Typische Zeichen für die Durchblutungsstörung
oder Arterienverkalkung sind müde, schwere
Beine oder Füße, Wassereinlagerun...
UNTERDRUCKWELLENBEHANDLUNG
VACUSTYLER
Endlich eine gute
Nachricht: eine bewährte Behandlungsmethode aus der
Weltraummedizi...
Upcoming SlideShare
Loading in …5
×

Vacustyler hac wien, fett weg mit radiofrequenz erfahrungen, hac-wien

283 views

Published on

hac wien, fett weg mit radiofrequenz erfahrungen, hac-wien.at, umfangverlust ohne chirurgie, www.hac-wien.at, cavitation wien, ultraschall fett studie, ästhetik center Wien, straffen lassen, fettschmelzen, doppelkinn entfernen wien, ästhetik salon wien, straffe haut, fettschmelzen, estetik, beauty, lounge, vienna, HAC-Wien-Schoenheitsstudio Wien, HAC-Wien-Kosmetikstudio Wien, HAC-Wien-Figurstudio Wien, HAC-Wien-Schlankheitsstudio Wien, anti cellulite behandlung wien, cult, life, medical, beauty, wien, shape, roll, wrap, studio, 1030, 1070, Aesthetic Health Center Vienna

Published in: Health & Medicine
0 Comments
0 Likes
Statistics
Notes
  • Be the first to comment

  • Be the first to like this

No Downloads
Views
Total views
283
On SlideShare
0
From Embeds
0
Number of Embeds
4
Actions
Shares
0
Downloads
1
Comments
0
Likes
0
Embeds 0
No embeds

No notes for slide

Vacustyler hac wien, fett weg mit radiofrequenz erfahrungen, hac-wien

  1. 1. Typische Zeichen für die Durchblutungsstörung oder Arterienverkalkung sind müde, schwere Beine oder Füße, Wassereinlagerungen in den Beinen, geschwollene Beine, geschwollene Füße, zum Teil ein taubes oder kribbelndes Gefühl, auch Brennen oder schmerzende Beine. Man kann nicht mehr solange an einem Stück gehen; die Pausen werden immer häufiger. Später beginnt sich die Haut zu verfärben. Das sind schon die ersten Anzeichen von Durchblutungsstörungen und Beinleiden. Aus kleinen Verletzungen werden schnell große Wunden; es können sich Geschwüre bilden und die Haut stirbt ab. Beim Vacustyler werden abwechselnde Wellen von Unterdruck und Normaldruck und wirken wie ein zweites Herz oder wie eine Pumpe: sie saugen frisches Blut und Sauerstoff in die untere Körperhälfte. Gleichzeitig werden Ihre Arterien und Venen optimal trainiert. Das Ergebnis der Unterdruckwellen-Behandlung stellen Sie schnell selber fest: weniger Beschwerden, längere schmerzfreie Spaziergänge, mehr Vitalität nicht nur in den Beinen und Füßen. Als Nebeneffekt der Behandlung wird auch die Haut straffer und Schwellungen an Füßen und Knöcheln werden weniger. Eine Behandlung dauert 30 min. und sollte als Kurbehandlung drei Mal pro Woche angewendet werden. (auch gegen Krampfadern, Besenreiser, Lymphstau und Durchblutungsstörungen) Beau Well Dreams Studios: Öffnungszeiten: Mo—Fr 9-20 Uhr GUTE FIGUR DURCH WELTRAUMTECHNIK Sa 9-14 Uhr 1030 Wien DER VACUSTYLER Landstraßer Hauptstraße 71 Tel.: +43/699/1717 1030 FIGURBEHANDLUNG: 1070 Wien Mariahilfer Straße 32 Tel.: +43/699/1181 1681 Nutzen Sie ein kostenloses Erstberatungsgespräch inklusive 30 Minuten Vacustyler GRATIS Test! Um telefonische Terminvereinbarung wird gebeten. http://www.beau-well-dreams.at/ http://www.vacustyler.at/ http://www.vacustyler-highcare.at/ http://www.vacustyler-weyergans.at/ Anfragen an: office@vacustyler.at Anti Cellulite Umfangverlust Hautstraffung Gewebestraffung Entschlackung Lymphdrainage PRÄVENTION VON BEINLEIDEN: Besenreiser Krampfadern müde u. schwere Beine Durchblutungsstörungen Lymphstau
  2. 2. UNTERDRUCKWELLENBEHANDLUNG VACUSTYLER Endlich eine gute Nachricht: eine bewährte Behandlungsmethode aus der Weltraummedizin gibt es nun auch für die Gesundheits – und Figurpflege: Vacustyling! Kein Astronaut kommt im Weltall ohne diese Unterdruckbehandlung aus. Denn in der Schwerelosigkeit des Weltalls ist das Herz zu schwach um die Beine ausreichend mit Blut und Sauerstoff zu versorgen, weil ihm die Erdanziehungskraft fehlt. Die Unterdruckwellenbehandlung schafft da Abhilfe. Sie wirkt wie ein zweites Herz, saugt frisches Blut und Sauerstoff in Füße und Beine und pumpt verbrauchtes Blut und Lymphe in den Rumpf zurück. Als angenehmer Nebeneffekt dieser „Weltraumbehandlung“ werden lymphpflichtige Schlackenstoffe, der Stoff aus dem Cellulite ist, ausgeschwemmt und ausgeschieden. ENTSCHLACKUNG AUF DIE SANFTE ART! Das Einsatzgebiet der Unterdruckbehandlung ist nicht auf die Behandlung von Cellulite beschränkt. Auch die Folgeerscheinungen wie Besenreiser und Krampfadern geraten mächtig unter Druck. Das gilt auch für Durchblutungsstörungen, z.B. kalte Füße, oder Arterienverkalkung! Das Vacustyling ist also auch ein wichtiger Beitrag zur Gesunderhaltung. MIT WELTRAUMTECHNIK GEGEN CELLULITE: IMMER MEHR FRAUEN—UND AUCH MÄNNER SCHWÖREN BEREITS DARAUF! Die gute Wirksamkeit der Unterdruckbehandlung wurde in zahlreichen Studien und Anwendungsbeobachtungen international seit bereits mehr als 15 Jahren belegt. Indikationen: Lymphdrainage, Durchblutungsförderung, Entschlackung, Cellulite, Besenreiser und Krampfadern, Verbesserung der physiologischen Muskelpumpe, Haut—und Bindegewebestraffung, Umfangverlust, müde—und schwere Beine! Die Vacustyler Behandlung wird weltweit in führenden Einrichtungen für kurative Kosmetik, Medical Wellness, Gesundheit und Prävention durchgeführt! DER ENERGIE TURBO—IONO CARE: ...ist die Inhalation von ionisiertem Sauerstoff während der Anwendung. Das bringt zusätzlichen Schwung und steigert die Fettverbrennung des Organismus. Das können Sie zusätzlich in Ihrem Studio buchen! WUSSTEN SIE, DASS… Wussten Sie, dass ca. jeder fünfte Bundesbürger unter Besenreiser, Krampfadern (Varizen), Durchblutungsstörungen, oder „Arterienverkalkung“ in Füßen und Beinen leidet? Wussten Sie, dass bei jedem fünfzehnten Betroffenen innerhalb von fünf Jahren sogar eine Amputation von Zehen oder Füßen notwendig wird? Wussten Sie, dass bei Rauchern und Diabetikern das Risiko für eine Amputation sogar noch bis zu fünf Mal höher ist? Wussten Sie, dass die so genannte „Arterienverkalkung“ oder Durchblutungsstörung in den Beinen auch das Risiko für einen Herzinfarkt oder Gehirnschlag erhöht? Wussten Sie, dass bei beinahe der Hälfte der Betroffenen die Krankheit noch nicht einmal Festgestellt wird? Wussten Sie, dass die Ursache all dieser Beinleiden die ungeliebte Cellulite – Orangenhaut ist? Wussten Sie, dass je stärker die Cellulite wird, umso stärker auch die Beinleiden werden?

×