Successfully reported this slideshow.
We use your LinkedIn profile and activity data to personalize ads and to show you more relevant ads. You can change your ad preferences anytime.
Präsentable Präsentationen produzieren Christina Ferner
Ablauf und Inhalte <ul><li>Wozu nutze ich „Beamer“-Präsentationen? </li></ul><ul><li>Wie präsentiere ich am besten? </li><...
Wozu Computer-Präsentationen? <ul><li>Vorträge unterstützen </li></ul><ul><ul><li>Leitfaden, roter Faden </li></ul></ul><u...
Vortragstechniken <ul><li>Blickkontakt halten </li></ul><ul><li>Auf aufrechte Haltung achten </li></ul><ul><li>Unterstützu...
Vortragstechniken <ul><li>Lassen Sie sich Zeit! </li></ul><ul><li>Mindestens 90 Sek./Folie </li></ul>
Vortragstechniken <ul><li>Das Publikum kann lesen </li></ul><ul><li>Es ist nicht notwendig, alles vorzulesen, was auf eine...
Vortragstechniken <ul><li>Folien sind kein Manuskript, sondern Mittel zur Veranschaulichung </li></ul>These Zitat Diagramm...
Vortragstechniken <ul><li>Der Vortrag sollte auf sich auf die Folien beziehen </li></ul>
Gestaltung von Folien <ul><li>Lesbarkeit </li></ul><ul><li>Form follows function </li></ul><ul><li>Nicht überfrachten </li...
<ul><li>Optimal: Schriftgröße 32 </li></ul><ul><li>Sehr gut zu lesen: Schriftgröße 24 </li></ul><ul><li>Unterste Grenze, b...
Kontraste <ul><li>Hell-Dunkel Kontraste I </li></ul><ul><li>Hell-Dunkel Kontraste II </li></ul><ul><li>Farbkontraste </li>...
Schriftart und Formatierung <ul><li>Schriftart mit Serifen </li></ul><ul><li>Schriftart ohne Serifen </li></ul><ul><li>Her...
Gestaltung von Folien <ul><li>Lesbarkeit </li></ul><ul><li>Form follows function </li></ul><ul><li>Nicht überfrachten </li...
Form follows function Screenshot der *mms-Webseite
 
Gestaltung von Folien <ul><li>Lesbarkeit </li></ul><ul><li>Form follows function </li></ul><ul><li>Nicht überfrachten </li...
Inhaltliche Richtlinien <ul><li>Reduktion auf das Wesentliche </li></ul><ul><li>Höchstens 7 Punkte pro Folie </li></ul><ul...
Gestalterische Richtlinien <ul><li>PowerPoint Designvorlagen besser nicht benutzen </li></ul><ul><li>Starke Kontraste eins...
Gestaltung von Folien <ul><li>Lesbarkeit </li></ul><ul><li>Form follows function </li></ul><ul><li>Nicht überfrachten </li...
Anordnung von Folienobjekten
Anordnung von Folienobjekten Balance in der Verteilung Symmetrie Konsistenz der Darstellung Regelmäßigkeit und Rhythmus
Wirtschaftlichkeit <ul><li>...  </li></ul><ul><li>Gefahr </li></ul><ul><li>Vorsicht </li></ul><ul><li>Ganz schlecht </li><...
Wirtschaftlichkeit <ul><li>=  Achtung </li></ul>Jedes zusätzliche Folienobjekt ohne ergänzende inhaltliche Bedeutung soll ...
Gestaltung von Folien <ul><li>Lesbarkeit </li></ul><ul><li>Form follows function </li></ul><ul><li>Nicht überfrachten </li...
Einheitliche Symbole <ul><li>„ Person“ in </li></ul><ul><li>Folie A </li></ul><ul><li>Folie B </li></ul><ul><li>Folie C </...
Einfache Metaphern verwenden Nachricht Lesen Gruppen- arbeit Dauer
Wie benutze ich einen Beamer? <ul><li>zuerst den Beamer einschalten,  dann den Rechner </li></ul><ul><li>Scharf stellen  <...
Literatur <ul><li>Breger, Wolfgang und Grob, Heinz Lothar. Präsentieren und Visualisieren  - mit und ohne Multimedia. Münc...
Upcoming SlideShare
Loading in …5
×

Präsentable Präsentationen produzieren

2,874 views

Published on

Wie gestalte ich eine Präsentation? Was muss ich beim Vortrag beachten?

Published in: Technology

Präsentable Präsentationen produzieren

  1. 1. Präsentable Präsentationen produzieren Christina Ferner
  2. 2. Ablauf und Inhalte <ul><li>Wozu nutze ich „Beamer“-Präsentationen? </li></ul><ul><li>Wie präsentiere ich am besten? </li></ul><ul><li>Wie gestalte ich meine Präsentation? </li></ul>
  3. 3. Wozu Computer-Präsentationen? <ul><li>Vorträge unterstützen </li></ul><ul><ul><li>Leitfaden, roter Faden </li></ul></ul><ul><ul><li>Gedankenstütze für Zuhörer </li></ul></ul><ul><ul><li>Motivation </li></ul></ul><ul><li>Visualisieren </li></ul><ul><ul><li>Das Behalten unterstützen </li></ul></ul><ul><ul><li>Beschreiben und erklären </li></ul></ul><ul><ul><li>Zahlen ins Bild setzen </li></ul></ul>
  4. 4. Vortragstechniken <ul><li>Blickkontakt halten </li></ul><ul><li>Auf aufrechte Haltung achten </li></ul><ul><li>Unterstützung des Vortrags durch Gestik </li></ul>
  5. 5. Vortragstechniken <ul><li>Lassen Sie sich Zeit! </li></ul><ul><li>Mindestens 90 Sek./Folie </li></ul>
  6. 6. Vortragstechniken <ul><li>Das Publikum kann lesen </li></ul><ul><li>Es ist nicht notwendig, alles vorzulesen, was auf einer Folien steht. </li></ul><ul><li>Besser sollte man sich darauf beschränken, nur Stichpunkte auf die Folie zu schreiben. </li></ul><ul><li>Ein Vortrag sollte auch mit Computer-Unterstützung frei gehalten werden. </li></ul><ul><li>Wie wir das gerade machen ist also schlecht... </li></ul>
  7. 7. Vortragstechniken <ul><li>Folien sind kein Manuskript, sondern Mittel zur Veranschaulichung </li></ul>These Zitat Diagramm Stichpunkte
  8. 8. Vortragstechniken <ul><li>Der Vortrag sollte auf sich auf die Folien beziehen </li></ul>
  9. 9. Gestaltung von Folien <ul><li>Lesbarkeit </li></ul><ul><li>Form follows function </li></ul><ul><li>Nicht überfrachten </li></ul><ul><li>Ausgewogenes Layout </li></ul><ul><li>(einheitliche) Symbole und Metaphern verwenden </li></ul>
  10. 10. <ul><li>Optimal: Schriftgröße 32 </li></ul><ul><li>Sehr gut zu lesen: Schriftgröße 24 </li></ul><ul><li>Unterste Grenze, bei viel Inhalt: Schriftgröße 20 </li></ul><ul><li>Mit Adleraugen gerade noch zu lesen: Schriftgröße 16 </li></ul><ul><li>Was steht da??? Schriftgröße 12 </li></ul>Titel: Schriftgröße 44
  11. 11. Kontraste <ul><li>Hell-Dunkel Kontraste I </li></ul><ul><li>Hell-Dunkel Kontraste II </li></ul><ul><li>Farbkontraste </li></ul><ul><li>Schwierig: Komplementärkontraste </li></ul><ul><li>Grün-Rot Kombination vermeiden... </li></ul>
  12. 12. Schriftart und Formatierung <ul><li>Schriftart mit Serifen </li></ul><ul><li>Schriftart ohne Serifen </li></ul><ul><li>Hervorhebung durch Unterstreichen? </li></ul><ul><li>Hervorheben durch Fett </li></ul><ul><li>Hervorheben durch Farben </li></ul>
  13. 13. Gestaltung von Folien <ul><li>Lesbarkeit </li></ul><ul><li>Form follows function </li></ul><ul><li>Nicht überfrachten </li></ul><ul><li>Ausgewogenes Layout </li></ul><ul><li>(einheitliche) Symbole und Metaphern verwenden </li></ul>
  14. 14. Form follows function Screenshot der *mms-Webseite
  15. 16. Gestaltung von Folien <ul><li>Lesbarkeit </li></ul><ul><li>Form follows function </li></ul><ul><li>Nicht überfrachten </li></ul><ul><li>Ausgewogenes Layout </li></ul><ul><li>(einheitliche) Symbole und Metaphern verwenden </li></ul>
  16. 17. Inhaltliche Richtlinien <ul><li>Reduktion auf das Wesentliche </li></ul><ul><li>Höchstens 7 Punkte pro Folie </li></ul><ul><li>Höchstens 7 Worte pro Satz </li></ul><ul><li>Keine Medienüberfrachtung </li></ul><ul><li>Nicht zu viele Folien für einen Vortrag verwenden </li></ul>
  17. 18. Gestalterische Richtlinien <ul><li>PowerPoint Designvorlagen besser nicht benutzen </li></ul><ul><li>Starke Kontraste einsetzen </li></ul><ul><li>Einheitliche Farbgebung einhalten </li></ul><ul><li>Auf einheitliche Formatierung achten </li></ul><ul><li>Auffällige Effekte vermeiden </li></ul>
  18. 19. Gestaltung von Folien <ul><li>Lesbarkeit </li></ul><ul><li>Form follows function </li></ul><ul><li>Nicht überfrachten </li></ul><ul><li>Ausgewogenes Layout </li></ul><ul><li>(einheitliche) Symbole und Metaphern verwenden </li></ul>
  19. 20. Anordnung von Folienobjekten
  20. 21. Anordnung von Folienobjekten Balance in der Verteilung Symmetrie Konsistenz der Darstellung Regelmäßigkeit und Rhythmus
  21. 22. Wirtschaftlichkeit <ul><li>... </li></ul><ul><li>Gefahr </li></ul><ul><li>Vorsicht </li></ul><ul><li>Ganz schlecht </li></ul><ul><li>Schlecht </li></ul><ul><li>Nein </li></ul><ul><li>Achtung </li></ul><ul><li>... </li></ul>
  22. 23. Wirtschaftlichkeit <ul><li>= Achtung </li></ul>Jedes zusätzliche Folienobjekt ohne ergänzende inhaltliche Bedeutung soll vermieden werden.
  23. 24. Gestaltung von Folien <ul><li>Lesbarkeit </li></ul><ul><li>Form follows function </li></ul><ul><li>Nicht überfrachten </li></ul><ul><li>Ausgewogenes Layout </li></ul><ul><li>(einheitliche) Symbole und Metaphern verwenden </li></ul>
  24. 25. Einheitliche Symbole <ul><li>„ Person“ in </li></ul><ul><li>Folie A </li></ul><ul><li>Folie B </li></ul><ul><li>Folie C </li></ul><ul><li>Folie D </li></ul><ul><li>„ Person“ in allen Folien: </li></ul>
  25. 26. Einfache Metaphern verwenden Nachricht Lesen Gruppen- arbeit Dauer
  26. 27. Wie benutze ich einen Beamer? <ul><li>zuerst den Beamer einschalten, dann den Rechner </li></ul><ul><li>Scharf stellen </li></ul><ul><li>Beamer nie direkt ausschalten, zuerst &quot;Standby&quot; wählen </li></ul><ul><li>erst ausschalten, wenn der Lüfter nicht mehr läuft (die Birne dankt´s) </li></ul>
  27. 28. Literatur <ul><li>Breger, Wolfgang und Grob, Heinz Lothar. Präsentieren und Visualisieren - mit und ohne Multimedia. München: Deutscher Taschenbuch Verlag, 2003. </li></ul><ul><li>Franck, Norbert und Stary, Joachim. Die Technik wissenschaftlichen Arbeitens. Paderborn, München, Wien, Zürich: Schöningh, 2003. </li></ul><ul><li>Schnelle-Cöll, Telse und Schnelle, Eberhard. Visualisieren in der Moderation. Hamburg: Windmühle, 1997. </li></ul><ul><li>PowerPoint Anleitung </li></ul><ul><li>Lockhausen, Jürgen. Präsentation und Grafik – PowerPoint2000. Hamburg: b+r Verlag, 2002. </li></ul>

×