CP Devices

135 views

Published on

0 Comments
0 Likes
Statistics
Notes
  • Be the first to comment

  • Be the first to like this

No Downloads
Views
Total views
135
On SlideShare
0
From Embeds
0
Number of Embeds
19
Actions
Shares
0
Downloads
2
Comments
0
Likes
0
Embeds 0
No embeds

No notes for slide

CP Devices

  1. 1. Digital CPkommende Devices und deren Chancenund Herausforderungen fürs CPProf. Tim Bruystenrichtwert GmbH | Mediadesign Hochschule
  2. 2. Es war einmal…
  3. 3. „640kb shouldbe enough foranybody…“Bill Gates, 1981
  4. 4. Loading Digitalization…
  5. 5. Loading Digitalization…1%
  6. 6. (Das ist alles erst der Anfang)
  7. 7. KontaktpunkteMonitoring, KPI, ROI
  8. 8. Unternehmensbereich Ziel1 Vertrieb +100 Mio Umsatz bis 20202 Redaktion Marke des Kunden stärken3 Service & Support Kosten um 10% senken
  9. 9. Identifizierung Bezugsgruppen Situationsanalyse & -metrikenRedaktionVerlagLeser / End-KundenNetzwerke der Leser / End-KundenKundeMitarbeiter und Dienstleister
  10. 10. SituationRedaktion mit Lesernvernetzen:• Themenrecherche• Aktivitätsprofile• Nutzerinteressen• MarkenkonformeInteraktion
  11. 11. Situation Mittel: Social RedaktionRedaktion mit Lesernvernetzen:• Themenrecherche• Aktivitätsprofile• Nutzerinteressen• MarkenkonformeInteraktion• Social Graph Integration• Social CRM Nutzung• Direkte Interaktion• direkte & indirekte Reputation• Nutzung Big Data Analysen• Predictive Analytics
  12. 12. Situation Mittel: Social Redaktion KPIRedaktion mit Lesernvernetzen:• Themenrecherche• Aktivitätsprofile• Nutzerinteressen• MarkenkonformeInteraktion• Social Graph Integration• Social CRM Nutzung• Direkte Interaktion• direkte & indirekte Reputation• Nutzung Big Data Analysen• Predictive AnalyticsReputation der Redaktion:• Share of Voice / Zitate &Shares• Klout Score• Feedback Qualität &Quantität• Kongruenz von Innen- &AußenbildVertrauen steigtsignifikant
  13. 13. täglich Erheben, wöchentlicher Review, Vergleich zum Vormonat & -jahr, Vergleich zum Wettbewerber,Abgleich mit allgemeinen SituationenSituation Mittel: Social Redaktion KPIRedaktion mit Lesernvernetzen:• Themenrecherche• Aktivitätsprofile• Nutzerinteressen• MarkenkonformeInteraktion• Social Graph Integration• Social CRM Nutzung• Direkte Interaktion• direkte & indirekte Reputation• Nutzung Big Data Analysen• Predictive AnalyticsReputation der Redaktion:• Share of Voice / Zitate &Shares• Klout Score• Feedback Qualität &Quantität• Kongruenz von Innen- &AußenbildVertrauen steigtsignifikant
  14. 14. täglich Erheben, wöchentlicher Review, Vergleich zum Vormonat & -jahr, Vergleich zum Wettbewerber,Abgleich mit allgemeinen SituationenSituation Mittel: Social Redaktion KPIRedaktion mit Lesernvernetzen:• Themenrecherche• Aktivitätsprofile• Nutzerinteressen• MarkenkonformeInteraktion• Social Graph Integration• Social CRM Nutzung• Direkte Interaktion• direkte & indirekte Reputation• Nutzung Big Data Analysen• Predictive AnalyticsReputation der Redaktion:• Share of Voice / Zitate &Shares• Klout Score• Feedback Qualität &Quantität• Kongruenz von Innen- &AußenbildVertrauen steigtsignifikant„Wir wollen bis Ende 2013 vonunseren Lesern im Schnitt x% einesFragenkatalogs wissen“
  15. 15. "Structural Holes Versus Network Closure as Social Capital," Ronald S. Burt, in N. Lin, K. Cook and R. S. Burt: Social Capital: Theory andResearch. Sociology and Economics: Controversy and Integration series. New York: Aldine de Gruyter, 2001, pp. 31-56
  16. 16. Danke!Prof. Tim Bruystenwww.bruysten.comrichtwert GmbHwww.richtwert.euxing.com/profile/Tim_Bruystenfacebook.com/bruystende.linkedin.com/in/bruystentwitter.com/timbruystenWeitere Vorträge: http://de.slideshare.net/TimBruysten

×