Airnergy: Zwei Professoren - ein Thema:
Gesunder Sauerstoff für Jedermann
Der Medizinjournalist Prof. Hademar Bankhofer is...
Die Therapie mit Airnergy löst eine Reihe positiver Reaktionen im Körper hervor, die sich bei
verschiedenen Chronischen Er...
Upcoming SlideShare
Loading in …5
×

Airnergy: Zwei Professoren - ein Thema: Gesunder Sauerstoff für Jedermann

178 views

Published on

Ist Airnergy kombinierbar mit anderen Therapien?
Airnergy im Fitnessstudio

Airnergy lässt sich als Basistherapie hervorragend mit anerkannten Therapien aus dem Bereich der Schulmedizin und/oder Naturheilkunde. Besonders dann, wenn eine Stoffwechseloptimierung den Erfolg einer Therapie unterstützt, ist der begleitende Einsatz von Airnergy sinnvoll. So wird die Reaktion der Pharmakotherapie verbessert, wenn Airnergy und Allopathika gemeinsam eingesetzt werden. Häufig kann dadurch die Dosis der verabreichten Medikamente reduziert werden. Generell lässt sich die Atemluft-Therapie auch optimal mit anderen IGe(L)-Leistungen verknüpfen. So hat sich z.B. die Kombination mit Magnetfeldtherapie und Akupunktur, Homöopathie und orthomolekularen Therapieverfahren bewährt. Idealerweise kann dabei die Airnergy Atemtherapie sehr oft zeitgleich erfolgen. So lässt sich Airnergy beispielsweise während einer physikalischen Behandlung nutzen: Parallel zur Massage atmet der Patient die aktivierte Airnergy Atemluft über die Nasenbrille ein. Für den medizinischen Betrieb ein potenzierter Therapieerfolg und doppelten wirtschaftlichen Ertrag ohne zusätzlichen Zeitaufwand.

Published in: Health & Medicine
0 Comments
0 Likes
Statistics
Notes
  • Be the first to comment

  • Be the first to like this

No Downloads
Views
Total views
178
On SlideShare
0
From Embeds
0
Number of Embeds
1
Actions
Shares
0
Downloads
1
Comments
0
Likes
0
Embeds 0
No embeds

No notes for slide

Airnergy: Zwei Professoren - ein Thema: Gesunder Sauerstoff für Jedermann

  1. 1. Airnergy: Zwei Professoren - ein Thema: Gesunder Sauerstoff für Jedermann Der Medizinjournalist Prof. Hademar Bankhofer ist so etwas wie Volkes Stimme in Sachen Gesundheit, weil er sich oft Themen nähert, über die Ihr Hausarzt eher schweigt. Moderne Medizintechnik und die Ratschläge der Natur müssen sich seiner Ansicht nach nicht ausschließen. In seiner TV-Sendung "einfach Bankhofer" vom 02.03.2013 (schautv Österreich) trifft er den deutschen Wissenschaftler Prof. Dr. Klaus Jung, Arzt für Innere- und Sportmedizin, zum Interview. Nach über 25 Jahren Arbeit an der Universität Mainz widmete sich Jung u.a. der Erforschung und Entwicklung von Sauerstofftherapien. Was er zum Thema "Aktivierter Sauerstoff als Atemergänzung" zu sagen hat halten einige Gesundheitsexperten schon jetzt für die Medizin des 21. Jahrhunderts ... Welche Indikationen behandle ich mit Airnergy?
  2. 2. Die Therapie mit Airnergy löst eine Reihe positiver Reaktionen im Körper hervor, die sich bei verschiedenen Chronischen Erkrankungen bewährt haben. Der Stoffwechsel wird aktiviert und reguliert, die Energieproduktion verbessert, Immunfunktionen optimiert und die antioxidative Kapazität gesteigert. Dieser Effekt kommt folgenden Erkrankungen und Symptomen zu Gute: • Durchblutungsstörungen • Herz- und Gefäßkrankheiten • Erschöpfungszustände • Chronische Müdigkeit • Diabetes mellitus I und II • Multiples Chemisches Syndrom (MCS) • Burn-out-Syndrom • Hohe Cholesterinwerte • Bronchitis, Lungenerkrankungen • Chronische Fibromyalgie • Rheumatische Erkrankungen • Sehstörungen • Akute und chronische Schmerzen • Leberstoffwechselstörungen • Hautkrankheiten • Schlafstörungen • Konzentrationsschwäche • Bluthochdruck • Allergien • Alterskrankheiten (Parkinson, Alzheimer u.a.) • Tinnitus Die Atemluft-Therapie mit Airnergy zeigt auch ausgezeichnete Resultate in der Präventions- und Sportmedizin sowie im Anti-Aging.

×