden Elementen wie Tabs, Profilbild, etc.Wenn Sie sich eine der neuen Facebook Seiten im Live Betriebanschauen wollen, klicken Sie bitte auf folgenden Link: https://www.facebook.com/cocacola www.mediazone.cc
  3. 3. • Die neue Unternehmensseite gliedert sich in zwei Hauptbestandteile.• Der erste Teil umfasst das neue 1 Titelbild, sowie das Profilbild, Tabs und Informationen.• Den zweiten Teil stellt die Timeline dar, die neue Pinnwand. 2 www.mediazone.cc * Fußzeile für eventuelle Ergänzungen – bei Bedarf bitte ausfüllen
  4. 4. Das Titelbild ist das erste, was der User sieht, wenn er die Facebook Seite betritt.Es muss daher ausdrucksstark sein und dem User das Brand Image vermitteln, aber ggf.auch eine Aktion wie ein Gewinnspiel oder eine andere Kampagne vorstellen und den Useraktivieren mitzumachen.Maße: 310 x 850 px (Mindestbreite 399 px) www.mediazone.cc
  5. 5. Das Profilbild wird nicht nur hier, sondern weiterhin auch bei jedem Posting der Seite in den Verläufen der User angezeigt. Mögliche Inhalte: Produkte, Logos, Personen, etc. Maße: 180 x 180 pxwww.mediazone.cc
  6. 6. Die Tabs wandern in die untere rechte Ecke und bekommen größere Icons (111x74). Diese neue Gestaltungsmöglichkeit sollte genutzt werden, um dem User einen Vorgeschmack auf die einzelnen Tabs zu geben. Der Fotos-Tab ist fixiert als erster von links. Alle weiteren Tabs lassen sich beliebig anordnen. Nur drei weitere sind aber neben dem Fotos-Tab sofort sichtbar. Daher ist es wichtig zu entscheiden, welche 3 Tabs die interessantesten bzw. aktuellsten Inhalte darstellen. Alle anderen Tabs (bis zu 12 möglich) lassen sich über den kleinen Button mit dem Pfeil rechts erreichen.www.mediazone.cc
  7. 7. Im Infobereich wird die Kategorie der Seite, sowie der Infotext angezeigt. Per Klick auf diesen Bereich kommt der User auf die Infoseite. Bei anderen Kategorien kann sich die angezeigte Info ändern. (z.B. Restaurant, Bar, etc.)www.mediazone.cc
  8. 8. Der „Gefällt mir“ Button findet nun rechts unter dem Titelbild platz. Eine ganz neue Art der Kommunikation findet sich daneben: Fans können ab sofort auch Seiten Nachrichten schreiben, um mit ihnen zu kommunizieren, ohne dass andere User mitlesen. Diese Option kann man an-Die Nachrichten landen wie bei Usern auch oder auch abschalten. Wir würdenim Postfach und können von Admins allerdings stark dazu raten sie auch zugelesen und auch beantwortet werden. nutzen. www.mediazone.cc
  9. 9. Aktivität steht im Vordergrund. Obenrechts in der Timeline wird dem Userangezeigt, welche seiner Freunde schonFan der Seite sind, welche Interaktionzwischen seinen Freunden und der Seitestattgefunden hat und welche Interaktioninsgesamt zwischen Seite und Fans zuletztpassiert ist. www.mediazone.cc
  10. 10. Dieses kleine Icon bezeichnet einen fixierten Beitrag. Jede Seite kann maximal einen Beitrag gleichzeitig fixieren. Dieser wird dann, egal wie alt er ist, oben links als erster Beitrag der Timeline angezeigt. Unser Tipp: Wenn Aktionen laufen, kann eines der Pinnwand-Postings, die darauf hinweisen, oben fixiert werden. So wird direkt jeder User, der auf die Seite kommt, auf die Aktion aufmerksam gemacht.www.mediazone.cc
  11. 11. Der Rest der Pinnwand besteht weiterhinaus Aktivitäten der Seite und der Fans. www.mediazone.cc
  12. 12. In der Timeline bietet Facebook ab sofort die Möglichkeit wichtige Ereignisse – vor allem auchrückwirkend – einzutragen, beginnend bei der Firmengründung. Diese werden dann an derentsprechenden Stelle in der Timeline eingefügt und als Posting verstanden, auf das User Likessetzen oder auch kommentieren können.Ereignisse sind bisher die einzigen Elemente, die beide Seiten der Timeline und damit dieganze Breite ausfüllen.Zu jedem Ereignis kann das Datum, ein Ort und ein Bild hinzugefügt werden. www.mediazone.cc
  13. 13. Über diese Zeitleiste am rechten oberen Bildrand kann sich jeder User die gesamte Historie der Seite (und wenn die Ereignisse gesetzt sind auch die der Firma) ansehen.www.mediazone.cc
  14. 14. Gerne helfen wir Ihnen dabei, Ihren Facebook Auftritt den neuen Gegebenheiten anzupassen. Kontaktieren Sie uns einfach unter office@mediazone.cc … oder noch besser: schreiben Sie uns eine Nachricht auf Facebook! ;) www.facebook.com/Mediazone.SocialMediaExperts www.mediazone.cc
  15. 15. Link zur Red Bull Facebook Seitewww.mediazone.cc
  16. 16. Link zur Nike Facebook Seitewww.mediazone.cc
  17. 17. Link zur Livestrong Facebook Seitewww.mediazone.cc
  18. 18. Link zur Dove Facebook Seitewww.mediazone.cc
  19. 19. Link zur Ike‘s Place Homepagewww.mediazone.cc

×