Successfully reported this slideshow.
We use your LinkedIn profile and activity data to personalize ads and to show you more relevant ads. You can change your ad preferences anytime.
Bankleitzahl: 10050000                                                                                      SWIFT-BIC: BEL...
Upcoming SlideShare
Loading in …5
×

Konto 1061722771 auszug-2012_007_pdf

587 views

Published on

  • Be the first to comment

  • Be the first to like this

Konto 1061722771 auszug-2012_007_pdf

  1. 1. Bankleitzahl: 10050000 SWIFT-BIC: BELADEBEXXX IBAN: DE43100500001061722771Kontoinhaber Konto Kontoauszug 7 SeiteJerome Emmanuel Bachelier 1061722771 erstellt am 04.11.2012 1 von 1Buch.-Tag Wert Verwendungszweck/Erläuterungen Umsatz (EUR) Anfangssaldo dieses in EUR 688,79 Kontoauszugs am 16.10.201201.11 01.11.12 Entgeltabrechnung -2,00 Entgeltabrechnung siehe Anlage05.11 05.11.12 entgeltfreie Buchung 314,00 JEROME EMMANUEL BACHELIER LAETZE FLOHMARKT 2012 Endsaldo dieses Kontoauszugs am in EUR 1.000,79 05.11.2012Anlage Rechnungsabschluss:Abrechnung 31.10.2012Information zur AbrechnungEntgelte vom 29.09.2012 bis 31.10.2012 2,00SGrundpreis 2,00S --------------Abrechnung 31.10.2012 2,00SRechnungsnummer: 6471-10-31-21.47.26.209312Kundenmitteilung:Einwendungen gegen den Kontoauszug richten Sie bitte unverzüglich an dieRevisionsabteilung der kontoführenden Sparkasse.Rechnungsabschlüsse gelten als genehmigt, sofern Sie innerhalb von sechsWochen nach Zugang keine Einwendungen erheben. Die Genehmigung umfasst auchdie im Rechnungsabschluss enthaltenen Belastungsbuchungen aufgrund vonEinzugsermächtigungslastschriften. Einwendungen gegen Rechnungsabschlüssenmüssen der Sparkasse schriftlich oder, wenn im Rahmen der Geschäftsbeziehungder elektronische Kommunikationsweg vereinbart wurde (z.B. Homebanking), aufdiesem Weg zugehen. Zur Fristwahrung genügt die rechtzeitige Absendung(Nr. 7 Abs. 3 und Abs. 4 unserer Allgemeinen Geschäftsbedingungen).Gutschriften aus eingereichten Schecks und anderen Einzugspapieren erfolgenunter dem Vorbehalt der Einlösung.Schecks und andere Einzugspapiere sind erst dann eingelöst, wenn sie nichtbis zu Ablauf des übernächsten Bankarbeitstages storniert oder korrigiertwerden. Diese Papiere sind auch eingelöst, wenn die Sparkasse ihrenEinlösungswillen schon vorher Dritten gegenüber erkennbar bekundet hat(z.B. durch Bezahltmeldung).ZINSEN SIND EINKOMMENSSTEUERPFLICHTIGUnsere für den Geschäftsverkehr mit Ihnen geltenden Allgemeinen Geschäfts-bedingungen und Sonderbedingungen können Sie bei uns einsehen; sie werdenauf Wunsch ausgehändigt.

×