Successfully reported this slideshow.
We use your LinkedIn profile and activity data to personalize ads and to show you more relevant ads. You can change your ad preferences anytime.

FMK2016 - Volker Krambrich - FileMaker Cloud - Amazon Web Services

718 views

Published on

Volker Krambrich erklärt an der FileMaker Konferenz 2016 in Salzburg wie FileMaker Server immer verfügbar sind und wie die es mit Amazon Web Services funktioniert.

  • Be the first to comment

  • Be the first to like this

FMK2016 - Volker Krambrich - FileMaker Cloud - Amazon Web Services

  1. 1. 7. FileMaker Konferenz | Salzburg | 13.-15. Oktober 2016 www.filemaker-konferenz.com Der FileMaker Server ist der wichtigste Baustein in einer Businesslösung. Muss das ein ’single-point of failure’ sein? Daten gut schützten und möglichst immer erreichbar halten. Angebot an Anwender, die FileMaker Server auf einer internen Maschine für zu gefährlich hielten, um die Türen ins Internet zu öffnen. In Zeiten von IaaS (Infrastructure as a Service) lassen sich die Anforderungen bei der Auswahl der geeigneter Hardware ebenso behandeln wie die Fragen rund im Standort, Backup (der Daten), Standby Server für den Notfall und alle Fragen rund um Daten- und Betriebssicherheit sowie Zugangskontrolle. Man geht zu einem Service Provider: AWS Amazon Web Services als Host für eigene und FileMaker Cloud Server. Der im Europäischen Markt größte und weitgehend akzeptierte Anbieter einer Alternative ist Amazon. AWS wird inzwischen in vielen großen Unternehmen genutzt und es sind Anwendungen möglich und umsetzbar, die sonst vielleicht gar nicht realisiert würden.  Ich werde eine Musterinstallation von FileMaker Server 15 vorstellen, den Weg dorthin zeigen und Tipps geben, wie man seine eigene Installationen planen und die Durchführung kontrollieren kann. Auch den Kostenaspekt werde ich behandeln. FileMaker Server immer erreichen Neu! AWS + Cloud
  2. 2. 7. FileMaker Konferenz | Salzburg | 13.-15. Oktober 2016 FileMaker Server auf AWS in der Cloud | Volker Krambrich Volker Krambrich Dr. phil., Linguist, Informatiker Selbständig • Unternehmensberater seit 1989 • FileMaker Enthusiast • Food-lover • Musik Macher und Hörer… Seit 1989 ist FileMaker wichtiges Werkzeug in über hundert Beratungsaufträgen in Großunternehmen und Mittelstand.
 Inhaber und FileMaker Platinum Partner von NORSULT. Lebt in Finnland und Deutschland. Mitglied Chaîne des Rôtisseurs • Autor für Fachartikel im FileMaker-Magazin • Sprecher FMK …2012/2013/2015/2016…, Scandinavian DevCon u.a. • Seit 2016 Nutzer von Amazon Elastic Cloud Computing (EC2)
  3. 3. 7. FileMaker Konferenz | Salzburg | 13.-15. Oktober 2016 FileMaker Server auf AWS in der Cloud | Volker Krambrich Übersicht • Was ist Amazon Elastic Cloud Computing (AWS EC2)? • Warum nutzt man AWS? • Preis • Geschwindigkeit, Sicherheit, Flexibilität • Zuverlässigkeit • Für wen ist Einsatz auf AWS geeignet? • Wie macht man’s? (Demo) • …und was ist mit FileMaker Cloud? Thanks  to  Jesse  Barnum   (360works)  for  inspiring  talks  and   the  shared  experience  of  AWS!  
  4. 4. 7. FileMaker Konferenz | Salzburg | 13.-15. Oktober 2016 FileMaker Server auf AWS in der Cloud | Volker Krambrich Was ist AWS? Was ist EC2? Amazon Web Services ist eine bunte Sammlung von IT Diensten (Computing, Network, Database, Storage…) die von Datenzentren verteilt in der Welt bereit gestellt werden. Elastic Cloud Computing (EC2) ist einer der Dienste, der den Nutzern Virtuelle Maschinen bereitstellt und diese für die Nutzung stundenweise berechnet. Siehe: http://aws.amazon.com
  5. 5. 7. FileMaker Konferenz | Salzburg | 13.-15. Oktober 2016 FileMaker Server auf AWS in der Cloud | Volker Krambrich AWS bietet IaaS Acronyme sind fast ein Markenzeichen in diesem Genre Infrastructure as a Service – Server - Virtuelle Maschinen - Netzwerk - Firewall - Speichersystem - Lastverteilung Käufe der Hardware werden aus Anwendersicht zu Lösungen in Code
  6. 6. 7. FileMaker Konferenz | Salzburg | 13.-15. Oktober 2016 FileMaker Server auf AWS in der Cloud | Volker Krambrich Warum FileMaker Server auf EC2? • Preis
  7. 7. 7. FileMaker Konferenz | Salzburg | 13.-15. Oktober 2016 FileMaker Server auf AWS in der Cloud | Volker Krambrich Warum FileMaker Server auf EC2? • Geschwindigkeit • Extrem schnelle Hardware, die leicht nach Bedarf genutzt werden kann • Kaum Bandweitenprobleme im Netz • Sehr geringe Latenz (essentiell f. FileMaker ‚feeling‘) Seit unsere Entwicklungsserver auf AWS laufen, können wir ‚online‘ entwickeln. Trotz schlechter ADSL Anbindung in Finnland haben wir Performanz fast wie im LAN!
  8. 8. 7. FileMaker Konferenz | Salzburg | 13.-15. Oktober 2016 FileMaker Server auf AWS in der Cloud | Volker Krambrich Warum FileMaker Server auf EC2? • Sicherheit • VPC ist Standard (Virtual private cloud) • Betreibt anerkannt sichere und state-of-the-art Data Center • u.a. in Frankfurt/M. und Irland • Anerkannte Zertifizierung der angebotenen Dienste Auf die Verteilung der ‚Verantwortung‘ für Sicherheit und Zusammenarbeit legt Amazon großen Wert. Der Anwender wird nicht aus der Pflicht entlassen, aber es wird ihm verhältnismässig einfach gemacht!
  9. 9. 7. FileMaker Konferenz | Salzburg | 13.-15. Oktober 2016 FileMaker Server auf AWS in der Cloud | Volker Krambrich Warum FileMaker Server auf EC2? • Sicherheit • VPC ist Standard (Virtual private cloud) • Betreibt anerkannt sichere und state-of-the-art Data Center • u.a. in Frankfurt/M. und Irland • Anerkannte Zertifizierung der angebotenen Dienste Seit unsere Entwicklungsserver auf AWS laufen, können wir ‚online‘ entwickeln. Trotz schlechter ADSL Anbindung in Finnland haben wir Performanz fast wie im LAN!
  10. 10. 7. FileMaker Konferenz | Salzburg | 13.-15. Oktober 2016 FileMaker Server auf AWS in der Cloud | Volker Krambrich Warum FileMaker Server auf EC2? • Sicherheit • VPC ist Standard (Virtual private cloud) • Betreibt anerkannt sichere und state-of-the-art Data Center • u.a. in Frankfurt/M. und Irland • Anerkannte Zertifizierung der angebotenen Dienste Seit unsere Entwicklungsserver auf AWS laufen, können wir ‚online‘ entwickeln. Trotz schlechter ADSL Anbindung in Finnland haben wir Performanz fast wie im LAN!
  11. 11. 7. FileMaker Konferenz | Salzburg | 13.-15. Oktober 2016 FileMaker Server auf AWS in der Cloud | Volker Krambrich Warum FileMaker Server auf EC2? • Flexibilität und Konfiguration • Dynamischer Betrieb • Granulare Verteilung der Ressourcen • Servermaschine • Datenspeicher (Laufwerke, EBS2) in AWS-Jargon) • Virtuelle Netzwerkkarten … • Elastische IP Adressen • kurze Rüstzeiten 2) Elastic Block Storage; vs. Object storage in S3
  12. 12. 7. FileMaker Konferenz | Salzburg | 13.-15. Oktober 2016 FileMaker Server auf AWS in der Cloud | Volker Krambrich Warum FileMaker Server auf EC2? • Zuverlässigkeit • 24/7 Monitoring der Hardware verhindert praktisch merkbare Ausfälle • Netzwerkprobleme gibt es nicht
  13. 13. 7. FileMaker Konferenz | Salzburg | 13.-15. Oktober 2016 FileMaker Server auf AWS in der Cloud | Volker Krambrich Warum FileMaker Server auf EC2? • Integration! • AWS ist mehr als EC2 • Dienste die man ohne eigene Server einbinden kann sind z.B. • Route 53 für dynamisches DNS Management • SES Simple Email Service, E-Post aus dem Server senden • div. Monitoring Dienste inkl. Steuerung der Ressourcen • Lambda ist AWS’ Kommandosprachendienst ‚Automator‘ • Ein mit AD/OD kompatibler Directory Dienst (User Accounts db in der Cloud) • mehr als was ich bisher auch nur angesehen habe
  14. 14. 7. FileMaker Konferenz | Salzburg | 13.-15. Oktober 2016 FileMaker Server auf AWS in der Cloud | Volker Krambrich Für wen ist Einsatz auf AWS geeignet? • Von verschiedenen Standorten auf einen Server im WAN zugreifen • einige Benutzer remote oder mobil anbinden • Kunden brauchen Zugriff auf den Server • Einfache Skalierung des Servers (Benutzerzahl wächst oder Komplexität der App) • Keine oder begrenzt IT-Ressourcen im Unternehmen • Verfügbarkeit und Backup (außer Haus) sind geschäftskritisch • Mehrere Server betreiben (Entwicklung, Test, Produktion) • Konfigurationstest einer App unter wechselnden Bedingungen Jedes  der  angegebenen   Szenarien  allein  reicht  als   Grund!
  15. 15. 7. FileMaker Konferenz | Salzburg | 13.-15. Oktober 2016 FileMaker Server auf AWS in der Cloud | Volker Krambrich …und was ist mit FileMaker Cloud? • FileMaker Cloud nutzt AWS und neben EC2 weitere Dienste • AWS bietet Anbietern einen Marktplatz, auf dem fertig konfigurierte Lösungen als 1-click Software bereit stehen – zahlbar monatlich nach tatsächlicher Nutzung • Die Lizenzen für FM Cloud und User können auch ‚on demand‘ gebucht werden • In Europa noch nicht verfügbar (2. Q. 2017?) • …später mehr
  16. 16. 7. FileMaker Konferenz | Salzburg | 13.-15. Oktober 2016 FileMaker Server auf AWS in der Cloud | Volker Krambrich Wie macht man’s? (eigener Server) 1. Ein eigenes kostenloses Konto auf AWS einrichten (http://aws.amazon.com) 2. Eine virtuelle Maschine starten (empfohlen: t2.medium, zum Test t2.micro) 3. Screen Share Software wie Jump! oder MS Remote Desktop 4. Den Windows Server (Lizenz inbegriffen) konfigurieren 5. FileMaker Server laden und installieren 6. Fertig. • …das dauert zw. 20 Min. und zwei Stunden, je nach Übung und Vorsicht • …man braucht eine gültige Kreditkarte – viele Dienste sind kostenlos zu probieren, aber ohne Zahlkarte geht es nicht. • …möglichst nicht mit Hauptkonto arbeiten, AIM (Amazon Identity Mgr.) nutzen
  17. 17. 7. FileMaker Konferenz | Salzburg | 13.-15. Oktober 2016 FileMaker Server auf AWS in der Cloud | Volker Krambrich Demo (Video) Setup  t2.medium  with  Windows  Server  2012…   4’11’’
  18. 18. 7. FileMaker Konferenz | Salzburg | 13.-15. Oktober 2016 FileMaker Server auf AWS in der Cloud | Volker Krambrich Demo (Video) Video courtesy of Jesse Barnum, 360works
  19. 19. 7. FileMaker Konferenz | Salzburg | 13.-15. Oktober 2016 FileMaker Server auf AWS in der Cloud | Volker Krambrich Warum FileMaker Server auf EC2? • Anwendungsbeispiele • Umstellung FMS14 auf FMS15 1. Starte neue Instance aus AMI (Amazon Machine Image) von der FMS14 2. Update des Servers installieren 3. Custom Apps testen nach Umstellung 4. Beide FMS stoppen, Instanzen anhalten 5. Daten und BackUp Laufwerke ‚umkoppeln‘ 6. FMS15 wieder starten 7. Elastic IP Adresse umkoppeln Ich habe im Test für 4.-7. vier Minuten gebraucht! Das ist bei mir mit echter Hardware nicht zu schaffen.
  20. 20. 7. FileMaker Konferenz | Salzburg | 13.-15. Oktober 2016 FileMaker Server auf AWS in der Cloud | Volker Krambrich Warum FileMaker Server auf EC2? • Anwendungsbeispiele • Umstellung FMS14 auf FMS15 – und downgrading zurück 1. Beide FMS stoppen, Instanzen anhalten 2. Daten und BackUp Laufwerke ‚umkoppeln‘ 3. FMS14 wieder starten 4. Elastic IP Adresse umkoppeln
  21. 21. 7. FileMaker Konferenz | Salzburg | 13.-15. Oktober 2016 FileMaker Server auf AWS in der Cloud | Volker Krambrich FileMaker Cloud
  22. 22. 7. FileMaker Konferenz | Salzburg | 13.-15. Oktober 2016 FileMaker Server auf AWS in der Cloud | Volker Krambrich FileMaker Cloud • Kauft man als Komplettpaket im AWS Marketplace • Verfügbar ‚on demand‘ oder jährlich (derzeit nur US/Canada) • in festen Stufen 5, 10, 25, 50, 100 User (FLT-Licenses) • Kann mit einer 15-Tage Trial Version gekauft werden (Kündigung!) • EC2 und Storage Kosten fallen immer an Modellrechnung  FM  Cloud   in  Region  US  East   (10.10.2016)
  23. 23. 7. FileMaker Konferenz | Salzburg | 13.-15. Oktober 2016 FileMaker Server auf AWS in der Cloud | Volker Krambrich FileMaker Cloud Demo WebDirectFM  Pro
  24. 24. 7. FileMaker Konferenz | Salzburg | 13.-15. Oktober 2016 FileMaker Server auf AWS in der Cloud | Volker Krambrich 10/10/16 20:15FileMaker Cloud Admin Console Sign In g.nylund@mac.com •••••••••••••••• Sign In FileMaker, Inc. (http://www.filemaker.com/redirects/fmcloud1_admin.html?page=FLMK_cc1v0&lang=en) | Help (http://www.filemaker.com/redirects/fmcloud1_admin.html? page=help_1v0&lang=en) | Support (http://www.filemaker.com/redirects/fmcloud1_admin.html?page=support_cc1v0&lang=en) Copyright © 2016. FileMaker, Inc. Use of this product signifies your agreement to the End User License Agreement (EULA) (http://www.filemaker.com/redirects/fmcloud1_admin.html? page=eula_cc1v0&lang=en). Forgot your password? FileMaker Cloud
  25. 25. 7. FileMaker Konferenz | Salzburg | 13.-15. Oktober 2016 FileMaker Server auf AWS in der Cloud | Volker Krambrich 10/10/16 20:16FileMaker Cloud Dashboard Databases Backups Configuration Subscription 2016-10-10 17∶16∶42 UTC | Notifications | Sign Out ()4 System Overview 0/ 5 User Connections 1 Hosted Databases 1 Total Databases 0 0 0FileMaker Pro Connections FileMaker Go Connections FileMaker WebDirect Connections 1.15.0.185 Host Name aws-testgbn.fmi.filemaker-cloud… Server IP Address 54.175.228.70 FileMaker Cloud Version Instance ID i-0e545c2be2356cb5d Instance Type t2.small OS / Memory Linux / 1.796 GB 1 / Unlimited Root Administrator Local Time Zone Europe/Helsinki (UTC+03∶00) Additional Connections User Account Type Contacts 01∶15∶12 Pro Active Users Volker Krambrich See all activity Volume Total Storage Space Remaining Volume Status Data Volume 40.19 GB 40.13 GB Status Healthy Space Used 0.06 GB Manage storage System Statistics CPUUsage(Percent) 24-Hour Time (UTC) CPU | Memory | Network 0% Space Used FileMaker Cloud
  26. 26. 7. FileMaker Konferenz | Salzburg | 13.-15. Oktober 2016 FileMaker Server auf AWS in der Cloud | Volker Krambrich FileMaker Cloud Alle  Datenbanken  müssen   verschlüsselt  sein  (EAR).  Wird  ggf.  im   Fluge  erledigt
  27. 27. 7. FileMaker Konferenz | Salzburg | 13.-15. Oktober 2016 FileMaker Server auf AWS in der Cloud | Volker Krambrich 10/10/16 20:19FileMaker Cloud Dashboard Databases Backups Configuration Subscription FileMaker, Inc. (http://www.filemaker.com/redirects/fmcloud1_admin.html?page=FLMK_cc1v0&lang=en) | Help (http://www.filemaker.com/redirects/fmcloud1_admin.html? page=help_1v0&lang=en) | Support (http://www.filemaker.com/redirects/fmcloud1_admin.html?page=support_cc1v0&lang=en) Copyright © 2016. FileMaker, Inc. Use of this product signifies your agreement to the End User License Agreement (EULA) (http://www.filemaker.com/redirects/fmcloud1_admin.html? page=eula_cc1v0&lang=en). 2016-10-10 17∶19∶36 UTC | Notifications | Sign Out ()4 2016-10-10 14∶45∶46 UTC 3 hours ago 2016-10-10 14∶37∶30 UTC 3 hours ago Backup Summary Backups run every 20 minutes. One week’s worth (504) are stored before automatic deletion begins. You can preserve as many backups as you want, but they are not deleted and will add to your storage cost. You can remove a backup from the preserved list and restore the data volume from any preserved backup. Backup Schedule Every 20 minutes Last Backup 2016-10-10 17∶00∶37 UTC Next Backup 2016-10-10 17∶20∶37 UTC Preserved Backups Showing 2 of 2 Backups Timestamp Time Preserved 2016-10-10 17∶00∶37 UTC 19 minutes ago 2016-10-10 16∶40∶34 UTC 39 minutes ago 2016-10-10 16∶20∶31 UTC an hour ago 2016-10-10 16∶00∶28 UTC an hour ago 2016-10-10 15∶40∶25 UTC 2 hours ago 2016-10-10 15∶20∶22 UTC 2 hours ago 2016-10-10 15∶15∶23 UTC 2 hours ago 2016-10-10 14∶45∶46 UTC 3 hours ago 2016-10-10 14∶37∶30 UTC 3 hours ago Showing 9 of 9 Preserve Backup FileMaker Cloud Automatische  Backups  (Image  von   FMData)  alle  20  Min. Eine  Woche  wird  aufbewahrt  (504   Images),  dann  rotiert Gespeicherte  Backups   entweder  gewählt  oder  automatisch   vor  Restore  Kommando
  28. 28. 7. FileMaker Konferenz | Salzburg | 13.-15. Oktober 2016 FileMaker Server auf AWS in der Cloud | Volker Krambrich 10/10/16 20:19FileMaker Cloud Dashboard Databases Backups Configuration Subscription FileMaker, Inc. (http://www.filemaker.com/redirects/fmcloud1_admin.html?page=FLMK_cc1v0&lang=en) | Help (http://www.filemaker.com/redirects/fmcloud1_admin.html? page=help_1v0&lang=en) | Support (http://www.filemaker.com/redirects/fmcloud1_admin.html?page=support_cc1v0&lang=en) Copyright © 2016. FileMaker, Inc. Use of this product signifies your agreement to the End User License Agreement (EULA) (http://www.filemaker.com/redirects/fmcloud1_admin.html? page=eula_cc1v0&lang=en). 2016-10-10 17∶19∶36 UTC | Notifications | Sign Out ()4 2016-10-10 14∶45∶46 UTC 3 hours ago 2016-10-10 14∶37∶30 UTC 3 hours ago Backup Summary Backups run every 20 minutes. One week’s worth (504) are stored before automatic deletion begins. You can preserve as many backups as you want, but they are not deleted and will add to your storage cost. You can remove a backup from the preserved list and restore the data volume from any preserved backup. Backup Schedule Every 20 minutes Last Backup 2016-10-10 17∶00∶37 UTC Next Backup 2016-10-10 17∶20∶37 UTC Preserved Backups Showing 2 of 2 Backups Timestamp Time Preserved 2016-10-10 17∶00∶37 UTC 19 minutes ago 2016-10-10 16∶40∶34 UTC 39 minutes ago 2016-10-10 16∶20∶31 UTC an hour ago 2016-10-10 16∶00∶28 UTC an hour ago 2016-10-10 15∶40∶25 UTC 2 hours ago 2016-10-10 15∶20∶22 UTC 2 hours ago 2016-10-10 15∶15∶23 UTC 2 hours ago 2016-10-10 14∶45∶46 UTC 3 hours ago 2016-10-10 14∶37∶30 UTC 3 hours ago Showing 9 of 9 Preserve Backup FileMaker Cloud Backup  und  Restore…   …die  Beschreibung  nimmt  etwas  mehr  Zeit  als  wir  haben
  29. 29. 7. FileMaker Konferenz | Salzburg | 13.-15. Oktober 2016 FileMaker Server auf AWS in der Cloud | Volker Krambrich 10/10/16 20:20FileMaker Cloud Dashboard Databases Backups Configuration Subscription FileMaker, Inc. (http://www.filemaker.com/redirects/fmcloud1_admin.html?page=FLMK_cc1v0&lang=en) | Help (http://www.filemaker.com/redirects/fmcloud1_admin.html? page=help_1v0&lang=en) | Support (http://www.filemaker.com/redirects/fmcloud1_admin.html?page=support_cc1v0&lang=en) Copyright © 2016. FileMaker, Inc. Use of this product signifies your agreement to the End User License Agreement (EULA) (http://www.filemaker.com/redirects/fmcloud1_admin.html? 2016-10-10 17∶20∶46 UTC | Notifications | Sign Out ()4 1.15.0.185 Configuration Summary Host Name aws-testgbn.fmi.filemaker-cloud.com Server IP 54.175.228.70 FileMaker Cloud Version Local Time Zone Europe/Helsinki (UTC+03∶00) System Configuration () Password and Users () Email Notifications () SSL Certificates () ODBC Sources () Auto-maintenance enabled 15 minutes Plug-ins enabled Script step disabled System Configuration AWS Instance Instance ID i-0e545c2be2356cb5d Refresh Instance Type t2.small Operating System Linux Total Memory 1.796gb Local Time Zone Europe/Helsinki (UTC+03∶00) Change Auto-maintenance Connections and Sessions FileMaker Go/Pro Session Timeout No timeout FileMaker WebDirect Session Timeout Server Plug-Ins FileMaker Script Engine Plug-Ins Plug-ins disabled FileMaker WebDirect Plug-Ins FileMaker WebDirect Plug-Ins Install Plug-In File Script Step Change Change FileMaker Cloud Systeminfo  und  Einstellung  für   automatische  Wartung Plug-­‐Ins  und  WebDirect  einstellen Externe  Sources,  Administratoren   (OAuth)  Email  und  SSL  Zertifikate
  30. 30. 7. FileMaker Konferenz | Salzburg | 13.-15. Oktober 2016 FileMaker Server auf AWS in der Cloud | Volker Krambrich FileMaker Cloud Im  Test  haben  unsere  Installationen  zwar  wesentlich  länger  gedauert,   weil  der  Orderprozess  einfach  dauert,  aber  FMS  Setup  und  die  gesamte   Netzwerkkonfiguration  sind  ein  „no-­‐brain”  Vorgang. Zertifikate  haben  wir  nicht  testen  können.  Erfordert  zudem  weiteres   DNS  Management.   Die  Netzwerksicherheit  wird  von  AWS/EC2  vorgegeben  und   eingerichtet.  Ohne  Änderung  kommt  man  nicht  einmal  auf  den  Server.   In  den  Sicherheitseinstellungen  sollte  man  eine  Gruppe  mit  den  Ports   für  den  Server  einrichten.  Es  auch  sehr  einfach,  den  Zugang  auf   bekannte  IP  Adressen  zu  beschränken
  31. 31. 7. FileMaker Konferenz | Salzburg | 13.-15. Oktober 2016 FileMaker Server auf AWS in der Cloud | Volker Krambrich FileMaker Cloud
  32. 32. 7. FileMaker Konferenz | Salzburg | 13.-15. Oktober 2016 FileMaker Server auf AWS in der Cloud | Volker Krambrich Rückblick • Was ist Amazon Elastic Cloud Computing (AWS EC2) • Warum man AWS nutzt • Preis • Geschwindigkeit, Sicherheit, Flexibilität • Zuverlässigkeit • Für wen sich Einsatz auf AWS eignet • Wie man’s macht • …und ein schneller Blick auf FileMaker Cloud
  33. 33. 7. FileMaker Konferenz | Salzburg | 13.-15. Oktober 2016 FileMaker Server auf AWS in der Cloud | Volker Krambrich Vielen Dank unseren Sponsoren Danke für das Bewerten dieses Vortrages
  34. 34. 7. FileMaker Konferenz | Salzburg | 13.-15. Oktober 2016 FileMaker Server auf AWS in der Cloud | Volker Krambrich Fragen und Diskussion Danke für das Bewerten dieses Vortrages Wir unterstützen Sie gern www.norsult.com dr.filemaker@mac.com v.krambrich@norsult.com Die  Folien  und  das  Video  werden  zum  Download  gestellt

×