Successfully reported this slideshow.
We use your LinkedIn profile and activity data to personalize ads and to show you more relevant ads. You can change your ad preferences anytime.

Beispiele für die Evaluation von Lehr-/Lernsettings, in denen Social Software verwendet wird

2,572 views

Published on

Authors:
Günter Wageneder
Tanja Jadin

Published in: Economy & Finance
  • Be the first to comment

  • Be the first to like this

Beispiele für die Evaluation von Lehr-/Lernsettings, in denen Social Software verwendet wird

  1. 1. Beispiele für die Evaluation von Lehr-/Lernsettings, in denen Social Software verwendet wird Günter Wageneder Universität Salzburg Zentrale Servicestelle für Flexibles Lernen und neue Medien Tanja Jadin Universität Linz Institut für Pädagogik und Psychologie Abteilung eLearning – Lehren und Lernen mit Neuen Medien
  2. 2. Welche Form des Einsatzes von IKT in der Lehre/ eLearning?
  3. 3. Bsp.01: Kollaboratives Lernen mit Wiki <ul><li>Das Wiki-Book „Soziologische Klassiker“ </li></ul><ul><li>de.wikibooks.org / wiki / Soziologische_Klassiker </li></ul>GW
  4. 4. Bsp.01: Kollaboratives Lernen mit Wiki <ul><li>Evaluationsergebnisse: </li></ul>GW
  5. 5. Bsp.01: Kollaboratives Lernen mit Wiki <ul><li>Evaluationsergebnisse: </li></ul>GW
  6. 6. Bsp.01: Kollaboratives Lernen mit Wiki <ul><li>Evaluationsergebnisse: </li></ul>GW
  7. 7. Bsp.01: Kollaboratives Lernen mit Wiki <ul><li>Evaluationsergebnisse: </li></ul>GW
  8. 8. Bsp.01: Kollaboratives Lernen mit Wiki <ul><li>Evaluationsergebnisse: </li></ul>GW
  9. 9. Bsp.01: Kollaboratives Lernen mit Wiki <ul><li>Evaluationsergebnisse: </li></ul>GW
  10. 10. Bsp.02: Reflexions-ePortfolio <ul><li>Lerntagebücher in LV an der Universität Salzburg „Multimedia- und Mediendidaktik“ </li></ul><ul><ul><li>Multimedia und Mediendidaktik </li></ul></ul><ul><ul><li>eTeaching Skills </li></ul></ul>GW
  11. 11. Bsp.02: Reflexions-ePortfolio <ul><li>Evaluationsergebnisse: </li></ul>GW
  12. 12. Bsp.02: Reflexions-ePortfolio <ul><li>Evaluationsergebnisse: </li></ul>GW
  13. 13. Bsp.02: Reflexions-ePortfolio <ul><li>Evaluationsergebnisse: </li></ul>GW
  14. 14. Bsp.02: Reflexions-ePortfolio <ul><li>Evaluationsergebnisse: </li></ul>GW
  15. 15. Bsp.02: Reflexions-ePortfolio <ul><li>Evaluationsergebnisse: </li></ul>GW
  16. 16. Bsp.02: Reflexions-ePortfolio <ul><li>Evaluationsergebnisse: </li></ul>GW
  17. 17. Bsp.02: Reflexions-ePortfolio <ul><li>Evaluationsergebnisse: </li></ul>GW
  18. 18. Bsp.03: Reflexions-ePortfolio (LV Uni Linz) <ul><li>ePortfolio im Rahmen des Projektseminars E-Learning Projektarbeiten zu bestimmten Themen (Social Software, WebQuest, CBT, Blended Learning mit Moodle) </li></ul><ul><li>Elgg Profil anlegen, Blogeintrag schreiben ( http:// elearn.jku.at / elgg / tjadin ) </li></ul><ul><li>Projektpräsentation im Laufe des Semesters </li></ul><ul><li>Projektbericht verfassen ( Wiki ) http:// elearn.jku.at / wiki / index.php / Projektseminar_eLearning </li></ul><ul><li>Lerntagebuch führen (Wiki und/oder Elgg ) http:// elearn.jku.at / elgg / tjadin / weblog / </li></ul><ul><li>Moodle zur LVA-Organisation/ Überblick http:// elearn.jku.at / moodle / </li></ul>TJ
  19. 19. Bsp.03: Reflexions-ePortfolio (LV Uni Linz) TJ
  20. 20. Bsp.03: Reflexions-ePortfolio (LV Uni Linz) D. Bischof, Salzburg Research TJ
  21. 21. Bsp.03: Reflexions-ePortfolio (LV Uni Linz) TJ
  22. 22. Bsp.03: Reflexions-ePortfolio (LV Uni Linz) TJ
  23. 23. Grafik: R. A. Stanier (o. J.). Personal Learning Environments. http://elgg.net/impelgg/files/-1/7016/elgg.gif ; 161106 PLE – Personal Learning Environments
  24. 24. PLE – Personal Learning Environments Grafik: R. A. Stanier (o. J.). Personal Learning Environments. http://elgg.net/impelgg/files/-1/7016/elgg.gif ; 161106 <ul><li>Netzkompetenz </li></ul><ul><li>IKT-Kompetenz </li></ul><ul><li>Zeit/management </li></ul><ul><li>Lernkompetenz </li></ul><ul><li>Kollaborationskomp. </li></ul><ul><li>Umgang mit Content </li></ul><ul><li>Umgang mit Öffentlichkeit </li></ul><ul><li>Didaktik, alt. Bewertungsformen, ... </li></ul>
  25. 25. Probleme mit der Evaluation von eLearning-Szenarien <ul><li>Vielschichtigkeit der das Lernen beeinflussenden Faktoren Ist das in Evaluationen abbildbar? Sind die Faktoren und deren Interaktionen kontrollierbar? ... Probleme der Übersetzung komplexer Modelle in praktische Handlungsanleitungen für Lehrende. </li></ul><ul><li>Didaktischer Anspruch vs. Lernpräferenzen der Studierenden Können Studierende präferieren was sie (noch) nicht kennen? </li></ul><ul><li>Wie verbindlich sind die Ergebnisse aus Evaluationen für Lehrende und „Educational Designer“? Dürfen wir weiter experimentieren? Sollen wir uns stoppen lassen? Sollen wir uns auf gute Selbstlernmaterialien und Selbstüberprüfungsaufgaben beschränken? </li></ul>TJ
  26. 26. Beispiele für die Evaluation von Lehr-/Lernsettings, in denen Social Software verwendet wird Günter Wageneder Universität Salzburg Zentrale Servicestelle für Flexibles Lernen und neue Medien Tanja Jadin Universität Linz Institut für Pädagogik und Psychologie Abteilung eLearning – Lehren und Lernen mit Neuen Medien

×