SAFE CYBER SHOPPING
by Lookout, Inc

THERE'S A REASON THAT RETAILERS ARE
REPORTING HUGE INCREASES IN ONLINE SALES.

It’s easy for customers like you.

IF YOU'RE READY TO SHOP THE 21ST CENTURY
WAY, MAKE SURE YOU DON'T END UP PAYING
MORE THAN YOU BARGAINED FOR . 

Follow t...
STICK TO WINDOW SHOPPING
ON PUBLIC WIFI
Public WiFi networks are everywhere, but security for
these networks is scarce. Wh...

LOOKS MATTER
If you feel like a website doesn’t look
professional, there’s a good chance their security
measures are jus...

GO BIG
That doesn’t mean you can’t buy a hand-knit sweater from the
sweet old lady down the street. Check to see if she'...

LOOK FOR THE HTTPS://
Website URLs either start with http:// or https://
A quick way to check if the website you’re on i...

DON'T CLICK "SAVE MY INFO"
UNLESS YOU'RE SURE
Many sites will give you the option to save your credit card info for
futu...

DON’T GET PHISHED
If an offer seems too good to be true, it probably is. Watch out when
clicking unknown links from email...

USE PAYPAL
You’ll often be faced with the opportunity to use a secure 3rd party
like PayPal or MasterPass when checking ...

BE CAUTIOUS WITH APPS
More and more stores are developing apps to
make shopping from your phone easier. Don’t
forget tha...
For more mobile security tips, follow
Upcoming SlideShare
Loading in …5
×

Safe Cyber Shopping

5,699 views

Published on

You'll probably make at least one online purchase this holiday season. Make sure you're not paying more than you bargained for with these tips.

Published in: Technology, Business
2 Comments
11 Likes
Statistics
Notes
  • Einzelhandel ist nicht so gut
    Wer versucht Pfandflaschen zu entsorgen hat oft Pech: Automaten funktionieren nicht, bzw. der Automat nimmt viele Flaschen gar nicht an, und der Kunde erhält dann an der Kasse nicht das gesamte Pfandgeld, Der Kunde bräuchte einen extra Pfandbeleg als Kopie für sich. Der Automat sollte zwei Belege ausgeben, einen für den Kunden und einen für die Kasse.

    Obwohl es nicht erlaubt ist für den Einzelhandel die Tasche zu kontrollieren, wird das immer wieder probiert.

    http://www.kostenlose-urteile.de/BGH_VIII-ZR-22195_BGH-zur-hoeflichen-Bitte-einer-Taschenkontrolle-im-Supermarkt.news6197.htm

    Eine Reklamation ist oft trotz angeblicher Garantie nicht möglich, obwohl ganz klar ist, dass die Ware nicht optimal ist. Manches ist verschimmelt. Verpackungsmaterial, bzw. die Originalverpackung und der Kassenzettel muss dazu vorgelegt werden. Der Kassenzettel wird nicht immer mitgegeben. Ware ist teilweise nicht vorhanden, falsch einsortiert, oder falsch beschildert. Brot und andere Lebensmittel sind veraltet. Vieles sollte gut durchgebraten werden, weil es ist schon im Laden nicht so frisch. Alles wurde teurer. Bei Payback handelt es sich pro Punkt nur um einen Cent. Solche Karten werden, wie auch Fahrkarten und Computer gestohlen. Einige Läden und Tankstellen nehmen nicht alle Flaschen wieder zurück. Tankstelle sei sowieso keine Leergutannahmestelle. Man kann am Tag ja nicht in so viele verschiedene Läden, weil dazu reicht die Zeit nicht. Hersteller sparen wohl am Kunden, weil gute Wollpullover gibt es eigentlich nicht. Wollpullover und warme Schuhe sind teuer. Baumwolle hält nicht so warm wie Wolle.

    Es handelt sich bei Pullovern doch meist um Mischungen, also keine reine Wolle. Träger sind oft zu lang. Speziell bei Unterwäsche handelt es sich meist um Polyester und nicht um Baumwolle. Wolle zum selbst Stricken ist teuer. Das Stricken lohnt sich nicht

    Waschsubstanzen reizen zu sehr und schädigen die Umwelt, so ein Arzt. Sie sind nur für die äusserliche Anwendung geeignet.

    Mildere Waschmittel, wie z.B. Babyshampoo seien auch für Erwachsene besser , z.B. wenn jemand jeden Tag die Haare wäscht und duscht. Besser sei es die Haare und den Körper, wie auch die Kleidung wegen der Umwelt nicht so oft zu waschen. Die Kochwäsche verbrauche viel Energie und sie somit nicht umweltfreundlich. Weichspüler ist umweltschädlich und sollte nicht benutzt werden.

    Manche Spray und anderes sind gefährlich

    Manche Sprays sollten nicht mehr verkauft werden. Sie sind schädlich und verursachen wahrscheinlich Polypen. Auch so Dinge wie Nagellackentferner ist gefährlich. Fäkalien und sind Müll. Fäkalien sind vorallem wenn viel und/oder auf Dauer davon in den Mund gelangt tödlich. Schweiss, Blut, Erbrochenes, und Sperma von anderen ist infektiös.

    Im Bauchabel von Männern befinden sich Keime.
       Reply 
    Are you sure you want to  Yes  No
    Your message goes here
  • ebay is good but DiBuu is the best!
       Reply 
    Are you sure you want to  Yes  No
    Your message goes here
No Downloads
Views
Total views
5,699
On SlideShare
0
From Embeds
0
Number of Embeds
24
Actions
Shares
0
Downloads
78
Comments
2
Likes
11
Embeds 0
No embeds

No notes for slide

Safe Cyber Shopping

  1. 1. SAFE CYBER SHOPPING by Lookout, Inc
  2. 2.  THERE'S A REASON THAT RETAILERS ARE REPORTING HUGE INCREASES IN ONLINE SALES. It’s easy for customers like you.
  3. 3.  IF YOU'RE READY TO SHOP THE 21ST CENTURY WAY, MAKE SURE YOU DON'T END UP PAYING MORE THAN YOU BARGAINED FOR .  Follow these tips
  4. 4. STICK TO WINDOW SHOPPING ON PUBLIC WIFI Public WiFi networks are everywhere, but security for these networks is scarce. When making purchases and entering personal information on your device, rely on a secure network rather than public WiFi.
  5. 5.  LOOKS MATTER If you feel like a website doesn’t look professional, there’s a good chance their security measures are just as lax. Stick to professional, brand-name e-commerce sites for the best results.
  6. 6.  GO BIG That doesn’t mean you can’t buy a hand-knit sweater from the sweet old lady down the street. Check to see if she's on a secure shopping site like Etsy, Square Market, or Society 6 before you trust her homegrown website with your info.
  7. 7.  LOOK FOR THE HTTPS:// Website URLs either start with http:// or https:// A quick way to check if the website you’re on is secure is to make sure the “s” is present in the URL.
  8. 8.  DON'T CLICK "SAVE MY INFO" UNLESS YOU'RE SURE Many sites will give you the option to save your credit card info for future purchases. Don’t let websites store your information unless you’re sure it will be encrypted. If you must store your credit card number, make sure your login password is very strong.
  9. 9.  DON’T GET PHISHED If an offer seems too good to be true, it probably is. Watch out when clicking unknown links from email and web banners so that you don’t end up unknowingly disclosing private information to scammers. Download Lookout Premium to stay safe from phishing links.
  10. 10.  USE PAYPAL You’ll often be faced with the opportunity to use a secure 3rd party like PayPal or MasterPass when checking out. If you don’t know whether a website is trustworthy, this is a good way to avoid giving out personal information to sources you’re not sure about.
  11. 11.  BE CAUTIOUS WITH APPS More and more stores are developing apps to make shopping from your phone easier. Don’t forget that you can encounter the same threats that exist on e-commerce sites on mobile apps.
  12. 12. For more mobile security tips, follow

×