Bibliothek und IT - Elsevier Masterclass 2012

1,032 views

Published on

Präsentation zur Elsevier Masterclass 2012 in Wien

Published in: Education
0 Comments
2 Likes
Statistics
Notes
  • Be the first to comment

No Downloads
Views
Total views
1,032
On SlideShare
0
From Embeds
0
Number of Embeds
2
Actions
Shares
0
Downloads
9
Comments
0
Likes
2
Embeds 0
No embeds

No notes for slide

Bibliothek und IT - Elsevier Masterclass 2012

  1. 1. Bibliothek und ITMontag, 18. Juni 12
  2. 2. Bibliothek vs. IT?Montag, 18. Juni 12
  3. 3. IST Austria • Forschungsinstitut • Grundlagenforschung • Campus eröffnet 2009 • Ziel: Spitzenforschung in ÖsterreichMontag, 18. Juni 12
  4. 4. HerausforderungenMontag, 18. Juni 12
  5. 5. Der achte Kontinent* - Die Online Welt *Peter Glasser in der Eröffnungsrede zur re:publica 2010Montag, 18. Juni 12
  6. 6. Montag, 18. Juni 12
  7. 7. Geschwindigkeit Photo by cpradi - http://flic.kr/p/6b5rfiMontag, 18. Juni 12
  8. 8. Geschwindigkeit Bibliothek • Veränderungen müssen gut überlegt werden • Lange Traditionen • gemeinsame StandardsMontag, 18. Juni 12
  9. 9. Geschwindigkeit IT • sehr schnelle Innovationszyklen • ständig neue Trends • nicht alles setzt sich durch • ständige Veränderung • ausprobierenMontag, 18. Juni 12
  10. 10. “Without our investments in the publishing industry, things would be quite different, academics would still be walking across campus to read books and journals in their libraries, off shelves” Alicia Wise, director of universal access at Elsevier Source: 08.06.2012 Guardian http://www.guardian.co.uk/science/2012/jun/08/open-access-research-inevitable-nature-editorMontag, 18. Juni 12
  11. 11. Denkfehler • Entwickler geht nicht voran weil wir uns verändern • Wir müssen uns verändern weil die Entwicklung voran geht!Montag, 18. Juni 12
  12. 12. Bibliothek 2.0Montag, 18. Juni 12
  13. 13. - Prinzipien • Interaktivität • Benutzer Beiträge und Feedback • Offene Services und Schnittstellen • Reuse - Wiederverwenden von Inhalten und Diensten • Perpedual BetaMontag, 18. Juni 12
  14. 14. Entwicklung • Ideen und Dienste des Web 2.0 haben sich entwickelt • Nutzererwartungen haben sich geändert • Bibliotheken reagieren • Konkurrenz entsteht von anderer SeiteMontag, 18. Juni 12
  15. 15. Kommunikation Photo by Kevin N. Murphy - http://flic.kr/p/5C4WsBMontag, 18. Juni 12
  16. 16. Mutter zum Entwickler • Geh zum Markt • Bringe 1 Milch • Wenn sie Eier haben, bring 6Montag, 18. Juni 12
  17. 17. Einkaufszettel • Photo by epSos.de - http://flic.kr/p/6kpz6DMontag, 18. Juni 12
  18. 18. Einkauf Weil Sie Eier hatten!Montag, 18. Juni 12
  19. 19. Kontext • Geh zum Markt • Bringe 1 Milch • Wenn sie Eier haben, • bring 6Montag, 18. Juni 12
  20. 20. Repository Photo by Jamison_Judd - http://flic.kr/p/4H1hyCMontag, 18. Juni 12
  21. 21. Bibliothekar • Interface • Infrastrucktur • Langzeitarchivierung • Schnittstellen (OAI, SRU)Montag, 18. Juni 12
  22. 22. IT • Speicherplatz bedarf • Anpassungsaufwand • Aufwand im Betrieb • Schnittstellen (API, http, CRUD)Montag, 18. Juni 12
  23. 23. Mobilität Photo by rxb - http://flic.kr/p/9S6GxVMontag, 18. Juni 12
  24. 24. Mobile Anwendungen FlickrID: 538366107 By: kimbach Lizenz: CC-BY-NC-NDMontag, 18. Juni 12
  25. 25. * 35 % der Deutschen nutzen das Mobile Internet *D21 Mobile Internetnutzung - Entwicklungsschub für die digitale Gesellschaft 2011Montag, 18. Juni 12
  26. 26. Montag, 18. Juni 12
  27. 27. Montag, 18. Juni 12
  28. 28. Lesen wird MobilMontag, 18. Juni 12
  29. 29. Montag, 18. Juni 12
  30. 30. Eigenschaften • Kleinere Displays • Teilweise nur S/W (eInk) • online Anbindung • Erweiterungen meist Möglich • Neue FormateMontag, 18. Juni 12
  31. 31. Stanza ein BeispielMontag, 18. Juni 12
  32. 32. Was daraus lernen? • Support für andere Formate • EPUB • Webseiten für mobile Endgeräte • Dienstleistungen überdenkenMontag, 18. Juni 12
  33. 33. Offenheit Photo by Monicas Dad - http://flic.kr/p/tWBpHMontag, 18. Juni 12
  34. 34. Offenheit • Open Access zu • Publikationen • Daten • Forschungsdaten • Freie Lizenzen • Offene SchnittstellenMontag, 18. Juni 12
  35. 35. Freie Lizenzen • •Creative Commons Creative Commons • •CC-BY : Erlaubt alles solange der Autor CC-BY : Erlaubt alles solange der Autor genannt wird genannt wird • •CC-BY-SA : Erlaubt alles solange der Autor CC-BY-SA : Erlaubt alles solange der Autor geannt wird und die gleiche Lizenz geannt wird und die gleiche Lizenz verwendet wird verwendet wird Photo by qthomasbower - http://flic.kr/p/6xFNPtMontag, 18. Juni 12
  36. 36. OA und wir? • Publizieren Sie? • Nutzen Sie OA Journale?Montag, 18. Juni 12
  37. 37. Public Domain © 1582Montag, 18. Juni 12
  38. 38. Open Linked Bibliographic DataMontag, 18. Juni 12
  39. 39. Viele Aufgaben Photo by Wimox - http://flic.kr/p/ Photo by National Library of Norway - 8WhmHv http://flic.kr/p/7MxVA2Montag, 18. Juni 12
  40. 40. • Neue Endgeräte • Neue Dienste • Repository für Publikationen • Forschungsdaten • ...Montag, 18. Juni 12
  41. 41. +Montag, 18. Juni 12
  42. 42. Montag, 18. Juni 12
  43. 43. Sind wir fit? Photo by WorldIslandInfo.com - http://flic.kr/p/u71uEMontag, 18. Juni 12
  44. 44. Jein ;-)Montag, 18. Juni 12
  45. 45. Was fehlt ... • Fokus der Arbeit verändert sich • Mehr Entwickler in der Bibliothek • Bibliothekarische Ausbildung muss mehr IT Verständnis umfassenMontag, 18. Juni 12
  46. 46. Bibliotheken brauchen IT Photo by SuziJane - http://flic.kr/p/3SkyKMontag, 18. Juni 12
  47. 47. Bibliotheken können IT etwas bieten!Montag, 18. Juni 12
  48. 48. Was wir können • Kundenkontakt • Metadaten • Standards • Normierungen (Regelwerke) • NormdateienMontag, 18. Juni 12
  49. 49. Bibliotheken und IT Nur gemeinsam können wir bessere Dienste entwickeln.Montag, 18. Juni 12

×