Successfully reported this slideshow.
We use your LinkedIn profile and activity data to personalize ads and to show you more relevant ads. You can change your ad preferences anytime.

Digitale Dienste im Corona-Urlaub

216 views

Published on

Der Sommerurlaub 2020 steht auch digital ganz im Zeichen der Corona-Krise. Ein Viertel der Deutschen (24%) möchte auch im Urlaub die Corona-Warn-App des RKI auf dem Smartphone nutzen. Knapp jeder Fünfte (19%) speichert sicherheitshalber wichtige Unterlagen wie Reisedokumente, Passkopien oder ärztliche Bescheinigungen vor Abreise in einem Cloud-Speicher. Jeder Sechste (17%) plant, sich die App des Auswärtigen Amtes herunterzuladen, um aktuelle Reisewarnungen zu erhalten. Das sind die Ergebnisse einer repräsentativen Umfrage im Auftrag von Deutschlands meistgenutzten E-Mail-Anbietern WEB.DE und GMX.

Published in: Internet
  • Be the first to comment

  • Be the first to like this

Digitale Dienste im Corona-Urlaub

  1. 1. URLAUB IN DER CORONA-KRISE Ergebnisse einer repr�sentativen Umfrage der YouGov Deutschland GmbH im Auftrag von GMX und WEB.DE
  2. 2. Q: Repr�sentative Umfrage der YouGov Deutschland GmbH im Auftrag von GMX und WEB.DE Unabh�ngig davon, ob Sie dieses Jahr Urlaub machen oder nicht: Welche der folgenden digitalen Services oder Smartphone-Apps werden bzw. w�rden Sie in der aktuellen Situation bereits vor dem Urlaub zur Nutzung vorbereiten? (Bitte w�hlen Sie alles Zutreffende aus.) Digitaler Sommerurlaub: Corona-Warn-App wird meistgenutzte Smartphone-Anwendung 10% 38% 2% 4% 12% 16% 17% 17% 19% 24% Wei� nicht / keine Angabe Ich w�rde keinen der genannten Dienste nutzen Dating-App, um Urlaubsbekanntschaften zu machen VPN-Dienst, um im Ausland heimische Streamingdienste zu nutzen Haupt-E-Mail-Adresse f�r die Reise festlegen oder weitere E-Mail- Adresse anlegen, um alle mit der Reise verbundenen Registrierungen mit ein- und demselben E-Mail-Account zu t�tigen App f�r kontaktloses Bezahlen (Google Pay, Apple Pay, Banken- App) App oder Newsletter deutscher Nachrichtenportale (Bild, FAZ, GMX, RTL, Spiegel, T-Online, WEB.DE etc.), um �ber aktuelle Corona-Entwicklungen informiert zu sein App des Ausw�rtigen Amtes mit aktuellen Reisewarnungen Wichtige Dokumente wie Reiseunterlagen, �rztliche Bescheinigungen, Passkopien etc. in einem Cloud-Speicher ablegen Corona-Warn-App, um im Urlaub �ber Kontakte mit infizierten Deutschen informiert zu werden
  3. 3. Q: Repr�sentative Umfrage der YouGov Deutschland GmbH im Auftrag von GMX und WEB.DE 5% 14% 4% 6% 6% 21% 25% 28% 35% 37% 45% Wei� nicht / keine Angabe Ich nutze keinen der genannten Dienste W�hrungsrechner �bersetzer Reisef�hrer (z. B. Trip Advisor, Guides by Loneley Panet, Foursquare) Social Media (z. B. Facebook, Twitter, Instagram etc.) Navigation E-Mail Wetter Foto / Video Messenger (z. B. Whatsapp, Facebook Messenger, Threema etc.) Welche digitalen Dienste bzw. Smartphone-Apps verwenden Sie w�hrend des Urlaubs in der Regel besonders h�ufig? (Bitte w�hlen Sie maximal drei digitale Dienste bzw. Smartphone-Apps aus, die Sie im Urlaub in der Regel besonders h�ufig verwenden.) App-Ranking im Urlaub: Messenger, Foto, Wetter, Mail
  4. 4. Die verwendeten Daten beruhen auf einer Online-Umfrage der YouGov Deutschland GmbH, an der 2.021 Personen zwischen dem 23.06. und dem 25.06.2020 teilnahmen. Die Ergebnisse wurden gewichtet und sind repr�sentativ f�r die deutsche Bev�lkerung ab 18 Jahren. Studienmethode

×