Successfully reported this slideshow.
We use your LinkedIn profile and activity data to personalize ads and to show you more relevant ads. You can change your ad preferences anytime.

FACEBOOK TOP SECRET - Zehn versteckte, aber sehr hilfreiche Facebook-Funktionen für Administratoren.

Mein Kurzvortrag zum 3. Social Media Talk Chemnitz am 09.10.2015.

Inhalt:
1. Das 20% Tool (Facebook Grid Tool)
2. Die Beitragsstatistiken
3. Der Facebook Debugger
4. Links für später speichern
5. Die Audience Insights
6. Dark Posts
7. Targeted Posts
8. Business Manager (Seite verwenden als...)
9. Die versteckte Liste "aller Fans"
10. Warum wird mir das angezeigt?

  • Be the first to comment

FACEBOOK TOP SECRET - Zehn versteckte, aber sehr hilfreiche Facebook-Funktionen für Administratoren.

  1. 1. FACEBOOK TOP SECRET Zehn versteckte, aber sehr hilfreiche Facebook-Funktionen für Administratoren.
  2. 2. Schwierigkeitsgrad Level 1-9 63 9
  3. 3. 1. Das 20%-Tool (=Gridtool) Level 4
  4. 4. 1. Das 20%-Tool (=Gridtool) Anzeigenbilder dürfen nicht mehr als 20% Text enthalten (einschließlich Logos und Slogans) Nur bei Werbeanzeigen relevant! Tool teilt das Bild in ein 5-x-5-Raster Link: http://www.fb.me/20 4
  5. 5. 1. Das 20%-Tool (=Gridtool) 4
  6. 6. 1. Das 20%-Tool (=Gridtool) 4
  7. 7. 1. Das 20%-Tool (=Gridtool) 4
  8. 8. 1. Das 20%-Tool (=Gridtool) 4
  9. 9. 1. Das 20%-Tool (=Gridtool) 4
  10. 10. 1. Das 20%-Tool (=Gridtool) 4
  11. 11. 1. Das 20%-Tool (=Gridtool) 4
  12. 12. 2. Beitragsstatistiken auswerten Level 1
  13. 13. 2. Beitragsstatistiken auswerten nur 6 Interaktionen Aber: 4.635 statt ca. 500 Reichweite Was ist passiert? 1
  14. 14. 2. Beitragsstatistiken auswerten 1
  15. 15. 3. Der Facebook Debugger Level 6
  16. 16. 3. Der Facebook Debugger prüft einzelne URLs auf Kompatibilität mit dem Open Graph Protokoll repariert störrische oder veraltete URLs für die attraktive Gestaltung des sogenannten Snippets (einer Kurzvorschau eurer Webseite) Link: https://developers.facebook.com/tools/debug/ 6
  17. 17. 3. Der Facebook Debugger 6
  18. 18. 3. Der Facebook Debugger https://developers.facebook.com/tools/debug/ 6
  19. 19. 3. Der Facebook Debugger 6
  20. 20. 4. Links für später speichern Level 1
  21. 21. 4. Links für später speichern 1
  22. 22. 4. Links für später speichern 1
  23. 23. 5. Die Audience Insights Level 8
  24. 24. 5. Die Audience Insights 8  Wer ist überhaupt meine Zielgruppe?  Wen erreichen meine Facebook-Meldungen/Anzeigen?  Gegenteil zum Anzeigentargeting  Untersucht werden wahlweise:  alle Facebook-Nutzer  Fans einer Seite oder Teilnehmer eines Events  Custom Audiences, die man zuvor zum Beispiel über eine E-Mail- Adressliste oder ein Webseiten-Tracking-Pixel erzeugt hat
  25. 25. 5. Die Audience Insights 8  Facebook Spracheinstellungen auf Englisch (US)  Werbeanzeigenmanager > Tools > Audience Insights
  26. 26. 8
  27. 27. 8
  28. 28. 8
  29. 29. 6. Dark Posts Level 9
  30. 30. 6. Dark Posts  Dark Post = unveröffentlichte Posts  Posts, die nicht auf der Facebook-Page veröffentlich werden, aber dennoch mit Hilfe von Werbeanzeigen (Page Post Ads) auf eine spezifische Zielgruppe ausgerichtet werden können Erstellung: Facebook Power Editor & Chrome notwendig www.facebook.com/ads/manage/powereditor 9
  31. 31. 6. Dark Posts 9
  32. 32. 6. Dark Posts 9
  33. 33. 6. Dark Posts 9
  34. 34. 6. Dark Posts 9  Warum macht man sich diese Mühe?  Wegen... Inhalten für User die keine Fans sind (z.B. Neukundenkampagnen) Inhalten die nicht zum üblichen Tone-of-Voice der Seite passen allen möglichen Arten von Tests (z.B. A/B testing für Ads) dem „Call-to-action“ Button
  35. 35. 7. Targeted Posts Level 3
  36. 36. 7. Targeted Posts  „kostenlose Alternative“ zu den Dark Posts  ermöglichen eine zielgruppengenaue Ansprache (innerhalb der eigenen Fans) z.B. Messe in Köln, Filialeröffnung in Berlin, Angebote speziell für Frauen, Beiträge für bestimmte Altersgruppen, verschiedene Sprachen u.v.m. Ziel: Relevantere Beiträge durch kleinere Zielgruppen! 3
  37. 37. 7. Targeted Posts  Obacht: Die Funktion muss zunächst in den Seiteneinstellungen freigeschalten werden! 3
  38. 38. 7. Targeted Posts 3
  39. 39. 7. Targeted Posts 3
  40. 40. 8. Business Manager (Seite verwenden) 8 Level 8
  41. 41. 8. Business Manager (Seite verwenden) 8
  42. 42. 8. Business Manager (Seite verwenden) 8
  43. 43. 8. Business Manager (Seite verwenden) 8
  44. 44. 9. Die verstecke Liste „aller Fans“ Level 2
  45. 45. 9. Die verstecke Liste „aller Fans“ 2
  46. 46. 9. Die verstecke Liste „aller Fans“ 2
  47. 47. 9. Die verstecke Liste „aller Fans“ 2
  48. 48. 10. Warum wird mir das angezeigt? Level 3
  49. 49. 10. Warum wird mir das angezeigt? 3
  50. 50. 10. Warum wird mir das angezeigt? 3
  51. 51. Eine letzte Bitte...?  Klarnamenpflicht??  Klarnamenpflicht.  Klarnamenpflicht!!! 1
  52. 52. Danke 

×