Successfully reported this slideshow.
We use your LinkedIn profile and activity data to personalize ads and to show you more relevant ads. You can change your ad preferences anytime.

Bots als Lead Maschine #AFBMC

16 views

Published on

Vortrag von Björn Tantau auf der AllFacebook Marketing Conference 2018 in Berlin.

Details:
https://conference.allfacebook.de/session/bots-die-konvertieren-2/

Published in: Social Media
  • Be the first to comment

  • Be the first to like this

Bots als Lead Maschine #AFBMC

  1. 1. Bots als Lead Maschine Qualifizierte Neukundenkontakte mit Messenger Marketing Bots als Lead Maschine 1 Björn Tantau | bjoerntantau.com
  2. 2. Über Björn Tantau Bots als Lead Maschine 2 • Unternehmensberater, Keynote Speaker, Blogger und Podcaster • Autor und Co-Autor diverser Online Marketing Fachbücher • Website bjoerntantau.com mit mehr als 60.000 Besuchern pro Monat • Einer der einflussreichsten Marketing Blogger in Deutschland • Mehr als 75.000 Follower in sozialen Netzwerken • Gastautor in großen und renommierten Magazinen wie OnlineMarketing.de, Ryte.com, Xovi Experts oder t3n • Mehrfach im TV interviewt (u.a. von der Tagesschau)
  3. 3. Quo vadis, Social Media? Bots als Lead Maschine 3 Quelle:http://vincos.it/world-map-of-social-networks/ Auf den ersten Blick hat sich nicht viel verändert. Soziale Netzwerke, allen voran Facebook, haben die Welt im Griff…
  4. 4. Messaging Apps sind beliebter als soziale Netzwerke Bots als Lead Maschine 4 Bei genauerer Betrachtung wird deutlich, dass es schon seit 2015 ein beliebteres Medium gibt! Quelle:http://www.businessinsider.de/the-messaging-app-report-2015-11?r=US&IR=T
  5. 5. Das hat definitiv was mit WhatsApp zu tun… Bots als Lead Maschine 5 Quelle:https://de.statista.com/infografik/4100/nutzung-von-social-media-plattformen-in-deutschland/
  6. 6. …aber natürlich liegt‘s auch am Facebook Messenger Bots als Lead Maschine 6 Quelle:https://de.statista.com/infografik/10309/monatlich-aktive-nutzer-von-messenger-diensten/
  7. 7. Wofür werden Messenger Chatbots gebraucht? Bots als Lead Maschine 7 Quelle:http://www.convinceandconvert.com/digital-marketing/6-critical-chatbot-statistics-for-2018/ Primäres Ziel der User: akute Probleme lösen und Informationen bekommen.
  8. 8. Die Zeiten haben sich also geändert… Bots als Lead Maschine 8 Das gilt insbesondere für die Verbreitung von Inhalten, denn es wird immer schwieriger, den eigenen Content bei der richtigen Zielgruppe zu platzieren.
  9. 9. …aber es entstehen auch neue Chancen… Bots als Lead Maschine 9 Lead Generierung: klassischer Newsletter über den Facebook Messenger. Lead Generierung: Klassischer Newsletter über WhatsApp.
  10. 10. …in einem vielversprechenden Umfeld Bots als Lead Maschine 10 Quelle:https://smarketingcloud.com/blog/facebook-messenger-marketing-for-business/ ** ** * *
  11. 11. Vorteil: Messaging Apps verteilen Content maximal direkt Bots als Lead Maschine 11 Quelle:https://stock.adobe.com/ Kein Spam Filter Content wird sofort zugestellt und erhält hohe Aufmerksamkeit. Hohe Öffnungsraten Starke Aufmerksamkeit (Push im Lock Screen) motiviert zum Öffnen. Kein Medienbruch User bleibt auf gleichem Device, ggfs. sogar im gleichen Okösystem.
  12. 12. Wie aber herausfinden, ob der Content gut performt? Bots als Lead Maschine 12 Dieser Mensch ist der Prototyp (d)eines skeptischen Konsumenten. Um herauszufinden, ob der eigene Content ihn erreicht, müssen die Kennzahlen analysiert werden…
  13. 13. Ganz simpler erster Schritt: Vergleich der Einstiegsmethode Bots als Lead Maschine 13 Direktes Teilen des Chatbots auf Facebook. Chatbot für den „Discovery Tab“ einreichen. Individuellen Messenger Code für den Chatboet erzeugen. Chatbot über den „Send to Messenger“ Button bewerben. Werbung auf Facebook schalten, um den Chatbot bekannt(er) zu machen. Auf den eigenen Messenger Chatbot mit dem klassischen „m.me“ Link hinweisen.
  14. 14. So wird von Anfang an deutlich, wo die größten Chancen sind Bots als Lead Maschine 14 Vorteil: beste Methode funktioniert, kann ausgebaut und ggfs. mit Werbung weiter gepusht werden, um noch mehr Leads zu generieren.
  15. 15. 2. Auch interessant: Wie oft gibt es Abbrüche? Bots als Lead Maschine 15 Hier hat alles geklappt. Der neue Lead hat verstanden, worum es hier geht und auf „Ja, das will ich“ geklickt.
  16. 16. Wenn es Abbrüche gibt, was ist der Grund dafür ? Bots als Lead Maschine 16 Hier hat‘s nicht geklappt. Weitere Optionen: ignorieren, auf den fehlenden Abschluss hinweisen oder fragen, warum das Angebot nicht angenommen wurde (Stichwort: „Confusion Trigger“).
  17. 17. Wie sieht es mit der „Chat-Through-Rate“ aus? Bots als Lead Maschine 17 Wer in seinem Chatbot echte Dialoge anbietet oder versucht, User in solche Dialoge zu verwickeln, wird sich für die „Chat-Through- Rate“ interessieren. Insbesondere dann, wenn es um transaktionale Chats geht!
  18. 18. 3. Einfache und logische Programmierungen nutzen Bots als Lead Maschine 18 Einfache Frage zum Einstieg. Konkretisierung der Anfrage. Vorschläge mit weiteren Optionen.
  19. 19. Der Klassiker: „Wann soll ich posten?“ Bots als Lead Maschine 19 Der frühe Abend schneidet scheinbar am besten ab.
  20. 20. Wichtig für den Zielgruppenerfolg: User verstehen Bots als Lead Maschine 20 Insbesondere nützlich, wenn es um Segmentierung und/oder Targeting geht. Mögliche Flags: · Handelt es sich um Männer oder Frauen? · Welcher Altersgruppe gehören die User an? · Aus welcher Stadt kommen die User? · Welche Nationalität haben sie? · Welche Sprache sprechen sie? · Welche Nachrichten werden geöffnet, welche nicht? · Welche Links werden geklickt, welche nicht?
  21. 21. Performance unterschiedlicher Kanäle vergleichen Bots als Lead Maschine 21 Wenn mehrere Plattformen im Spiel sind: · Wie ist die jeweilige Performance? · Welche Schlussfolgerungen lassen sich ableiten? · Welche „Best Practices“ lassen sich adaptieren und austauschen? · Bei welcher Plattform ist die User Experience am besten?
  22. 22. Zusätzliche wichtige Metriken Bots als Lead Maschine 22 Hohe Öffnungsraten sind gut, überzeugende Klickraten sind besser. Wie oft wird das Chatbot Menü inkl. (wenn vorhanden) der Funktion „Teilen“ genutzt? Wie hoch ist der Prozentsatz der Abmeldungen? Wie oft wird im Menü auf den Support, bzw. die Hilfsfunktion geklickt?
  23. 23. Und auch diese Werte strategisch im Auge behalten Bots als Lead Maschine 23 Gesamtanzahl erreichte User. Durchschnittliche Sitzungsdauer. Anzahl Sitzungen pro User. Anzahl Interaktionen pro User. Verhältnis aktive/erreichte User. Anzahl Verwirrungsauslöser. Quelle:https://stock.adobe.com/
  24. 24. Wenn es um den Aufbau des Kanals geht… Bots als Lead Maschine 24 Wie viele neue User sind in einem bestimmten Zeitraum dazugekommen?
  25. 25. …oder um die konkrete Nutzung des Angebots… Bots als Lead Maschine 25 Wie viele Abonnenten wurden überhaupt erreicht?
  26. 26. …und wie bekommt man mehr User in den Kanal? Bots als Lead Maschine 26 Klassische Incentivierung (eBook, Videokurs, etc.).
  27. 27. Das dafür eingesetzte Tool spielt nur eine technische Rolle… Bots als Lead Maschine 27
  28. 28. …viel wichtiger sind aber der Content für die richtige Zielgruppe... Bots als Lead Maschine 28 Userinteresse z. Bsp. Facebook Ads Landing Page (Ziel)
  29. 29. ...und wie du diesen Content für dich einsetzt! Bots als Lead Maschine 29 Einfaches Posting auf Facebook, wahlweise eine Facebook Ad: Inhalt ist ein themenrelevanter Lead Magnet (hier ein gratis Videokurs), über den neue Leads in den Messenger kommen.
  30. 30. Der neue Lead landet im Funnel, analog zum E-Mail Marketing Bots als Lead Maschine 30 Messenger Marketing Automation Welcome Message mit Call To Action DSGVO-konformer Aufbau von Abonnenten
  31. 31. Danach dann der bekannte Prozess (analog E-Mail Marketing) Bots als Lead Maschine 31 Der frühe Abend schneidet scheinbar am besten ab.
  32. 32. Wichtig: An die Leads kommst du nur auf diese Methode! Bots als Lead Maschine 32 Nur wenige User werden deinen Messenger Newsletter abonnieren, wenn du ihnen keinen wirklichen Mehrwert bietest...
  33. 33. Klappt auf die gleiche Weise natürlich auch mit WhatsApp Bots als Lead Maschine 33 Nur wenige User werden deinen Messenger Newsletter abonnieren, wenn du ihnen keinen wirklichen Mehrwert bietest...
  34. 34. Auch hier wird der Lead mit einem Lead Magnet eingesammelt... Bots als Lead Maschine 34 In diesem Fall ist es ein White Paper speziell zum Thema „WhatsApp Marketing“...
  35. 35. ...und empfängt dann die passenden Marketingbotschaften Bots als Lead Maschine 35 In diesem Fall ist es ein White Paper speziell zum Thema „WhatsApp Marketing“...
  36. 36. Fazit: Erfolgreiches Messenger Marketing… Bots als Lead Maschine 36 …reaggregiert “alte Reichweiten“ in einem neuen Kanal! Und so klappt‘s: 1. Abläufe effizienter gestalten (z. Bsp. Verwirrungsauslöser minimieren) 2. Kundenservice verbessern (z. Bsp. durch verkürzte Antwortzeiten) 3. Branding verbessern (z. Bsp. Retention der User optimieren) 4. Kundenbindung stärken (z. Bsp. hohe Öffnungsraten bringen Loyalität) 5. KPIs monitoren und anpassen (z. Bsp. Chat Through Rate) 6. Wachstum optimieren (z. Bsp. Konstant potentielle Leads ansprechen) 7. Mehr Sales (z. Bsp. Steigerung Klickraten/Optimierung Landing Page) Je genauer der Fokus aufs Ziel, desto besser die Ergebnisse...
  37. 37. ...und dann geht es nur noch um die Ausführung der Kampagne Bots als Lead Maschine 37 Wie bei allen anderen Kanälen: Dauerhaftes Wachstum forcieren!
  38. 38. Lust auf einen gratis online Videokurs über Messenger Marketing? Bots als Lead Maschine 38 bjoerntantau.com/messenger-marketing-videokurs Bitte jetzt diese URL in deinen Browser eingeben und dann ganz einfach den Anweisungen im Facebook Messenger folgen!

×