Open Data und Tourismus

767 views

Published on

Der Tourismus-Teil eines Open Data Seminars "Anwendungen und Wertschöpfung mit Open Data"

Published in: Government & Nonprofit
0 Comments
0 Likes
Statistics
Notes
  • Be the first to comment

  • Be the first to like this

No Downloads
Views
Total views
767
On SlideShare
0
From Embeds
0
Number of Embeds
639
Actions
Shares
0
Downloads
1
Comments
0
Likes
0
Embeds 0
No embeds

No notes for slide

Open Data und Tourismus

  1. 1. Anwendungen und Wertschöpfung mit Open Data 2016 Wolfgang Ksoll woksoll@gmx.de http://wk-blog.wolfgang-ksoll.de WK
  2. 2. WK Agenda • Einführung • Transportwesen • Umweltdaten • Landwirtschaft • Wirtschaftsdaten • Tourismus • Soziale Einrichtungen • Gesundheitsdaten • Haushaltsdaten • Optimierung öffentlicher Einrichtungen • Open Data Prozess Modell • Handlungsempfehlungen
  3. 3. 3 WKEinführung – grundlegende Artikel http://wk-blog.wolfgang-ksoll.de/2013/03/01/open-data-the-next-round/ http://wk-blog.wolfgang-ksoll.de/2013/01/07/open-data-die-nachste-runde/ http://www.egovernment-computing.de/mehr-nutzen-fuer-buerger-und- wirtschaft-nicht-nur-beim-egovernment-a-399301/ http://wk-blog.wolfgang-ksoll.de/2014/07/07/open-data-institute- odi-open-data-in-a-day/
  4. 4. TOURISMUS
  5. 5. 5 WKTourismus Trends im Tourismus • Zielgebiete schwanken: wg. Sicherheit weniger Türkei, Ägypten, mehr Spanien, Deutschland • Pauschalreisen mit Flug/Schiff und Unterkunft weniger durch Reisebüro, mehr Markttransparenz durch Internet • Mehr Reisende buchen direkt im Internet aber Veranstalter, Hotels, Transportunternehmer hatten wegen Reisebüros wenig Kundenkontakt, Ausflüge werden nachgefragt • Neben Badeurlaub am Meer und Skiurlaub im Gebirge treten auch vermehrt inländische Reiseziel zum Wandern. Beispiele: nördlicher Niederrhein mit Fahrrad, Rennsteig in Thüringen, Jakobsweg für Katholiken, Lutherweg für Protestanten, renaturierte Bergbaugebiete (NRW, Braunkohle Ostdeutschland, Harz, Erzgebirge), Seenplatte in Meck.-Pomm., Kulturreisen (Bustouren zur Gotik, Studiosus), usw. • Demografisch: die Babyboomer gehen in (noch hohe) Rente. Laufen oft zu Fuß durch Deutschland • Reisen werden individueller geplant: Reisende wollen neben Transport und Unterkunft auch Informationen über Destinations und was sie da machen können • Wer stellt zusätzlich Daten bereit? Touristik-Unternehmen, Staat, Kommunen, Zivilgesellschaft? Alle zusammen? Wie? Auf Karten im Web, mit Apps für Smartphones? Bandbreite an der Destination? Sind die Daten offen für individuelle Mixturen?
  6. 6. 6 WKTourismus Katholischer Jakobsweg (in Rumeln) mit Unterkunft, Restaurants, ÖPNV, Sehenswürdigkeiten, Erste Hilfe http://wk-blog.wolfgang-ksoll.de/2016/09/17/wanderweg-steinkohlenbergbau- am-linken-niederrhein-und-open-data/ Bergbauwanderweg (um Moers) mit Zechen und Route (zwei Stunden Arbeit mit Google Maps) http://wk-blog.wolfgang-ksoll.de/2014/05/11/jakobsweg-in- rumeln-kaldenhausen/ Einfache Beispiele mit Wanderweg-Karten (Google Maps)
  7. 7. 7 WKTourismus Eigene Wanderungen mit Karten online planen http://wk-blog.wolfgang-ksoll.de/2015/05/30/wanderung-im-land-teltow-flaming/ Karte für Wanderung im Landkreis Teltow- Fläming/Brandenburg. Kriterien: • Fußweg ca. 3 Stunden • Wald- und Wiesen für Fußgänger und Hunde • Start und Ende Bahnhof Jüterbog Sehenswürdigkeiten: • Ehemaliges Militärgelände • Dorf Grüna • Kloster Zinna Planung • Weg und Zeiten mit Google Maps • Züge (geht auch mit Google, sonst Bahn.de) • Sehenswürdigkeiten Karte ggf. ausdrucken, falls kein Mobilfunk- Netz
  8. 8. 8 WKTourismus Lutherweg in Thüringen Daten sind offen und der Weg downloadbar Thüringen hat auch Jakobsweg http://www.lutherweg.de/wegverlauf/thueringen/ http://www.lutherweg.de/kontakt-und-service/downloads/ Siehe auch App „Luther to go“ Informationen für Reisebuchungen und Tourenplanung (150 T€ Wirtschaftsförderung vom Land Thüringen), Daten (noch) nicht offen http://www.thueringen24.de/thueringen/article207826471/Mi t-dem-Smartphone-auf-Luthers-Spuren-App-zum- Reformationsjubilaeum.html Protestantische komplexere Wanderweg-Karten (Google Maps, OSM)
  9. 9. 9 WKTourismus http://wk-blog.wolfgang-ksoll.de/2011/10/16/gotische-kathedralen-ein-open-data-projekt/ http://wk-blog.wolfgang-ksoll.de/gotik/ http://wk-blog.wolfgang-ksoll.de/2012/06/22/gotische-kathedralen-der-xantener-dom- open-data/ Gotik-Reisen http://www.lacordee-reisen.de/nc/lc/angebote/angebote- details/5_tage_die_strasse_der_kathedralen_eine_reise_in_die_gotik/kate gorie/39,6/first/39/second/6.html http://www.kultour- natour.de/KNReisen/Aktuell/tabid/317/trip/KATHEDRALEN- ENGLANDS/sttdid[725]/j77Ibd6dNBD1D702XXYPl9/stru[725]/185/ Default.aspx Gotik-Reise England Gotik-Reise Frankreich
  10. 10. 10 WKTourismus Gotik-Reisen http://wk-blog.wolfgang-ksoll.de/2012/11/03/gotik-und-google-ein-dreamteam/ Karte mit Markern für Gotik-Bauwerke. In den Markern Links auf weiter Infos (Wikipedia, Blogs, Betreiber, usw.) 3D-Modelle (und Fotos ) in Google Earth Fotos in Google Streetview (Marker immer am westlich setzen ;-) Objekte in den Karten sind mit KML (Keyhole Markup Language) leicht exportierbar/importierbar
  11. 11. 11 WKTourismus Reiseland Brandenburg Tolle Karte im Web und als kostenlose App Super Informationsangebot Google Maps mit Falk, OSM usw. Zahlreiche Selektoren, z.B. • Sehenswürdigkeiten • Unterkünfte • Restaurants • Wanderwege • usw., usw. • Leider nicht offen (Open Data) zum erstellen eigener Karten • Kein Durchgriff auf Satellitenbilder, Streetview, usw. • Harte Landesgrenze www.reiseland-brandenburg.de/ www.reiseland-niedersachsen.de/
  12. 12. 12 WKTourismus http://servicemap.disit.org/WebAppGrafo/mappa.jsp http://wk-blog.wolfgang-ksoll.de/2016/08/29/semantic- web-und-open-data/ Florenz Semantic Web-Projekt Km4City an Universität Mit touristischer Anwendung Forschungsprojekt Universität Florence mit Semantischem Web
  13. 13. Vielen Dank für Ihre Aufmerksamkeit! 13

×