Successfully reported this slideshow.
We use your LinkedIn profile and activity data to personalize ads and to show you more relevant ads. You can change your ad preferences anytime.

Wie Kunden Spiele verändern

Die Kunden haben neue Bedürfnisse und Unternehmen müssen reagieren. Sie wollen aktiv den Dialog und mit den Unternehmen gemeinsam Inhalte gestalten. Viel Zeit bleibt nicht, denn die Kunden haben heute mehr Auswahl denn je.

Neue Kommunikationsmethoden müssen her für einen echten Dialog und für eine echte Kollaboration.

Related Books

Free with a 30 day trial from Scribd

See all

Related Audiobooks

Free with a 30 day trial from Scribd

See all
  • Be the first to comment

  • Be the first to like this

Wie Kunden Spiele verändern

  1. 1. WIE KUNDEN SPIELE VERÄNDERN Spiele und Kommunikation im Wandel der Zeit und der Einfluss der Kunden von gestern bis heute. By Eiko Isler
  2. 2.  Eiko Isler  36 Jahre  Erfahrung  Community Management  Social Media  KnowHow! AG  Gameforge AG  BVCM WER IST DAS?
  3. 3.  Kurzer Überblick der Spielewelt „früher“  PC Spiele  Brettspiele  RPGs  Kartenspiele OFFLINE - SPIELE
  4. 4.  Kommunikation vornehmlich über:  Magazine  Spiele-Läden  Messen  RL KOMMUNIKATION
  5. 5.  Kürzer Überblick der Spiele „früher“  PC Spiele  Abo  Box title  Konsole ONLINE SPIELE
  6. 6.  Kommunikation vornehmlich:  Magazine o Redakteure o PR o Marketing  Messen  Mailinglisten  Foren ONLINE - KOMMUNIKATION
  7. 7.  Spielerlebnisse vermischen die Welten…  Online  Offline o Kommunikation intensivierte sich durch die Kunden CHANGE
  8. 8.  Spielewelt heute…  F2P  Abo  Steam  Playtime  Masse  Mobile  2nd Screen SPIELE
  9. 9.  Kunden reden nun wo?  Foren  Chats  Facebook  Twitter  YouTube  Festivals KOMMUNIKATION - KUNDEN
  10. 10.  Kunden reden überall  Social Media  Dialog schneller  Fehler werden schneller sichtbar  Reviews  Nicht mehr nur Kommunikation, sondern Partizipation CHANGE IN KOMMUNIKATION
  11. 11.  Kunden wollen mitreden  Vernünftiger Dialog  Communitys  Kunden wollen gestalten  Kunden haben die Wahl  Kunden weichen auch auf andere Länder aus  Wer nicht mit den Kunden arbeitet, verliert WAS ÄNDERT SICH?
  12. 12.  Kommunikationsabteilungen müssen sich anpassen  PR Manager  Marketing  Social Media  Community Management  Sprache  Insgesamt fehlt es aber noch an…  Fehlt Ausbildung  Kaum Geduld  Strategie/ Outcome PROFESSIONALISIERUNG
  13. 13.  Vielen Dank für die Aufmerksamkeit

    Be the first to comment

    Login to see the comments

Die Kunden haben neue Bedürfnisse und Unternehmen müssen reagieren. Sie wollen aktiv den Dialog und mit den Unternehmen gemeinsam Inhalte gestalten. Viel Zeit bleibt nicht, denn die Kunden haben heute mehr Auswahl denn je. Neue Kommunikationsmethoden müssen her für einen echten Dialog und für eine echte Kollaboration.

Views

Total views

786

On Slideshare

0

From embeds

0

Number of embeds

219

Actions

Downloads

1

Shares

0

Comments

0

Likes

0

×