Stimmungsbarometer by Gallup & communication matters

1,276 views

Published on

Ein neuentwickletes Tool zur Erhebung von Stimmungen bei MitarbeiterInnen und zum Einholen von Feedback und Ideen aus der Belegschaft.
Die Vorteile: Die gesamte Umfrage kann in wenigen Tagen und zu äußerst geringen Kosten realisiert werden.

Published in: Business
  • Be the first to comment

  • Be the first to like this

Stimmungsbarometer by Gallup & communication matters

  1. 1. StimmungsbarometerGallup MitarbeiterbefragungFebruar 2013 1
  2. 2. Einsatzgebiet Stimmungsbarometer Erhebung der Zufriedenheit der Mitarbeiter allgemein Begleitung bei Veränderungsprozessen im Unternehmen (Fusionen, Umstrukturierungen, Strategieänderungen, Leitbildentwicklung etc.) Überprüfung, ob Botschaften des Managements bei den Mitarbeitern ankommen Erhebung von Meinungen zu kritischen Themen Das Stimmungsbarometer sollte regelmäßig wiederholt werden, um Veränderungen zu messen. 2
  3. 3. Aufgabenstellung Der Stimmungsbarometer ist ein flexibles, kurzfristig einsetzbares Instrument für Mitarbeiterbefragungen. Methode: Ein individueller Fragebogen wird erstellt und per E-Mail (mit Link zum Fragebogen) an Ihre Mitarbeiter verschickt. Anonymität: Die Beteiligungsquote einer Mitarbeiterbefragung steht und fällt mit dem Vertrauen in die Anonymität. Die Datenerhebung und -auswertung wird vom Österreichischen Gallup Institut vorgenommen. Rückschlüsse auf einzelne Mitarbeiter sind nicht möglich. Analyse: Auf Basis der Ergebnisse der Befragung nimmt die PR-Agentur communication matters mit Ihnen gemeinsam ein ausführliche Analyse vor. Als Mitglied von ESOMAR ist das ÖsterreichischeGallup Institut den internationalen Standards fürMarkt- und Meinungsforschung verpflichtet. 3
  4. 4. Unsere Leistungen Fragebogenerstellung in Abstimmung mit dem Auftraggeber Fragebogenprogrammierung Versenden des Links zum Fragebogen an Ihre Mitarbeiter Überwachung des Rücklaufs Datenauswertung inkl. Codierung offener Fragen Tabellarische Auswertung Erstellung von Grafiken Bewertung der Ergebnisse nach unseren Benchmarks und unserem Know- how aufgrund zahlreicher durchgeführter Mitarbeiterbefragungen. Analyse der Ergebnisse der Mitarbeiterbefragung im Rahmen eines dreistündigen Workshops 4
  5. 5. Erklärung zum FragenkatalogWir entwickeln für Ihr Stimmungsbarometer einen individuellen Fragebogen.Dabei unterscheiden wir zwischen geschlossenen und offenen Fragen.Geschlossene Fragen: es werden vorgegebene Bewertungen oder Aussagen angekreuztOffene Fragen: es werden Meinungen mit eigenen Worten eingetragen, die dann von uns zusammengefasst werden 5
  6. 6. Timing und Preis Das Stimmungsbarometer ist ein rasch einsetzbares Instrument für Mitarbeiterbefragungen. Falls Sie es eilig haben, können Sie innerhalb von ein bis drei Wochen Ergebnisse auf dem Tisch haben. Beispiel: 500 Befragte, 300 Rückantworten, 5 geschlossene Fragen Woche 1: Kundentermin zur Abstimmung der Fragen, Fragebogenerstellung und Freigabe durch Sie. Woche 2: Versand des Links zur Befragung an Ihre Mitarbeiter, Rücklauf an das Gallup Institut Woche 3: Auswertung, Erstellung Bericht, gemeinsame Analyse in einem dreistündigen Workshop Preis: Einstiegspaket mit mehreren Fragen ab 2.500 Euro. 6
  7. 7. Ihr Team bei diesem Projekt Das Österreichische Gallup Institut Mag. Matthias Pázmándy Studienleiter E-Mail: m.pazmandy@gallup.at, Tel. +43 (0)1/470 47 24-37 communication matters Mag.a Dagmar Hemmer Kommunikationsberaterin, Analyse-Workshop E-Mail: hemmer@comma.at, Tel. +43 (0)1/503 23 03-32 7
  8. 8. Das Österreichische Gallup Institut Geschäftsführung: Mag. Georg Wiedenhofer 21 Jahre internationaler Konzernmarketingleiter Marktforschungserfahrung und Handelspraxis in Österreich undCEE 5 Jahre AC Nielsen mit Schwerpunkt Retail-Betreuung Präsident des Marketingclub Österreich E-Mail: g.wiedenhofer@gallup.at, Tel. +43 (0)1/470 47 24-131949 als erstes Meinungs- und Marktforschungsinstitut in Österreich gegründet, gehört Gallup zu denführenden Meinungs- und Marktforschungsinstituten in Österreichderzeit 40 festangestellte Mitarbeiterösterreichweites Interviewernetz mit 400 freiberuflichen, gut ausgebildeten MitarbeiternTochterfirmen bzw. Beteiligungen in 5 Ländern:  Psyma Ungarn-Budapest, Mareco Polen-Warschau, Mareco Tschechien-Prag, Psymareco Slowakei-Bratislava, Mareco Index Bosnien-SarajevoMitglied von Gallup International/WIN (Worldwide Independent Network)  Partnerinstitute in 80 Ländern der WeltAnastasius Grün-Gasse 32, 1180 WienTel.: +43 (0)1/470 47 24, Fax: +43 (0)1/470 47 24-45office@gallup.at, www.gallup.at 8
  9. 9. Die Agentur communication matters Geschäftsführung: Christian Kollmann seit drei Jahrzehnten PR-Experte am österreichischen Markt Schwerpunkte: Kommunikationsberatung, interne Kommunikation, Krisen- und Konfliktkommunikation, Medientraining, Public Affairs seit 1996 immer wieder Lektor an österreichischen Universitäten 1990-1998 Mitglied im Vorstand des PRVA (Public Relations Verband Austria), 2001-2003 Präsident E-Mail: kollmann@comma.at, Tel. +43 (0)1/503 23 03-10 communication matters ist eine renommierte Full-Service-PR-Agentur in Wien. 1999 gegründet, leiten die Agentur heute die beiden GesellschafterInnen Christian Kollmann (Geschäftsführer) und Dagmar Hemmer (Teamleiterin). Schwerpunkte der Agentur: Strategische Beratung, Pressearbeit, Corporate Publishing, interne Kommunikation, Social Media StrategieKolschitzkygasse 15/14, 1040 WienTel.: +43 (0)1/503 23 03, Fax: +43 (0)1/503 24 13office@comma.at, www.communicationmatters.at 9
  10. 10. Die Agentur communication matters Geschäftsführung: Christian Kollmann seit drei Jahrzehnten PR-Experte am österreichischen Markt Schwerpunkte: Kommunikationsberatung, interne Kommunikation, Krisen- und Konfliktkommunikation, Medientraining, Public Affairs seit 1996 immer wieder Lektor an österreichischen Universitäten 1990-1998 Mitglied im Vorstand des PRVA (Public Relations Verband Austria), 2001-2003 Präsident E-Mail: kollmann@comma.at, Tel. +43 (0)1/503 23 03-10 communication matters ist eine renommierte Full-Service-PR-Agentur in Wien. 1999 gegründet, leiten die Agentur heute die beiden GesellschafterInnen Christian Kollmann (Geschäftsführer) und Dagmar Hemmer (Teamleiterin). Schwerpunkte der Agentur: Strategische Beratung, Pressearbeit, Corporate Publishing, interne Kommunikation, Social Media StrategieKolschitzkygasse 15/14, 1040 WienTel.: +43 (0)1/503 23 03, Fax: +43 (0)1/503 24 13office@comma.at, www.communicationmatters.at 9

×