Successfully reported this slideshow.
Your SlideShare is downloading. ×

Evaluation von Fortbildungsmaßnahmen

Ad

Evaluation von Fortbildungsmaßnahmen
Bildquelle: Pixabay, CC0Mag. Robert Schrenk, Bakk.

Ad

Ziele von Evaluation
• Beurteilung von
• Konzeption, Ausgestaltung, Umsetzung, Nutzen
• Mit dem Ziel
• Kontrolle zur Wirks...

Ad

Strategien
Formativ
• Begleitend zur Maßnahme
• Intervention & Evaluation
• Anpassungen direkt möglich
Summativ
• Im Ansch...

Ad

Ad

Ad

Ad

Ad

Upcoming SlideShare
Learning-as-a-service.pdf
Learning-as-a-service.pdf
Loading in …3
×

Check these out next

1 of 8 Ad
1 of 8 Ad

More Related Content

Evaluation von Fortbildungsmaßnahmen

  1. 1. Evaluation von Fortbildungsmaßnahmen Bildquelle: Pixabay, CC0Mag. Robert Schrenk, Bakk.
  2. 2. Ziele von Evaluation • Beurteilung von • Konzeption, Ausgestaltung, Umsetzung, Nutzen • Mit dem Ziel • Kontrolle zur Wirksamkeit der Maßnahme (Kontrollfunktion) • Maßnahmen zur Verbesserung zu ergreifen (Optimierungsfunktion) • Daten als Planungs- und Entscheidungshilfe zu erhalten (Entscheidungsfunktion) • Erkenntnisse über Wirkungen zu sammeln (Erkenntnisfunktion) • Durchführung nach außen zu legitimieren (Legitimationsfunktion) Mag. Robert Schrenk, Bakk.
  3. 3. Strategien Formativ • Begleitend zur Maßnahme • Intervention & Evaluation • Anpassungen direkt möglich Summativ • Im Anschluss an Maßnahme • Kontrollfunktion • Optimierungsfunktion Mag. Robert Schrenk, Bakk.
  4. 4. Aspekte Reaktion Zufriedenheit, Akzeptanz Lernen Lernerfolg Verhalten Lerntransfer zum Arbeitsplatz / Alltag Ergebnis Effizienzgewinn für Organisation Eigene Darstellung von: Donald Kirkpatrick "4-Ebenen Modell"Mag. Robert Schrenk, Bakk.
  5. 5. Evaluationsaspekte Reaktion Zufriedenheit, Akzeptanz Lernen Lernerfolg Verhalten Lerntransfer zum Arbeitsplatz / Alltag Ergebnis Effizienzgewinn für Organisation Eigene Darstellung von: Donald Kirkpatrick "4-Ebenen Modell" Einfluss auf Messergebnis Mag. Robert Schrenk, Bakk.
  6. 6. FormativSummativ Evaluationsaspekte Reaktion Zufriedenheit, Akzeptanz Lernen Lernerfolg Verhalten Lerntransfer zum Arbeitsplatz / Alltag Ergebnis Effizienzgewinn für Organisation Eigene Darstellung von: Donald Kirkpatrick "4-Ebenen Modell"Mag. Robert Schrenk, Bakk.
  7. 7. Übung Überlegen Sie sich im Team summative und formative Maßnahmen für jede Stufe nach dem 4-Ebenenmodell von Donald Kirckpatrick für Ihren kooperativen Onlinekurs! Bildquelle: Pixabay, CC0Mag. Robert Schrenk, Bakk.
  8. 8. Störfaktoren • "Reifung" der Versuchspersonen ("sie werden sowieso schlauer") • Einfluss einer parallel ergriffenen Maßnahme • Mehrfache Messung (Veränderungsmessung) führt zu besseren Ergebnissen durch Wiederholung • Selektionseffekte, bspw. nur besonders motivierte (oder unmotivierte) Mitarbeiter/innen melden sich für Fortbildung • Sozial erwünschtes Antwortverhalten (man will nicht als dumm oder faul gelten) Mag. Robert Schrenk, Bakk.

×