Vortrag auf der CeBIT von Tobias Scheible

541 views

Published on

Im Rahmen unseres Messeauftritts auf der CeBIT in Hannover hielt ich im Forum des Security Plaza einen Vortrag zum Thema berufsbegleitende wissenschaftliche Weiterbildung. Mit dem Vortrag „Ihr Karriere-Boost - berufsbegleitende Weiterbildungen im Bereich Cyber Security“, der am 14.3.2016 von 17:00 – 17:30 Uhr stattfand, zeigte ich Chancen auf, welche ein Fernstudium bietet.

Published in: Education
  • Be the first to comment

  • Be the first to like this

Vortrag auf der CeBIT von Tobias Scheible

  1. 1. Dipl.-Ing. (FH) Tobias Scheible http://hs-albsig.de/weiterbildung Ihr Karriere-Boost Heise Security Plaza Hannover 14.03.2016 1 Ihr Karriere-Boost Berufsbegleitende Weiterbildungen im Bereich Cyber Security
  2. 2. Dipl.-Ing. (FH) Tobias Scheible http://hs-albsig.de/weiterbildung Ihr Karriere-Boost Heise Security Plaza Hannover 14.03.2016 Tobias Scheible  Studium Kommunikations- und Softwaretechnik, Hochschule Albstadt-Sigmaringen  2009 bis 2012: Softwareingenieur im Bereich Web Development  Seit 2012: Akademischer Mitarbeiter am Institut für wissenschaftliche Weiterbildung an der Hochschule Albstadt-Sigmaringen  Autor & Teletutor im Projekt Open C3S - Open Comptence Center for Cyber Security  Seit 2015: Tutor im Präsenzstudiengang IT-Security 2
  3. 3. Dipl.-Ing. (FH) Tobias Scheible http://hs-albsig.de/weiterbildung Ihr Karriere-Boost Heise Security Plaza Hannover 14.03.2016 Agenda  Bedeutung der Weiterbildung  Studium neben dem Beruf  Kooperative Studienangebote  Masterstudiengang Digitale Forensik 3
  4. 4. Dipl.-Ing. (FH) Tobias Scheible http://hs-albsig.de/weiterbildung Ihr Karriere-Boost Heise Security Plaza Hannover 14.03.2016 4 Bedeutung der Weiterbildung
  5. 5. Dipl.-Ing. (FH) Tobias Scheible http://hs-albsig.de/weiterbildung Ihr Karriere-Boost Heise Security Plaza Hannover 14.03.2016 Lernen ist wie Rudern gegen den Strom. Hört man damit auf, treibt man zurück. Eine alte chinesische Weisheit 5
  6. 6. Dipl.-Ing. (FH) Tobias Scheible http://hs-albsig.de/weiterbildung Ihr Karriere-Boost Heise Security Plaza Hannover 14.03.2016 Bildung in der Wissensgesellschaft  Lernen ist ein Grundbedürfnis des Menschen  Lebenslanges Lernen für die persönliche kontinuierliche Weiterentwicklung  Lernen als Karrierefaktor  Lernen kennt keine Altersgrenze  Themen wandeln sich schnell – erstes Studium häufig nicht mehr ausreichend  Allgemeiner Bachelor (bzw. Diplom) – Spezialisierung im Master 6
  7. 7. Dipl.-Ing. (FH) Tobias Scheible http://hs-albsig.de/weiterbildung Ihr Karriere-Boost Heise Security Plaza Hannover 14.03.2016 Neue Perspektiven  Hochschulzugangsberechtigung  Studium an einer Hochschule  Bachelorabschluss  Weltweit anerkannt  Masterabschluss  Möglichkeiten zur Promotion 7
  8. 8. Dipl.-Ing. (FH) Tobias Scheible http://hs-albsig.de/weiterbildung Ihr Karriere-Boost Heise Security Plaza Hannover 14.03.2016 Vorteile eines nebenberuflichen Studiums  Herstellerneutrale Inhaltsvermittlung  Wissenschaftlicher Tiefgang  Hohe Transparenz  Gleichzeitige Verdienstmöglichkeit  Vereinbarkeit mit Familie  Räumliche und zeitliche Flexibilität  Bessere Karrierechancen 8
  9. 9. Dipl.-Ing. (FH) Tobias Scheible http://hs-albsig.de/weiterbildung Ihr Karriere-Boost Heise Security Plaza Hannover 14.03.2016 Es gibt nur eins, was auf Dauer teurer ist als Bildung, keine Bildung. John F. Kennedy 9
  10. 10. Dipl.-Ing. (FH) Tobias Scheible http://hs-albsig.de/weiterbildung Ihr Karriere-Boost Heise Security Plaza Hannover 14.03.2016 10 Studium neben dem Beruf
  11. 11. Dipl.-Ing. (FH) Tobias Scheible http://hs-albsig.de/weiterbildung Ihr Karriere-Boost Heise Security Plaza Hannover 14.03.2016 Arten & Anbieter  Nebenberufliches Präsenzstudium  Abendstudium  Wochenendstudium  Teilzeitstudium  Nebenberufliches Fernstudium  Fernstudium  Onlinestudium  Private Bildungseinrichtungen  FOM – Hochschule  HFH Hamburger Fern-Hochschule  …  Staatliche Bildungseinrichtungen  Hochschulen  Universitäten  … 11
  12. 12. Dipl.-Ing. (FH) Tobias Scheible http://hs-albsig.de/weiterbildung Ihr Karriere-Boost Heise Security Plaza Hannover 14.03.2016 Dauer & Zeitaufwand (Master)  Präsenzstudium: 4 Semester | Fernstudium: 7 Semester (120 ECTS)  1 ECTS-Punkt entspricht in etwa 30 Zeitstunden 12 Präsenzstudium Präsenzanteil Selbststudium 30 ECTS pro Semester Fernstudium 15 ECTS pro Semester
  13. 13. Dipl.-Ing. (FH) Tobias Scheible http://hs-albsig.de/weiterbildung Ihr Karriere-Boost Heise Security Plaza Hannover 14.03.2016 Lehr-/Lernkonzepte  Anwendung eines didaktischen Gesamtkonzeptes  Wird von allen Dozenten/Partnern verwendet – Gleichheit der Lehre, leichteres Lernen für die Studierenden  Häufig wird als Lehr-/Lernkonzept Blended Learning eingesetzt  Mischung aus Online-Vorlesungen und kompakten Präsenzveranstaltungen 13  Offline:  Studienbriefe (Print & Digital)  Aufzeichnungen der Onlinevorlesungen  praktische Übungsszenarien  Online:  E-Mail / Chat / Videokonferenzen / Telefon  Lernmanagementsystem (ILIAS)  Onlinevorlesungen  Virtuelle Lernumgebung und Labore
  14. 14. Dipl.-Ing. (FH) Tobias Scheible http://hs-albsig.de/weiterbildung Ihr Karriere-Boost Heise Security Plaza Hannover 14.03.2016 14 Kooperative Studienangebote
  15. 15. Dipl.-Ing. (FH) Tobias Scheible http://hs-albsig.de/weiterbildung Ihr Karriere-Boost Heise Security Plaza Hannover 14.03.2016 Verbundpartner  Hochschule Albstadt-Sigmaringen  Ruhr-Universität Bochum  Technische Universität Darmstadt  Hochschule Darmstadt  Friedrich-Alexander-Universität Erlangen-Nürnberg  Goethe-Universität Frankfurt am Main  Universität Mannheim  Hochschule Offenburg  Universität Passau  Fachhochschule Stralsund  Eberhard Karls Universität Tübingen 15
  16. 16. Dipl.-Ing. (FH) Tobias Scheible http://hs-albsig.de/weiterbildung Ihr Karriere-Boost Heise Security Plaza Hannover 14.03.2016 Weiterbildungsangebot 16 Vorkurse Zertifikate Bachelorstudiengang Masterstudiengänge Studium Initiale Berufsbegleitend zum Hochschulzugang Hochschulzertifikate Auf hohem akademischem Niveau mit ECTS-Punkten Informatik/IT-Sicherheit* Flexibles und modulares Bachelor-Fernstudium Data Science Riesige Datenmengen und moderne Technologien nutzen Digitale Forensik Cybercrime auf der Spur – Kompetenz für die Zukunft IT GRC Management IT Governance, Risk and Compliance Management * Angebot durch die Friedrich-Alexander-Universität Erlangen-Nürnberg
  17. 17. Dipl.-Ing. (FH) Tobias Scheible http://hs-albsig.de/weiterbildung Ihr Karriere-Boost Heise Security Plaza Hannover 14.03.2016 17 Masterstudiengang Digitale Forensik
  18. 18. Dipl.-Ing. (FH) Tobias Scheible http://hs-albsig.de/weiterbildung Ihr Karriere-Boost Heise Security Plaza Hannover 14.03.2016 Master Digitale Forensik  Berufsbegleitender Masterstudiengang (seit 2010)  Gebührenpflichtig (kostendeckend nach Landeshochschulgesetz)  Jährlich begrenzte Anzahl an Studienplätzen (ca. 30 Plätze)  Studierende aus dem gesamten DACH Gebiet  Derzeit ca. 150 Studierende  50% aus der freien Wirtschaft  50% von Behörden  bisher ca. 35 Absolventen 18
  19. 19. Dipl.-Ing. (FH) Tobias Scheible http://hs-albsig.de/weiterbildung Ihr Karriere-Boost Heise Security Plaza Hannover 14.03.2016 Online Studiengang  Kooperativer Studiengang  HS Albstadt-Sigmaringen  FAU Erlangen-Nürnberg  GU Frankfurt/Main  Interdisziplinäres Curriculum  Umfassendes technisches IT-Wissen  Genaue Methodenkenntnis der Digitalen Forensik  Juristische Grundlagen 19 Technisches Know-how Rechtliches Grundwissen Methodik & Systematik
  20. 20. Dipl.-Ing. (FH) Tobias Scheible http://hs-albsig.de/weiterbildung Ihr Karriere-Boost Heise Security Plaza Hannover 14.03.2016 Digitale Forensik - Masterstudiengang 20 1. Semester 2. Semester 3. Semester 4. Semester 5. Semester 6. Semester 7. Semester Einführung in die Informatik IT-Sicherheit und IT-Angriffe Betriebssysteme und Betriebssystemforensik Datenträger-Forensik Digitale Ermittlungen Wahlpflichtmodul Masterthesis Einführung in Betriebssysteme und Methoden der Informatik Programmieren im Forensik-Umfeld Rechnernetze und Netzwerkforensik Reverse Engineering Live-Analyse Browser- und Anwendungsforensik Internet Grundlagen Grundlagen Digitaler Forensik Informationsrecht Cyberkriminalität und Computerstrafrecht Cyberkriminalität und Computerstrafprozessrecht Wirtschaftskriminalität Grundlagen- studium Aufbau- studium
  21. 21. Dipl.-Ing. (FH) Tobias Scheible http://hs-albsig.de/weiterbildung Ihr Karriere-Boost Heise Security Plaza Hannover 14.03.2016 Studienbriefe 21 A B C D E in sich geschlossen ca. 40 Seiten Kontrollaufgaben Übungsaufgaben
  22. 22. Dipl.-Ing. (FH) Tobias Scheible http://hs-albsig.de/weiterbildung Ihr Karriere-Boost Heise Security Plaza Hannover 14.03.2016 Ablauf eines Moduls 22 Studienbriefe für das Selbststudium Kick-Off 1.Online-Vorlesung 2.Online-Vorlesung 3.Online-Vorlesung Präsenzwochenende 4.Online-Vorlesung 5.Online-Vorlesung Prüfung Tutoren Dozenten
  23. 23. Dipl.-Ing. (FH) Tobias Scheible http://hs-albsig.de/weiterbildung Ihr Karriere-Boost Heise Security Plaza Hannover 14.03.2016 Ihr Karriere-Boost
  24. 24. Dipl.-Ing. (FH) Tobias Scheible http://hs-albsig.de/weiterbildung Ihr Karriere-Boost Heise Security Plaza Hannover 14.03.2016 Noch Fragen?  Kurz zusammengefasst:  Dringend benötigte Sicherheitsexperten müssen aus- und fortgebildet werden, um mit einer sicheren IT-Infrastruktur die Informationsgesellschaft in Deutschland und darüber hinaus zu stärken. Die vorgestellten Studienangebote orientieren sich an den Bedürfnissen Berufstätiger aus den unterschiedlichsten Fachbereichen und ermöglichen damit einen intensiven Kompetenzaufbau neben Beruf oder Familie für die weitere Karriere im Bereich IT-Sicherheit.  Besuchen Sie unseren Stand:  Halle 6, Stand B16 24

×