Successfully reported this slideshow.
Your SlideShare is downloading. ×

Mit TRANSCONNECT® in die Cloud – Anwendungsbeispiele bei der DuMont Mediengruppe GmbH & Co. KG (TRANSCONNECT®-ANWENDERTAG 2018)

Ad
Ad
Ad
Ad
Ad
Ad
Ad
Ad
Ad
Ad
Ad

Check these out next

1 of 16 Ad

More Related Content

Similar to Mit TRANSCONNECT® in die Cloud – Anwendungsbeispiele bei der DuMont Mediengruppe GmbH & Co. KG (TRANSCONNECT®-ANWENDERTAG 2018) (20)

More from SQL Projekt AG (20)

Advertisement

Recently uploaded (20)

Mit TRANSCONNECT® in die Cloud – Anwendungsbeispiele bei der DuMont Mediengruppe GmbH & Co. KG (TRANSCONNECT®-ANWENDERTAG 2018)

  1. 1. Mit TRANSCONNECT® in der Cloud Anwendungsbeispiele bei der DuMont Mediengruppe GmbH & Co. KG Kerstin Klinner ǀ 25.10.2018 DuMont Systems GmbH & Co. KG ǀ Leitung Verlagssysteme Stefan Ehrlich ǀ 25.10.2018 SQL Projekt AG ǀ Vorstand
  2. 2. Mit TRANSCONNECT® in der Cloud ǀ 25. Oktober 2018 • Für die Produktion einer Tagezeitung werden diverse Systeme benötigt • Redaktion, Anzeigen, Vertrieb (Zeitungszustellung), Blattplanung, Produktionsprüfung, Druckausgabe, etc. • „Best of Breed“-Ansatz mit ca.20 verschiedenen IT- Systemen • Umfassende IT-Unterstützung im Prozess • Individuelle Schnittstellen zwischen den Anwendungen • Kaum Dokumentation, keine zentrale Ablage, keine Versionierung, etc. Wie alles begann Ohne Gedanken an die Cloud 2 Komplexität&Kosten Anzahl zu integrierender Systeme
  3. 3. Mit TRANSCONNECT® in der Cloud ǀ 25. Oktober 2018 Wir nennen es Spaghetti-Integration Kommunikation ohne vs. mit TRANSCONNECT® 3 Die Kommunikation ohne TRANSCONNECT ® Angebundene Systeme 3 Systeme 5 Systeme 7 Systeme 14 Systeme … Schnittstellen 3 Verbindungen 10 Verbindungen 21 Verbindungen 91 Verbindungen … Die Kommunikation mit TRANSCONNECT ® Angebundene Systeme 3 Systeme 5 Systeme 7 Systeme 14 Systeme n Schnittstellen 3 Verbindungen 5 Verbindungen 7 Verbindungen 14 Verbindungen n
  4. 4. Mit TRANSCONNECT® in der Cloud ǀ 25. Oktober 2018 4 • Geringere Komplexität durch Zentralisierung der Schnittstellen • Zentrale Administration und Überwachung der Schnittstellen • Reduktion der Aufwände bei Problemen & Fehlersuche • Geringere Aufwände bei Wartungsarbeiten & Updates • Verbesserung der Transaktionssicherheit und Verfügbarkeit • Dokumentation und Nachvollziehbarkeit Zielstellung Vor 14 Jahren!
  5. 5. Mit TRANSCONNECT® in der Cloud ǀ 25. Oktober 2018 5 Kommunikation & Integration ▪ Versand Daten per FTP an diverse Partner (Fremdabo-Zustellung) ▪ Anbindung des Online-Portals mz-web.de mit aktuellen Zugriffsinformationen (Abo-Kunden, Zugang zum Portal, e-Paper usw.) ▪ Zentraler Rechnungseingang per E-Mail (Separierung enthaltener PDFs und Weitergabe an AREE) ▪ Import von monatlich ca. 50.000 Sendungsdaten für Briefdienst-Zustellung ▪ AboImport Standwerber ▪ Export von Kundenstammdaten an Sattelitensysteme (Briefdienst, FairNet Hybrilog, Berater-App) ▪ Import von Mercateo-Bestellungen (Einkaufsplattform) in SAP ▪ Anzeigenexporte für Portale Trauer und Stellenmarkt ▪ Anzeigenimport KFZ und Abocard-Partner Statistik & ETL ▪ Befüllen des zentralen Datawarehouse mit Statistikdaten (PPI, VI&VA, NGEN, etc.) Die wichtigsten Anwendungsfälle Verbinden & Automatisieren
  6. 6. Mit TRANSCONNECT® in der Cloud ǀ 25. Oktober 2018 Anwendungsfälle heute SAP-Automatisierung 6 Redaktion TRANSCONNECT® connect.automate.scale SAPFI/CO VIVA ePaper Briefdienst Kunden- portal MS Exchange SAPBW …
  7. 7. Mit TRANSCONNECT® in der Cloud ǀ 25. Oktober 2018 Anwendungsfälle heute KFZ-Anzeigen Zielstellung: • Automatischer Import und Publikation von KFZ-Anzeigen Ablauf: • Anzeigen werden per Mail mit EXCEL-Anhang an Funktionspostfach gesendet • Für jede Zeile im EXCEL wird im VIVA automatisch ein Anzeigenauftrag sowie die Anzeige selbst erzeugt • Protokoll der automatischen Arbeit geht per Mail mit CSV-Anhang an Absender Ergebnis: • 700 Anzeigen an einem Tag (Erstellung durchgebucht) 7
  8. 8. Mit TRANSCONNECT® in der Cloud ǀ 25. Oktober 2018 8 Auszug aus automatischer Dokumentation
  9. 9. Mit TRANSCONNECT® in der Cloud ǀ 25. Oktober 2018 Und jetzt in die Cloud VIVA wird VASE 9 Rechenzentrum DuMont Redaktion TRANSCONNECT® connect.automate.scale SAPFI/CO VIVA ePaper Briefdienst Kunden- portal MS Exchange SAPBW … Alle Dienste laufen in den Rechenzentren von Du Mont
  10. 10. Mit TRANSCONNECT® in der Cloud ǀ 25. Oktober 2018 Gutenberg-Rechenzentrum Rechenzentrum DuMont Redaktion TRANSCONNECT® connect.automate.scale SAPFI/CO VIVA ePaper Briefdienst Kunden- portal MS Exchange SAPBW … VIVA as a Service (VASE) Und jetzt in die Cloud VIVA wird VASE 10
  11. 11. Mit TRANSCONNECT® in der Cloud ǀ 25. Oktober 2018 11 Eigentliches IT-Vorhaben 1. Anwendungsmigration VIVA zu VASE 2. Anpassung der SAP-Endpunkte für TRANSCONNECT® in VASE an neue Datenbank-Architektur (RFC-Bausteine) TRANSCONNECT®-spezifische Aufgaben 3. Teilweise Routenmigration (Export-/Import) 4. Anpassung der Endpunkte in den Routen 5. Fertig Und jetzt in die Cloud Notwendige Arbeiten
  12. 12. Mit TRANSCONNECT® in der Cloud ǀ 25. Oktober 2018 …aus DuMont-Sicht …aus SQL-Sicht Fazit 12
  13. 13. Mit TRANSCONNECT® in der Cloud ǀ 25. Oktober 2018 13 Fazit ..aus DuMont-Sicht Schnittstellen • sind standardisiert und dokumentiert • werden Zentral abgelegt und gesichert • sind wiederholbar und sind monitorbar Darüber hinaus • verkürzen sich Durchlauf- und Antwortzeiten • die Einführungsdauer von Integrationsprojekten hat sich erheblich verkürzt • verbesserte Qualität der Integration Aber es ist kein Selbstläufer! Es braucht Zeit und klare Regeln im Team
  14. 14. Mit TRANSCONNECT® in der Cloud ǀ 25. Oktober 2018 14 DuMont ist ein TRANSCONNECT®-PowerUser! Alles richtig gemacht! ✓ Konsolidierung vieler Bidirektionaler Schnittstellen mit einem Kommunikationsserver ✓ Nutzung der ETL-Funktionen für Statistik-Zwecke ✓ Starke Automatisierung von Prozessen ✓ Einfache Verlagerung von Anwendungen (in die Cloud) aufgrund der entkoppelten Gesamtlandschaft Fazit ..aus SQL-Sicht
  15. 15. Kerstin Klinner Kerstin.Klinner@dumontsystems.de T 0221 224-61401 DuMont Systems GmbH & Co. KG Delitzscher Straße 65 | 06112 Halle (Saale) Stefan Ehrlich Stefan.Ehrlich@sql-ag.de T 0351 876-190 | E-Mail transconnect@sql-ag.de SQL Projekt AG Franklinstraße 25a | 01069 Dresden
  16. 16. Vielen Dank für Ihre Aufmerksamkeit.

×