Successfully reported this slideshow.
We use your LinkedIn profile and activity data to personalize ads and to show you more relevant ads. You can change your ad preferences anytime.

Schichtplanung mind maping

715 views

Published on

Schichtplanung mit Mind-Maps. Kosteneffektive und flexible Schichtplanung mit Mind-Maps, um Probleme im Vorfeld von Schichten zuplanen und den Einsatz von Personal und Technik gegebenenfalls zu simulieren

Published in: Business
  • Be the first to comment

  • Be the first to like this

Schichtplanung mind maping

  1. 1. Schichtplanung mit Mind-Mapping Eine Einführung in die Schichtplanung mit Onlinetools Thomas Arno Hellmuth-Sander Certified Lean Green Belt at TNT Express Germany
  2. 2. Einführung Veränderungen im Schichtbetrieb und die Notwendigkeit der kosteneffizienten Führung im Bereich Operation machen es nötig, das Änderungen in der Schichtplanung bei Bedarf in Echtzeit umgesetzt werden. Eine Schichtplanung muss heute bereits bei Schichtbeginn alle bis dahin eingetretenen Veränderungen im Personal- und/oder Technikbereich berücksichtigen, und diese auch sofort umsetzen können. Dies ist am besten mit Onlinetools aus dem Mind-Map Bereich möglich, da diese es erlauben, jederzeit und von überall aus zuzugreifen und Änderungen kurzfristig einzufügen und Planungen anzupassen.
  3. 3. Grundlagen effektiver Schichtplanung
  4. 4. Schichtkosten
  5. 5. Erweiterte Möglichkeiten
  6. 6. Softwareanforderungen
  7. 7. Eingesetzte Softwarelösung Nachdem die Anforderungen an die Softwarelösung feststanden, wurde nach einigen Tests schnell mit Mindmeister die für mich optimale Lösung gefunden, die allen Anforderungen entsprach.
  8. 8. Aufbau einer Schichtplanung mit Mindmeister Bei den nachfolgenden Folien handelt es sich um den Aufbau, der für mich sinnvoll ist. Bei der Schichtplanungen für mehreren Schichten oder unterschiedlichen Standorten muß der Aufbau individuell oder sollte sogar in verschiedenen Dateien erfolgen. Auch der Informationsgehalt muß den Anforderungen einer jeden einzelnen Führungskraft angepasst werden. Selbstverständlich ist auch der Einsatz von Mindmeister nur eine Möglichkeit von vielen. Die Einsatzmöglichkeiten sollten für jeden einzelnen entscheidend sein bei der Auswahl der Softwarelösung.
  9. 9. Organisation Um Vergleiche mit der vergangenen Schichtplanung anstellen zu können, ist es sinnvoll, die Vorwoche als Datei zu halten.
  10. 10. Aufbau Mind-Map Der Aufbau der Mind-Map ergibt sich aus den benötigten Informationen über die Schicht. Meiner Erfahrung nach dauert es einige Wochen, bis das Optimum an zu verarbeiteten Informationen gefunden ist.
  11. 11. Aufbau Mind-Map - Legende Von der Legende gehen die einzelnen Pfade aus. Wo in der Mind-Map die Legende angelegt wird, entscheidet über das Aussehen der gesamten Map.
  12. 12. Aufbau Mind-Map – Einsatz von Symbolen Durch den Einsatz von den vorhandenen Symbolen lassen sich bereits im Überblick Problemstellen im Schichtbetrieb erkennen und gegebenenfalls beheben.
  13. 13. Aufbau Mind-Map Übersicht In der Mind-Map werden relevante Daten als Übersicht der Schicht mit eingebaut, dies erlaubt einen direkten Vergleich mit den Vortageszahlen und verkürzt die Reaktionszeit bei Veränderungen am Folgetag
  14. 14. Ausblick Schichtplanung Meiner Erfahrung nach wird für Führugskräfte durch den Einsatz von Mind-Maps in der Schichtplanung eine Flexibilität bei Krankmeldungen, hohen Sendungsaufkommen oder technischen Problemen beim Equipment erreicht. Natürlich ist einige Zeit nötig für die Einarbeitung, die Ausarbeitung der Mind-Map und natürlich im täglichen Gebrauch.
  15. 15. Für Fragen und für Anregungen stehe ich gerne zur Verfügung. E-Mail: thomasarnosander@ymail.com Thomas Arno Sander Certified Lean Green Belt at TNT Express Germany thomas.hellmuth-sander@tnt.com Mindmeister ist eine Veröffentlichung der MeisterLabs GmbH, 81829 München www.mindmeister.com/de

×