Successfully reported this slideshow.
We use your LinkedIn profile and activity data to personalize ads and to show you more relevant ads. You can change your ad preferences anytime.

Wir sind die, die diese Geräte herstellen – Eine Corporate Facebook Page für die BSH Bosch und Siemens Hausgeräte GmbH Deutschland #AFBMC

2,746 views

Published on

Vortrag von Julia Reichert und Nora Haak auf der AllFacebook Marketing Conference 2015 in München.

Mehr Informationen:
http://conference.allfacebook.de/

  • Be the first to comment

  • Be the first to like this

Wir sind die, die diese Geräte herstellen – Eine Corporate Facebook Page für die BSH Bosch und Siemens Hausgeräte GmbH Deutschland #AFBMC

  1. 1. B S H H A U S G E R Ä T E G M B H Folie: 1 „Wir sind die, die diese Geräte herstellen.“ Die Corporate Facebook Page der BSH Deutschland Julia Reichert Social Media Manager Corporate BSH Hausgeräte GmbH Nora Haak Senior Account Manager Digital Communications achtung! GmbH 17.03.2015
  2. 2. B S H H A U S G E R Ä T E G M B H Folie: 2
  3. 3. B S H H A U S G E R Ä T E G M B H Folie: 3 Genau. Aber ...
  4. 4. B S H H A U S G E R Ä T E G M B H Folie: 4 ... hier geht‘s um die Menschen, die diese Geräte herstellen.
  5. 5. B S H H A U S G E R Ä T E G M B H Folie: 5
  6. 6. B S H H A U S G E R Ä T E G M B H Folie: 6 BSH ... wer?
  7. 7. B S H H A U S G E R Ä T E G M B H Folie: 7 50.000 Mitarbeiter an 42 Standorten in 13 Ländern weltweit
  8. 8. B S H H A U S G E R Ä T E G M B H Folie: 8 15.000 davon arbeiten an 8 Standorten in Deutschland
  9. 9. B S H H A U S G E R Ä T E G M B H Folie: 9 WARUM IST SICHTBARKEIT IN SOCIAL MEDIA WICHTIG?
  10. 10. B S H H A U S G E R Ä T E G M B H Folie: 10 Krisenkommunikation Unternehmens- themen Mitarbeiter sind Influencer Zielgruppen- kommunikation
  11. 11. B S H H A U S G E R Ä T E G M B H Folie: 11 WAS SIND UNSERE THEMEN FÜR FACEBOOK?
  12. 12. B S H H A U S G E R Ä T E G M B H Folie: 12 Hinter die BSH-Kulissen blicken
  13. 13. B S H H A U S G E R Ä T E G M B H Folie: 13 Innovative BSH-Technologien zeigen
  14. 14. B S H H A U S G E R Ä T E G M B H Folie: 14 Vielfalt der BSH-Stellenprofile zeigen
  15. 15. B S H H A U S G E R Ä T E G M B H Folie: 15 Vielfalt der BSH-Stellenprofile zeigen
  16. 16. B S H H A U S G E R Ä T E G M B H Folie: 16 Vielfalt der BSH-Stellenprofile zeigen
  17. 17. B S H H A U S G E R Ä T E G M B H Folie: 17 Vielfalt der BSH-Ausbildung zeigen
  18. 18. B S H H A U S G E R Ä T E G M B H Folie: 18 Sichtbar machen, wie international die BSH ist
  19. 19. B S H H A U S G E R Ä T E G M B H Folie: 19 Kurz und knapp: Das Unternehmen über die Mitarbeiter präsentieren
  20. 20. B S H H A U S G E R Ä T E G M B H Folie: 20 Die, die diese Geräte herstellen
  21. 21. B S H H A U S G E R Ä T E G M B H Folie: 21 WIE ERREICHEN WIR UNSERE ZIELE?
  22. 22. B S H H A U S G E R Ä T E G M B H Folie: 22 1. PUBLIZISTISCHES KONZEPT
  23. 23. B S H H A U S G E R Ä T E G M B H Folie: 23
  24. 24. B S H H A U S G E R Ä T E G M B H Folie: 24 2. ZENTRALE THEMENSÄULEN
  25. 25. B S H H A U S G E R Ä T E G M B H Folie: 25 1. TECHNIK ERKLÄRT Fokus auf Innovation durch BSH-Produkte Warum verbraucht eine 
 Spülmaschine nur 6L 
 Wasser und bekommt das
 Geschirr trotzdem sauber?
 Wieso saugt
 die nächste Generation
 Staubsauger immer noch
 trotz der geringeren
 Leistungsaufnahme? 2. WOW-ERLEBNISSE BSH als Arbeitgebermarke stärken, indem Mitarbeiter über besondere Erlebnisse im Job berichten Was ist für Sie das Spannendste an Ihrem Job? An welchem Projekt haben Sie zuletzt gearbeitet und welchen Aufgaben haben Sie dabei übernommen? 3. CASUAL FRIDAY Hinter die Kulissen der verschiedenen BSH-Standorte blicken und BSH-Mitarbeiter und ihren Arbeitsalltag kennenlernen Wie sieht der Arbeitsalltag eines Gruppenleiters für Feinmetallverarbeitung aus? Welche Aufgaben beinhaltet ein normaler Arbeitestag bei Ihnen?
  26. 26. B S H H A U S G E R Ä T E G M B H Folie: 26 3. EINHEITLICHES VISUELLES KONZEPT
  27. 27. B S H H A U S G E R Ä T E G M B H Folie: 27
  28. 28. B S H H A U S G E R Ä T E G M B H Folie: 28
  29. 29. B S H H A U S G E R Ä T E G M B H Folie: 29 4. CONTENTFORMATE
  30. 30. B S H H A U S G E R Ä T E G M B H Folie: 30
  31. 31. B S H H A U S G E R Ä T E G M B H Folie: 31
  32. 32. B S H H A U S G E R Ä T E G M B H Folie: 32
  33. 33. B S H H A U S G E R Ä T E G M B H Folie: 33
  34. 34. B S H H A U S G E R Ä T E G M B H Folie: 34
  35. 35. B S H H A U S G E R Ä T E G M B H Folie: 35
  36. 36. B S H H A U S G E R Ä T E G M B H Folie: 36 5. FACEBOOK MEDIA
  37. 37. B S H H A U S G E R Ä T E G M B H Folie: 37 Facebook Redaktions- planung Facebook Media Management
  38. 38. B S H H A U S G E R Ä T E G M B H Folie: 38 Highlight Content Auto Boost Content Recruiting Content REACH ENGAGEMENT TARGETING
  39. 39. B S H H A U S G E R Ä T E G M B H Folie: 39 6. COMMUNITY MANAGEMENT
  40. 40. B S H H A U S G E R Ä T E G M B H Folie: 40 Schnell reagieren.
  41. 41. B S H H A U S G E R Ä T E G M B H Folie: 41 Nicht nur auf Beschwerden eingehen.
  42. 42. B S H H A U S G E R Ä T E G M B H Folie: 42 Konkret informieren.
  43. 43. B S H H A U S G E R Ä T E G M B H Folie: 43 Auf Positives reagieren.
  44. 44. B S H H A U S G E R Ä T E G M B H Folie: 44 Jede echte Frage beantworten.
  45. 45. B S H H A U S G E R Ä T E G M B H Folie: 45 UNSERE LEARNINGS
  46. 46. B S H H A U S G E R Ä T E G M B H Folie: 46 UNSERE LEARNINGS Ein klares Konzept funktioniert - auch nach innen. Mitarbeiter werden zu Brand Enthusiasts und Multiplikatoren. Facebook Video Content rules. Je direkter und persönlicher, desto besser.
  47. 47. B S H H A U S G E R Ä T E G M B H Folie: 47 FRAGEN? GERNE!

×