Successfully reported this slideshow.
We use your LinkedIn profile and activity data to personalize ads and to show you more relevant ads. You can change your ad preferences anytime.

TLB Patentseminar an der Hochschule Karlsruhe

568 views

Published on

Erfindercafé an der Hochschule Karlsruhe – Technik und Wirtschaft
Die Vorträge und die Podiumsdiskussion zur Patentierung und Verwertung von Erfindungen sind speziell auf die Anforderungen von Erfindern der Hochschule Karlsruhe abgestimmt.
Die Veranstaltung unterstützt Wissenschaftler und Wissenschaftlerinnen in ihrem innovationsorientierten Denken und verdeutlicht die Bedeutung von Schutzrechten zur Absicherung von Forschungsergebnissen.

  • Be the first to comment

  • Be the first to like this

TLB Patentseminar an der Hochschule Karlsruhe

  1. 1. TLB ON TOUR Agentur für Erfindungs- und Patentmanagement Patente Wissenschaft Einladung zur Veranstaltung Erfindercafé an der Hochschule Karlsruhe – Technik und Wirtschaft Die Vorträge und die Podiumsdiskussion zur Patentierung und Verwertung von Erfindungen sind speziell auf die Anforderungen von Erfindern der Hochschule Karlsruhe abgestimmt. Die Veranstaltung unterstützt Wissenschaftler und Wissenschaftlerinnen in ihrem innovationsorientierten Denken und verdeutlicht die Bedeutung von Schutzrechten zur Absicherung von Forschungsergebnissen. Termin: Mittwoch, 14.11.2012, 11:30 bis 14:00 Uhr Ort: Konferenzräume A001 und A002 im EG des Gebäude A Hochschule Karlsruhe – Technik und Wirtschaft Prof. Dr. Markus Dr. Florian Prof. Dr. Claudia Kandler, John Christ, Dr. Andrea Stöckner, Schwabe, Heinz Kohler, TLB HS Karlsruhe Nestl, TLB Prorektor TLB HS Karlsruhe HS KarlsruheEine Gemeinschaftsveranstaltung der Hochschule Karlsruhe und der TLB GmbH, gefördert vom Ministerium für Wissenschaft, Forschung und Kunst Baden-Württemberg.
  2. 2. Erfinden an der Hochschule Karlsruhe – Technik und Wirtschaft11:30 Uhr Begrüßung Prof. Dr. Markus Stöckner, Prorektor für Forschung, Infrastruktur und Kooperationen, Hochschule Karlsruhe11:40 Uhr Aufgaben von TLB – Zusammenarbeit mit Hochschulen und Erfindern Dr. Florian Schwabe, Prokurist und Abteilungsleiter, TLB12.00 Uhr Zusammenarbeit mit TLB aus der Sicht eines Erfinders Prof. Dr. Heinz Kohler, Fakultät für Elektro- und Informationstechnik; Hochschule Karlsruhe12.20 Uhr Kooperationen mit Firmen Rechtsanwältin Claudia Kandler, TLB12.40 Uhr Podiumsdiskussion: Aus der Praxis für die Praxis Die wichtigsten Fragen und Antworten zum Thema Patentieren und Verwerten von Erfindungen Dr. Andrea Nestl, TLB-Innovationsmanagerin, Moderation Prof. Dr. Heinz Kohler, xxxxxx, Hochschule Karlsruhe – Technik und Wirtschaft John Christ, Zentrale Hochschulverwaltung, Hochschule Karlsruhe – Technik und Wirtschaft Dr. Florian Schwabe, Prokurist und Abteilungsleiter, TLB Claudia Kandler, Rechtsanwältin, TLB 13.20 Uhr Networking / ImbissReferenten Prof. Dr.-Ing. Markus Stöckner, Prorektor für Forschung, Infrastruktur und Kooperationen, Hochschule Karlsruhe In seiner Position als Prorektor für Forschung, Infrastruktur und Kooperationen unterstützt Professor Stöckner aktiv das Innova- tionsstreben von Professorinnen und Professoren und sieht darin ein wichtiges Element zur Profilierung der Hochschule. Darüber hinaus forscht er im Bereich von Erhaltungsmanagement-Systemen für Verkehrsanlagen und ist Leiter des Steinbeis-Transfer- zentrum Infrastrukturmanagement im Verkehrswesen (IMV). Prof. Dr. Heinz Kohler, Fakultät für Elektro- und Informationstechnik, Hochschule Karlsruhe Professor Kohler begründete 1996 eine neue Forschungsinitiative Hochtemperatur-Gassensorik. Mit seinen Erfindungen zur Op- timierung von Verbrenungsprozessen mittels kontinuierlicher sensorischer Erfassung lassen sich Emissionen bis zu 80 Prozent vermindern. Für eine Erfindung ist das Patent bereits erteilt worden, eine zweite Erfindung ist zum Patent angemeldet. Professor Kohler erhielt 2012 den Forschungspreis der Hochschule Karlsruhe. John Christ, Zentrale Hochschulverwaltung, Hochschule Karlsruhe Seit 2005 ist Herr Christ Anlaufstelle und Ansprechpartner für Erfindungsmeldungen an der Hochschule Karlsruhe. Als Schnitt- stelle zwischen den Hochschulerfindern und dem TLB sorgt er für einen reibungslosen Ablauf. Darüber hinaus berät Herr Christ bei Fragen rund um das Thema Geheimhaltungsvereinbarungen. Dr. Florian Schwabe, Prokurist und Abteilungsleiter, TLB Der studierte Physiker ist TLB-Prokurist und Leiter der Abteilung Ingenieurwissenschaften, Physik, IT, Kommunikation. Aus seiner langjährigen Erfahrung im Innovationsgeschäft heraus betont er die Bedeutung der schutzrechtlichen Sicherung von Hochschulerfindungen, da nur auf dieser Basis eine Zusammenarbeit mit Industriepartnern auf Augenhöhe möglich ist. Dr. Schwabe berät insbesondere auch zur Schützbarkeit von Software-Entwicklungen. Claudia Kandler, TLB Rechtsanwältin Schwerpunkthemen: Patent- Urheber- und Vertragsrecht, insbesondere Kooperations- und Lizenzverträge. Sie berät Multimedia- schaffende, Erfinder und Hochschulverwaltungen in fallspezifischen Einzelgesprächen sowie in Vorträgen und Workshops an Hochschulen und Instituten. Sie unterstützt vor allem auch in solchen Fällen wo Urheberrecht und Patentrecht sich überlappen, wie bei technisch anwendbaren Softwareentwicklungen oder grafischen Oberflächen. Dr. Andrea Nestl, TLB Innovationsmanagerin Schwerpunkte des Innovationsmanagements und der Patentierungsstrategien: interdisziplinäre Projekte aus den Gebieten Mikro- skopie, Molekularbiologie, Biologie, Medizin und Landwirtschaft. Sie verfügt über langjährige Erfahrung in den Bereichen Industrie- und akademische Forschung, Leitung und Durchführung von EU-Projekten, Betriebswirtschaft, Business Development, Internetmarketing und Wissenschaftsmoderation.

×