Successfully reported this slideshow.

DFKOM Social Media Guidelines

1

Share

Loading in …3
×
1 of 20
1 of 20

DFKOM Social Media Guidelines

1

Share

Download to read offline

Die Social Media Guidelines der Agentur DFKOM vom Juni 2010 in der Fassung vom 17.10.2011.

In der vergangenen Woche hat Christian Buggisch begonnen, eine Liste mit Social Media Guidelines deutscher Unternehmen zu veröffentlichen. Zunächst war die Auflistung durchaus überschaubar, doch seither wächst sie stetig. Vor diesem Hintergrund haben wir uns entschlossen, unsere seit dem 1. Juni 2010 in Kraft getretenen Guidelines ebenfalls zu veröffentlichen. Wir haben sie zu diesem Zweck etwas aktualisiert und in Form einer PPT-Präsentation gegossen. Das Besondere: Unsere Richtlinien spiegeln die Zweigleisigkeit wider, die wir fahren: Zum einen sind wir selbst als Unternehmen seit Jahren im Social Web aktiv und zum anderen unterstützen wir andere Unternehmen auf ihrem Weg ins Mitmach-Web.

Die 18 Punkte umfassenden DFKOM Social Media Guidelines sind in Slideshare einsehbar. Mit der Veröffentlichung unserer Richtlinien befinden wir uns übrigens in guter Gesellschaft: Nach einer aktuellen Untersuchung der Berliner Ausschnitt Medienbeobachtung – Deutsche Medienbeobachtungs Agentur GmbH haben von den DAX-30-Unternehmen bislang nur die Daimler AG, die Deutschen Post DHL, SAP und die Deutsche Telekom AG ihre Social Media Richtlinien publik gemacht.

Die Social Media Guidelines der Agentur DFKOM vom Juni 2010 in der Fassung vom 17.10.2011.

In der vergangenen Woche hat Christian Buggisch begonnen, eine Liste mit Social Media Guidelines deutscher Unternehmen zu veröffentlichen. Zunächst war die Auflistung durchaus überschaubar, doch seither wächst sie stetig. Vor diesem Hintergrund haben wir uns entschlossen, unsere seit dem 1. Juni 2010 in Kraft getretenen Guidelines ebenfalls zu veröffentlichen. Wir haben sie zu diesem Zweck etwas aktualisiert und in Form einer PPT-Präsentation gegossen. Das Besondere: Unsere Richtlinien spiegeln die Zweigleisigkeit wider, die wir fahren: Zum einen sind wir selbst als Unternehmen seit Jahren im Social Web aktiv und zum anderen unterstützen wir andere Unternehmen auf ihrem Weg ins Mitmach-Web.

Die 18 Punkte umfassenden DFKOM Social Media Guidelines sind in Slideshare einsehbar. Mit der Veröffentlichung unserer Richtlinien befinden wir uns übrigens in guter Gesellschaft: Nach einer aktuellen Untersuchung der Berliner Ausschnitt Medienbeobachtung – Deutsche Medienbeobachtungs Agentur GmbH haben von den DAX-30-Unternehmen bislang nur die Daimler AG, die Deutschen Post DHL, SAP und die Deutsche Telekom AG ihre Social Media Richtlinien publik gemacht.

More Related Content

Related Books

Free with a 30 day trial from Scribd

See all

Related Audiobooks

Free with a 30 day trial from Scribd

See all

DFKOM Social Media Guidelines

  1. 1. DFKOM Social Media Guidelines vom 01.06.2010 in der Fassung vom 17.10.2011 © DFKOM GmbH Slide 1
  2. 2. Allgemeine Social Media Guidelines 1 Mittels Social Media fördern wir den Dialog mit unseren Zielgruppen und stärken so das Vertrauen in die Marke DFKOM. © DFKOM GmbH Slide 2
  3. 3. Allgemeine Social Media Guidelines 2 Social-Media-Aktivitäten sind gewünscht, sie dürfen jedoch die fristgerechte Realisierung von Kundenprojekten nicht beeinträchtigen. © DFKOM GmbH Slide 3
  4. 4. Allgemeine Social Media Guidelines 3 Bei unseren Social-Media-Aktivitäten zeigen wir als DFKOM-MA hohe Eigenverantwortung und nutzen den gesunden Menschenverstand. © DFKOM GmbH Slide 4
  5. 5. Allgemeine Social Media Guidelines 4 Auch im Web 2.0 behandeln wir vertrauliche Informationen über unsere Agentur und über unsere Kunden vertraulich. © DFKOM GmbH Slide 5
  6. 6. Allgemeine Social Media Guidelines 5 Urheberrecht, das Recht am eigenen Bild, Datenschutzrecht, Wettbewerbsrecht und andere Gesetze halten wir ein. © DFKOM GmbH Slide 6
  7. 7. Allgemeine Social Media Guidelines 6 Wir sind als DFKOM-MA identifizierbar und achten daher bei Posts auf unsere Reputation, die unserer Agentur und die unserer Kunden. © DFKOM GmbH Slide 7
  8. 8. Allgemeine Social Media Guidelines 7 Wir informieren die Geschäftsführung, wenn wir im Web 2.0 Beiträge (positiv und negativ) über DFKOM oder unsere Kunden finden. © DFKOM GmbH Slide 8
  9. 9. Allgemeine Social Media Guidelines 8 Glaubwürdigkeit, Offenheit und Authentizität stellen wir in den Mittelpunkt unserer leidenschaftlichen Kommunikation. © DFKOM GmbH Slide 9
  10. 10. Allgemeine Social Media Guidelines 9 Wer unsere Agentur oder ihre Mitarbeiter direkt adressiert, erhält Antworten zeitnah und in angemessener Form. © DFKOM GmbH Slide 10
  11. 11. Allgemeine Social Media Guidelines 10 Dialoge mit anderen Social-Media-Nutzern führen wir stets authentisch, sachlich, respektvoll und höflich. © DFKOM GmbH Slide 11
  12. 12. Allgemeine Social Media Guidelines 11 Web-Beiträge sind sorgfältig recherchiert, klar formuliert und entsprechen der Wahrheit. Im Zweifel verzichten wir lieber auf Posts. © DFKOM GmbH Slide 12
  13. 13. Spezifische Social Media Guidelines 12 In DFKOM-Accounts kommunizieren wir ungefragt nur das über unsere Kunden, was diese zuvor bereits veröffentlicht haben. © DFKOM GmbH Slide 13
  14. 14. Spezifische Social Media Guidelines 13 Wir kommunizieren für unsere Kunden nicht unter falschem Namen oder geben sonst vor, jemand anderes zu sein. © DFKOM GmbH Slide 14
  15. 15. Spezifische Social Media Guidelines 14 Wir legen das Verhältnis zu unseren Kunden offen, insbes. wenn wir ihre Social-Media- Accounts redaktionell betreuen. © DFKOM GmbH Slide 15
  16. 16. Spezifische Social Media Guidelines 15 Wir publizieren nur Inhalte in Social-Media- Accounts unserer Kunden, die im Sinne einer zuvor erfolgten Beauftragung sind. © DFKOM GmbH Slide 16
  17. 17. Spezifische Social Media Guidelines 16 Wir halten bei Social-Media-Aktivitäten im Auftrag unserer Kunden deren Social-Media- Richtlinien ein. © DFKOM GmbH Slide 17
  18. 18. Spezifische Social Media Guidelines 17 Wir nehmen keine Aufträge an, bei denen wir unseren Social-Media-Richtlinien zuwider handeln müssten. © DFKOM GmbH Slide 18
  19. 19. Spezifische Social Media Guidelines 18 Wir halten auch bei unseren Social-Media- Aktivitäten unser Qualitätsmanagement- System nach ISO 9001 ein. © DFKOM GmbH Slide 19
  20. 20. Kommunikation für starke Marken. DFKOM GmbH www.blog.dfkom.eu Eugen-Sänger-Ring 1 www.flickr.com/dfkom 85649 Brunnthal/München www.twitter.com/dfkom Tel.: 089 66508-120 www.slideshare.net/dfkom Fax: 089 66508-139 www.facebook.com/dfkom office@dfkom.eu www.youtube.com/dfkomtv www.dfkom.eu www.xing.de/companies/dfkomgmbh © DFKOM GmbH Slide 20

×