Eine neue Informationsarchitektur für die MTV Networks Germany Presseseiten

8,711 views

Published on

Vortrag auf der IA Konferenz 2010 in Köln.

Die neu gestalteten Presseseiten der MTV Networks Germany GmbH stellen vielfältige Informationen rund um das Programm von 11 TV-Sendern bereit (u.a. VIVA, NICK, MTV, ComedyCentral).

Herzstück des Relaunchs ist der Aufbau eines neuen Taxonomie-Katalogs, der durch Web 2.0 typische Mashups von Programmcontent neue Multichannel-Services und zahlreiche interne Synergieeffekte entstehen lässt.

Der Vortrag zeigt Möglichkeiten und Grenzen von Prototyping-Werkzeugen, die wir im Projekt "Relaunch des MTV Pressecenters Germany" eingesetzt haben.

Eine neue Informationsarchitektur für die MTV Networks Germany Presseseiten

  1. Eine neue Informationsarchitektur für die MTV Networks Germany Presse- und Programmservices oder: Spongebob läuft auf NICK und VIVA
  2. Pressecenter MTV Networks Aufgaben
  3. Contentlieferant für alle: journalistisch relevante Programbezogene Informationen Informationen (Pressefotos, Presseinformationen, (Bilder, Programminformationen für die Newsletter, etc.) Formate: Online, TV Zeitschriften/Print, EPG, Videotext)
  4. Briefing: Die Aufgabenstellung
  5. Ziele des Relaunches ✓ Neue Informationsarchitektur ✓ Zeit sparen ✓ Modulare Weiterentwicklung
  6. Die grüne Wiese! Los geht´s...
  7. Öhm, wo war noch gleich die Fahne mit dem Loch? ;-) Die grüne Wiese! Los geht´s...
  8. Unterschätze nicht die grüne Wiese!
  9. Ziel Unterschätze nicht die grüne Wiese!
  10. Wer über das Ziel hinausschießt landet im Gebüsch Ziel Unterschätze nicht die grüne Wiese!
  11. Wer über das Ziel hinausschießt landet im Gebüsch Ziel miese Bodenwelle im Schatten Unterschätze nicht die grüne Wiese!
  12. Wer über das Ziel hinausschießt landet im Gebüsch Ziel miese Bodenwelle im Schatten Wichtig ist übrigens noch dieser Herr.. Unterschätze nicht die grüne Wiese!
  13. Die Konzernstrategie ✓ Was ist die globale Strategie? ✓ Wie bleiben wir konform? ✓ Welches sind Schnittmengen bei Entwicklungen?
  14. Methodenauswahl
  15. Erfahrungen im Projektverlauf
  16. Methoden ✓ Content Analyse & Inventory ✓ Paper Sketchboards ✓ Wireframes ✓ HTML Prototyping
  17. Methoden ✓ Content Analyse & Inventory ✓ Paper Sketchboards ✓ Wireframes ✓ HTML Prototyping ✓ Prototyping auf Zielplattform
  18. Guter Content ist wichtig!
  19. Guter Content ist wichtig!
  20. Guter Content ist wichtig!
  21. Guter Content ist wichtig!
  22. Guter Content ist wichtig!
  23. Guter Content ist wichtig!
  24. Guter Content ist wichtig!
  25. 40GB Content
  26. Migration ist ein hartes Geschäft - 40GB Content ist eine Menge Holz
  27. Das wird migriert Migration ist ein hartes Geschäft - 40GB Content ist eine Menge Holz
  28. Das wird migriert Ja, wenn es nicht stört Migration ist ein hartes Geschäft - 40GB Content ist eine Menge Holz
  29. Das wird migriert Ja, wenn es nicht stört Vergiss es.. Migration ist ein hartes Geschäft - 40GB Content ist eine Menge Holz
  30. ? ?
  31. ? ?
  32. Sketchboard
  33. Ziele Sketchboard
  34. User journey Ziele Sketchboard
  35. User journey Ziele Workflows Sketchboard
  36. User journey Ziele Workflows UI-Composing Sketchboard
  37. Userflow erzeugen - Pattern finden! ?
  38. Gemeinsam-Denken ist wichtig!
  39. Das Ergebnis
  40. Presse Service
  41. Presse Service Center
  42. Presse Center Service
  43. Presse Service Presse Service Center Presse Center Service
  44. Presse Service Presse Service Center Presse Center Service Brand-domain Channel Service
  45. Presse Service Presse Service Center Presse Center Service Brand-domain Channel Service http://nick-presse.mtv.de/channel/12/shows
  46. Presse Service Presse Service Center Presse Center Service Brand-domain Channel Service http://nick-presse.mtv.de/channel/12/programm
  47. Presse Service Presse Service Center Presse Center Service Brand-domain Channel Service http://nick-presse.mtv.de/channel/12/ presseinformation
  48. Merken e Daten und Logik : Gewicht auf ✓ Viel Prüfungen (POC) technische setzen. Um den User un d Kunden nicht zu ✓ rzen Abständen „verlieren“, in ku iterieren. detaillierte Prot otypen können ✓ Zu dgets sprengen! Projektbu
  49. KONTAKT: PONTON-Lab GmbH Goseriede 4 · 30159 Hannover www.ponton-lab.de Marcel Zimmermann marcel.zimmermann@ponton-lab.de
  50. Bildnachweise • Folie 8 „Grüne Wiese“ (c) by RainerSturm / pixelio.de • Folie 10 „Caddy“ (c) by Alfred Richter / pixelio.de • Folie 11 „Wegweiser“ by M.E. / pixelio.de • Folien 14, 15, 16, 17, 18 (c) by MTV Networks • Folie 19 „Holz“ (c) by Gerhard Fraa / pixelio.de • Folie 25 „Prayer“ (c) by Manfred Schütze / pixelio.de

×