Successfully reported this slideshow.
We use your LinkedIn profile and activity data to personalize ads and to show you more relevant ads. You can change your ad preferences anytime.
consulting4projects GmbH - Munich - 2016
Einführung in die
Mnemotechnik
Barcamp Nürnberg

12. März 2016

Andreas Lohrum
consulting4projects GmbH - Munich - 2016
2
30 Zahlen in 6 Minuten?
consulting4projects GmbH - Munich - 2016
2
30 Zahlen in 6 Minuten?
Geht nicht!
consulting4projects GmbH - Munich - 2016
2
30 Zahlen in 6 Minuten?
Geht doch!
consulting4projects GmbH - Munich - 2016
2
30 Zahlen in 6 Minuten?
Dazu eine (fiktive) Geschichte
consulting4projects GmbH - Munich - 2016
Die 7 Mentalfaktoren
consulting4projects GmbH - Munich - 2016
Die 7 Mentalfaktoren
Fantasie
consulting4projects GmbH - Munich - 2016
Die 7 Mentalfaktoren
consulting4projects GmbH - Munich - 2016
Die 7 Mentalfaktoren
Emotion
consulting4projects GmbH - Munich - 2016
Die 7 Mentalfaktoren
consulting4projects GmbH - Munich - 2016
Die 7 Mentalfaktoren
Logik
consulting4projects GmbH - Munich - 2016
Die 7 Mentalfaktoren
consulting4projects GmbH - Munich - 2016
Die 7 Mentalfaktoren
Lokalisation
consulting4projects GmbH - Munich - 2016
Die 7 Mentalfaktoren
consulting4projects GmbH - Munich - 2016
Die 7 Mentalfaktoren
Visualisierung
consulting4projects GmbH - Munich - 2016
Die 7 Mentalfaktoren
consulting4projects GmbH - Munich - 2016
Die 7 Mentalfaktoren
Assoziation
consulting4projects GmbH - Munich - 2016
Die 7 Mentalfaktoren
consulting4projects GmbH - Munich - 2016
Die 7 Mentalfaktoren
Transformation
consulting4projects GmbH - Munich - 2016
Die 7 Mentalfaktoren
consulting4projects GmbH - Munich - 2016
Die 7 Mentalfaktoren
Emotion
Logik
Lokalisation
Visualisierung
Assoziation
Transf...
consulting4projects GmbH - Munich - 2016
Haar
Gesicht
Hals
Schulter
Brust
Bauch
Hüfte
Oberschenkel
Knie
Fuß
5
Körperroute
consulting4projects GmbH - Munich - 2016
Körperroute
Torte
Lappen
Schlamm
Laufbahn
Gebimmel
Nymphe
Rüschen
Schirm
Mofa-Oma...
consulting4projects GmbH - Munich - 2016
Zahl Konsonant Erläuterung
0 s,z Sau, Zero
1 t,d Form, Tee
2 n, ng Form, Noah
3 m...
consulting4projects GmbH - Munich - 2016
consulting4projects GmbH - Munich - 2016
consulting4projects GmbH - Munich - 2016
consulting4projects GmbH - Munich - 2016
consulting4projects GmbH - Munich - 2016
consulting4projects GmbH - Munich - 2016
consulting4projects GmbH - Munich - 2016
Routen in freier Wildbahn
consulting4projects GmbH - Munich - 2016
Routen in freier Wildbahn Aufstehen Positionen 1-10
consulting4projects GmbH - Munich - 2016
Routen in freier Wildbahn Aufstehen Positionen 1-10
consulting4projects GmbH - Munich - 2016
Routen in freier Wildbahn Aufstehen Positionen 1-10
consulting4projects GmbH - Munich - 2016
Routen in freier Wildbahn Aufstehen Positionen 1-10
consulting4projects GmbH - Munich - 2016
Routen in freier Wildbahn Aufstehen Positionen 1-10
consulting4projects GmbH - Munich - 2016
Routen in freier Wildbahn Aufstehen Positionen 1-10
consulting4projects GmbH - Munich - 2016
Routen in freier Wildbahn Aufstehen Positionen 1-10
consulting4projects GmbH - Munich - 2016
Routen in freier Wildbahn Aufstehen Positionen 1-10
consulting4projects GmbH - Munich - 2016
Routen in freier Wildbahn Aufstehen Positionen 1-10
consulting4projects GmbH - Munich - 2016
Routen in freier Wildbahn Aufstehen Positionen 1-10
consulting4projects GmbH - Munich - 2016
Routen in freier Wildbahn Aufstehen Positionen 1-10
consulting4projects GmbH - Munich - 2016
Routen in freier Wildbahn Aufstehen Positionen 1-10
consulting4projects GmbH - Munich - 2016
Routen in freier Wildbahn
Ferien-Resort Positionen 1-10
consulting4projects GmbH - Munich - 2016
11
Kalender - Doomsday-Methode
consulting4projects GmbH - Munich - 2016
Definition: Der letzte Februar-Tag ist der Doomsday (in 2016 ein Montag)
11
Kalen...
consulting4projects GmbH - Munich - 2016
Definition: Der letzte Februar-Tag ist der Doomsday (in 2016 ein Montag)
in norma...
consulting4projects GmbH - Munich - 2016
Definition: Der letzte Februar-Tag ist der Doomsday (in 2016 ein Montag)
in norma...
consulting4projects GmbH - Munich - 2016
Definition: Der letzte Februar-Tag ist der Doomsday (in 2016 ein Montag)
in norma...
consulting4projects GmbH - Munich - 2016
Definition: Der letzte Februar-Tag ist der Doomsday (in 2016 ein Montag)
in norma...
consulting4projects GmbH - Munich - 2016
Definition: Der letzte Februar-Tag ist der Doomsday (in 2016 ein Montag)
in norma...
consulting4projects GmbH - Munich - 2016
Definition: Der letzte Februar-Tag ist der Doomsday (in 2016 ein Montag)
in norma...
consulting4projects GmbH - Munich - 2016
Definition: Der letzte Februar-Tag ist der Doomsday (in 2016 ein Montag)
in norma...
consulting4projects GmbH - Munich - 2016
Definition: Der letzte Februar-Tag ist der Doomsday (in 2016 ein Montag)
in norma...
consulting4projects GmbH - Munich - 2016
12
consulting4projects GmbH - Munich - 2016
12
Fragen?
consulting4projects GmbH - Munich - 2016
12
Fragen?
Danke!
Kontakt: andreas.lohrum@consulting4projects.com
XING: http://ww...
consulting4projects GmbH - Munich - 2016
Frances A. Yates: Gedächtnis und Erinnern. Mnemonik von Aristoteles bis Shakespea...
Upcoming SlideShare
Loading in …5
×

bcnue8 mnemotechnik_20160312

698 views

Published on

Einführung in die Mnemotechnik - 30 Nachkommastellen der Kreiszahl Pi - Barcamp Nürnberg 2016

Published in: Education
  • Be the first to comment

bcnue8 mnemotechnik_20160312

  1. 1. consulting4projects GmbH - Munich - 2016 Einführung in die Mnemotechnik Barcamp Nürnberg 12. März 2016 Andreas Lohrum
  2. 2. consulting4projects GmbH - Munich - 2016 2 30 Zahlen in 6 Minuten?
  3. 3. consulting4projects GmbH - Munich - 2016 2 30 Zahlen in 6 Minuten? Geht nicht!
  4. 4. consulting4projects GmbH - Munich - 2016 2 30 Zahlen in 6 Minuten? Geht doch!
  5. 5. consulting4projects GmbH - Munich - 2016 2 30 Zahlen in 6 Minuten? Dazu eine (fiktive) Geschichte
  6. 6. consulting4projects GmbH - Munich - 2016 Die 7 Mentalfaktoren
  7. 7. consulting4projects GmbH - Munich - 2016 Die 7 Mentalfaktoren Fantasie
  8. 8. consulting4projects GmbH - Munich - 2016 Die 7 Mentalfaktoren
  9. 9. consulting4projects GmbH - Munich - 2016 Die 7 Mentalfaktoren Emotion
  10. 10. consulting4projects GmbH - Munich - 2016 Die 7 Mentalfaktoren
  11. 11. consulting4projects GmbH - Munich - 2016 Die 7 Mentalfaktoren Logik
  12. 12. consulting4projects GmbH - Munich - 2016 Die 7 Mentalfaktoren
  13. 13. consulting4projects GmbH - Munich - 2016 Die 7 Mentalfaktoren Lokalisation
  14. 14. consulting4projects GmbH - Munich - 2016 Die 7 Mentalfaktoren
  15. 15. consulting4projects GmbH - Munich - 2016 Die 7 Mentalfaktoren Visualisierung
  16. 16. consulting4projects GmbH - Munich - 2016 Die 7 Mentalfaktoren
  17. 17. consulting4projects GmbH - Munich - 2016 Die 7 Mentalfaktoren Assoziation
  18. 18. consulting4projects GmbH - Munich - 2016 Die 7 Mentalfaktoren
  19. 19. consulting4projects GmbH - Munich - 2016 Die 7 Mentalfaktoren Transformation
  20. 20. consulting4projects GmbH - Munich - 2016 Die 7 Mentalfaktoren
  21. 21. consulting4projects GmbH - Munich - 2016 Die 7 Mentalfaktoren Emotion Logik Lokalisation Visualisierung Assoziation Transformation Fantasie
  22. 22. consulting4projects GmbH - Munich - 2016 Haar Gesicht Hals Schulter Brust Bauch Hüfte Oberschenkel Knie Fuß 5 Körperroute
  23. 23. consulting4projects GmbH - Munich - 2016 Körperroute Torte Lappen Schlamm Laufbahn Gebimmel Nymphe Rüschen Schirm Mofa-Oma Angabe Haar Gesicht Hals Schulter Brust Bauch Hüfte Oberschenkel Knie Fuß
  24. 24. consulting4projects GmbH - Munich - 2016 Zahl Konsonant Erläuterung 0 s,z Sau, Zero 1 t,d Form, Tee 2 n, ng Form, Noah 3 m Form, Mai 4 r vier, Reh 5 l Leo, römische Zahl L 6 ch, sch, weiches g sechs, Schuh, 7 k, hartes g Form der 7, Kuh 8 f, w, v f in Schreibschrift, Fee 9 b, p Form, Boa 7 Dekodierung - Das Mastersystem von Aimé Paris
  25. 25. consulting4projects GmbH - Munich - 2016
  26. 26. consulting4projects GmbH - Munich - 2016
  27. 27. consulting4projects GmbH - Munich - 2016
  28. 28. consulting4projects GmbH - Munich - 2016
  29. 29. consulting4projects GmbH - Munich - 2016
  30. 30. consulting4projects GmbH - Munich - 2016
  31. 31. consulting4projects GmbH - Munich - 2016 Routen in freier Wildbahn
  32. 32. consulting4projects GmbH - Munich - 2016 Routen in freier Wildbahn Aufstehen Positionen 1-10
  33. 33. consulting4projects GmbH - Munich - 2016 Routen in freier Wildbahn Aufstehen Positionen 1-10
  34. 34. consulting4projects GmbH - Munich - 2016 Routen in freier Wildbahn Aufstehen Positionen 1-10
  35. 35. consulting4projects GmbH - Munich - 2016 Routen in freier Wildbahn Aufstehen Positionen 1-10
  36. 36. consulting4projects GmbH - Munich - 2016 Routen in freier Wildbahn Aufstehen Positionen 1-10
  37. 37. consulting4projects GmbH - Munich - 2016 Routen in freier Wildbahn Aufstehen Positionen 1-10
  38. 38. consulting4projects GmbH - Munich - 2016 Routen in freier Wildbahn Aufstehen Positionen 1-10
  39. 39. consulting4projects GmbH - Munich - 2016 Routen in freier Wildbahn Aufstehen Positionen 1-10
  40. 40. consulting4projects GmbH - Munich - 2016 Routen in freier Wildbahn Aufstehen Positionen 1-10
  41. 41. consulting4projects GmbH - Munich - 2016 Routen in freier Wildbahn Aufstehen Positionen 1-10
  42. 42. consulting4projects GmbH - Munich - 2016 Routen in freier Wildbahn Aufstehen Positionen 1-10
  43. 43. consulting4projects GmbH - Munich - 2016 Routen in freier Wildbahn Aufstehen Positionen 1-10
  44. 44. consulting4projects GmbH - Munich - 2016 Routen in freier Wildbahn Ferien-Resort Positionen 1-10
  45. 45. consulting4projects GmbH - Munich - 2016 11 Kalender - Doomsday-Methode
  46. 46. consulting4projects GmbH - Munich - 2016 Definition: Der letzte Februar-Tag ist der Doomsday (in 2016 ein Montag) 11 Kalender - Doomsday-Methode
  47. 47. consulting4projects GmbH - Munich - 2016 Definition: Der letzte Februar-Tag ist der Doomsday (in 2016 ein Montag) in normalen Jahren ist der 3.1., in Schaltjahren der 4.1. ein Doomsday 11 Kalender - Doomsday-Methode
  48. 48. consulting4projects GmbH - Munich - 2016 Definition: Der letzte Februar-Tag ist der Doomsday (in 2016 ein Montag) in normalen Jahren ist der 3.1., in Schaltjahren der 4.1. ein Doomsday 11 Kalender - Doomsday-Methode
  49. 49. consulting4projects GmbH - Munich - 2016 Definition: Der letzte Februar-Tag ist der Doomsday (in 2016 ein Montag) in normalen Jahren ist der 3.1., in Schaltjahren der 4.1. ein Doomsday 11 Kalender - Doomsday-Methode
  50. 50. consulting4projects GmbH - Munich - 2016 Definition: Der letzte Februar-Tag ist der Doomsday (in 2016 ein Montag) in normalen Jahren ist der 3.1., in Schaltjahren der 4.1. ein Doomsday 11 Kalender - Doomsday-Methode bei den anderen geraden Monate ist „Monat.Monat“ ein Doomsday – also 4.4., 6.6., 8.8., 10.10., 12.12..
  51. 51. consulting4projects GmbH - Munich - 2016 Definition: Der letzte Februar-Tag ist der Doomsday (in 2016 ein Montag) in normalen Jahren ist der 3.1., in Schaltjahren der 4.1. ein Doomsday 11 Kalender - Doomsday-Methode bei den anderen geraden Monate ist „Monat.Monat“ ein Doomsday – also 4.4., 6.6., 8.8., 10.10., 12.12..
  52. 52. consulting4projects GmbH - Munich - 2016 Definition: Der letzte Februar-Tag ist der Doomsday (in 2016 ein Montag) in normalen Jahren ist der 3.1., in Schaltjahren der 4.1. ein Doomsday 11 Kalender - Doomsday-Methode bei den anderen geraden Monate ist „Monat.Monat“ ein Doomsday – also 4.4., 6.6., 8.8., 10.10., 12.12.. Merksatz: „I work from nine to five at seven-eleven“ 9.5. und 5.9. sind Doomsdays 11.7. und 7.11. sind Doomsdays
  53. 53. consulting4projects GmbH - Munich - 2016 Definition: Der letzte Februar-Tag ist der Doomsday (in 2016 ein Montag) in normalen Jahren ist der 3.1., in Schaltjahren der 4.1. ein Doomsday 11 Kalender - Doomsday-Methode bei den anderen geraden Monate ist „Monat.Monat“ ein Doomsday – also 4.4., 6.6., 8.8., 10.10., 12.12.. Merksatz: „I work from nine to five at seven-eleven“ 9.5. und 5.9. sind Doomsdays 11.7. und 7.11. sind Doomsdays
  54. 54. consulting4projects GmbH - Munich - 2016 Definition: Der letzte Februar-Tag ist der Doomsday (in 2016 ein Montag) in normalen Jahren ist der 3.1., in Schaltjahren der 4.1. ein Doomsday 11 Kalender - Doomsday-Methode bei den anderen geraden Monate ist „Monat.Monat“ ein Doomsday – also 4.4., 6.6., 8.8., 10.10., 12.12.. Merksatz: „I work from nine to five at seven-eleven“ 9.5. und 5.9. sind Doomsdays 11.7. und 7.11. sind Doomsdays Und nun sollte man mit der Zahl sieben umgehen können :-) weitere Doomsdays: 2015 Samstag, 2017 Dienstag, 2018 Mittwoch.
  55. 55. consulting4projects GmbH - Munich - 2016 12
  56. 56. consulting4projects GmbH - Munich - 2016 12 Fragen?
  57. 57. consulting4projects GmbH - Munich - 2016 12 Fragen? Danke! Kontakt: andreas.lohrum@consulting4projects.com XING: http://www.xing.com/profile/Andreas_Lohrum Twitter: @alomuc
  58. 58. consulting4projects GmbH - Munich - 2016 Frances A. Yates: Gedächtnis und Erinnern. Mnemonik von Aristoteles bis Shakespeare. 3. Auflage. Akademie Verlag, Berlin 1994. ISBN 978-3-05-002617-6. Tony Buzan: Nichts vergessen! Kopftraining für ein Supergedächtnis. 11. Auflage. Goldmann, München 2000. ISBN 978-3-442-10385-0. Christiane Stenger: Warum fällt das Schaf vom Baum? Gedächtnistraining mit der Jugendweltmeisterin. Campus, Frankfurt am Main 2004. ISBN 978-3-593-37455-0. Gunther Karsten: Erfolgsgedächtnis: Wie Sie sich Zahlen, Namen, Fakten, Vokabeln einfach besser merken. Goldmann, München 2002. ISBN 978-3-442-39035-9. Ulrich Voigt: Esels Welt. Mnemotechnik zwischen Simonides und Harry Lorayne, Likanas Verlag, 2001. ISBN 978-3-935498-00-5. Ulrich Voigt: Das Jahr im Kopf, Likanas Verlag, 2003, ISBN 978-3935498012. Brainboard: Forum zu Gedächtnis, Lernen und Mnemotechnik http://www.brainboard.eu/phpbb/index.php Memory XL; Verein zur Förderung des Gedächtnissports http://www.memoryxl.de Markus Zmija; Vorlage für Merken von pi http://www.zmija.de/pi.htm Andreas Lohrum, Use your brain, Barcamps in München 2009/2010/2012, Nürnberg 2010/2011/2012/2015/2016, Stuttgart 2011,2012, http:// barcampmunich.mixxt.de/networks/wiki/index.UseyourBrain 2know http://www.got2know.net gute Windows-Software zum Finden von möglichen Begriffen aus vorgegebenen Zahlen. und natürlich: http://de.wikipedia.org/wiki/Mnemotechnik Weiterführende Informationen

×