SAA sales presentation for MICEboard

1,253 views

Published on

SAA MICE presentation for the MICE by melody events in 2014

Published in: Travel
0 Comments
0 Likes
Statistics
Notes
  • Be the first to comment

  • Be the first to like this

No Downloads
Views
Total views
1,253
On SlideShare
0
From Embeds
0
Number of Embeds
32
Actions
Shares
0
Downloads
4
Comments
0
Likes
0
Embeds 0
No embeds

No notes for slide

SAA sales presentation for MICEboard

  1. 1. MICE by Melody South African Airways – Bringing the World to Africa and taking Africa to the World September 2014
  2. 2. 2 Die schnelle Verbindung nach Südafrika • täglich nonstop über Nacht: Frankfurt – Johannesburg - Frankfurt • täglich nonstop über Nacht: München – Johannesburg - München • 2x täglich nonstop über Nacht: London – Johannesburg - London
  3. 3. Internationales Streckennetz 3 Status: April 2013
  4. 4. Regional - und Inlandsnetz 4 Status: August 2014
  5. 5. 5 Johannesburg – Drehkreuz des Südens O.R. Tambo International Airport (JNB)  Kürzere Umsteigezeiten im neuen Zentral Terminal  Neue Gepäckabgabe Schalter  Verbesserte Einreise- und Zollabfertigung  Neu gestaltete Business Class Lounge  Arrival Lounge exklusiv nur für SAA Business Class Gäste
  6. 6. 6 Airport Lounges
  7. 7. 7 Neue Routen • JNB - SZK (Skukuza, ZA) täglich • CPT - SZK (Skukuza, ZA) täglich • CPT - MPM (Maputo, MZ) • MQP (Mpumalanga Nelspruit) - VNX (Vilanculos, MZ) 2x wöchentlich • JNB – SEZ (Seychellen) 3x wöchentlich
  8. 8. 8 Größte Flotte in Afrika
  9. 9. 9 Unsere Flotte 9 Airbus A340-600 8 Airbus A340-300e 6 Airbus A330-200 8 Airbus A320-200 8 Airbus A319-100 10 Boeing 737-800 3 Boeing 737 Freighter 52 Flugzeuge Stand: August 2014
  10. 10. 10 Neue A320-200 (20 bestellt) Aktuell nach Mauritius, Nairobi, Windhoek
  11. 11. 11 Neue A330-200 Aktuell nach London, Lusaka, Harare, Mauritius
  12. 12. 12 Relaxen in unserer Business Class
  13. 13. 13 Business Class
  14. 14. 14 Business Class  185 cm Sitzabstand  Komplett flaches “Himmelbett”  Konfiguration 2-2-2  “Afrikas höchster Weinkeller”  Alle Sitze in Flugrichtung  Zugang zu den Lounges am Airport
  15. 15. 15 Ausstrecken in der Economy Class
  16. 16. 16 Economy Class
  17. 17. 17 Economy Class  85 cm Sitzabstand  Konfiguration 2-4-2  Reiseneccessaire & Kids Pack  Südafrikanische Weine & 3 Menüs zur Auswahl  Umfangreiche Unterhaltung über eigenen Bildschirm  Sitzplatz kostenlos reservieren
  18. 18. 18 Star Alliance Mitglied seit 2006 • Lufthansa Zu- und Abbringerflüge zu den SAA Gateways • Meilen sammeln bei Miles & More • Lounge Nutzung an den Deutschen Flughäfen der LH und AC (FRA) • Codeshare Verbindungen
  19. 19. 19 Voyagerprogramm • Voyager ist South African Airways’ loyalty Programm seit 1994 • Meilen können genutzt werden für Freiflüge, Upgrades, Übergepäck… • Voyager bietet 5 Stati an: Blue, Silver, Gold, Platinum und Lifetime • Voyager Meilen sammeln auch bei vielen Partnerunterehmen (Hotels, Mietwagenanbieter, Tankstellen…)
  20. 20. 20 Gepäck - piece concept • Business Class: • 2 Gepäckstücke á 32 kg • 2 Handgepäckstücke á 8 kg • Economy Class: • 1 Gepäckstück á 23 kg • 1 Handgepäckstück á 8 kg
  21. 21. 21 Sportgepäck bis 23kg kostenfrei • Fahrrad (außer zu Cape Arghus) • Surfbrett (bis zu 2 m) • Golftasche • Tauchausrüstung • Ski und Wasserski • Tennis und Squash Ausrüstung
  22. 22. 22 Auszeichnungen  Beste Airline Afrikas (Skytrax Auszeichnung seit 12 Jahren in Folge)  Bester Airline Mitarbeiter Service in Afrika 2014 (Skytrax 2014) 4-Star Airline (Skytrax 2014)  Beste Business Class der Star Alliance (fvw Mystery Shopper 03/13)  eine der pünktlichsten Airlines weltweit
  23. 23. 23 viele Gründe mit SAA zu fliegen • Täglich bequeme Nacht-Flüge nonstop von Frankfurt & München nach Johannesburg • 85 cm Sitzabstand in Economy Class • 180° waagerechter Flat-Bed-Sitz in Business Class • Größtes Streckennetz im Südlichen Afrika • STAR Alliance Mitglied • Sportgepäck bis zu 23kg kostenfrei • Eine der pünktlichsten Airlines der Welt
  24. 24. THANK YOU

×