Successfully reported this slideshow.
We use your LinkedIn profile and activity data to personalize ads and to show you more relevant ads. You can change your ad preferences anytime.

Stream die Video Plattform im Unternehmen - Vortrag von Thomas Maier auf dem OfficeCamp 2019

Im Rahmen des Office Camps 2019 durfte Thomas Maier einen Vortrag über Stream als Video Plattform im Unternehmen halten.

  • Login to see the comments

  • Be the first to like this

Stream die Video Plattform im Unternehmen - Vortrag von Thomas Maier auf dem OfficeCamp 2019

  1. 1. Office 365 Akademie Thomas Maier Produktiver Arbeiten mit Office 365
  2. 2. Office 365 Akademie
  3. 3. Office 365 Akademie
  4. 4. Office 365 Akademie
  5. 5. Office 365 Akademie
  6. 6. Office 365 Akademie
  7. 7. Office 365 Akademie
  8. 8. Office 365 Akademie
  9. 9. Office 365 Akademie
  10. 10. Office 365 Akademie
  11. 11. Office 365 Akademie Was möchten Sie mitteilen? • Beispiele • Tutorial am PC • How To-Beschreibung • Best practice • Vorführungen zur Arbeitssicherheit • Infos für die Einarbeitung von Mitarbeitern • Verfahren zur Aufnahme von neuen Lieferanten • Compliance-Protokolle
  12. 12. Office 365 Akademie Wie möchten Sie es mitteilen? Präsentation / Folien Bildschirm- aufzeichnung Vortrag Beschreibung
  13. 13. Office 365 Akademie Wie konzeptionieren Sie eine Videoaufnahme? • Wie viele Empfänger sollen erreicht werden? • Davon abhängig: Wie aufwändig darf es sein? • Was soll dem Empfänger mitgeteilt werden? • Umfassende Information (Hat der Empfänger die Zeit dazu?) oder nur ein kurzer Input? • Legen Sie Ihr Ziel fest! Warum nehmen Sie den Film auf? • Teilen Sie das Ziel, möglichst zu Beginn, Ihrem Publikum mit.
  14. 14. Office 365 Akademie Videostruktur Länge kostet Arbeitszeit! 1 Minute länger bedeutet bei 12.000 Mitarbeiter 12.000 Minuten 200 Stunden 25 Arbeitstage Mehrere kurze Videos anstatt ein langes Video Konzentrieren Sie sich auf das Wesentliche: Was können Sie weglassen? Muss das Video aktuell gehalten werden? Verändert sich der Inhalt? Sollen mehrere Videos aufeinander aufbauen? Zeigen Sie nicht nur den perfekten Beispiel-Fall – sondern auch, wo es Probleme geben kann! (Außer Sie drehen ein Marketing-Video…)
  15. 15. Office 365 Akademie Die Not-To-Do- Liste • Lange Begrüßungen • Vorstellung am Anfang • zu lange Pausen • Fehler • falsche Fremdwörter / Fachbegriffe • Wiederholungen • Versprecher • lange Videos (< 10 MInuten) • Halbwissen – denken Sie daran – ein Video „vergisst nicht“ • geschütztes Bildmaterial o.ä.
  16. 16. Office 365 Akademie Storyboard und Drehbuch Storyboard • Benötigt der Film eine Story? • Was ist die Story Ihres Films? • Möchte ich den Zuschauer „mitreißen“? Sprechertext • Muss ich meinen Text vorschreiben? Oder spreche ich „frei“? • Habe ich alle Fachbegriffe auf Abruf parat? • Spreche ich während der Aufzeichnung oder danach? Drehbuch
  17. 17. Office 365 Akademie Beginn und Ende Der erste Satz • Nutzen benennen! Ziel bennenen! • Was erwartet den Zuschauer? • Was bringt es dem Empfänger den Film anzusehen? • „Heute zeige ich Dir, wie…“ • „In diesem Video erkläre ich Dir drei einfache Schritte, mit denen Du…“ • „Am Ende dieses Videos wirst Du … können.“ Zum Schluss • Zusammenfassung • Vorstellung • Weitere Informationsmöglichkeit
  18. 18. Office 365 Akademie Tipps zur Bildschirmaufnahme Andere Anwendungen schließen Bildschirm aufräumen Persönliches „verbannen“ • Eigene Dateien • Verlaufslisten (vor allem im Browser und in den Office-Anwendungen) • Desktop • Mails • Benachrichtigungen • Computersounds Handy & Telefon Wo starten Sie? Ist das erklärungsbedürftig? • Vom Desktop? • In einer Anwendung • In einer Funktion? • Ist das dem Zuschauer klar?
  19. 19. Office 365 Akademie Tipps zum Ton Spezielles Mikrofon verwenden? • Notebook-Mikrofon • Headset • Tischmikrofon • Lavalier-Mikrofon Hintergrundgeräusche? Telefon? Lüfter vom Notebook? Außengeräusche? Hall? Papierknistern?
  20. 20. Office 365 Akademie Veröffentlichung vorbereiten Aussagekräftiger Titel: Nicht nur wichtig für die Suche - sondern auch oft das wichtigste Entscheidungsmerkmal ob Ihr Video angeschaut wird oder nicht Ein guter Autor verwendet 50% seiner Zeit für den Artikel und 50% für die Überschrift Schlagworte verwenden Problem benennen
  21. 21. Office 365 Akademie Veröffentlichung
  22. 22. Office 365 Akademie Feedback einholen – Kommentare und Umfrage • Hat Ihnen das Video das gezeigt was Sie erwartet haben? • Waren Sie mit dem Inhalt des Videos zufrieden? • Bildqualität • Tonqualität • Dauer des Videos • Geschwindigkeit des Trainers • Wie gut haben Sie den Trainer akustisch verstanden? • Wie gut haben Sie die Erklärungen des Trainers verstanden? • Wurden die Inhalte anschaulich vermittelt? • Wie leicht ist es Ihnen gefallen während des ganzen Videos aufmerksam zu bleiben? • War das Lernen effektiver als in einem Präsenzseminar? • Waren Sie abgelenkt? • Die Inhalte sind auf die Praxis übertragbar • Gesamtnutzen • Besonders gut hat mir gefallen: • Nicht gefallen hat mir: • Das Video könnte man besser machen, wenn:

×