Olivera Wahl: Wie mache ich mein Buch mit Social Media bekannter?

1,335 views

Published on

Präsentation von Olivera Wahl auf dem BuchCamp 2010: Eva Hehemann, Fotografin, stellt ihr Buch "frauengesellschaft(en)" vor und Olivera Wahl, Social Media Beraterin, zeigt, mit welchen Social-Media-Maßnahmen das Buch bekannter gemacht werden wird. Das
Konzept möchten wir in dieser Session mit euch diskutieren.

Published in: Business
0 Comments
0 Likes
Statistics
Notes
  • Be the first to comment

  • Be the first to like this

No Downloads
Views
Total views
1,335
On SlideShare
0
From Embeds
0
Number of Embeds
13
Actions
Shares
0
Downloads
5
Comments
0
Likes
0
Embeds 0
No embeds

No notes for slide

Olivera Wahl: Wie mache ich mein Buch mit Social Media bekannter?

  1. 1. Mit Social Media die Bekanntheit steigern Frankfurt, 8. Mai 2010
  2. 2. Agenda • Warum Social Media? • Bekanntheit steigern – Wikipedia – Xing – Twitter, Facebook, Qype – Online-Multiplikatoren • Weitere Tipps © Starke Freunde – Olivera Wahl Social Media Beratung
  3. 3. Warum Social Media? Wir können jeden kennen lernen: Unendlich viele neue Möglichkeiten Rasend schnelle Teilen Wissensverteilung Hypervernetzung Twitter, Facebook & Co. Inspiration pur Permanenter Austausch und intensive Entwicklung © Starke Freunde – Olivera Wahl Social Media Beratung
  4. 4. Agenda • Warum Social Media? • Bekanntheit steigern – Wikipedia – Xing – Twitter, Facebook, Qype – Online-Multiplikatoren • Weitere Tipps © Starke Freunde – Olivera Wahl Social Media Beratung
  5. 5. Wikipedia: Matriarchat • Buch unter Literatur verlinken und schauen, ob die Änderung von Wikipedia freigegeben wird • Unter Literatur Wahl zwischen Wissenschaft und Belletristik möglich • Seite „Frauengesell- schaften“ und „Frauen- Netzwerk“ anlegen © Starke Freunde – Olivera Wahl Social Media Beratung
  6. 6. Xing: Leichte Kontaktpflege • Und noch viel mehr: Aktuelles aus dem Netzwerk sichtbar, Eventbekanntmachung, beste Suche nach Interessen, Position, Firma etc. • Erscheinung des Buches im Profil kommunizierbar • Schneller Überblick über einen Menschen, einfaches aktualisieren © Starke Freunde – Olivera Wahl Social Media Beratung
  7. 7. Xing: Interessante Buchgruppen • Gruppen z.B. nach Buch, Bücher, Frauen durchsuchen und Vorstellung des Buches in mehreren Gruppen • Direkter Austausch mit Gleichgesinnten • Auf Größe und Aktivität der Gruppe achten © Starke Freunde – Olivera Wahl Social Media Beratung
  8. 8. Xing-Suche • Suche nach Personen, z.B. Journalisten mit Affinität zu Frauen-Förderung und Frauen- Netzwerken © Starke Freunde – Olivera Wahl Social Media Beratung
  9. 9. Twitter.com • Anlegen eines Profils • Folgen von Menschen, die bei der Xing-Suche gefunden worden sind und bei Twitter / Facebook sind • Beispiel Susanne Krumpholz: Freie Journalistin, Projektleiterin, Ergotherapeutin Institut für Inklusion Tübingen, Berlin, München © Starke Freunde – Olivera Wahl Social Media Beratung
  10. 10. Facebook.com • Nach Facebook-Profilen mit dem Themenschwerpunkt Bücher suchen • Mit wenigen Gruppen über 10.000 Buchfans erreichen und Buch vorstellen, für Gewinnspiel zur Verfügung stellen etc. © Starke Freunde – Olivera Wahl Social Media Beratung
  11. 11. Qype.com • Bewertungsportal für Dienstleister • Einige wenige sehr positive Bewertungen reichen aus für sehr gute Präsenz im Bereich Fotografen • Bewertung kann Buch miteinschließen • Google liebt Qype © Starke Freunde – Olivera Wahl Social Media Beratung
  12. 12. Online-Multiplikatoren • Beispiele: www. litcolony.de www.buch-pr.de www.buecherfrauen.de • Nicht höchste Priorität, da Aufwand-Nutzen- Verhältnis ungewiss © Starke Freunde – Olivera Wahl Social Media Beratung
  13. 13. Agenda • Warum Social Media? • Google-Check Eva Hehemann • Bekanntheit steigern – Wikipedia – Xing – Twitter, Facebook, Qype – Online-Multiplikatoren • Weitere Tipps © Starke Freunde – Olivera Wahl Social Media Beratung
  14. 14. Weitere Tipps • Erst nach Bloggern suchen, die sich mit Frauengesellschaften beschäftigen, dann Journalisten ansprechen • Offline bei Treffen in Frauennetzwerken präsent sein und Buch vorstellen und zum Verkauf anbieten (Femmes Total, Schöne Aussichten, BPW, Wirtschaftsjunioren Köln etc.) • Vorträge halten zum Thema „Wie Frauen netzwerken“ z.B. beim Kölner Stadtanzeiger oder Stadtbücherei • Kunden nach Bewertungen für Amazon und Co. fragen © Starke Freunde – Olivera Wahl Social Media Beratung
  15. 15. Feedback-Runde Danke für die Aufmerksamkeit Starke Freunde – Social Media Beratung Dipl.-Ök. Olivera Wahl Silbermöwenweg 31 50829 Köln Tel.: 0221-3553318502 Handy: 0151-15586845 eMail: mail@olivera-wahl.de http://www.olivera-wahl.de © Starke Freunde – Olivera Wahl Social Media Beratung

×