Facebook und Twitter im Business-Einsatz

3,664 views

Published on

Vortrag von Peter Hogenkamp an der Fachmesse SuisseEMEX 2010 in Zürich.

Published in: Business
0 Comments
2 Likes
Statistics
Notes
  • Be the first to comment

No Downloads
Views
Total views
3,664
On SlideShare
0
From Embeds
0
Number of Embeds
681
Actions
Shares
0
Downloads
37
Comments
0
Likes
2
Embeds 0
No embeds

No notes for slide

Facebook und Twitter im Business-Einsatz

  1. 1. SuisseEMEX 2010 Facebook und Twitter im Business-Einsatz Dr. Peter Hogenkamp Blogwerk AG  
  2. 2. Agenda   Die Blogwerk AG   Social Media   Social Media in der Praxis   Social-Media-Kultur Facebook und Twitter im Business-Einsatz
  3. 3. Die Blogwerk AG
  4. 4. Die Blogwerk AG Firma   Full Service Social-Media-Agentur   Gegründet im Mai 2006 von Dr. Peter Hogenkamp   Geschäftsführer: Andreas von Gunten   Team: 10 feste Mitarbeiter, 35 Autoren weltweit, Sitz in Zürich   Geschäftsbereiche:   Onlineverlag   Corporate Publishing   Social Media Consulting   Social Media Kit Facebook und Twitter im Business-Einsatz
  5. 5. Die Blogwerk AG Dienstleistungen   Consulting   Konzeption für Social-Media-Auftritte   Schulungen (Social-Media-Kultur, Redaktion)   Setup   Agenturleistungen   Programmierung   Grafik   Redaktion   Content für Websites, Newsletter, Facebook, Twitter u.a   Onlineverlag   5 eigene Themenblogs Facebook und Twitter im Business-Einsatz
  6. 6. Die Blogwerk AG Produkte   Blogwerk Social Media Kit   Themenblogs   Artikelserien, E-Books und Whitepaper   Schulungen und Schulungsunterlagen Facebook und Twitter im Business-Einsatz
  7. 7. Die Blogwerk AG Team Zürich Andreas Von Gunten Mathias Vettiger Olivia Menzi Karin Friedli Brigitte Federi Geschäftsführer Account Manager Account Manager Account Manager Adminstration Peter Sennhauser Florian Steglich Philip Hetjens Tom Forrer Pascal Howald Chefredaktor Stv. Chefredaktor CTO Technik Technik Facebook und Twitter im Business-Einsatz
  8. 8. Social Media
  9. 9. Social Media Bisher: 1:n-Kommunikation   Bild: Pressekonferenz Bild   Facebook und Twitter im Business-Einsatz
  10. 10. Social Media Bisher: 1:n-Kommunikation   1:n: Klassische Massenmedien Facebook und Twitter im Business-Einsatz
  11. 11. Social Media Neu: n:n-Kommunikation   Bild: Marktplatz Bild   Facebook und Twitter im Business-Einsatz
  12. 12. Social Media n:n-Kommunikation   Viele kommunizieren mit vielen.   Kommunikation zwischen Menschen und Unternehmen wird öffentlich. Facebook und Twitter im Business-Einsatz
  13. 13. Social Media Das Ende der 1:n-Kommunikation   Konsumenten werden zu «Prosumenten» im «Mitmachnetz».   Menschen vertrauen persönlichen Kontakten mehr als Organisationen.   Menschen werden zu Verstärkern der Botschaft.   Organisationen müssen persönlicher, nahbar werden. Facebook und Twitter im Business-Einsatz
  14. 14. Social Media Kontrollverlust fürs Marketing?   Gespräche werden sichtbar.   Gespräche fanden und finden ohnehin statt.   Kontrolle war noch nie da.   Organisationen können erstmals mitreden. Facebook und Twitter im Business-Einsatz
  15. 15. Social Media So rekrutieren wir. Facebook und Twitter im Business-Einsatz
  16. 16. Social Media So rekrutieren wir Facebook und Twitter im Business-Einsatz
  17. 17. Social Media So rekrutieren wir Diverse weitere Beispiele, z.B. Zusammenarbeit mit Grafiker @dworni. Facebook und Twitter im Business-Einsatz
  18. 18. Social Media «The Long Tail» Facebook und Twitter im Business-Einsatz
  19. 19. Social Media «The Long Tail» The short head of media Reach and € Televison Depth Radio Print Facebook und Twitter im Business-Einsatz
  20. 20. Social Media «The Long Tail» The long tail of media Reach and € Video on Demand Communities Virt. Worlds WebRadio Televison Podcasts Twitter Suche Depth Radio Blogs Wikis Print Etc. Facebook und Twitter im Business-Einsatz
  21. 21. Social Media Testimonial Peter H., 41, Unternehmer, Online-News-Heavy-User seit 1996: «Bei meinem Online-News-Konsum haben sich nur zwei Dinge grundlegend geändert.» Facebook und Twitter im Business-Einsatz
  22. 22. Social Media Nachrichten: früher vs. heute Ich finde die Nachricht Die Nachricht findet mich Facebook und Twitter im Business-Einsatz
  23. 23. Social Media «Dein Feed ist so individuell wie du» Facebook und Twitter im Business-Einsatz
  24. 24. Social Media Wie hat sich meine Wahrnehmung verändert? •  News? •  Aktuelles? •  Feed? •  Andere Updates? Facebook und Twitter im Business-Einsatz
  25. 25. Social Media Dialog aufbauen in drei Stufen 1.  Erstkontakt herstellen. 2.  Zum niederschwelligen Subscriben bringen 3.  Regelmässig News einspeisen Facebook und Twitter im Business-Einsatz
  26. 26. Social Media Kontaktchancen erhöhen Weitere Dienste möglich Facebook und Twitter im Business-Einsatz
  27. 27. Social Media Beispiel Facebook und Twitter im Business-Einsatz
  28. 28. Social Media «Was gibt‘s Neues?» für Firmen   Von der Pressemitteilung auf wohldefinierten Kanälen zum lockeren Austausch mit «Friends & Family» (und Journalisten und Mitarbeitern und Gegnern und und und)   News-Feed-Denken ist ein Lernprozess. Facebook und Twitter im Business-Einsatz
  29. 29. Social Media Wie kommen wir zu den Menschen? Über gute Inhalte: KUDOS-Prinzip   Knowledgeable -  Kennen wir uns aus? Sieht man uns das an?   Useful -  Ist der Inhalt nützlich? Für meine Follower auch?   Desirable -  Bin ich cool, das zu teilen? Macht es Spass?   Open -  Kann es von jedem genutzt werden? Ist der Sender «ehrlich»?   Sharable -  Ist es einfach, den Inhalt weiterzuleiten? Facebook und Twitter im Business-Einsatz
  30. 30. Social Media Technik versus Inhalt   Angenommen, Firma X hat für 2010 ein Social Media Budget von CHF 100‘000.-   Gratis (oder fast):   Braucht Budget:   Konzept   Design   Setup   Content Facebook und Twitter im Business-Einsatz
  31. 31. Social Media Die Webagentur   «Wir bauen euch eine schöne Lösung.» Facebook und Twitter im Business-Einsatz
  32. 32. Social Media Unser Vorschlag jeweils (Konkurrenzbeobachtung)   «Wir bringen Euch in den Feed. Mit Konzept, neuen Ideen, Content und Online-Push.» Facebook und Twitter im Business-Einsatz
  33. 33. Social Media in der Praxis Facebook und Twitter im Business-Einsatz
  34. 34. Social Media in der Praxis Sind Blogs, Twitter, Facebook nicht nur ein Hype? Aufmerksamkeit Gipfel der überzogenen Erwartungen Plateau der Produktivität Pfad der Erleuchtung Tal der Enttäuschung Technologischer Auslöser Zeit Facebook und Twitter im Business-Einsatz
  35. 35. Social Media in der Praxis Sind Blogs, Twitter, Facebook nicht nur ein Hype?   Unsere Antwort:   «Immer mehr Leute werden immer mehr Inhalte im Internet publizieren.   Wo sie das machen, kann sich verändern.»   Was bleibt:   Menschen werden nicht aufhören, Instrumente zu benutzen, die ihre Kommunikation erleichtern. Facebook und Twitter im Business-Einsatz
  36. 36. Social Media in der Praxis Twitter allgemein   Siegeszug des «Echtzeit- Web» -  Kommunikationsmedium für Nachrichten mit max. 140 Zeichen -  Abo-Prinzip «Following» schafft Mikro-Social-Networks -  Bereits jeder fünfte Internetnutzer in den USA twittert -  Twitterer sind die einflussreichsten Internetnutzer -  Offene Programmierschnittstelle ermöglicht Ökosystem tausender Zusatzdienste -  Google und Bing integrieren «Tweets» in ihre Suchergebnisse Facebook und Twitter im Business-Einsatz
  37. 37. Social Media in der Praxis Twitter – Einsatz im Unternehmen   Dell -  «DellOutlet» verbreitet Infos über Produktneuheiten und Sonderangebote -  «DellOutlet» hat mehr als 1’350’000 Follower = potentielle Kunden -  Insgesamt rund 30 verschiedene Twitter-Kanäle in verschiedenen Sprachen zum Aufbau einer Community, Kundensupport, Generierung von Kundenfeedback Facebook und Twitter im Business-Einsatz
  38. 38. Social Media in der Praxis Twitter – Einsatz im Unternehmen   ebookers.ch -  Automatisiertes Veröffentlichen von neuen Artikeln aus dem Blog sowie individuelle Tweets -  Reaktion auf Kundenfeedback, ggf. Weiterreichen an Ebookers -  Gezielter Dialog über @-Replies -  Fast 900 Follower Facebook und Twitter im Business-Einsatz
  39. 39. Social Media in der Praxis Facebook allgemein   Facebook als neues Massenmedium   500 Mio. Mitglieder weltweit 2 Mio. in der Schweiz   50 Prozent der Mitglieder loggen sich täglich ein   Jede vierte Page Impression in den USA findet bei Facebook statt   Weltgrösste Foto-Community   Gruppen & Fanseiten werden zunehmend für politischen & Konsumenten-Aktivismus genutzt Facebook und Twitter im Business-Einsatz
  40. 40. Social Media in der Praxis Facebook – Einsatz im Unternehmen   Community36 -  «Outlet» des ICT-Newsletters der Messe Community36 bei Facebook -  Automatisch einlaufende Meldungen aus dem Newsletter -  News können von Facebook- Nutzern mit einem Klick kommentiert, bewertet, weiterverbreitet werden -  Über 300 «Fans» Facebook und Twitter im Business-Einsatz
  41. 41. Social Media in der Praxis Facebook – Einsatz im Unternehmen   Therme Erding -  Innert kürzester Zeit über 50.000 Fans -  Laufend Verlosungen, Hinweise, Rabatte -  Starke Nutzerbeteiligung -  Therme präsentiert sich als kundennaher und entspannter Anbieter von Wellness Facebook und Twitter im Business-Einsatz
  42. 42. Social Media in der Praxis Gute Kommunikation – Twitter Facebook und Twitter im Business-Einsatz
  43. 43. Social Media in der Praxis Gute Kommunikation – Twitter Facebook und Twitter im Business-Einsatz
  44. 44. Social Media in der Praxis Gute Kommunikation – Facebook Facebook und Twitter im Business-Einsatz
  45. 45. Social Media in der Praxis Warum schreiben die sowas? Von «What are you doing?» zu «Was gibt‘s Neues?» Facebook und Twitter im Business-Einsatz
  46. 46. Social Media in der Praxis Warum schreiben die sowas? Arten von Tweets:   Ortsangabe   Wortspiel, Witz, etc.   Link, Hinweis, Tipp (inkl. Auto-Tweets)   Fachliche Frage   Chat, Reply Facebook und Twitter im Business-Einsatz
  47. 47. Social-Media-Kultur Alles in einem Topf Chat Meinung Vorselektierte News via Twitter Facebook und Twitter im Business-Einsatz
  48. 48. Social Media in der Praxis Die Lust am Sozialen   Mit Facebook reflektiert man sich viel zu oft in anderen Leuten, was einem selbst nicht immer guttut», sagte eine 28-jährige Teilnehmerin. Ohne Online-Profil mussten die Studienteilnehmer «nicht mehr immer schauen, dass man gut dasteht, indem man möglichst spezielle Statusmeldungen schreibt».   Wie der 41-jährige Vater vor allem postete, wenn er mit seinem Nachwuchs unterwegs war («…bewundert mit seinem Sohn den Zeppelin im Technorama»). Heute sagt er: «Wenn ich ehrlich bin, ging es dabei schon auch darum, meinem Netzwerk vermitteln zu wollen, dass ich ein guter Papa bin.» Facebook und Twitter im Business-Einsatz
  49. 49. Social Media in der Praxis Was kann man mit Social Media erreichen?   Neue Zielgruppen   jünger und   überregional   Image verändern   Kundenbindung & Dialog   Inspiration   Mittelfristig Mehrerlös möglich   Multiplikatoren   200 Follower sind «wertvoller» als 200 Leser einer Anzeige Facebook und Twitter im Business-Einsatz
  50. 50. Kontakt Peter Hogenkamp Verwaltungsratspräsident Tel. +41 44 533 30 13 peter.hogenkamp@blogwerk.com twitter.com/phogenkamp Facebook und Twitter im Business-Einsatz

×