eXist für Editionsprojekte

1,102 views

Published on

0 Comments
0 Likes
Statistics
Notes
  • Be the first to comment

  • Be the first to like this

No Downloads
Views
Total views
1,102
On SlideShare
0
From Embeds
0
Number of Embeds
4
Actions
Shares
0
Downloads
1
Comments
0
Likes
0
Embeds 0
No embeds

No notes for slide
  • CRUD = CREATE, READ, UPDATE, DELETE
  • eXist für Editionsprojekte

    1. 1. eXist für EditionsprojekteUbbo Veentjer & Christian Mahnke 27.9.11
    2. 2. GliederungEinleitung XML Datenbanken XQuery XSLT REST Werkzeuge (mit Demo) Oxygen JQueryDerzeitige Aktivitäten SADE Archaeo18Ausblick technologisch eXist Repostory Xforms Projektspezifisch SADE – TextGrid Archeo18
    3. 3. XML Datenbanken• Nativer XML Speicher• Unterstützung von XML Technologien (nächste Folien)• Unterstützung von HTTP basierten Zugriffen• Beispiele (Open Source) – eXist – BaseX – Sedna
    4. 4. XSLT / XPath• XSLT – Transformationssprache – Erzeugung von XML, HTML und Text – PDF, RTF usw. via XLS-FO• Xpath – Adressierungssyntax für XML
    5. 5. XSLT / XPath Beispiele• [Wird in Oxygen gezeigt]
    6. 6. XQuery• Analog zu SQL für relationale Datenbanken, aber mächtiger, komplette Programmiersprache• For Let Where Order by Return
    7. 7. XQuery Beispiel• [Wird in Oxygen gezeigt]
    8. 8. REST• „Representational state transfer “• Verben des HTTP Protokolls (GET, PUT usw.) werden für die Manipulation von Daten (CRUD) genutzt.• Beschreibung via WADL
    9. 9. Werkzeuge• Datenbankzugriff – Oxygen (XML-RPC) – WebDAV• REST Zugriff durch Clients – Z.B. Jquery – eXide
    10. 10. Demo I• Vorstellung Oxygen: Christian• Vorstellung eXide: Ubbo
    11. 11. Derzeitige Aktivitäten• SADE – Von der BBAW entwickelt – Geplant für das Erstellen von digitalen Editionen direkt aus TextGrid – Bündel aus eXist, DigiLib und TEI spezifischen Xqueries• Archaeo18 – SUB Projekt – Proof of Concept auf der Basis von eXist, ContentServer2 und jQuery
    12. 12. Demo II• Vorstellung SADE: Ubbo• Vorstellung Archeo18: Christian
    13. 13. Ausblick• Technologisch• Projekt spezifisch
    14. 14. Technologischer Ausblick• eXist Repository – Einheitliches Package Format EXPath – Auch von anderen XML Datenbanken unterstützt – Erlaubt Austausch von Funktionsbibliotheken, Daten und Installationsscripte (z.b. Indexierung) – Erleichtert Deployment• XForms – GUI Elemente analog zu HTML Forms – MVC – Typenprüfung
    15. 15. Projektspezifischer Ausblick• SADE TextGrid Anbindung – Einfacher Publikationsweg – Image Link Darstellung – Integration Sesame• Archeo18 – Integration von Schreibungsvarianten aus dem CERL Thesaurus – Vollbildmodus für Digitalisate

    ×