Successfully reported this slideshow.
We use your LinkedIn profile and activity data to personalize ads and to show you more relevant ads. You can change your ad preferences anytime.

Ins richtige Licht gerückt: Software für die Lichtfabrik

661 views

Published on

Zühlke unterstützt ERCO bei der Entwicklung
der Benutzeroberfläche für die
Software eines Lichtsteuerungssystems.
Der Hersteller von Lichttechnik erwartet
eine erstklassige Lösung: hoch modern
und absolut benutzerfreundlich.

Published in: Technology
  • Be the first to comment

  • Be the first to like this

Ins richtige Licht gerückt: Software für die Lichtfabrik

  1. 1. Project NoteIns richtige Licht gerückt:Software für die LichtfabrikZühlke unterstützt ERCO bei der Ent-wicklung der Benutzeroberfläche für dieSoftware eines Lichtsteuerungssystems.Der Hersteller von Lichttechnik erwarteteine erstklassige Lösung: hoch modernund absolut benutzerfreundlich.AufgabeERCO ist Spezialist für lichttechnische Soft- undHardware für die Architekturbeleuchtung. Licht-steuersysteme, Innenraumleuchten und Außen-raumleuchten von ERCO bilden ein umfassendesProgramm von Lichtwerkzeugen für durchgängige,ganzheitliche Lichtlösungen in der Architektur.Um dem eigenen Premium-Anspruch gerechtzu werden, optimiert die Lichtfabrik regelmäßig Technische Datendie Benutzeroberfläche der dazu eingesetzten Visual StudioSoftware-Werkzeuge. Zur Überarbeitung seinerLichtsteuerungslösung ERCO Light System DALI Expression Blendsucht ERCO die Unterstützung von Zühlke. WPFLösung MVVMDie ERCO-Entwickler werden durch Zühlke mitder neuen Microsoft-Technologie WPF vertrautgemacht. In enger Kooperation mit den ERCO-Designern werden in zielgerichteten Workshopskreative Ideen für eine moderne, ergonomischeOberfläche entwickelt. Anschließend setzt Zühlkediese Ideen in einem Prototyp um und weist damitdie Machbarkeit der zukünftigen Lösung nach. AmEnde entstand ein klares Zielbild für die fertigeLösung. KundennutzenDer Prototyp dient als Basis für eine detaillierte •Zühlke bietet wertvollen Kompetenzmix:Aufwandsabschätzung des Gesamtprojekts, das - tiefer technologischer Sachverstand in dermit einem gemischten Entwicklerteam von ERCO Zieltechnologie WPFund externen Dienstleistern besetzt werden soll. - Usability-ExpertiseGleichzeitig kann die ERCO Geschäftsführung - Erfahrung im Bereich tragfähiger GUI-anhand des Prototyps die entworfene Lösung Architekturen und –Patterns. zuehlke.comeinschätzen und so solide entscheiden, ob die •Die vertrauensvolle Atmosphäre ermöglicht Fotos: Ercorunderneuerte Software-Version eingeführt wird. sehr gute Ergebnisse in den Workshops. Bern • FrankfurtUmgesetzt wurde die Benutzeroberfläche mit WPF •Kurzfristige prototypische Umsetzung der Hamburg • Hannoverund mit Hilfe moderner GUI Design Patterns wie London • München entwickelten Ideen und iterative Einbezie-MVVM (Model-View-ViewModel), um die Testbar- PN-0646-A-D Wien • Zürich hung der Verbesserungen,keit der entstehenden Lösung zu verbessern. © Zühlke

×