Successfully reported this slideshow.
We use your LinkedIn profile and activity data to personalize ads and to show you more relevant ads. You can change your ad preferences anytime.

Zoom Kurzanleitung

21 views

Published on

Zoom Kurzanleitung

Published in: Education
  • Be the first to comment

  • Be the first to like this

Zoom Kurzanleitung

  1. 1. Erste Schritte mit dem Videokonferenzsystem Zoom http://david.roethler.at David Röthler, WerdeDigital.at
  2. 2. Technische Voraussetzungen • Schnelle Internetleitung (mind. 1 Mbit Up- und Download); Test z.B. unter www.speedtest.net • Aktueller Computer (Windows, Mac, Linux) oder • Smartphone der Tablet (iOS, Android) • (USB-)Headset empfehlenswert, da Tonqualität besser • Webcam • Wenn WLAN, dann Computer in der Nähe des Hotspots aufstellen
  3. 3. Einmalig vor dem Start • Download Client-Programm bzw. Smartphone-App https://zoom.us/download • Testmöglichkeit unter https://zoom.us/test • Die konkrete Raum-Adresse für das Webinar/die Online-Veranstaltung erhalten Sie vom Veranstalter. • Es kann auch über den Chrome- Browser teilgenommen werden. Es muss dann kein Programm installiert werden. • Bei Bedarf kann Einwahlmöglichkeit über Telefon aktiviert werden.
  4. 4. Mikrofon Kamera
  5. 5. Audio testen • Rechts neben dem Mikrofon- Symbol können Mikrofon und Lautsprecher getestet werden.
  6. 6. Viel Erfolg beim Online- Meeting!
  7. 7. „Können Sie mich hören?“ Audioprobleme lösen leicht gemacht
  8. 8. TeilnehmerIn kann nicht hören • Ursache: Ton im Betriebssystem nicht aktiviert – Mac: „Systemeinstellungen“, „Ton“ – PC: „Lautsprecher“ Ton aus (rechts unten in der Taskleiste)
  9. 9. TeilnehmerIn kann nicht hören Ton wurde am Headset deaktiviert
  10. 10. Weitere Headset- Probleme • Grüne und rosa Buchse vertauscht • Stecker wurden nicht tief genug eingesteckt
  11. 11. Einstellungen auf Betriebssystem-Ebene (Mac) • Mikrofonpegel in die System-Einstellungen zu niedrig
  12. 12. Einstellungen auf Betriebssystem- Ebene (Windows) • Pegel zu niedrig (Systemsteuerung, Sound, Aufnahme, Pegel) • Ggf. auch Mikrofonverstärkung auf +10.0 oder +20.0 dB anheben.
  13. 13. Kontakt, Feedback • david@roethler.at • http://david.roethler.at/ • Tel +43 664 2139427 David Röthler, WerdeDigital.at

×