Successfully reported this slideshow.
We use your LinkedIn profile and activity data to personalize ads and to show you more relevant ads. You can change your ad preferences anytime.

Social business in der Praxis

748 views

Published on

Was ist Social Business und wie kann man es einsetzen.

Published in: Technology
  • DOWNLOAD THI5 BOOKS INTO AVAILABLE FORMAT (Unlimited) ......................................................................................................................... ......................................................................................................................... Download Full PDF EBOOK here { http://bit.ly/2m6jJ5M } ......................................................................................................................... Download Full EPUB Ebook here { http://bit.ly/2m6jJ5M } ......................................................................................................................... ACCESS WEBSITE for All Ebooks ......................................................................................................................... Download Full PDF EBOOK here { http://bit.ly/2m6jJ5M } ......................................................................................................................... Download EPUB Ebook here { http://bit.ly/2m6jJ5M } ......................................................................................................................... Download doc Ebook here { http://bit.ly/2m6jJ5M } ......................................................................................................................... ......................................................................................................................... ......................................................................................................................... .............. Browse by Genre Available eBooks ......................................................................................................................... Art, Biography, Business, Chick Lit, Children's, Christian, Classics, Comics, Contemporary, Cookbooks, Crime, Ebooks, Fantasy, Fiction, Graphic Novels, Historical Fiction, History, Horror, Humor And Comedy, Manga, Memoir, Music, Mystery, Non Fiction, Paranormal, Philosophy, Poetry, Psychology, Religion, Romance, Science, Science Fiction, Self Help, Suspense, Spirituality, Sports, Thriller, Travel, Young Adult,
       Reply 
    Are you sure you want to  Yes  No
    Your message goes here
  • Be the first to like this

Social business in der Praxis

  1. 1. 1 Social Business in der Praxis Sven Hansel freier Wirtschaftsjournalist Maria Braun Produktspezialistin, United Planet 1
  2. 2. Referent: Sven Hansel ★ Studium der Politikwissenschaft und journalistische Ausbildung ★ Drei Jahre als Redakteur des Unternehmermagazins „impulse“ Dort Aufbau des IT-Ressorts ★ Seit 2003 freiberuflicher IT- und Wirtschaftsjournalist für Titel wie WirtschaftsWoche ★ Redaktionsbüro Sven Hansel
  3. 3. Inhalt ★ Was versteht man unter Social Business? ★ Welchen Nutzen hat es? Wer braucht es? ★ Zahlen, Daten & Fakten ★ Praxis: Einsatz einer Social Business-Plattform Fragen: Kundenberatung@unitedplanet.com
  4. 4. ★ Social Business ist eine Sammlung von Technologien und Methoden ★ Social Business nimmt massiven Einfluss auf die Arbeitsprozesse im Unternehmen ★ Vernetzungs- und Austauschplattform Was ist Social Business / Social Software?
  5. 5. ★ Mithilfe von Social Tools Kunden besser kennen lernen, Erfahrungen mit der Marke verbessern ★ 60% nutzen soziale Plattformen, um Kundenanfragen zu beantworten ★ 78% wollen dies in den nächsten zwei Jahren intensivieren ★ 55% holen sich Feedback von Kunden ein ★ Produktionsverbesserung von 3% bis 11% ★ „Social Business steht kurz vor einer breiten Akzeptanz und Nutzung“ (Forrester-Analyst Rob Koplowitz) Quellen: IBM Institute of Business Value, McKinsey Zahlen, Daten & Fakten
  6. 6. ★ Nicht das Ende der E-Mail, aber eine sinnvolle Ergänzung ★ E-Mails: keine Echtzeitkommunikation, unübersichtlich, zu starr, geschaffen für 1:1 Kommunikation, nicht für Gruppenkommunikation ★ Unterschiedliche Dateiversionen bei „E-Mail-Schlachten“ ★ Social Business: Synchronisation vereinfacht sich Was bringt Social Business?
  7. 7. ★ Zeitfressende Meetings abschaffen ★ Meetings: Zeitfresser, Reisekosten, aufwändig zu organisieren, ineffizient ★ Stattdessen: Abstimmung in virtuellen Gruppenräumen, zeit- und ortsunabhängig Keine Meetings sind bessere Meetings
  8. 8. ★ Geschwindigkeit und Qualität der Kommunikation verbessern sich ★ Arbeitswelt flexibler und offener gestalten ★ Effizienzsteigerung ★ Weniger E-Mails und Meetings Schnellere Prozesse
  9. 9. ★ Social Business kommt jetzt zur richtigen Zeit: Durch den Erfolg von Facebook bereits hohe Akzeptanz bei den Usern. So lässt sich auch Zustimmung im Unternehmen vereinfachen ★ Social Business Plattform „provoziert“ die Zusammenarbeit Die Zeit ist reif
  10. 10. ★ Expertisen aufspüren (Schwarmintelligenz) ★ Unentdecktes Wissen freisetzen ★ Teilnehmerkreis erhöhen: „Ich habe eine Idee!“ ★ Mehr Spaß an der Arbeit ★ Leistungsträger schneller identifizieren ★ „Digital Natives“ verlangen danach: Moderne Arbeitsumgebungen Unternehmensorganisation
  11. 11. ★ Von der Matrix-/Linienorganisation zur „agilen“ Organisation ★ Durch Transparenz mehr Eigenverantwortung und Selbstorganisation ★ Aufbrechen verkrusteter Strukturen und starrer Grenzen ★ Höhere Mitarbeitermotivation ★ Leistungserbringung steigert sich ★ Virtuelle Organisation aufsetzen: abteilungsübergreifend und modular ★ Unternehmensinterne Inhalte besser bündeln: Arbeitsprozesse straffen und optimieren Agilität & Transparenz
  12. 12. ★ Mitarbeiter können komfortabler, schneller und mit weniger Mühe auf ein konkretes Projekt bezogen arbeiten ★ Führt zu besserer Qualität der Services ★ Chance, anders/besser zu führen ★ Trotzdem: klassische Reporting-Linien werden eingehalten Was bringt Social Business?
  13. 13. ★ Wikis: erster Schritt in die richtige Richtung, aber noch zu wenig Tempo und Dynamik ★ Blogs: Kommentarfunktion: aber noch nicht zielgerichtet genug ★ Dropbox: Dateidistribution – Herausforderung Unternehmenssicherheit, Dateien verlassen die Firma An Hängeregistraturen und Rohrpost kann man ja auch theoretisch festhalten, aber muss man das? Vorgänger: Social Software-Dinos
  14. 14. ★ Funktionen aus Facebook für geschäftliche Software nutzen ★ Newsfeed: Neuigkeiten von Kollegen aber auch aus vorhandenen Software- programmen, beispielsweise CRM, ERP und BI ★ Beispiel: Erfassung neuer Ansprech- partner zu einem Kunden -> Mitarbeiter erhält Nachricht seines Freundes CRM ★ Ergebnis: Schnellere und bessere Entscheidungen, Wissen wird überall verfügbar gemacht Nächste Stufe: Social Business
  15. 15. Social Business in der Praxis ★ Wir zeigen Features, Einsatz in der Praxis, die neue Art zu arbeiten
  16. 16. Referentin: Maria Braun ★ Ausbildung zur Fachinformatikerin im Bereich Systemintegration ★ 3 Jahre Applikationsspezialistin bei medavis GmbH ★ Seit 2011 Produktspezialistin bei United Planet ★ Schwerpunkt Social Business
  17. 17. More than a Social Business Software
  18. 18. Startseite
  19. 19. Filter
  20. 20. Beziehungen (Feeds aus CRM, ERP ...)
  21. 21. Gruppenräume
  22. 22. Dateiablage
  23. 23. ★ fördert Zusammenarbeit ★ reduziert Meetings und interne E-Mails ★ treibt Entscheidungs- und Verkaufsprozesse voran ★ heizt das Unternehmenswachstum an ★ erhöht die Mitarbeiterzufriedenheit ★ schafft eine unvergleichbare Arbeitsumgebung für junge Talente ★ verbessert die Effizienz durch Werkzeuge für Zeit- und Projektmanagement ★ stellt eine sichere Plattform für Dokumentenaustausch bereit Fazit: Social Business...
  24. 24. Eine Social Business Software für hocheffiziente Zusammenarbeit im Unternehmen 1 Für Desktop und alle mobilen Endgeräte. 2 Informationen zwischen Kollegen teilen und Feeds erstellen 3 Gruppenräumen anlegen, Projekte und Events managen Intrexx Share
  25. 25. Intrexx Share 4+ Vorhandene Software integrieren und Web-Applikationen zu “Freunden”machen 5+ Eigene Formulare erstellen, um direkt und sofort aus dem Feed heraus zu arbeiten 6+ Verzeichnisse anlegen und Dateien austauschen (ähnlich Dropbox) 7+ Zeigt alle in Beziehung stehenden Informationen aus jeder Art von vorhandenen Daten sofort im Feed an
  26. 26. 2 6 Webinar: Social Business in der Praxis Vielen Dank für Ihre Teilnahme Fragen? Kundenberatung@unitedplanet.com 26

×