Successfully reported this slideshow.
We use your LinkedIn profile and activity data to personalize ads and to show you more relevant ads. You can change your ad preferences anytime.

Was man über Author Tags wissen sollte - Meet up #1 - BlogUp Berlin

417 views

Published on

Wir klären wichtige Fragen für Blogger: Was sind Author Tags? Warum sind sie wichtig? Wie implementiert man sie?

Published in: Education
  • Login to see the comments

  • Be the first to like this

Was man über Author Tags wissen sollte - Meet up #1 - BlogUp Berlin

  1. 1. Was sind Author Tags? Warum sind sie wichtig und wie bekomme ich sie? Zur Verfügung gestellt vom We Heart Home team! www.wehearthome.de www.wehearthome.com bloggers sharing skills – meet up #1
  2. 2. Was sind Author Tags? •Gibt Webseiten die Möglichkeit ihre Autoren auszuweisen • Verbindet Autoren mit Inhalten. • Resultiert in einer prominenteren Darstellung in den Google Suchergebnissen.. (Das Foto wird vom persönlichen Google+ Profil des Autors übernommen.)
  3. 3. Wieso sind Author Tags wichtig? Deine Inhalte stechen heraus! Image source: http://www.vromansbookstore.com/waldo-search-begins
  4. 4. • Verhindert Plagitariate Image source: http://www.learnerfirst.org/2012/09/19/online-plagiarism-detection-services/
  5. 5. • Bevorzugt qualitativen Content hinter dem echte Personen stehen Image source: http://www.quickmoney365.com/website-content-importance-of-high-qualit/
  6. 6. • Wird als Qualitätskriterium für Content verwendet Image source: http://dfmw.wordpress.com/2010/11/11/balance/
  7. 7. • Bestätigung von Guest Posts • Guest Posts stärken über Author Tag das eigene Profil Image source: http://inkwelleditorial.com/guest-posts-wanted-submission-guidelines
  8. 8. • Hilft beim Aufbau von Autorität und Glaubwürdigkeit über die Grenzen der eigenen Webseite hinweg Image source: http://www.ccm.org.uk/church_planting/entry/pioneering_a_church_plant_training_leaders_giving_authority/
  9. 9. Umsetzung rel=“author“ – Schritt 1 • Erstelle dein Google+ Profil • Lade ein gutes Bild von dir hoch, dass sich gut für die Suchergebnisse eignet und fülle alle Profil-Details aus. • Bestätige deine E-Mail Adresse.
  10. 10. • Füge den Namen deines Blogs und die dazughörige URL zu Links -> Blogs/Websites hinzu und klicke auf speichern.
  11. 11. •Kopiere deine Google Plus Profil URL. Du wirst sie gleich noch brauchen…
  12. 12. Umsetzung rel=“author“ - STEP 2 Für WORDPRESS •Öffne dein Admin Dashboard • Klicke auf „Benutzer“
  13. 13. • Klicke auf Bearbeiten. •Füge deine G+ profile URL hinzu. • Speichern
  14. 14. IN BLOGGER •Verbinde dein G+ Profil mit deinem Blog (anstatt mit deinem Blogger Profil) • In deinem Blogger Dashboard siehst du nun etwas in der Art -> • Setze ein Häkchen um die Verifikation zu bestätigen und klicke auf den Button.
  15. 15. Alternative Lösung (funktioniert mit jeder Plattform) •Füge diesen Code in die <head> Sektion deiner Webseite ein: <link rel="author" href="https://plus.google.com/YOURPAGE"/>
  16. 16. BTW… • Nach dem du dein G+ Profil mit deinem Blog verbunden hast kann es einige Tage bis Wochen dauern bis dein Autorenbild in den Suchergebnissen sichtbar ist. • Vergiss nicht bei Guest Posts deinen Author Tag zu verwenden und füge die Seite bei der du deinen Guest Post veröffentlicht hast zu deinem Google+ Profil hinzu • Mit folgenden Methoden kannst du testen ob dein Author Tag funktioniert:  Test 1 - http://www.google.com/webmasters/tools/richsnippets  Test 2 -

×