Successfully reported this slideshow.
We use your LinkedIn profile and activity data to personalize ads and to show you more relevant ads. You can change your ad preferences anytime.

Einsatzgebiete von VR-Professionals in der Wirtschaft

1,385 views

Published on

Virtual Reality (VR) ist eine Querschnitts technologie, entsprechend vielfältig können Kompetenzen der VR-Professionals sein. Dazu zählen Wahrnehmungspsychologie, Human Computer Interaction, Informatik (Sprachen, 3D, …), Software-Engineering, (Multimedia-)Hardware, Kenntnisse zu spezifischen Anwendungsfeldern und/oder Branchen (Medizin, Archäologie, Training, …).

Der Arbeitsmarkt der reinen Spezialisten für immersive VR ist recht eng. Oft ist Kontextwissen sehr wichtig (das Branchen-spezifische Anwendungswissen). Die notwendige Qualifikation hat sich sehr gewandelt vom Universalbastler (90er Jahre) zum Anwendungsspezialisten, der die Laborinfrastruktur bedienen kann.

Published in: Business
  • Be the first to comment

  • Be the first to like this

Einsatzgebiete von VR-Professionals in der Wirtschaft

  1. 1. © Kompetenzzentrum Virtuelle Realität und Kooperatives Engineering w. V. – Virtual Dimension Center VDC Einsatzgebiete von VR-Professionals in der Wirtschaft Dr.-Ing. Dipl.-Kfm. Christoph Runde Virtual Dimension Center (VDC) Fellbach Auberlenstr. 13 70736 Fellbach www.vdc-fellbach.de
  2. 2. Segmentierung Länder & Regionen FazitKompetenzprofil Branchen Einsatzgebiete von VR-Professionals in der Wirtschaft VDC-Mitgliederbesuch am Max-Planck-Institut für biologische Kybernetik, Tübingen, 7.5.2014 Kompetenzprofil VR-Professionals Virtual Reality (VR) ist eine Querschnitts- technologie, entsprechend vielfältig können Kompetenzen der VR-Professionals sein:  Wahrnehmungspsychologie  Human Computer Interaction  Informatik (Sprachen, 3D, …)  Software-Engineering  (Multimedia-)Hardware  Kenntnisse zu spezifischen Anwendungsfeldern und/oder Branchen (Medizin, Archäologie, Training, …) Bild: VDC Bild: Visenso Bild: Fh-IAO Welches HCI für VR? Stereo-Projektion, Tracking Virtueller Rundgang Stiftskirche 20.05.2014 2 Kompetenzprofil
  3. 3. Segmentierung Länder & Regionen FazitKompetenzprofil Branchen Einsatzgebiete von VR-Professionals in der Wirtschaft VDC-Mitgliederbesuch am Max-Planck-Institut für biologische Kybernetik, Tübingen, 7.5.2014 Segmentierung Arbeitsmarkt 1. Segmentierungsstufe:  Forschung vs. Wirtschaft  Technologie vs. Verwendung 20.05.2014 3 Wirtschaft Forschung Technologie Software, Hardware, (Entwicklungs-) Prozesse Human Computer Interaction, Human Machine Interaction, Kollaboration, … Verwendung Anwendungsfelder, Branchen benachbarte Felder CGI, Games, 3D-Erfassung, … - Segmentierung
  4. 4. Segmentierung Länder & Regionen FazitKompetenzprofil Branchen Einsatzgebiete von VR-Professionals in der Wirtschaft VDC-Mitgliederbesuch am Max-Planck-Institut für biologische Kybernetik, Tübingen, 7.5.2014 VDC-Marktsegmentierung 2. Segmentierungsstufe:  Technologien -> Anbieter  Einsatz von Spezialisten immersiver VR nicht überall und nicht in großem Umfang 20.05.2014 4 Hardware Software Augmented-Reality-Hardware 3D-Datenkonverter Autostereoskopische Displays 3D-Konfiguratoren Eingabesysteme 3D-Modelle & Texturen Eye Tracking Akustik & Auralisation Grafikkarten Animation Haptik-Hardware Augmented Reality HDR-Displays GIS Head Mounted Displays Kollisionserkennung Motion-Capturing-Systeme Kooperative VR-Systeme Multitouch-Systeme Immersive Virtual Reality Projektionsscheiben Web-3D-Software (Stereo-) Projektionssysteme Projektionstische (Stereo-)Projektoren Stereo-Brillen Stereo-Displays Kameras Tracking-Systeme Volumetrische Displays Segmentierung
  5. 5. Segmentierung Länder & Regionen FazitKompetenzprofil Branchen Einsatzgebiete von VR-Professionals in der Wirtschaft VDC-Mitgliederbesuch am Max-Planck-Institut für biologische Kybernetik, Tübingen, 7.5.2014 VDC-Marktsegmentierung 2. Segmentierungsstufe:  Anwendungsfelder vs. Branchen (liegen quer zueinander) 20.05.2014 5 Branchen Anwendungsfelder Anlagenbau Arbeitsschutz, Arbeitssicherheit Automobil Ausbildung, Training Bauwesen Automatisierung, Robotik Bergbau & Geologie Dokumentation Edutainment Geometrie, Digital-Mock-Up Energie & Umwelt Gestaltung, Design Kultur (Archäologie, …) Marketing, Vertrieb Luft- & Raumfahrt Materialfluss, Logistik Maschinenbau Produzierbarkeit Medizin & Biologie Service, Wartung, Reparatur Nutzfahrzeug Strömung, Fluidik Rettungsdienste Struktur, Crash Schienenfahrzeuge Usability, Ergonomie Schiffbau Textil Wehrtechnik Segmentierung
  6. 6. Segmentierung Länder & Regionen FazitKompetenzprofil Branchen Einsatzgebiete von VR-Professionals in der Wirtschaft VDC-Mitgliederbesuch am Max-Planck-Institut für biologische Kybernetik, Tübingen, 7.5.2014 Anlagenbau  VR als Integrationsplattform  VR als Kommunikationsplattform  Dokumentation & Wissensmanagement  Basic Engineering  Behördenplanung  Generalbebauung  Variantenplanung  Virtuelle Begehungen  Unglücks- & Störfallbetrachtungen  Konstruktionsunterstützung  Detail Engineering  Simulation in 3D-Modellen  Ergonomie, Bedienbarkeit, NVH  Sicherheitstechnik, Unfallschutz  Bau & Retrofit  Inbetriebnahme  Training und Qualifizierung  AR-Prozessunterstützung im Betrieb  Revamp & Revision 20.05.2014 6 Bild: VRMMP Bild: Scantec-3D Bild: HLRS Visualisierung Raffinerie Mischdatenverarbeitung Scan - Konstruktion Strömung in Turbine Branchen
  7. 7. Segmentierung Länder & Regionen FazitKompetenzprofil Branchen Einsatzgebiete von VR-Professionals in der Wirtschaft VDC-Mitgliederbesuch am Max-Planck-Institut für biologische Kybernetik, Tübingen, 7.5.2014 20.05.2014 7 Automobil  virtuelle Design-Prototypen: Design, Ästhetik, Materialien  Digital Mock-Up, Virtual Mock-Up  Analyse Simulationsdaten Strukturmechanik  Steifigkeit, Stoßbelastungen, Schwingungen, Crash, Airbag  Analyse Simulationsdaten Strömungsmechanik  Außenumströmung, Aerodynamik, Auftrieb und Widerstand  Wärmetauscher, Simulation des Kühlmoduls  Elektromagnetische Felder, Hydraulik, Emissionsausbreitung  Ladungswechsel, Krümmer, Katalysator, Verbrennungsverh.  Klima, Klimageräte und Luftführungen, Fzg-Innenraum  Thermisches Design, Thermoanalyse, Defrostanalyse  Usability-Testing, Verständlichkeit, Bedienbarkeit, Ergonomie  Fertigbarkeit: alle Fertigungsprozesse  Montage und Demontage  Logik, Steuerung, Mechatronik, HiL  Service, Wartung, Reparatur, Betrieb  Planung Montagesysteme  Arbeitsplatzgestaltung  Automatisierungstechnik, Robotik  Materialfluss-Systeme, Logistik  Qualifizierung, Sicherheitstechnik & Arbeitsschutz  Fabrikplanung, Anlagenprojektierung  Dokumentation Bild: ESI Bild: Industriehansa Bild: Lightshape Ausbauuntersuchung Montageplanung, Ermittlung Vorgabezeiten Innenraum-Rendering Branchen
  8. 8. Segmentierung Länder & Regionen FazitKompetenzprofil Branchen Einsatzgebiete von VR-Professionals in der Wirtschaft VDC-Mitgliederbesuch am Max-Planck-Institut für biologische Kybernetik, Tübingen, 7.5.2014  digitale Bestandsaufnahme, Bauen im Bestand  Mischdatenverarbeitung  Gebäudedatenmodellierung (Building Information Modeling)  3D-Visualisierung  VR als Integrations- und Kommunikationsplattform  virtuelle Planung  Infrastrukturplanung, Mediensysteme  Planung Generalbebauung  parametrisches und semantisches Konstruieren  3D-Simulation Klima, Licht  virtuelle Bemusterung, virtuelle Begehungen 20.05.2014 8 Bild: Scantec-3D Bild: KOP Bild: Visenso Laserscan-Aufnahme Diskussion Bauvorhaben Planung Stadtquartier Branchen Bauwesen & Architektur
  9. 9. Segmentierung Länder & Regionen FazitKompetenzprofil Branchen Einsatzgebiete von VR-Professionals in der Wirtschaft VDC-Mitgliederbesuch am Max-Planck-Institut für biologische Kybernetik, Tübingen, 7.5.2014 20.05.2014 9 Bergbau  Ausrichtungsplanung: VR-gestützte Prospektion  3D-Analyse Explorationsdaten  Vergleich Abbauverfahren  Sicherheitstechnik: Fluchtkonzepte, Schutzmaßnahmen  Bergmännische Planung  Materialfluss: Fördermengen, Bunkersysteme  Infrastrukturplanung: Wetter-/Elektro-/Maschinentechnik  Technische Planung: Gerätewahl, Gesamtintegration  Inbetriebnahme: Mitarbeiter-Training  Training Wartung  Training Leittechnik Bild: CSIRO Bild: TU Dresden Bild: Fh-IPA Markscheiderei Trainingssimulator Bergbaumaschinen Strebsimulator Branchen
  10. 10. Segmentierung Länder & Regionen FazitKompetenzprofil Branchen Einsatzgebiete von VR-Professionals in der Wirtschaft VDC-Mitgliederbesuch am Max-Planck-Institut für biologische Kybernetik, Tübingen, 7.5.2014 20.05.2014 10  Schulung  Training  Unterhaltung  Wissensvermittlung  gefahrlose Szenarien-Erprobung  Therapie Bild: Tridelity Bild: Visenso Bild: Visenso Darstellung Skelett Cyberclassroom im Einsatz Lektion „Elektrische Felder“ im Cyberclassroom Branchen Edutainment
  11. 11. Segmentierung Länder & Regionen FazitKompetenzprofil Branchen Einsatzgebiete von VR-Professionals in der Wirtschaft VDC-Mitgliederbesuch am Max-Planck-Institut für biologische Kybernetik, Tübingen, 7.5.2014  Kraftwerksplanung  Trassenplanung  Bürgerbeteiligung  Landschaftsbild  Optimierung Verbrennungsvorgänge in Kraftwerken und Motoren  strömungstechnische Optimierung von Kraftwerksturbinen und Zuläufern  Verbesserung Aerodynamik Fahrzeuge, Flugzeuge  Auslegung Leichtbauteile  Optimierung Energieverbrauch Produktionstechnik 20.05.2014 11 Bild: VDC Bild: KOP Bild: Visenso Sichtbarkeitsanalysen Windkraftanlagen Infrastruktur Klimatisierung Windsimulation mit Hochhäusern Branchen Energie & Umwelt
  12. 12. Segmentierung Länder & Regionen FazitKompetenzprofil Branchen Einsatzgebiete von VR-Professionals in der Wirtschaft VDC-Mitgliederbesuch am Max-Planck-Institut für biologische Kybernetik, Tübingen, 7.5.2014 20.05.2014 12 Kultur  Kulturerbe-Visualisierung  virtuelle Rekonstrukion  digitale Archäologie  Virtual-Reality-Installationen im Ausstellungskontext  Virtual Reality im Museum  Museum in Virtual Reality Bild: Visenso Bild: Rems-Murr-Kreis Bild: Uni Köln Museum in Virtual Reality Virtuelle Limeswelten Visualisierung Amphitheater Branchen
  13. 13. Segmentierung Länder & Regionen FazitKompetenzprofil Branchen Einsatzgebiete von VR-Professionals in der Wirtschaft VDC-Mitgliederbesuch am Max-Planck-Institut für biologische Kybernetik, Tübingen, 7.5.2014 20.05.2014 13  Produktentwicklung  Produktgestaltung  Designstudien  Cockpit-Evaluation  Simulation in der Produktentwicklung  Fertigungsplanung  Fabrik-/Montageplanung  Fertigungsprozesse  Telepräsenz / Teleoperation  Prozessunterstützung mittels Augmented Reality  Training Inspektion & Wartung  Flugsimulatoren  Analyse Simulations- und Messdaten  Visualisierung großer Datenmengen Luft- & Raumfahrt Bild: Barco Bild: ESI Bild: Fh-IPA Trainingssimulator Flughafen-Tower Entwicklung Flugzeug Montageplanung Flugzeuge Branchen
  14. 14. Segmentierung Länder & Regionen FazitKompetenzprofil Branchen Einsatzgebiete von VR-Professionals in der Wirtschaft VDC-Mitgliederbesuch am Max-Planck-Institut für biologische Kybernetik, Tübingen, 7.5.2014 Maschinenbau  virtuelle Design-Prototypen: Design, Ästhetik  Digital Mock-Up, Virtual Mock- Up  Analyse Simulationsdaten Strukturmechanik  Steifigkeit, Stoßbelastungen, Schwingungsanalysen  Analyse Simulationsdaten Strömungsmechanik  Wärmetauscher, elektromagnetische Felder, Hydraulik  Emissionsausbreitung  Thermisches Design, Thermoanalyse  Usability-Testing: Verständlichkeit, Bedienbarkeit, Ergonomie  Fertigbarkeit: alle Fertigungsprozesse  Montage und Demontage 20.05.2014 14  Logik, Steuerung, Mechatronik, HiL (Produkt)  Service, Wartung, Reparatur, Betrieb  Entsorgung  Planung Montagesysteme, Robotik, Arbeitsplatzgestaltung  Automatisierungstechnik, Materialfluss-Systeme  Planung Logistik  Sicherheitstechnik & Arbeitsschutz  Qualifizierung  Anlagenprojektierung  Dokumentation  Fabrikplanung Bild: ESI Bild: Visenso Bild: Fh-IPA Entwicklung Maschine Entwicklung Gießwerkzeug Fabrikplanung Branchen
  15. 15. Segmentierung Länder & Regionen FazitKompetenzprofil Branchen Einsatzgebiete von VR-Professionals in der Wirtschaft VDC-Mitgliederbesuch am Max-Planck-Institut für biologische Kybernetik, Tübingen, 7.5.2014 Medizin  VR-gestützte Diagnostik  Analyse 3D-Daten aus volumengebenden Verfahren  Analyse Simulation Festigkeits- /Spannungsberechnung  Analyse Simulation Kinematiken, Mehrkörpersysteme  Analyse Simulation Strömung, Fluidik  Planung Eingriff: Abläufe, Wege, Bestrahlung  Intraoperative Unterstützung  Navigationsunterstützung  erweitertes chirurgisches Blickfeld  Tele-Medizin  Telepräsenz mit VR  Rehabilitation: Motorik, psychiatrische Therapie  Digitale Atlanten  Training endoskopische Verfahren  Training chirurgische Tätigkeiten  Training Abläufe und Prozesse 20.05.2014 15  Training Gerätetechnik  Workflow und Anordnungsplanung  Molecular Design / Drug Design  Simulation Prozess- /Verfahrenstechnik  Simulation Wirkstoff-Diffusion  Festigkeitsberechnung Biomaterialien Bild: Visenso Bild: HS Bern Bild: Lumographics Strömungssimulation Aneurisma Simulation Ostheosynthese 3D-Konfigurator OP-Ausstattung Branchen
  16. 16. Segmentierung Länder & Regionen FazitKompetenzprofil Branchen Einsatzgebiete von VR-Professionals in der Wirtschaft VDC-Mitgliederbesuch am Max-Planck-Institut für biologische Kybernetik, Tübingen, 7.5.2014 Nutzfahrzeuge  Virtuelle Entwicklung  Styling, Design, Interieur  Berechnungsvisualisierung  Ergonomie  Erprobung Assistenzsysteme  Erprobung Mensch-Maschine-Schnittstelle  DMU und Servicablility  Fabrikplanung  Montageplanung  Auslegung Fertigungsprozesse  Training  Fahren und Bedienung  Service  Marketing & Vertrieb  Variantenmanagement  Vertriebskonfiguratoren  Tele-Anwendungen  Unterhaltung 20.05.2014 16 Bild: RIF Bild: TU Dresden Bild: HS Mannheim/John Deere Trainingssimulator Holzvollernter Design Informationsschnittstelle Bagger Tagebau Design-Review Landmaschine Branchen
  17. 17. Segmentierung Länder & Regionen FazitKompetenzprofil Branchen Einsatzgebiete von VR-Professionals in der Wirtschaft VDC-Mitgliederbesuch am Max-Planck-Institut für biologische Kybernetik, Tübingen, 7.5.2014 20.05.2014 17 Rettungsdienste  virtuelle sicherheitstechnische Analyse Bestandsgebäude  virtuelle sicherheitstechnische Analyse Bestandsanlagen  sicherheitstechnische Planung  Simulation Wetter-Szenarien  Simulation Brand  Simulation Überschwemmung  Simulation Schadstoff-Ausbreitung  Ausschilderungen  Fluchtwege, Notausgänge  Blockaden Fluchtwege  Training Störfall-Diagnose und - Behebung  Training und Assessment Rettungskräfte  Unglücks-Rekonstruktion Bild: Visenso Bild: HS Mannheim Bild: VRMMP Rauchausbreitung bei Hausbrand Zugänglichkeitsprüfung Löschfahrzeug Analyse Störfall Branchen
  18. 18. Segmentierung Länder & Regionen FazitKompetenzprofil Branchen Einsatzgebiete von VR-Professionals in der Wirtschaft VDC-Mitgliederbesuch am Max-Planck-Institut für biologische Kybernetik, Tübingen, 7.5.2014 20.05.2014 18  Stylingbewertung  Design Reviews  Datenintegration und -verifikation  Training, Einarbeitung  Darstellung Simulations-/Berechnungsergebnisse  Virtual Prototyping, Entscheidungsfindung  Variantenbetrachtung  Einbauuntersuchungen  Kinematik-Analyse  Ergonomiestudien  Projektcontrolling  Untersuchung Wartbarkeit  Fertigungsplanung  Montageplanung  Präsentation Schienenfahrzeuge Bild: Visenso Bild: ESI Bild: Lumographics Außendarstellung High Speed Train Virtual Mock-Up Konfiguration Innenraum Branchen
  19. 19. Segmentierung Länder & Regionen FazitKompetenzprofil Branchen Einsatzgebiete von VR-Professionals in der Wirtschaft VDC-Mitgliederbesuch am Max-Planck-Institut für biologische Kybernetik, Tübingen, 7.5.2014 Schiffbau  Virtuelle Entwicklung  Konstruktion  Styling, Design, Interieur  Berechnungsvisualisierung  Ergonomie  Montageplanung  DMU und Servicablility  Auslegung Fertigungsprozesse  Erprobung Mensch-Maschine-Schnittstelle  Trainingssimulatoren  Hafenplanung  Werftplanung  Service  Marketing & Vertrieb 20.05.2014 19 Bild: ESI Bild: Barco Bild: Visenso Virtual Mock-Up Schiff Trainingssimulator Schiffsbrücke Schadstoffausbreitung Bohrinsel Branchen
  20. 20. Segmentierung Länder & Regionen FazitKompetenzprofil Branchen Einsatzgebiete von VR-Professionals in der Wirtschaft VDC-Mitgliederbesuch am Max-Planck-Institut für biologische Kybernetik, Tübingen, 7.5.2014 20.05.2014 20 Textil  physikalische Simulation  Struktursimulation  Strömungssimulation  Simulation textiler Lichteffekte  virtuelle Entwicklung  digitaler Entwurf Fashion  Design-Evaluation Fashion  Textilmaschinenbau  Simulation Handhabungstechnik  Prozess-Simulation  Maschinenkonstruktion  virtuelles Training  digitale Präsentation von Textilien  3D-Darstellung für Print, Film, Web  virtueller Sell-In  3D am Point-of-Sales  Augmented Reality Magic Mirror  haptische Darstellung virtueller Textilien Bild: WurzelMedien Bild: reden Bild: RTT Fashion-Visualisierung Web-Simulation Leder & Textilien im KFZ-Innenbereich Branchen
  21. 21. Segmentierung Länder & Regionen FazitKompetenzprofil Branchen Einsatzgebiete von VR-Professionals in der Wirtschaft VDC-Mitgliederbesuch am Max-Planck-Institut für biologische Kybernetik, Tübingen, 7.5.2014 20.05.2014 21  Produktentwicklung  Fertigungsplanung  Trainingssimulatoren für die Mannschaften von Waffensystemen  Gefechtsfeldsimulatoren  Szenariensimulation  Nachtsichtsimulation Wehrtechnik Bild: ESI Bild: HLRS Bild: Barco Entwicklung Räumpanzer Aerodynamik Hubschrauber Trainingssimulator Hubschrauber Branchen
  22. 22. Segmentierung Länder & Regionen FazitKompetenzprofil Branchen Einsatzgebiete von VR-Professionals in der Wirtschaft VDC-Mitgliederbesuch am Max-Planck-Institut für biologische Kybernetik, Tübingen, 7.5.2014 Länder & Regionen  Mechanical Engineering Aided Design Market Europe 2007  viel in D-A-CH  viel in frankophonen Ländern Bild: Umsatzanteile für MCAE-Software in Europa nach Sprachgebieten [Quelle: 01consulting: MCAE Market Europe 2007, Paris, 2007 ] 20.05.2014 22 Länder & Regionen
  23. 23. Segmentierung Länder & Regionen FazitKompetenzprofil Branchen Einsatzgebiete von VR-Professionals in der Wirtschaft VDC-Mitgliederbesuch am Max-Planck-Institut für biologische Kybernetik, Tübingen, 7.5.2014 Länder & Regionen  Unternehmensgrößen Deutschland  sehr viele kleine und mittelständische Unternehmen: 92% Bild: 3D-Unternehmen nach Mitarbeitergrößenklassen [Quelle: Prognos AG, Fraunhofer-Institut für graphische Datenverarbeitung , MC Marketing Consulting: "Marktperspektiven von 3D in industriellen Anwendungen“, 2012] 20.05.2014 23 Länder & Regionen
  24. 24. Segmentierung Länder & Regionen FazitKompetenzprofil Branchen Einsatzgebiete von VR-Professionals in der Wirtschaft VDC-Mitgliederbesuch am Max-Planck-Institut für biologische Kybernetik, Tübingen, 7.5.2014 Länder & Regionen  Unternehmensgrößen Deutschland nach Umsatz  (gleiche Aussage wie zuvor: viele kmU) Bild: 3D-Unternehmen nach Umsatzgrößenklassen [Quelle: Prognos AG, Fraunhofer-Institut für graphische Datenverarbeitung , MC Marketing Consulting: "Marktperspektiven von 3D in industriellen Anwendungen“, 2012] 20.05.2014 24 Länder & Regionen
  25. 25. Segmentierung Länder & Regionen FazitKompetenzprofil Branchen Einsatzgebiete von VR-Professionals in der Wirtschaft VDC-Mitgliederbesuch am Max-Planck-Institut für biologische Kybernetik, Tübingen, 7.5.2014 Länder & Regionen  viel in Bayern, Baden- Württemberg und Nordrhein-Westfalen Bild: Verteilung der 3D-Unternehmen auf die Bundesländer Quelle: Prognos AG, Fraunhofer-Institut für graphische Datenverarbeitung , MC Marketing Consulting: "Marktperspektiven von 3D in industriellen Anwendungen“, 2012] 20.05.2014 25 Länder & Regionen
  26. 26. Segmentierung Länder & Regionen FazitKompetenzprofil Branchen Einsatzgebiete von VR-Professionals in der Wirtschaft VDC-Mitgliederbesuch am Max-Planck-Institut für biologische Kybernetik, Tübingen, 7.5.2014 Länder & Regionen  VR-Großinstallationen nach Bundsländern  Baden-Württemberg führend  danach Bayern und NRW Bild: Anzahl VR-Großinstallation (CAVE, Powerwall u. ä.) im bundesweiten Vergleich [Quelle: VDC] 20.05.2014 26 Länder & Regionen
  27. 27. Segmentierung Länder & Regionen FazitKompetenzprofil Branchen Einsatzgebiete von VR-Professionals in der Wirtschaft VDC-Mitgliederbesuch am Max-Planck-Institut für biologische Kybernetik, Tübingen, 7.5.2014 Fazit  vielfältigste Einsatzfelder sichtbar  Arbeitsmarkt der reinen Spezialisten für immersive VR sehr eng  oft Kontextwissen sehr wichtig (das Branchen-spezifische Anwendungswissen)  notwendige Qualifikation hat sich sehr gewandelt vom Universalbastler (90er Jahre) zum - Anwendungsspezialisten, der das Labor bedienen kann - Technologen (bei den Systemlieferanten) 20.05.2014 27 Fazit
  28. 28. © Kompetenzzentrum Virtuelle Realität und Kooperatives Engineering w. V. – Virtual Dimension Center VDC Vielen Dank für Ihre Aufmerksamkeit! Dr.-Ing. Dipl.-Kfm. Christoph Runde Virtual Dimension Center (VDC) Fellbach Auberlenstr. 13 70736 Fellbach www.vdc-fellbach.de

×