Successfully reported this slideshow.
We use your LinkedIn profile and activity data to personalize ads and to show you more relevant ads. You can change your ad preferences anytime.

Web 2.0 für Kommunalpolitiker, Teil 3

507 views

Published on

Published in: News & Politics
  • Be the first to comment

  • Be the first to like this

Web 2.0 für Kommunalpolitiker, Teil 3

  1. 1. Web 2.0 für Kommunalpolitiker Teil 3: Was wofür und wie nutzen?
  2. 2. Weblogs
  3. 3. Weblogs <ul><ul><li>Blogs eigenen sich sehr gut als Drehscheibe für alle Web-2.0-Aktivitäten einer Organisation. </li></ul></ul>
  4. 4. Weblogs <ul><ul><li>Blogs eigenen sich sehr gut als Drehscheibe für alle Web-2.0-Aktivitäten einer Organisation. </li></ul></ul><ul><ul><li>Um dabei erfolgreich zu sein ist es wichtig: </li></ul></ul><ul><ul><li>sich um ein professionelles (bzw. passendes) Design zu kümmern, </li></ul></ul>
  5. 5. Weblogs <ul><ul><li>Blogs eigenen sich sehr gut als Drehscheibe für alle Web-2.0-Aktivitäten einer Organisation. </li></ul></ul><ul><ul><li>Um dabei erfolgreich zu sein ist es wichtig: </li></ul></ul><ul><ul><li>sich um ein professionelles (bzw. passendes) Design zu kümmern, </li></ul></ul><ul><ul><li>sich eine thematische Nische zu suchen, </li></ul></ul>
  6. 6. Weblogs <ul><ul><li>Blogs eigenen sich sehr gut als Drehscheibe für alle Web-2.0-Aktivitäten einer Organisation. </li></ul></ul><ul><ul><li>Um dabei erfolgreich zu sein ist es wichtig: </li></ul></ul><ul><ul><li>sich um ein professionelles (bzw. passendes) Design zu kümmern, </li></ul></ul><ul><ul><li>sich eine thematische Nische zu suchen, </li></ul></ul><ul><ul><li>individuelle Sichtweisen einzubringen, </li></ul></ul>
  7. 7. Weblogs <ul><ul><li>Blogs eigenen sich sehr gut als Drehscheibe für alle Web-2.0-Aktivitäten einer Organisation. </li></ul></ul><ul><ul><li>Um dabei erfolgreich zu sein ist es wichtig: </li></ul></ul><ul><ul><li>sich um ein professionelles (bzw. passendes) Design zu kümmern, </li></ul></ul><ul><ul><li>sich eine thematische Nische zu suchen, </li></ul></ul><ul><ul><li>individuelle Sichtweisen einzubringen, </li></ul></ul><ul><ul><li>regelmäßig zu posten (am besten mit Plan, an dem man festhält), </li></ul></ul>
  8. 8. Weblogs <ul><ul><li>Blogs eigenen sich sehr gut als Drehscheibe für alle Web-2.0-Aktivitäten einer Organisation. </li></ul></ul><ul><ul><li>Um dabei erfolgreich zu sein ist es wichtig: </li></ul></ul><ul><ul><li>sich um ein professionelles (bzw. passendes) Design zu kümmern, </li></ul></ul><ul><ul><li>sich eine thematische Nische zu suchen, </li></ul></ul><ul><ul><li>individuelle Sichtweisen einzubringen, </li></ul></ul><ul><ul><li>regelmäßig zu posten (am besten mit Plan, an dem man festhält), </li></ul></ul><ul><ul><li>in Kontakt mit anderen Bloggern aus dem Bereich zu treten und </li></ul></ul>
  9. 9. Weblogs <ul><ul><li>Blogs eigenen sich sehr gut als Drehscheibe für alle Web-2.0-Aktivitäten einer Organisation. </li></ul></ul><ul><ul><li>Um dabei erfolgreich zu sein ist es wichtig: </li></ul></ul><ul><ul><li>sich um ein professionelles (bzw. passendes) Design zu kümmern, </li></ul></ul><ul><ul><li>sich eine thematische Nische zu suchen, </li></ul></ul><ul><ul><li>individuelle Sichtweisen einzubringen, </li></ul></ul><ul><ul><li>regelmäßig zu posten (am besten mit Plan, an dem man festhält), </li></ul></ul><ul><ul><li>in Kontakt mit anderen Bloggern aus dem Bereich zu treten und </li></ul></ul><ul><ul><li>verschiedene Medien bei der inhaltlichen Gestaltung zu nutzen sowie </li></ul></ul>
  10. 10. Weblogs <ul><ul><li>Blogs eigenen sich sehr gut als Drehscheibe für alle Web-2.0-Aktivitäten einer Organisation. </li></ul></ul><ul><ul><li>Um dabei erfolgreich zu sein ist es wichtig: </li></ul></ul><ul><ul><li>sich um ein professionelles (bzw. passendes) Design zu kümmern, </li></ul></ul><ul><ul><li>sich eine thematische Nische zu suchen, </li></ul></ul><ul><ul><li>individuelle Sichtweisen einzubringen, </li></ul></ul><ul><ul><li>regelmäßig zu posten (am besten mit Plan, an dem man festhält), </li></ul></ul><ul><ul><li>in Kontakt mit anderen Bloggern aus dem Bereich zu treten und </li></ul></ul><ul><ul><li>verschiedene Medien bei der inhaltlichen Gestaltung zu nutzen sowie </li></ul></ul><ul><ul><li>keine Angst vor anderen Meinungen zu haben. </li></ul></ul>
  11. 11. Social Netwoking (facebook)
  12. 12. Social Netwoking (facebook) <ul><ul><li>Social Networking eignet sich besonders gut, um direkte und persönliche Beziehungen aufzubauen. </li></ul></ul>
  13. 13. Social Netwoking (facebook) <ul><ul><li>Social Networking eignet sich besonders gut, um direkte und persönliche Beziehungen aufzubauen. </li></ul></ul><ul><ul><li>Für den Erfolg ist es hilfreich: </li></ul></ul><ul><ul><li>sich das zur Zielgruppe am besten passende Netzwerk auszusuchen, </li></ul></ul>
  14. 14. Social Netwoking (facebook) <ul><ul><li>Social Networking eignet sich besonders gut, um direkte und persönliche Beziehungen aufzubauen. </li></ul></ul><ul><ul><li>Für den Erfolg ist es hilfreich: </li></ul></ul><ul><ul><li>sich das zur Zielgruppe am besten passende Netzwerk auszusuchen, </li></ul></ul><ul><ul><li>aktuell und im Bewusstsein der Leute zu bleiben, </li></ul></ul>
  15. 15. Social Netwoking (facebook) <ul><ul><li>Social Networking eignet sich besonders gut, um direkte und persönliche Beziehungen aufzubauen. </li></ul></ul><ul><ul><li>Für den Erfolg ist es hilfreich: </li></ul></ul><ul><ul><li>sich das zur Zielgruppe am besten passende Netzwerk auszusuchen, </li></ul></ul><ul><ul><li>aktuell und im Bewusstsein der Leute zu bleiben, </li></ul></ul><ul><ul><li>die Netzwerke nicht übertrieben zu nutzen (Spam), </li></ul></ul>
  16. 16. Social Netwoking (facebook) <ul><ul><li>Social Networking eignet sich besonders gut, um direkte und persönliche Beziehungen aufzubauen. </li></ul></ul><ul><ul><li>Für den Erfolg ist es hilfreich: </li></ul></ul><ul><ul><li>sich das zur Zielgruppe am besten passende Netzwerk auszusuchen, </li></ul></ul><ul><ul><li>aktuell und im Bewusstsein der Leute zu bleiben, </li></ul></ul><ul><ul><li>die Netzwerke nicht übertrieben zu nutzen (Spam), </li></ul></ul><ul><ul><li>exklusive Inhalte anzubieten. </li></ul></ul>
  17. 17. Social Netwoking (facebook) <ul><ul><li>Social Networking eignet sich besonders gut, um direkte und persönliche Beziehungen aufzubauen. </li></ul></ul><ul><ul><li>Für den Erfolg ist es hilfreich: </li></ul></ul><ul><ul><li>sich das zur Zielgruppe am besten passende Netzwerk auszusuchen, </li></ul></ul><ul><ul><li>aktuell und im Bewusstsein der Leute zu bleiben, </li></ul></ul><ul><ul><li>die Netzwerke nicht übertrieben zu nutzen (Spam), </li></ul></ul><ul><ul><li>exklusive Inhalte anzubieten. </li></ul></ul><ul><ul><li>Am größten ist der Erfolg, wenn es gelingt, Menschen zu motivieren, Netzwerkseiten für das eigene anliegen zu erstellen. </li></ul></ul>
  18. 18. Micoblogging (Twitter)
  19. 19. Micoblogging (Twitter) <ul><ul><li>Twitter ist die schnellste Art, um in soziale Medien einzusteigen und Inhalte bekannt zu machen. </li></ul></ul>
  20. 20. Micoblogging (Twitter) <ul><ul><li>Twitter ist die schnellste Art, um in soziale Medien einzusteigen und Inhalte bekannt zu machen. </li></ul></ul><ul><ul><li>Für den Erfolg ist es wichtig: </li></ul></ul><ul><ul><li>Leuten zu folgen, die über die eigenen Interessen twittern, </li></ul></ul>
  21. 21. Micoblogging (Twitter) <ul><ul><li>Twitter ist die schnellste Art, um in soziale Medien einzusteigen und Inhalte bekannt zu machen. </li></ul></ul><ul><ul><li>Für den Erfolg ist es wichtig: </li></ul></ul><ul><ul><li>Leuten zu folgen, die über die eigenen Interessen twittern, </li></ul></ul><ul><ul><li>immer zu bedenken, dass es bei Twittern um beide Richtungen geht, also nicht nur eigene Sachen einstellen, </li></ul></ul>
  22. 22. Micoblogging (Twitter) <ul><ul><li>Twitter ist die schnellste Art, um in soziale Medien einzusteigen und Inhalte bekannt zu machen. </li></ul></ul><ul><ul><li>Für den Erfolg ist es wichtig: </li></ul></ul><ul><ul><li>Leuten zu folgen, die über die eigenen Interessen twittern, </li></ul></ul><ul><ul><li>immer zu bedenken, dass es bei Twittern um beide Richtungen geht, also nicht nur eigene Sachen einstellen, </li></ul></ul><ul><ul><li>ab und zu um Retweets zu bitten, um welche zu bekommen und </li></ul></ul>
  23. 23. Micoblogging (Twitter) <ul><ul><li>Twitter ist die schnellste Art, um in soziale Medien einzusteigen und Inhalte bekannt zu machen. </li></ul></ul><ul><ul><li>Für den Erfolg ist es wichtig: </li></ul></ul><ul><ul><li>Leuten zu folgen, die über die eigenen Interessen twittern, </li></ul></ul><ul><ul><li>immer zu bedenken, dass es bei Twittern um beide Richtungen geht, also nicht nur eigene Sachen einstellen, </li></ul></ul><ul><ul><li>ab und zu um Retweets zu bitten, um welche zu bekommen und </li></ul></ul><ul><ul><li>Tends im Auge zu behalten. </li></ul></ul>
  24. 24. Bookmarking (Mister Wong)
  25. 25. Bookmarking (Mister Wong) <ul><ul><li>Bookmarking-Seiten eigenen sich hervorragend, um das Ranking der eigenen Seite zu erhöhen, um diese für Suchmaschinen sichtbarer zu machen und letztlich um Besucher auf die eigene Seite zu ziehen. </li></ul></ul>
  26. 26. Bookmarking (Mister Wong) <ul><ul><li>Bookmarking-Seiten eigenen sich hervorragend, um das Ranking der eigenen Seite zu erhöhen, um diese für Suchmaschinen sichtbarer zu machen und letztlich um Besucher auf die eigene Seite zu ziehen. </li></ul></ul><ul><ul><li>Neben Bookmarking-Seiten sind noch Social News Sites interessant, die einen ähnlichen Effekt haben können. </li></ul></ul>
  27. 27. MediaSharing
  28. 28. MediaSharing <ul><ul><li>MediaSharing erlaubt das einfache und schnelle Verbreiten von Multimedia-Inhalten. Dadurch lassen sich gut Emotionen ansprechen und Menschen inspirieren und motivieren. </li></ul></ul>
  29. 29. MediaSharing <ul><ul><li>MediaSharing erlaubt das einfache und schnelle Verbreiten von Multimedia-Inhalten. Dadurch lassen sich gut Emotionen ansprechen und Menschen inspirieren und motivieren. </li></ul></ul><ul><ul><li>Für den Erfolg ist es wichtig: </li></ul></ul><ul><ul><li>vorhandene Media-Dateien auch tatsächliche hochzuladen, </li></ul></ul>
  30. 30. MediaSharing <ul><ul><li>MediaSharing erlaubt das einfache und schnelle Verbreiten von Multimedia-Inhalten. Dadurch lassen sich gut Emotionen ansprechen und Menschen inspirieren und motivieren. </li></ul></ul><ul><ul><li>Für den Erfolg ist es wichtig: </li></ul></ul><ul><ul><li>vorhandene Media-Dateien auch tatsächliche hochzuladen, </li></ul></ul><ul><ul><li>effektive Schlagworte zu nutzen (lieber eins mehr), </li></ul></ul>
  31. 31. MediaSharing <ul><ul><li>MediaSharing erlaubt das einfache und schnelle Verbreiten von Multimedia-Inhalten. Dadurch lassen sich gut Emotionen ansprechen und Menschen inspirieren und motivieren. </li></ul></ul><ul><ul><li>Für den Erfolg ist es wichtig: </li></ul></ul><ul><ul><li>vorhandene Media-Dateien auch tatsächliche hochzuladen, </li></ul></ul><ul><ul><li>effektive Schlagworte zu nutzen (lieber eins mehr), </li></ul></ul><ul><ul><li>lieber kürzere Sachen anzubieten, insbesondere bei Videos (Häppchen), </li></ul></ul>
  32. 32. MediaSharing <ul><ul><li>MediaSharing erlaubt das einfache und schnelle Verbreiten von Multimedia-Inhalten. Dadurch lassen sich gut Emotionen ansprechen und Menschen inspirieren und motivieren. </li></ul></ul><ul><ul><li>Für den Erfolg ist es wichtig: </li></ul></ul><ul><ul><li>vorhandene Media-Dateien auch tatsächliche hochzuladen, </li></ul></ul><ul><ul><li>effektive Schlagworte zu nutzen (lieber eins mehr), </li></ul></ul><ul><ul><li>lieber kürzere Sachen anzubieten, insbesondere bei Videos (Häppchen), </li></ul></ul><ul><ul><li>Lizensierungen und Einbettungen zu ermöglichen. </li></ul></ul>
  33. 33. MediaSharing <ul><ul><li>MediaSharing erlaubt das einfache und schnelle Verbreiten von Multimedia-Inhalten. Dadurch lassen sich gut Emotionen ansprechen und Menschen inspirieren und motivieren. </li></ul></ul><ul><ul><li>Für den Erfolg ist es wichtig: </li></ul></ul><ul><ul><li>vorhandene Media-Dateien auch tatsächliche hochzuladen, </li></ul></ul><ul><ul><li>effektive Schlagworte zu nutzen (lieber eins mehr), </li></ul></ul><ul><ul><li>lieber kürzere Sachen anzubieten, insbesondere bei Videos (Häppchen), </li></ul></ul><ul><ul><li>Lizensierungen und Einbettungen zu ermöglichen. </li></ul></ul><ul><ul><li>Noch besser ist es, Menschen zu ermuntern, eigene Inhalte dazuzustellen. </li></ul></ul>
  34. 34. Mit Web 2.0 zum Erfolg
  35. 35. Mit Web 2.0 zum Erfolg <ul><ul><li>Wichtige Komponenten für den Erfolg sind: </li></ul></ul><ul><ul><li>Kreativ sein! </li></ul></ul>
  36. 36. Mit Web 2.0 zum Erfolg <ul><ul><li>Wichtige Komponenten für den Erfolg sind: </li></ul></ul><ul><ul><li>Kreativ sein! </li></ul></ul><ul><ul><li>Alle genutzten Web-2.0-Aktivitäten müssen zusammenspielen. </li></ul></ul>
  37. 37. Mit Web 2.0 zum Erfolg <ul><ul><li>Wichtige Komponenten für den Erfolg sind: </li></ul></ul><ul><ul><li>Kreativ sein! </li></ul></ul><ul><ul><li>Alle genutzten Web-2.0-Aktivitäten müssen zusammenspielen. </li></ul></ul><ul><ul><li>Was die Zielgruppe will ist mindestens so wichtige wie das, was man selbst erreichen will. </li></ul></ul>
  38. 38. Mit Web 2.0 zum Erfolg <ul><ul><li>Wichtige Komponenten für den Erfolg sind: </li></ul></ul><ul><ul><li>Kreativ sein! </li></ul></ul><ul><ul><li>Alle genutzten Web-2.0-Aktivitäten müssen zusammenspielen. </li></ul></ul><ul><ul><li>Was die Zielgruppe will ist mindestens so wichtige wie das, was man selbst erreichen will. </li></ul></ul><ul><ul><li>Kontinuität statt Aktionismus! Ausdauer! Ein Ruf will aufgebaut werden. </li></ul></ul>
  39. 39. Mit Web 2.0 zum Erfolg <ul><ul><li>Wichtige Komponenten für den Erfolg sind: </li></ul></ul><ul><ul><li>Kreativ sein! </li></ul></ul><ul><ul><li>Alle genutzten Web-2.0-Aktivitäten müssen zusammenspielen. </li></ul></ul><ul><ul><li>Was die Zielgruppe will ist mindestens so wichtige wie das, was man selbst erreichen will. </li></ul></ul><ul><ul><li>Kontinuität statt Aktionismus! Ausdauer! Ein Ruf will aufgebaut werden. </li></ul></ul><ul><ul><li>Immer aktuell bleiben. </li></ul></ul>
  40. 40. Mit Web 2.0 zum Erfolg <ul><ul><li>Wichtige Komponenten für den Erfolg sind: </li></ul></ul><ul><ul><li>Kreativ sein! </li></ul></ul><ul><ul><li>Alle genutzten Web-2.0-Aktivitäten müssen zusammenspielen. </li></ul></ul><ul><ul><li>Was die Zielgruppe will ist mindestens so wichtige wie das, was man selbst erreichen will. </li></ul></ul><ul><ul><li>Kontinuität statt Aktionismus! Ausdauer! Ein Ruf will aufgebaut werden. </li></ul></ul><ul><ul><li>Immer aktuell bleiben. </li></ul></ul><ul><ul><li>Ergänzend können begrenzte Kampagnen hilfreich sein, insbesondere Handlungsauforderungen. </li></ul></ul>
  41. 41. Mit Web 2.0 zum Erfolg <ul><ul><li>Wichtige Komponenten für den Erfolg sind: </li></ul></ul><ul><ul><li>Kreativ sein! </li></ul></ul><ul><ul><li>Alle genutzten Web-2.0-Aktivitäten müssen zusammenspielen. </li></ul></ul><ul><ul><li>Was die Zielgruppe will ist mindestens so wichtige wie das, was man selbst erreichen will. </li></ul></ul><ul><ul><li>Kontinuität statt Aktionismus! Ausdauer! Ein Ruf will aufgebaut werden. </li></ul></ul><ul><ul><li>Immer aktuell bleiben. </li></ul></ul><ul><ul><li>Ergänzend können begrenzte Kampagnen hilfreich sein, insbesondere Handlungsauforderungen. </li></ul></ul><ul><ul><li>Erfolgskontrolle. </li></ul></ul>
  42. 42. Immer daran denken <ul><ul><li>Web 2.0 erfordert: </li></ul></ul><ul><ul><li>Zuhören </li></ul></ul><ul><ul><li>Antworten </li></ul></ul><ul><ul><li>Mitmachen. </li></ul></ul>
  43. 43. Vielen Dank für die Aufmerksamkeit!

×