Successfully reported this slideshow.
We use your LinkedIn profile and activity data to personalize ads and to show you more relevant ads. You can change your ad preferences anytime.
Einführung Koaxiale Systeme

1. Kabeltheorie  Dämpfung
2. Dämpfungsfaktor  Dämpfungsmass
3. Bezugsspannung  Pegel
Vergleichsbeispiel mit 2 Verstärkern
Dämpfungsfaktor und Dämpfungsmass
Dämpfungsmass

Dämpfungsfaktor
Für Verstärker

VU =...
Bezugsspannung  Pegel

22 mV
86 dBµV
Differenz: 5 dB
12 mV
81 dBµV
1 µV
0 dBµV

• Absoluter Wert an Dose
in Volt interess...
Vergleichsbeispiel mit 2 Verstärkern
Dämpfungsmass und Pegel
Spannungspegel

Dämpfungsmass
21.5 dB

L U1 = 60 dBµV

1 mV
B...
Upcoming SlideShare
Loading in …5
×
Upcoming SlideShare
RCD
Next
Download to read offline and view in fullscreen.

Share

Einführung Koaxiale Systeme Pegel

Download to read offline

Related Books

Free with a 30 day trial from Scribd

See all

Related Audiobooks

Free with a 30 day trial from Scribd

See all
  • Be the first to like this

Einführung Koaxiale Systeme Pegel

  1. 1. Einführung Koaxiale Systeme 1. Kabeltheorie  Dämpfung 2. Dämpfungsfaktor  Dämpfungsmass 3. Bezugsspannung  Pegel
  2. 2. Vergleichsbeispiel mit 2 Verstärkern Dämpfungsfaktor und Dämpfungsmass Dämpfungsmass Dämpfungsfaktor Für Verstärker VU = VU1 * VU2 = 12 * 15 = 180 V U1 = 12 1 mV V U2 = 15 12 mV AU1 = 21.5 dB 12 mV A U2 = 23.5 dB AU = AU1 + AU2 = 21.5 dB + 23.5 dB = 45 dB 180 mV
  3. 3. Bezugsspannung  Pegel 22 mV 86 dBµV Differenz: 5 dB 12 mV 81 dBµV 1 µV 0 dBµV • Absoluter Wert an Dose in Volt interessiert • Wird zu einer Spannung in Bezug gesetzt • Kann durch Messung überprüft werden
  4. 4. Vergleichsbeispiel mit 2 Verstärkern Dämpfungsmass und Pegel Spannungspegel Dämpfungsmass 21.5 dB L U1 = 60 dBµV 1 mV Bezugsspannung 1 µV 23.5 dB L U2 = 81.5 dBµV L U3 = 105 dBµV 12 mV 180 mV A U1 = 21.5 dB 12 mV A U2 = 23.5 dB

Views

Total views

480

On Slideshare

0

From embeds

0

Number of embeds

11

Actions

Downloads

2

Shares

0

Comments

0

Likes

0

×