Successfully reported this slideshow.
We use your LinkedIn profile and activity data to personalize ads and to show you more relevant ads. You can change your ad preferences anytime.

UXcongress 2016: Narrative Interaction Design – wie heldenhafte Erlebnisse entstehen

2,138 views

Published on

Früher wurden Geschichten erzählt. Dabei lehnte sich der Mensch zurück und verhielt sich passiv. Mit dem Aufkommen interaktiver Medien wird er aktiv in das Geschehen mit eingebunden und kann heute gezielt zum Call-to-Action geführt werden. Die im Bereich Storytelling etablierten Regeln gelten bei der Gestaltung interaktiver Anwendungen weiter. Der strategische Einsatz dieser seit Jahrhunderten manifestierten Gewohnheiten ermöglicht auch die Gestaltung von Charakteren. Diese bilden das Herzstück einer jeden Geschichte und spielen bei der Wahrnehmung eine signifikante Rolle. Der „Anwendungscharakter“ wird bei der Gestaltung interaktiver Medien oft vernachlässigt, ist jedoch unweigerlich vorhanden. Der Vortrag gewährt Designern Einblicke, inwiefern durch Storytelling tragfähige Beziehungen zwischen Mensch und Produkt gestaltet werden können. Der Mensch selbst wird durch den gezielten Einsatz von bestehenden Erzählpraktiken, wie der Heldenreise und Archetypen, zur zentralen Figur einer Anwendung. Er durchläuft eine heldenhafte Entwicklung und wird so unterbewusst abgeholt und intensiv an das Medium gebunden.

Link: http://www.ux-congress.com/2016/vortraege/86/narrative-interaction-design-wie-heldenhafte-erlebnisse-entstehen/

Published in: Design
  • Be the first to comment

UXcongress 2016: Narrative Interaction Design – wie heldenhafte Erlebnisse entstehen

  1. 1. Narrative Interaction Design LUCAGALUZZI:TADRART(WIKIMEDIA) Wie heldenhafte Erlebnisse entstehen @ENESUENALUX CONGRESS 2016 / FRANKFURT
  2. 2. @ENESUENALUX CONGRESS 2016 / FRANKFURT für evolutionären Erfolg Erzählen JOSHUASORTINO: WOMANSTANDINGATCAVEOPENING(UNSPLASH)
  3. 3. @ENESUENALUX CONGRESS 2016 / FRANKFURT Erlebnisse sind fest ins Gedächtnis eingeprägte Geschichten. Dr. Marc Hassenzahl F O L K W A N G U N I V E R S I TÄT E S S E N
  4. 4. Übersetzung für Drehbuchautoren @ENESUENALUX CONGRESS 2016 / FRANKFURT Universelle Struktur in Mythen Joseph Campbell M Y T H E N F O R S C H E R Christopher Vogler D R E H B U C H A U T O R
  5. 5. Übersetzung für Drehbuchautoren @ENESUENALUX CONGRESS 2016 / FRANKFURT Universelle Struktur in Mythen Joseph Campbell M Y T H E N F O R S C H E R Christopher Vogler D R E H B U C H A U T O R
  6. 6. @ENESUENALUX CONGRESS 2016 / FRANKFURT Akt 1 Akt 2 Akt 3
  7. 7. @ENESUENALUX CONGRESS 2016 / FRANKFURT Akt 1 Akt 2 Akt 3GewohnteWelt
  8. 8. @ENESUENALUX CONGRESS 2016 / FRANKFURT Gewohnte Welt
  9. 9. @ENESUENALUX CONGRESS 2016 / FRANKFURT Akt 1 Akt 2 Akt 3GewohnteWelt RufdesAbenteuers
  10. 10. @ENESUENALUX CONGRESS 2016 / FRANKFURT Ruf des Abenteuers
  11. 11. @ENESUENALUX CONGRESS 2016 / FRANKFURT Akt 1 Akt 2 Akt 3GewohnteWelt RufdesAbenteuers Weigerung
  12. 12. @ENESUENALUX CONGRESS 2016 / FRANKFURT Weigerung
  13. 13. @ENESUENALUX CONGRESS 2016 / FRANKFURT Akt 1 Akt 2 Akt 3GewohnteWelt RufdesAbenteuers Weigerung BegegnungmitdemMentor
  14. 14. @ENESUENALUX CONGRESS 2016 / FRANKFURT Begegnung mit dem Mentor
  15. 15. @ENESUENALUX CONGRESS 2016 / FRANKFURT Akt 1 Akt 2 Akt 3GewohnteWelt RufdesAbenteuers Weigerung BegegnungmitdemMentor ÜberschreitendererstenSchwelle
  16. 16. @ENESUENALUX CONGRESS 2016 / FRANKFURT Überschreiten der erste Schwelle
  17. 17. @ENESUENALUX CONGRESS 2016 / FRANKFURT Akt 1 Akt 2 Akt 3GewohnteWelt RufdesAbenteuers Weigerung BegegnungmitdemMentor ÜberschreitendererstenSchwelle Proben,Verbündete&Feinde
  18. 18. @ENESUENALUX CONGRESS 2016 / FRANKFURT Proben, Verbündete & Feinde
  19. 19. @ENESUENALUX CONGRESS 2016 / FRANKFURT Akt 1 Akt 2 Akt 3GewohnteWelt RufdesAbenteuers Weigerung BegegnungmitdemMentor ÜberschreitendererstenSchwelle Proben,Verbündete&Feinde VordringenzurtiefstenHöhle
  20. 20. @ENESUENALUX CONGRESS 2016 / FRANKFURT Vordringen zur tiefsten Höhle
  21. 21. @ENESUENALUX CONGRESS 2016 / FRANKFURT Vordringen zur tiefsten Höhle
  22. 22. @ENESUENALUX CONGRESS 2016 / FRANKFURT Akt 1 Akt 2 Akt 3GewohnteWelt RufdesAbenteuers Weigerung BegegnungmitdemMentor ÜberschreitendererstenSchwelle Proben,Verbündete&Feinde VordringenzurtiefstenHöhle EntscheidendePrüfung
  23. 23. @ENESUENALUX CONGRESS 2016 / FRANKFURT Akt 1 Akt 2 Akt 3GewohnteWelt RufdesAbenteuers Weigerung BegegnungmitdemMentor ÜberschreitendererstenSchwelle Proben,Verbündete&Feinde VordringenzurtiefstenHöhle EntscheidendePrüfung ? !
  24. 24. @ENESUENALUX CONGRESS 2016 / FRANKFURT Entscheidende Prüfung
  25. 25. @ENESUENALUX CONGRESS 2016 / FRANKFURT Akt 1 Akt 2 Akt 3GewohnteWelt RufdesAbenteuers Weigerung BegegnungmitdemMentor ÜberschreitendererstenSchwelle Proben,Verbündete&Feinde VordringenzurtiefstenHöhle EntscheidendePrüfung Belohnung
  26. 26. @ENESUENALUX CONGRESS 2016 / FRANKFURT Belohnung
  27. 27. @ENESUENALUX CONGRESS 2016 / FRANKFURT Akt 1 Akt 2 Akt 3GewohnteWelt RufdesAbenteuers Weigerung BegegnungmitdemMentor ÜberschreitendererstenSchwelle Proben,Verbündete&Feinde VordringenzurtiefstenHöhle EntscheidendePrüfung Belohnung Rückweg/Auferstehung
  28. 28. @ENESUENALUX CONGRESS 2016 / FRANKFURT Rückweg
  29. 29. @ENESUENALUX CONGRESS 2016 / FRANKFURT Rückweg
  30. 30. @ENESUENALUX CONGRESS 2016 / FRANKFURT Akt 1 Akt 2 Akt 3GewohnteWelt RufdesAbenteuers Weigerung BegegnungmitdemMentor ÜberschreitendererstenSchwelle Proben,Verbündete&Feinde VordringenzurtiefstenHöhle EntscheidendePrüfung Belohnung Rückweg/ RückkehrmitdemElixier
  31. 31. @ENESUENALUX CONGRESS 2016 / FRANKFURT Rückkehr mit dem Elixier
  32. 32. @ENESUENALUX CONGRESS 2016 / FRANKFURT Akt 1 Akt 2 Akt 3GewohnteWelt RufdesAbenteuers Weigerung BegegnungmitdemMentor ÜberschreitendererstenSchwelle Proben,Verbündete&Feinde VordringenzurtiefstenHöhle EntscheidendePrüfung Belohnung Rückweg/Auferstehung RückkehrmitdemElixier
  33. 33. @ENESUENALUX CONGRESS 2016 / FRANKFURT ArchetypenHeldenreise Universelle Struktur
  34. 34. @ENESUENALUX CONGRESS 2016 / FRANKFURT Heldenreise Archetypen Universelle Symbole
  35. 35. Übersetzung für die Konzeption von Marken @ENESUENALUX CONGRESS 2016 / FRANKFURT Archetypen aus dem kollektiven Unterbewusstsein C. G. Jung P S Y C H I AT E R / P S Y C H O L O G E Mark & Pearson A U T O R / M A R K E T E R
  36. 36. Übersetzung für die Konzeption von Marken @ENESUENALUX CONGRESS 2016 / FRANKFURT Archetypen aus dem kollektiven Unterbewusstsein Mark & Pearson A U T O R / M A R K E T E R C. G. Jung P S Y C H I AT E R
  37. 37. @ENESUENALUX CONGRESS 2016 / FRANKFURT Ausgewählte Archetypen MAGIER NARR REBELL ENTDECKER SCHÖPFER BESCHÜTZER LIEBHABER
  38. 38. @ENESUENALUX CONGRESS 2016 / FRANKFURT Anwendungs- charakter von Facebook
  39. 39. @ENESUENALUX CONGRESS 2016 / FRANKFURT
  40. 40. @ENESUENALUX CONGRESS 2016 / FRANKFURT
  41. 41. @ENESUENALUX CONGRESS 2016 / FRANKFURT
  42. 42. @ENESUENALUX CONGRESS 2016 / FRANKFURT
  43. 43. @ENESUENALUX CONGRESS 2016 / FRANKFURT
  44. 44. @ENESUENALUX CONGRESS 2016 / FRANKFURT
  45. 45. @ENESUENALUX CONGRESS 2016 / FRANKFURT
  46. 46. @ENESUENALUX CONGRESS 2016 / FRANKFURT
  47. 47. @ENESUENALUX CONGRESS 2016 / FRANKFURT Heldenreise + Archetypen Welcher Handlungsverlauf bestimmt den Gang der Geschichte? Welche Charaktere sind in der Geschichte vertreten?
  48. 48. Danke. User Experience Lead candylabs GmbH enes.uenal@candy-labs.com @enesuenal Enes Ünal

×