Imagebroschüre Rheingau

1,300 views

Published on

0 Comments
0 Likes
Statistics
Notes
  • Be the first to comment

  • Be the first to like this

No Downloads
Views
Total views
1,300
On SlideShare
0
From Embeds
0
Number of Embeds
3
Actions
Shares
0
Downloads
4
Comments
0
Likes
0
Embeds 0
No embeds

No notes for slide

Imagebroschüre Rheingau

  1. 1. m E h r g E n i E s s E nExpEriEncE morE with all your sEnsEs
  2. 2. Das Kulturland rheingau bietet als Kronjuwel deutscher weintourismusregionen eine große Vielfalt an Kultur, wein, natur und sehenswürdigkeiten verbunden mit der typisch herzlichen rheingauer gastfreundschaft und lebensfreude. willKommEn im rhEingau the rheingau (“rhine District”) is the crown jewel among the german wine tourism regions and boasts the best in culture, wine, nature and sights paired with the rheingauer’s renowned hospitality and joie de vivre.Kölncologne the home of the famous rheingau riesling wines is the gateway to the unEsco world heritage site of the upper middle rhine Valley and venue for the rheingau music Festival and various other events all year round.lorch amrhein walluf ma Eltville am rhein Kiedrich oestrich- winkel rüdesheim geisenheim am rhein 2
  3. 3. Die heimat der berühmten rheingauer riesling-weine ist tor zum unEsco-welterbe oberes mittelrheintal und festlicher austragungsort für das rheingau musik Festival sowie einem ganzjährigen, bunten programm von beliebten Veranstaltungen. i n h a lt contEnts 4 ortschaften im rheingau towns in the rheingau 11 weltkulturerbe world heritage site 12 wein wines 16 gaumenfreuden culinary Delights 18 sehenswürdigkeiten sights 20 rheingau musik Festival wiesbaden rheingau music Festival Frankfurt 22 Kultur & Veranstaltungen am main culture & Events 24 tagungen & seminare conventions & seminarsinz 26 wandern & radfahren Flörsheim hiking & cycling hochheim am main am main 28 Kontakt & impressum contact & legal notice 3
  4. 4. FlörshEim am main hochhEim am mainDie stadt Flörsheim hat neben ihrer Verwinkelte altstadtgässchen mit liebe-historischen altstadt auch ein starkes voll restaurierten Fachwerkhäusern (1)angebot an Kunst und Kultur sowie an entführen auf eine Entdeckungsreise ingastronomie- und unterkunftsmöglich- längst vergangene Zeiten. romantischekeiten. Vor allem radtouristen machen straußwirtschaften und gutsausschän-in Flörsheim am main gerne rast. ke laden zum geselligen Beisammen-ausflugsziele wie die Flörsheimer warte sein ein. Eine Besichtigung der katho-(s.o.) mit einem grandiosen Blick über lische pfarrkirche „st. peter und paul”die rhein-main-Ebene, straußwirt- mit ihrem reichen Barockschmuck (s.o.)schaften im stadtteil wicker und der sowie den Enderle-Fresken ist ein mussehemalige Kurpark in Bad weilbach im für jeden Besucher. weitere highlightswegenetz des regionalparks rhein- stellen das erste weinbaumuseum hes-main ziehen jährlich zahlreiche gäste an. sens und der hochheimer markt (2) dar. 1 the narrow, winding streets of the histor- ic town centre with carefully restored half-timbered houses (1) transport their visitors back to a time long since gone. romantic seasonal wine taverns wel- come their guests to convivial get-to- gethers. the catholic parish church of st. peter and paul with its rich baroque décor (pictured above) and Enderlewith its historic centre, the town of frescoes is a must for each and everyone.Flörsheim boasts a great selection Further highlights are hesse’s firstof arts and culture as well as a vast winegrowing museum and the hoch-variety of dining and lodging choices. heim market (2).particularly cycling tourists enjoy astop in Flörsheim/main. popular excur-sion sites include the Flörsheim watch-tower (pictured above) with its mag-nificent views of the rhine-main low-lands, straußwirtschaften (seasonallyopen, homely wine taverns) in the wi-cker quarter and the former spa parkin Bad weilbach, situated along theroutes of the regional rhine-main park. 24
  5. 5. wiEsBaDEnVielseitig, elegant und lebendig ist die landeshauptstadt wiesbaden, die auch als torzum rheingau bekannt ist. Entdecken sie ihre sehenswürdigkeiten wie das klassizisti-sche Kurhaus mit casino (oben), die russische Kirche (2) und das Biebricher schloss(3). in wiesbaden trifft man sich zur rheingauer weinwoche zwischen landtag undrathaus (4). auf dem neroberg gedeiht der neroberger wein unter der obhut derhessischen staatsweingüter. schon die anfahrt mit der 1888 erbauten nerobergbahn (1)ist ein Erlebnis.Die stadt der heißen Quellen hält zudem ein umfassendes gesundheits-und wellnessangebot , wie z.B. in der Kaiser-Friedrich-therme (5) bereit. wiesbadenlockt mit zahlreichen Veranstaltungen, Freizeitangebote und Einkaufsmöglichkeiten. 2 1 3hesse’s state capital wiesbaden, also known as thegateway to the rheingau, is diverse, elegant andlively. Explore sights such as the neo-classical Kur-haus with casino (pictured above), the russianchurch (2) and Biebrich castle (3). wiesbaden alsohosts the rheingau wine week on the square be-tween the landtag and town hall (4). on the nero- 4berg state-owned vineyard, neroberg wine is grown.arrival by the nerobergbahn (1), a funicular rail-way built in 1888, is an experience in itself. thanksto its hot springs, like the Kaiser Friedrich thermalspa (5), the city also has an extensive offer ofhealth and spa treatments. Visitors to wiesbadencan choose from a vast variety of events, leisureactivities and shopping facilities. 5 5
  6. 6. KiEDrich walluFBekannt als das gotische weindorf, prä-sentiert sich Kiedrich als kleines para-dies für v.a. wanderer und naherholungs-suchende mit restaurants, straußwirt-schaften und gutsausschänken. Kiedrichlockt mit historischem ortskern, derBurgruine scharfenstein (s.o.) markt-platz und rathaus sowie der Basilikaminor st. Valentin (unten) mit der äl-testen noch spielbaren orgel Deutsch- urkundlich wurde walluf erstmals alslands. Die Kiedricher chorbuben singen „Villa waltaffa” (waldwasser) anno 770hier seit 1333 jeden sonntag im „ger- erwähnt. Durch schenkung eines wein-manischen Dialekt der gregorianik”. bergs an das Kloster lorsch im Jahr 779 ist walluf nachweislich die älteste weinbaugemeinde des rheingaus. sehenswert in walluf sind besonders reste einer turmburg, Johanniskirchen- ruine, adelshöfe, segelhafen (s.o.), rat- haus oberwalluf sowie das Bußkleid der hl. Elisabeth in der Kirche st. martin. Zum wandern lädt der mühlenwander- weg im walluftal ein.Known as the gothic wine village, Kie- walluf was first documented in 770drich is a small paradise offering great when it was mentioned as “Villa wal-hiking and local recreational opportun- taffa” (“forest water”). the recordedities as well as restaurants and seasonal donation of a vineyard to the monas-wine taverns. Visitors will be impressed tery of lorsch in the year 779 provesby the historic town centre, the ruins of that walluf is the rheingau’s oldestscharfenstein castle (p.a.), the market winegrowing community. places of in-square and town hall as well as the terest in walluf include, in particular,basilica minor of st. Valentine (p.b.) the remains of a castle, the ruins ofthat features germany’s oldest still the Johanniskirche (church of st.functional organ. since 1333, Kiedrich’s John), noble courts, the marina (pic-choir of boys and men has performed tured above), the town hall of ober-liturgical latin gregorian plainsongs in a walluf and the penance garment of st.special germanic dialect each sunday. Elizabeth in the church of st. martin.6
  7. 7. EltVillE am rhEinEltville am rhein, die wein-, sekt- und rosenstadt, mit ihren stadtteilen Erbach, hatten-heim, martinsthal und rauenthal, liegt idyllisch zwischen rhein, wald und reben.Entlang der romantischen rheinpromenade (1) gelangen sie in die historische altstadtmit ihren malerischen Fachwerkhäusern (2) und prunkvollen adelshöfen. Die Kurfürst-liche Burg aus dem 14. Jahrhundert (s.o.) ist das wahrzeichen der stadt, in demJohannes gutenberg (3) 1465 seine einzige Ehrung zu lebzeiten erhielt. im Frühsom-mer verwandeln die prächtigen rosenanlagen den Burggraben in ein duftendes Blüten-meer (4). Das Kulturdenkmal Kloster Eberbach (5) vor den toren der stadt zählt zu denbeeindruckendsten meisterwerken mittelalterlicher Baukunst in hessen. 1 2 5 Known as the town of wines, sparkling wines, and roses, Eltville and its districts of Erbach, hatten- heim, martinsthal and rauenthal are nestled between the rhine river, woods and vineyards. the romantic rhine promenade (1) leads into the historic town centre with its picturesque half-timbered houses (2) and grand noble courts. 3 the castle of the sovereigns Elect from the 14th century (pictured above) is the town’s landmark and the place where, in 1465, Johannes gutenberg (3) received the only honour bestowed upon him during his lifetime. in early summer, splendid rose bushes transform the moat into a colourful sea of flowers (4). the cultural heritage site Eberbach monastery (5) outside the town centre is an eloquent testi- mony to hesse’s medieval architecture. 4 7
  8. 8. oEstrich-winKEl gEisEnhEimZahlreiche sehenswürdigkeiten, wie derweinverladekran (s.o.), die gotischest. martinskirche und schloss reicharts-hausen im stadtteil oestrich sowie diemariä-himmelfahrtskirche mit schröter-madonna im stadtteil hallgarten findensich in hessens größter weinstadtoestrich-winkel. Ebenso die Basilika st.Ägidius (1) im stadtteil mittelheim sowiedas Brentanohaus und das älteste stei- in der weinstadt geisenheim mitnerne wohnhaus Deutschlands, das graue ihrem ursprünglichen charakter stehthaus, in winkel. Über den Flötenwan- der rheingauer Dom (s.o.), die Katholi-derweg erreicht man schloss Vollrads (2). sche pfarrkirche heilig Kreuz. Das histo- rische weindorf Johannisberg mit malerischem ortskern, der wallfahrtsort marienthal und das im rheingaugebirge gelegene stephanshausen gehören zu seinen drei stadtteilen. oberhalb von geisenheim liegt schloss Johannisberg (3) mit historischem holzfasskeller, eine 1 der bauhistorischen perlen und Kultur- denkmäler im rheingau. 2 3hesse’s largest wine town, oestrich- the rheingau cathedral (picturedwinkel, boasts numerous sights, such above), the catholic parish church ofas the wine-loading crane (pictured the holy cross, is located in the char-above), the gothic church of st. martin ming wine town of geisenheim, whichand reichartshausen palace in oestrich, has three districts: Johannisberg, a hi-the church of maria himmelfahrt (“the storic wine village with a picturesqueassumption”) with “schrötermadonna” centre; marienthal, a pilgrimage site;in hallgarten, the st. Ägidius Basilica and stephanshausen, situated in the(1) in mittelheim as well as the Bren- rheingau mountains. Johannisberg pal-tanohaus and germany’s oldest stone lace (3) with its historic wooden barrelhouse, the graues haus (“grey house”) cellar is one of the rheingau’s archi-in winkel. Via the Flötenwanderweg tectural gems and cultural heritage(“Flöten hiking trail”), you can reach sites situated above geisenheim.Vollrads palace (2).8
  9. 9. rÜDEshEim am rhEinEin besonders schöner weg sich rüdesheim am rhein zu nähern führt auf die sonnen-decks der rheinschiffe. in der rüdesheimer altstadt können die abende lauschig unddie nächte lang werden. Zwischen all den gemütlichen weinschänken und stimmungs-lokalen ist die Drosselgasse (1) das Zentrum rheinischer Fröhlichkeit mit livemusik undtanz in reben umrankten innenhöfen und urigen weinstuben. Die rheinstadt öffnetEinblicke in prächtige adelshöfe und meisterwerke des Fachwerkbaus. auch die 1000-jährige Brömserburg in der altstadt und die Burgruine Ehrenfels (2) hoch in den wein-bergen locken mit abwechslungsreicher geschichte. auf den grundmauern des vonhildegard von Bingen 1165 gegründeten Klosters steht die katholische pfarrkircherüdesheim-Eibingens (3), wo auch ihre reliquien aufbewahrt werden. 1 2a particularly nice way to approach rüdesheim is aboard the sun decks of the shipstravelling along the rhine river. in rüdesheim’s historic old town, the nights can bepleasant and long. amid homely wine restaurants and taverns, the “Drosselgasse” (1) isthe heart of rhenish cheerfulness with live music and dancing in traditional wine tavernsand courtyards accented by lush vines. the city by the rhine provides insights into themagnificent courts of noble families and striking examples of half-timbered houses. the 1000-year-old Brömserburg castle in the historic old town and the ruins of Ehrenfels castle (2) high up in the vine- yards are further examples of the region’s diverse history. the catholic parish church of rüdesheim-Eibingen (3) was erected on the foundation walls of the monastery established by hildegard von Bingen in 1165. today, the church houses hildegard von Bingen’s relics. 3 9
  10. 10. rÜDEshEim assmannshausEn am rhEinDer spätburgunder vom höllenberg hat niEDErwalDDEnKmalden stadtteil assmannshausen (s.o) alsrotweinstadt berühmt gemacht (1). Ein beliebter treffpunkt für menschen ausEinst kehrten hier Kaiser wilhelm und aller welt ist das niederwalddenkmal.Kaiserin sissi im traditionshotel „Krone” mit der seilbahn gelangt man hoch überein (2). Die stadtteile aulhausen, pres- den rhein, zu dem monument aus derberg und windeck/trift bieten ruhe und Zeit des Deutschen reiches. Verbundenwandermöglichkeiten durch wälder mit dem osteinschen landschaftsparkund weinberge. Von der rotweinlaube bieten sich panoramaaussichten vonöffnet sich ein atemberaubender rund- einmaliger schönheit.blick über weinberge und rhein (3). 1 niEDErwalD monumEnt 2 the niederwald monument is a popular meeting point for guests from all over the world. the monument, erected in times of the german Empire, stands high above the rhine river and can be reached by cable car. together with the “ostein” landscape park, the niederwald hill affords a panoramic view of unique beauty. 3the pinot noir (spätburgunder) from the “höllenberg” hill has made assmannshausen(see above) famous as the town of red wine (1). wilhelm i. and sissi, Empress of aus-tria, stayed at the hotel Krone (2). the districts of aulhausen, presberg and windeck/trift offer relaxation and hiking trails through woods and vineyards. the “rotwein-laube” pergola boasts breathtaking views of the vineyards and the rhine Valley (3).10
  11. 11. wEltErBElorch am rhEin oBErEs mittElrhEintal rüdesheim am rhein und lorch am rhein bilden das Eingangstor zum obe- ren mittelrheintal. mit seinen rebenbe- setzten steilhängen, den dicht gedrängten siedlungen und seinen historischen Bau- denkmälern, wie z.B. der Burg rheinstein (s.o.) gilt es als inbegriff der romanti- 1 schen rheinlandschaft. insbesondere bei einer schifffahrt auf dem rhein kann man die schönheit und Einzigartigkeit dieserDie wein- und Kulturstadt lorch am rhein Kulturlandschaft spüren und erleben. imbietet vielfältige Erholungs- und Freizeit- Juni 2002 wurde das obere mittelrheintalmöglichkeiten. Kulturdenkmäler wie das offiziell zum unEsco-welterbe ernannt.hilchenhaus (1), die pfarrkirche st. mar-tin lorch mit holzschnitzaltar, das robert-struppmann-museum, der ehemalige worlDwehrturm strunk oder die Burgruine hEritagEnollig (2) lohnen einen Besuch. Zum sitEwandern laden wander- und naturpara- uppErdiese wie wispertalsteig, rheinsteig und miDDlErhein-Über ein. Die „lorcher Kulturtage” rhinElocken mit theater, Konzerten, wein- VallEymesse und kulinarischen genüssen. 2a town of wine and culture, lorch/rhine rüdesheim/rhine and lorch/rhine re-boasts a myriad of recreational oppor- present the gateway to the upper middletunities. cultural heritage sites, such as rhine Valley. with its slopes lined withthe hilchenhaus (1), the parish church vineyards, compact communities andof st. martin lorch with its carved altar, buildings of historic importance, such asthe robert struppmann museum, the rheinstein castle (pictured above), thestrunk (a former fortification tower) valley is the epitome of rhine romanti-or the ruins of nollig castle (2), are cism. the cultural heritage site’s beautyworth a visit. trails such as rheinsteig, and uniqueness can best be admiredwispertalsteig and rhein-Über ("rhine- from a ship travelling along the rhine.over") are great places for hiking in the in June 2002, the upper middle rhinebeautiful countryside. Valley was officially designated a unEsco world heritage site. 11
  12. 12. wEin ist unsErE lEiDEnschaFtDer rheingau und der wein sind ein glücksfall für alle weinliebhaber. schon immerwar diese region mit ihren erfindungsreichen winzern der ausgangspunkt für bahn-brechende neuerungen. manchmal sind es charakterstarke persönlichkeiten oderQuereinsteiger, die den rheingauer wein neu erfinden. hier im rheingau verschmelzenEntdeckungen aus der Vergangenheit mit ideen einer neuen winzergeneration.Der rote Faden, dem alle rheingauer winzer folgen, ist ein kompromisslosesQualitätsstreben. so nahm die weltweite riesling-renaissance hier ihren anfang.mit der Einführung der lagenklassifikation „Erstes gewächs” haben die rheingauerals erste in Deutschland ihre historisch besten weinbergslagen ausgewiesen.Der rheingau steht seit Karl dem großen im Zeichen des weins. Besonders dieEleganz herrschaftlicher weingüter sowie die gastlichkeit bodenständiger winzer-familien mit ihren Vinotheken oder straußwirtschaften machen den charme desrheingaus aus. anziehungspunkte, in denen geschich- te lebendig wird: Klöster und schlös- ser bilden das historische Fundament des rheingaus und seiner weine. sites that bring history to life: monasteries and palaces are the historical foundation of the rheingau and its wines.12
  13. 13. winE is our passionthe rheingau and its wines are a blessing for all wine lovers. the region and itsingenious winegrowers are traditionally known as the source of groundbreakinginnovations. rheingau wine is occasionally re-invented both by dynamic vintnersand by newcomers. here in the rheingau, past breakthroughs merge with the ideasof a new generation of winegrowers.whether well-established or new, all rheingau winegrowers follow the same principle:an uncompromising pursuit of quality. thus, the worldwide riesling renaissance hasits roots here. with the introduction of the appellation classification “Erstes gewächs”(“first growth”), the rheingauers were the first german winegrowers who had theirhistorically best vineyards certified.since charles the great, the rheingau has been synonymous with wine. rheingau’scharm is founded on the elegance of its stately vineyards and the hospitality ofdown-to-earth winegrowing families with their vinotheques or seasonal wine taverns.an der Forschungsanstalt geisenheim betreiben rund1000 studenten grundlagenforschung von weinbau undoenologie, getränketechnologie, internationale wein-wirtschaft sowie gartenbau und landschaftsarchitektur.at the research centre geisenheim, around 1000students conduct basic research in viticulture and oe-nology, beverage technology, international wine indus-try as well as horticulture and landscape architecture. 13
  14. 14. riEsling, spÄtBurgunDEr & co.rheingauer wein ist seit Jahrhunderten eine spezialität und eher etwas fürindividualisten als für die breite masse. wer ihn kennen gelernt hat, wird ihnimmer wieder erkennen, denn er hat charakter, der von seiner herkunft zeugt.Die hauptrebsorte zwischen Flörsheim am main und lorchhausen ist der riesling.Er gilt als edelste und anspruchsvollste weißweinrebe der welt und gedeiht imrheingau besonders prächtig. Es ist eine einfallsreiche rebsorte, die immer wiedermit neuen Varianten und Finessen überrascht, die mit geschmack spielt und dabeialle süßegrade auskostet. spÄtlEsErEitEr im Jahre 1775 traf ein Kurier mit der Erlaubnis, die weinlese zu beginnen, zwei wochen zu spät ein. Durch diesen Zufall entstand die höhere güte einer „späten” lese. hieraus entwickelten sich die hohen Qualitätsstufen wie auslesen, Beerenauslesen, trockenbeerenausle- sen und Eisweine, die den weltruhm des rheingauer rieslings begründeten.Der rheingau bietet die beste gele-genheit, die Vielfalt des rieslings zuentdecken. Ähnlich faszinierend istdie rotweinrebe spätburgunder, die spÄtlEsE couriErim rheingau seit über 800 Jahren in 1775, a courier with permission toheimisch ist. start harvest was delayed by two weeks. the result of this mere chanceDer spätburgunder ist kapriziös, ver- was the higher-quality “late harvest”langt viel aufmerksamkeit und stellt grapes from which other high-qualityhohe anforderungen an seine winzer. wines, such as auslese (“select har-wer sie erfüllt, wird mit rotweinen be- vest”), Beerenauslese (“select berrylohnt, die sogar den stolzen Franzosen harvest”), trockenbeerenausleseBewunderung abfordern. (“select dried berry harvest”) and Eiswein (“ice wine”), were developed.Der spätburgunder und der riesling bil- these wines are the basis for theden das rot-weiße Duo des rheingaus. world-renowned rheingau riesling.14
  15. 15. riEsling, spÄtBurgunDEr & co.For centuries, rheingau wine has been a speciality for the connoisseur rather thanthe broad market. once you have tasted it, you will always recognise it, as its distinctcharacter gives testimony to its origin. the main variety grown between Flörsheim/mainand lorchhausen is the riesling grape.riesling is the purest and most sophisticated white grape in the world and thrivesparticularly in the rheingau. it is an ingenious grape, continually yielding new varietiesand flavours, while playing with different aromas and levels of sweetness.the rheingau offers the best opportunity to discover the diversity of the riesling.the red grape of the spätburgunder (pinot noir), which has been grown in therheingau for over 800 years, is similarly fascinating.the spätburgunder is capricious, requires much attention and makes high demandsof its growers. those who meet this challenge are rewarded with red wines to whicheven the proud French must raise a glass.the spätburgunder and the riesling comprise the rheingau’s red and white duo. auf vielen Festen, weinproben und ande- ren Veranstaltungen ist auch die rhein- gauerin weinkönigin dabei. the rheingau wine Queen attends many festivals, wine tastings and other events. 15
  16. 16. gaumEnFrEuDEnDer rheingau bietet zahlreiche möglichkeiten, den gaumen nach lust und launezu verwöhnen. hotels, gastronomiebetriebe und winzer laden mit großer gast-freundschaft und Kochkunst in ihre restaurants, gutsschänken und straußwirt-schaften ein – viele mit herrlichem Blick auf die weinberge und den rhein.regionaltypische spezialitäten wie wisperforelle, spundekäs (1) oder handkäs mitmusik, gut bürgerliche Küche oder das perfekte menü vom gourmetkoch genießen– für jeden geschmack und in jeder Kategorie findet sich hier etwas passendes. 1 2Feste wie das rheingau gourmet & wein Festival (s.o.) oder die steinberger tafel-runde mit der längsten tafel der welt (2), laden zum schmaus bei musik ein. auch dierheingauer schlemmerwochen (3) sind höhepunkt der Feste rund ums gute Essen.strausswirtschaFtEn„wo´ stäußche hängt, wird ausge- sschenkt”, heißt es in den vielen strauß-wirtschaften. Dinieren in aussergewöhn-lichen locations, wie historischen häu-sern, Burgen, schlössern, scheunenoder Fachwerkbauten ist besonders imrheingau auf dichtem raum in unver-gleichlicher atmosphäre möglich.16
  17. 17. culinary DElightsthe rheingau offers many opportunities to delight your palate to the fullest. hotels,culinary establishments and vintners will welcome you with their hospitality and cuisinein their restaurants and seasonal wine taverns – many of which afford fantastic viewsof the vineyards and the rhine river.regional specialities, such as wisper trout, artisan cheeses like spundekäs’ (1) orhandkäs’ accompanied by music, traditional cuisine or the perfect menu preparedby a gourmet chef – there is something for everyone. 3Visitors can enjoy great food and music at various festivals, such as the rheingaugourmet & wine Festival (pictured above) or the steinberger tafelrunde (“steinbergerround table”) with the longest table. another culinary highlight is the rheingauerschlemmerwochen ("rheingau culinary weeks") (3). straußwirtschaften are pubs or taverns typically run by winegrowers, in which they sell their own wine directly to the public and serve simple, re- gional dishes. the name is derived from the ger- man strauß (“bouquet”) hung at the entrance to mark these places as seasonal establishments exempt from certain taxes. thus, especially in the rheingau, you can dine and wine in unusual locations, such as historic homes, castles, pal- aces, barns or half-timbered buildings. 17
  18. 18. Kultur & VEranstaltungEnDer rheingau lädt über das ganze Jahr verteilt zu reizvollen und einzigartigen Ver-anstaltungen ein: musik, theater, literatur, ausstellungen, naturerlebnisse, sport-veranstaltungen, wein- und traditionelle Volksfeste, Burgfestspiele, Kleinkunst,lichtilluminationen, Feuerwerke und vieles mehr stehen dabei auf dem programm.Das sekt- und Biedermeierfest Eltville am rhein (1) empfängt im Juli in herrlichemambiente am rheinufer seine gäste. Zu „rhein in Flammen” im Juli verzaubert derdurch Feuerwerke beleuchtete rhein seine Zuschauer. Die glorreichen rheingautage locken im november mit einem bunten programm. 1Das rheingau gourmet & wein Festival im Frühjahr bietet kulinarische genüsseauf höchstem niveau. Eines der größten europäischen harley Davidson treffen,die magic Bike rally, findet im Frühsommer mit livemusik, touren durch das rhein-tal und abschlussfeuerwerk in rüdesheim am rhein statt (2). im november locktder hochheimer markt menschen aus der region mit Karussells und ständen (3). 4 518
  19. 19. culturE & EVEntsall year round, the rheingau welcomes you to exciting and unique events: they includemusic, theatre, literature, exhibitions, events to enjoy the natural scenery, sport events,wine-, traditional folk- and castle festivals, cabaret, illuminations, firework displays andmuch more.in July, the sparkling wine and Biedermeier Festival (1) welcomes its guests to a traditionalcelebration with great ambience at the banks along the rhine river. also in July, visitors torhein in Flammen (“rhine in Flames”) will be enchanted by the fireworks that light up theriver. in november, the glorious rheingau Days offer a diverse programme of events. 2 3in spring, the rheingau gourmet & wine Festival offers culinary delights on thehighest level. in early spring, the region hosts one of Europe’s largest harley Davidsonmeeting, the magic Bike rally, featuring live music, tours around the rhine Valley andfireworks in rüdesheim/rhine (2). in november, people enjoy the many rides andbooths at hochheim market (3). Beliebt sind auch die rheingauer wein- woche in wiesbaden (4), die rheingauer schlemmerwochen (5) und der rüdeshei- mer weihnachtsmarkt der nationen (6). other popular events include the rheingau wine week in wiesbaden (4), the rhein- gau culinary weeks (5) and the christ- 6 mas market of nations in rüdesheim (6). 19
  20. 20. rhEingau musiK FEstiValim sommer, wenn der rheingau seine pracht am üppigsten entfaltet, zieht zwi-schen rhein und reben musik ein und sucht sich jeweils den ort, an dem sie sicham wohlsten fühlt. ob großer Konzertsaal wie im Kurhaus wiesbaden (s.o.) oderpittoreske weingüter, alles öffnet seine tore, um den Veranstaltungen des rheingaumusik Festivals den passenden rahmen zu geben.Die gesamte region wird ein großes podium für kulturelle Ereignisse von weltrangmit stars der internationalen Klassikszene, interessanten nachwuchskünstlern bishin zu Jazz, Kabarett und weltmusik.Dieser landstrich voller mythos und inspiration beheimatet seit 1988 mit demrheingau musik Festival eines der führenden musikfestivals in Europa.Über 150 Konzerte erwarten alljährlich zwischen Ende Juni und Ende august anüber 40 erlesenen spielorten rund 120.000 Besucher aus dem in- und ausland.20
  21. 21. rhEingau music FEstiValin summer, when the rheingau unfolds all its splendour, music resounds along rows ofvines and the riverside. Be it large concert hall, like the one in wiesbaden’s Kurhaus(pictured above), or picturesque vineyard – the region opens its doors as the perfectsetting for events of the rheingau music Festival.the entire region becomes a stage for world-class cultural performances by stars of theinternational classical music scene, interesting newcomers as well as Jazz, cabaret andworld music.since 1988, this area laden with myths and inspiration has been home to the rheingaumusic Festival, one of Europe’s leading music festivals. Every year between the end ofJune and the end of august, around 120,000 people from germany and other countriesattend the more than 150 concerts at over 40 select venues. Kulturdenkmäler wie Kloster Eberbach, schloss Johannisberg oder schloss Voll- rads werden zu musentempeln. cultural heritage sites, such as Eberbach monastery, Johannisberg palace or Voll- rads palace, are transformed into places of inspiration. 21
  22. 22. 1 2 KulturhistorischE sEhEnswÜrDigKEitEn 3 1 2 4 5 6 5 6 schloss JohannisBErg, gEisEnhEim (5) niEDErwalDDEnKmal, rÜDEshEim a. r. (6) 1100 als Benediktiner-Kloster gegrün- Das 38m hohe niederwalddenkmal det, gilt das 1716 erbaute schloss „germania” hoch über den rüdeshei- Johannisberg als das erste riesling mer weinbergen wurde in den Jahren weingut der welt. seit 1720 gedeiht 1877-1883 errichtet. Es symbolisiert die hier der weltbekannte „schloss Johan- wiedererrichtung des deutschen Kaiser- nisberger riesling”. weine können im reiches nach dem deutsch-französi- „wein-cabinet” auf dem Johannisberg schen Krieg 1870/71 und wurde von verkostet und erworben werden. in der Kaiser wilhelm i. persönlich einge- gutsschänke auf der schlossterrasse weiht. Von der anhöhe des niederwal- werden regionale leckereien angebo- des aus genießt man einen großartigen ten. ausblick bis ins rhein- und nahetal. JohannisBErg palacE, gEisEnhEim (5) niEDErwalD monumEnt, rÜDEshEim/r. (6) the estate of Johannisberg palace, found- the 38m tall monument overlooking ed in 1100 as a Benedictine abbey and the vineyards of rüdesheim was erected in 1716, is considered the world’s erected in 1877-1883. it symbolises first riesling vineyard. since 1720, the the re-establishment of the german famous schloss Johannisberg riesling Empire after the german-French has thrived here. Visitors can sample and war of 1870/71 and was personally purchase the wines in the wein-cabinet on inaugurated by wilhelm i. Johannisberg. the vineyard’s restaurant the niederwald hill affords fantastic on the palace’s terrace serves regional views of the rhine and nahe river specialities. valleys. 22
  23. 23. 3 4 cultural sightsBiEBrichEr schloss, wiEsBaDEn (1) KurFÜrstlichE Burg, EltVillE am rhEin (2)Der prachtvolle Barockbau am rhein Die Burg wurde 1330-1350 am rheinuferdiente den herzögen von nassau bis erbaut. im 14. und 15. Jahrhundert war1866 als residenz. heute werden die ro- sie residenz der mainzer Erzbischöfe undtunde und galerien von der hessischen Kurfürsten und wurde 1635 bis auf denlandesregierung als repräsentations- wohnturm, dem heutigen wahrzeichenräume und für festliche Veranstaltungen der stadt, zerstört. gutenberg erhieltaller art genutzt. Der sich anschließende hier die einzige Ehrung seines lebens.schlosspark ist gartendenkmal und Bür- hier und an der romantischen rheinpro-gerpark zugleich. im Bistro-café mit gro- menade blühen im Frühsommer mehr alsßer außenterasse sind gäste willkommen. 20.000 rosenstöcke aller arten.BiEBrich palacE, wiEsBaDEn (1) castlE oF thE soVErEign ElEct, EltV./r. (2)until 1866, the magnificent baroque the castle was erected in 1330-1350building on the river rhine was the on the banks of the rhine river. in theresidence of the princes of nassau. 14th and 15th centuries, the castle wastoday, hesse’s government uses the the residence of the archbishops ofrotunda and galleries as reception halls mainz and the sovereign Elects.and venues for all manner of functions. in 1635, the swedes destroyed thethe adjoining palace park is both building with the exception of the towergarden monument and civic park. house, the town’s landmark. gutenbergBiebrich palace also has a bistro-café received the only honour bestowed uponwith a large outdoor terrace. him during his lifetime here.KlostEr EBErBach, EltVillE am rhEin (3) schloss VollraDs, oEstrich-winKEl (4)Das Zisterzienserkloster Eberbach Kernstück des schlosses ist ein wuchtiger,stammt aus der gründerzeit des ordens. um 1330 erbauter turm inmitten einesmit Basilika, laienrefektorium, mönchs- weihers. 1684 wurde das herrenhausdormitorium, hospitalkeller und dem hi- errichtet, an das im laufe der Jahre wei-storischen „cabinet-Keller” zählt es zu tere gebäude gebaut wurden. mit eige-den bedeutendsten Kulturdenkmälern nem weingut seit 1211, Vinothek, wein-hessens. Die Klosteranlage kann täglich proben, Kavaliershaus, orangerie mitbesichtigt werden. Das Kloster blickt auf gutsrestaurant, Führungen und Veran-eine 800-jährige weinbautradition zurück, staltungen im herrenhaus begeistert esdie bis heute fortgeführt wird. Jahr für Jahr seine zahlreichen gäste.EBErBach monastEry, EltVillE/r. (3) VollraDs palacE, oEstrich-winKEl (4)the cistercian monastery Eberbach dates the core building of the palace is aback to the order’s foundation. Encom- substantial tower built around 1330passing the basilica, the lay-brothers’ surrounded by a square moat. in 1684,refectory, the monk’s dormitory, the hos- the manor house was built and extendedpital cellar and the historical cabinet- to include further buildings over theKeller, it is considered one of hesse’s years. its vineyard dating back to 1211,most important cultural heritage sites. vinotheque, wine tastings, Kavalierhaus,the monastery is open daily to visitors. orangery and restaurant, guided toursthe monastery has an 800-year-old wine- and events in the manor house attractgrowing tradition that continues today. many visitors each year. 23
  24. 24. tagungEn unD sEminarEDer rheingau bietet Businessgästen eine professionelle tagungshotellerie in allenQualitätsstufen mit ausgezeichneter gastronomie. seine einzigartige Kulturland-schaft, nur 45 Kilometer vom Frankfurter Flughafen entfernt, bildet den perfektenrahmen für unvergessliche Events und vielfältige incentivemöglichkeiten.günstige Verkehrsverbindungen, kulturhistorische Veranstaltungsorte, zertifiziertegästeführer und professionelle Eventagenturen runden das angebot für tagungs-und seminarveranstaltungen ab. 1Für spezielle seminare und incentives – wie zum Beispiel gruppen-strategiespiele (1),eine Veranstaltung im Kletterwald (2) oder die mithilfe bei der weinlese (3) – hältder rheingau ein vielfältiges angebot parat.24
  25. 25. conVEntions & sEminarsprofessionals can benefit from the rheingau’s vast array of convention centres in hotelsof all categories with a first-rate cuisine. the rheingau’s unique cultural heritage, situa-ted only 45 km from Frankfurt airport, is the perfect setting for memorable events anddiverse incentive opportunities.inexpensive transport links, cultural-historical venues, certified guides andprofessional event agencies complete the offer of convention and seminar events. 2 3the rheingau is the perfect place for specific seminars and incentives, such asstrategy team games (1), an event in the high ropes course (2) or helping outduring the wine harvest (3). Zahlreiche tagungsräume im rheingau bieten für jeden anlass die gewünschte größe und das passende ambiete. numerous convention venues offer the right size and atmosphere for your event in the rheingau. 25
  26. 26. wanDErn, raDFahrEn, FrEiZEitwanderer finden im rheingau die perfekte Kulisse, ihrer leidenschaft in traumhaf-ter, teils unberührter natur nachzugehen. Die hauptwanderwege rheinsteig, rhein-gauer riesling routen, Bonifatius-route und wispertalsteig laden zum wandern ein.Die hügelige, gleichwohl anmutig-liebliche landschaft gepaart mit einer Fülle ankulturhistorischen sehenswürdigkeiten sucht in Deutschland ihresgleichen – schongoethe wusste wanderungen im rheingau zu schätzen.Zahlreiche hotel- und unterkunftsbetriebe sind mit dem gütesiegel „Qualitätsgast-geber wanderbares Deutschland” oder „rheinsteig-gastgeber” ausgezeichnet undsomit als besonders wanderfreundlich gekennzeichnet. auch wandertouren hineinins unEsco-welterbe oberes mittelrheintal sind sehr beliebt und abwechslungsreich.Die 62 km lange strecke der rheingauer riesling routen von Flörsheim am main bisKaub, teils mit steigungen durch die weinberge und teils auf flacher strecke entlangder Flüsse main und rhein ist auch ideal für abwechslungsreiche radtouren.Für gemütlichere Fahrten sind touren auf dem leinpfad oder auf dem mainradwegbei Flörsheim und hochheim am main eine gute alternative. auch der „Europäischerheinradweg” führt durch die region.unter outdoorliebhabern, insbesondere radfahrern und nordic walkern ist der rhein-gau mittlerweile ein geheimtipp. nordic walking strecken wurden von spezialisten desDeutschen skiverbandes zertifiziert und führen durch eine Dichte und Vielfalt an land-schaftlichen, kulturellen, aber auch kulinarischen höhepunkten. Der 35 km lange„rheingau nordic walking riesling park” rund um rüdesheim und assmannshausenist mit seinen fünf Erlebnis-routen ein aktiv-Zentrum erster güte für Fitness-Fans.26
  27. 27. hiKing, cycling, rEcrEationFor hikers, the rheingau is the perfect place to pursue their passion amid magnificent,partially untouched nature. the main hiking trails include the rheinsteig, rheingauerriesling routen, Bonifatius-route and wispertalsteig. the undulating, charming land-scape, paired with a wealth of cultural-historical sights, is unique in all of germany –even goethe, germany’s greatest writer appreciated the rheingau.numerous hotels and other lodgings are certified with the quality seal “Qualitätsgast-geber wanderbares Deutschland” or “rheinsteig-gastgeber”, marking them as partic-ularly suitable for hikers. popular and exciting hiking trails also run through the unEscoworld heritage site of the upper middle rhine Valley.the 62 km long rheingauer riesling routen from Flörsheim/main to Kaub, interspersedwith both inclines through the vineyards and flat stretches along the main and rhinerivers, offer the ideal terrain for versatile and challenging cycling tours. For a more re-laxed pace, tours along the leinpfad or mainradweg near Flörsheim and hochheim/mainoffer a good alternative. the Europäische rheinradweg (“Europe’s rhine cycle route”)also runs through the region.among lovers of the outdoors, especially cyclists and nordic walking enthusiasts, therheingau has become an insider tip. nordic walking routes have been certified by thespecialists of the german ski association and run through a density and diversity ofscenic, cultural as well as culinary highlights. the 35 km long rheingau nordic walkingriesling park around rüdesheim and assmannshausen comprises five versatile routes,making it a first-class centre for fitness enthusiasts. auch per Kutsche, seilbahn oder schiff lässt sich die einmalige landschaft des Kulturlandes rheingau erkunden. the unique scenery of the rheingau can also be experienced on the back of a pony, in a horse-drawn cart, on a cable car or by ship. 27
  28. 28. imprEssum lEgal noticEherausgeber, redaktion und projektleitung / publisher, Editor and project management:rheingau-taunus Kultur und tourismus gmbh (rtKt), an der Basilika 11a, D-65375 oestrich-winkel und /and rüdesheim tourist ag (rÜD ag), geisenheimer straße 22, D-65385 rüdesheim am rhein im auftrag der /on behalf of wirtschafts- und tourismusförderung rüdesheim und assmannshausen e. V. (wtF) alsKooperationspartner der „touristischen Vermarktungsgemeinschaft rheingau-rüdesheim /as member of „touristische Vermarktungsgemeinschaft rheingau-rüdesheim“Design / Design: pi.Design group, www.pi-design.deFotos / photos: titelbild schloss Vollrads / Frontispiece Vollrads palace von / by Edith lauenstein.weitere Bilder / other photos: archive der beteiligten städte und gemeinden / archives of participating citiesand communities, alfred Ernst, castello advertising gmbh, Dieter schenk, horst goebel, hotel Krone assmanns-hausen, hotel Kronenschlösschen, Jwg Johannisberger weinvertrieb Kg / schloss Johannisberg, Karl-heinzwalter, Kloos Design, Karl hoffmann, lizard - die outdoorakademie, pfarrei mariae himmelfahrt, rheingauerweinbauverband / rheingau winegrower’s association - gesellschaft für rheingauer weinkultur mbh, rheinland-pfalz tourismus gmbh (D. Ketz), ronald nickel, schloss reinhartshausen Kempinski, stanislaw chomicki,stephan richter, stiftung Kloster Eberbach (michael palmen), tanja nitzke, tourist-information Bingen am rhein,uwe stotz, weihnachtsmarkt der nationen gmbh, wiesbaden marketing gmbh, xenia Drebes sowie für dasrheingau musik Festival / and for the rheingau music Festival: ansgar Klostermann, heike rost, rado FlakowskiEnglische Übersetzung / English translation: isabel seidelDruck / print: prinz Druck print media gmbh & co Kg auflage / print run: 100.000 Exemplare / copiesalle angaben sind ohne gewähr und entsprechen dem stand der Drucklegung im Februar 2011.all information is subject to change. content last updated in February 2011.wEitErE inFormationEn FurthEr inFormationRheingau-Taunus Kultur und Tourismus GmbHan der Basilika 11a, D-65375 oestrich-winkeltelefon / phone: +49 (0) 6723 / 99 55 - 0telefax / Fax: +49 (0) 6723 / 99 55 - 55E-mail / Email: tourist@kulturland-rheingau.dewww.kulturland-rheingau.de Dieses projekt wird gefördert durch: Europäischer landwirt- schaftsfonds und das land hessen. this project is sponsored by: the European agricultural Fund and the state of hesse.

×