Successfully reported this slideshow.
We use your LinkedIn profile and activity data to personalize ads and to show you more relevant ads. You can change your ad preferences anytime.

SEO for Free - webinale 2017

221 views

Published on

Fast täglich bekommt man von ominösen Anbietern günstige Angebote à la „Platz-1-Rankings für 99 Euro mit Geld-zurück-Garantie“ per E-Mail. Dagegen lassen sich namhafte Agenturen selten ohne größere Nachfragen auf Pauschalpreise ein, weil es schließlich immer „darauf ankommt“. Und zu allem Überfluss gibt es zahlreiche Toolanbieter, die einem mit umfassenden Case Studies große SEO-Erfolge versprechen, wenn man sich auf ihr Tool einlässt – das schnell mal drei- bis vierstellige Beträge im Monat kostet. Was steckt dahinter? Wir werfen einen Blick darauf, welche Kosten wirklich notwendig sind und wie man SEO auch mit kleinem Budget gut umsetzen kann.

Published in: Marketing
  • Be the first to comment

SEO for Free - webinale 2017

  1. 1. webinale 2017 | @andrescharf SEO for Free? Warum SEO nicht viel kosten muss
  2. 2. webinale 2017 | @andrescharf André Scharf Director SEO | DigitasLBi @andrescharf
  3. 3. webinale 2017 | @andrescharfwebinale 2017 | @andrescharf Was kostet SEO?
  4. 4. webinale 2017 | @andrescharf
  5. 5. webinale 2017 | @andrescharf
  6. 6. webinale 2017 | @andrescharf Was darf SEO kosten? SEO was ist wichtig? Was ist SEO-Visibility? Was bringt SEO? SEO wie teuer? Warum ist SEO so teuer? Welche SEO-Agentur? Welches SEO-Tool? SEO wieviele Keywords? SEO wo anfangen? Wer braucht SEO?
  7. 7. webinale 2017 | @andrescharf
  8. 8. webinale 2017 | @andrescharf Kostenmodelle für SEO Pro Keyword u/o Ranking Stundenbasiert Erfolgsbasiert Traffic-abhängig Monatlicher Retainer Tools
  9. 9. webinale 2017 | @andrescharfwebinale 2017 | @andrescharf Kann SEO damit wirklich effektiv sein?
  10. 10. webinale 2017 | @andrescharf Was komisch klingt, ist auch komisch Garantierte Ergebnisse Unmittelbarer Erfolg #1- u/o Top-Rankings Niedrigstpreise Leistung ohne Bezahlung Fragwürdiges Linkbuilding
  11. 11. webinale 2017 | @andrescharf
  12. 12. webinale 2017 | @andrescharf ● 250.000 Keywords ● 10% variabel ● Gewichtung nach Suchvolumen und Position ● Wöchentliche Erhebung SISTRIX Sichtbarkeitsindex Die weltweit anerkannte Kennzahl für Deinen SEO-Erfolg Der SISTRIX Sichtbarkeitsindex verrät Dir auf Grundlage vieler Millionen Datenpunkte wie sich die Sichtbarkeit einer Website in den Suchergebnissen von Google entwickelt. Er ist so etwas wie der Marktanteil einer Website bei Google. Mit ihm kannst Du Deinen SEO-Erfolg gezielt steuern.
  13. 13. webinale 2017 | @andrescharf Lassen sich daraus Entscheidungen ableiten? Keywords Rankings Sichtbarkeitskennzahlen Content-Empfehlungen Backlinks Social Likes & Shares Anzahl Crawling-Fehler
  14. 14. webinale 2017 | @andrescharf “Software is cheating the world” Bruce Wang
  15. 15. webinale 2017 | @andrescharf “96.54% of all search queries in the US have less than 50 searches per month.” Study by @ahrefs, Mar 2017 “There are trillions of searches on Google every year. In fact, 15% of searches we see every day are new.” Google, Apr 2017
  16. 16. webinale 2017 | @andrescharfwebinale 2017 | @andrescharf The SEO Marketer’s Toolset
  17. 17. webinale 2017 | @andrescharf ContentTechnik Links
  18. 18. webinale 2017 | @andrescharf Sichtbarkeit Analytics
  19. 19. webinale 2017 | @andrescharf Awareness Consideration PurchaseRetention Advocacy
  20. 20. webinale 2017 | @andrescharf Das Ziel definiert Mittel und Wege Traffic Sales/Umsatz/ROI Branding & Autorität Lead-Generierung Reputation Meinungsbildung
  21. 21. webinale 2017 | @andrescharf
  22. 22. webinale 2017 | @andrescharf Tools, Tools, Tools…
  23. 23. webinale 2017 | @andrescharf FREE
  24. 24. webinale 2017 | @andrescharf FREE
  25. 25. webinale 2017 | @andrescharf FREE
  26. 26. webinale 2017 | @andrescharf FREE
  27. 27. webinale 2017 | @andrescharf FREE Alternativen: Bing WT Yandex WT
  28. 28. webinale 2017 | @andrescharf FREE Windows only Mac: DRKSpider Java Kostengünstige Alternative: ScreamingFrog
  29. 29. webinale 2017 | @andrescharf FREE Alternative: Piwik
  30. 30. webinale 2017 | @andrescharf FREE
  31. 31. webinale 2017 | @andrescharfwebinale 2017 | @andrescharf Fazit
  32. 32. webinale 2017 | @andrescharf SEO-Tools allein, egal wie teuer, ändern noch lange nichts an Eurer Website. Dafür müssen erst einmal Informationen in Maßnahmen übersetzt und dann entsprechend der Best Practices umgesetzt werden – entweder von Euch, Euren Kollegen oder jemandem, den ihr damit beauftragt.
  33. 33. webinale 2017 | @andrescharf Kein SEO-Tool dieser Welt nimmt Euch das Denken ab. Ihr braucht zumindest ein Grundverständnis für den Umgang mit den richtigen Keywords und die Umsetzung notwendiger Maßnahmen.
  34. 34. webinale 2017 | @andrescharf Immer im Hinterkopf behalten SEO braucht Zeit und sollte langfristig angelegt sein Suchmaschinen ändern sich und Rankings auch Nicht alle SEO-Services sind gleich SEO ist wichtig SEO-Agenturen/Experten sind Partner
  35. 35. webinale 2017 | @andrescharfwebinale 2017 | @andrescharf Vielen Dank! – Fragen?

×