Successfully reported this slideshow.
We use your LinkedIn profile and activity data to personalize ads and to show you more relevant ads. You can change your ad preferences anytime.

Umsatz vervielfachen mit Suchmaschinenoptimierung - so geht´s

926 views

Published on

Nur wenn Kunden Sie finden, kaufen sie bei Ihnen. Ohne qualifizierte Besucher hilft aber der beste Internetauftritt nicht den Umsatz zu steigern. Doch was ist ein qualifizierter Besucher? Wie und wo hole ich ihn ab? Wie setze ich mich gegen den Mitbewerb durch? Und lohnt sich der Aufwand überhaupt? Suchmaschinenoptimierung ist zum Glück eine sehr zahlengetriebene Marketingmaßnahme.

Wir zeigen Ihnen:

nach welchen Kriterien Sie die Suchwörter auswählen,
wie Sie den Return-On-Investment realistisch kalkulieren,
die Optimierung richtig umsetzen und
den Umsatz innerhalb von einem Jahr vervielfachen.

  • Be the first to comment

  • Be the first to like this

Umsatz vervielfachen mit Suchmaschinenoptimierung - so geht´s

  1. 1. 7. März 2013 FH SalzburgUMSATZ VERVIELFACHENmit Suchmaschinenoptimierung Dr. Jama Nateqi www.globalseo.pro
  2. 2. 7. März 2013 FH Salzburg INHALT• Überblick• Richtige Keywords• Return-On-Investment• Suchmaschinenoptimierung• Umsatz vervielfachen
  3. 3. 7. März 2013 FH Salzburg3 Milliarden Suchanfragen / Tag allein bei Google
  4. 4. 7. März 2013 FH Salzburg ORGANISCHE VS. BEZAHLTE ERGEBNISSEbezahltorganisch
  5. 5. 7. März 2013 FH Salzburg ORGANISCHE VS. BEZAHLTE ERGEBNISSE10% der Klicks90% der Klicks
  6. 6. 7. März 2013 FH SalzburgPLATZ #1
  7. 7. 7. März 2013 FH Salzburg RICHTIGE KEYWORDS AUSWÄHLEN Hohes Suchvolumen (viele Suchanfragen/Monat)Schwache Konkurrenz Ideale Keywords!(schwache Seiten in den Top 10) Kaufbereitschaft(hoher Besucheranteil “kauft”)
  8. 8. 7. März 2013 FH Salzburg HOHES SUCHVOLUMENhttps://adwords.google.com/select/KeywordToolExternal
  9. 9. 7. März 2013 FH SalzburgHOHES SUCHVOLUMEN http://google.com/trends
  10. 10. 7. März 2013 FH Salzburg SCHWACHE KONKURRENZ?Starke, populäreSeiten mit exaktpassenden Titeln und Inhalten
  11. 11. 7. März 2013 FH Salzburg SCHWACHE KONKURRENZ! Schwächere, unbekanntereSeiten und keinegenau passenden Seitentitel
  12. 12. 7. März 2013 FH Salzburg KAUFBEREITSCHAFT• Welches Problem löse ich?• Mit welchen Begriffen suchen Kunden?• Wann ist die Kaufabsicht am größten?
  13. 13. 7. März 2013 FH Salzburg RETURN-ON-INVESTMENTKeyword Suchvolumen Klicks / m Abschlussrate Kunden / m[Hotel] 5.000 500 1% 5[Hotel Wien] 5.000 500 8% 40[Hotel Salzburg] 2.500 250 8% 20 Jährlicher Neukundenwert / Jährliche Kosten Gratis Check: www.globalseo.pro/eday
  14. 14. 7. März 2013 FH SalzburgSEO-MASSNAHMEN Gratis Beratung: www.globalseo.pro/eday
  15. 15. 7. März 2013 FH Salzburg LINKS Ohne Verlinkungkann Google die Seite nicht finden Gratis Link: www.globalseo.pro/eday
  16. 16. 7. März 2013 FH Salzburg REPUTATIONWas Sie von sich Was andere über erzählen. < Sie erzählen. On-Page vs. Off-Page SEO Gratis Link: www.globalseo.pro/eday
  17. 17. 7. März 2013 FH Salzburg UMSATZ VERVIELFACHEN• Autorität als Speerspitze• Skalierbare Keywords• Internationalisierung (global SEO)
  18. 18. 7. März 2013 FH SalzburgAUTORITÄT
  19. 19. 7. März 2013 FH Salzburg SKALIERBARE KEYWORDS• Immobilien + Region/Stadt• Arzt + Region/Stadt• Definition + Fachbegriff
  20. 20. 7. März 2013 FH SalzburgINTERNATIONALISIERUNG (GLOBAL SEO)• Internationale Märkte• Übersetzung der Seite in viele Sprachen• Internationaler Linkaufbau• Länderdomains vs. Subdomains vs. Folder
  21. 21. 7. März 2013 FH SalzburgRANKINGS
  22. 22. 7. März 2013 FH SalzburgBESUCHER
  23. 23. 7. März 2013 FH SalzburgUMSATZ
  24. 24. 7. März 2013 FH Salzburg REFERENZ• SEO seit 1999• 300 Millionen Besucher• 561.000 Top-10 Platzierungen (google.de)
  25. 25. 7. März 2013 FH Salzburg KONTAKTDr. Jama Nateqijama@globalseo.prowww.globalseo.pro/eday
  26. 26. 7. März 2013 FH Salzburg WIR DANKENUNSEREN SPONSOREN

×