Successfully reported this slideshow.
We use your LinkedIn profile and activity data to personalize ads and to show you more relevant ads. You can change your ad preferences anytime.

Lachenmann Kundenzeitung

17 views

Published on

Juwelier Lachenmann
Freudenstadt

Published in: Lifestyle
  • Be the first to comment

  • Be the first to like this

Lachenmann Kundenzeitung

  1. 1. Marktplatz 17 72250 Freudenstadt Tel. 07441/ 81371 wwww.juwelier-lachenmann.de Ausgabe 6 Herbst | Winter 2018/19 W ertsache Lebensfreude. Wie die pulsierende, venezianische Uni- versitätsstadt begeistert auch die neue Trendlinie von Bruno Söhnle mit stil- und temperamentvollen An- und Ein- sichten – jung, rassig und dabei ganz der sprichwörtlichen Qualität „made in Glas- hütte“ verpflichtet. Schon der erste Blick auf das raffiniert strukturierte Zifferblatt und die markanten Farbakzente in Schwarz, Weiß, Silber und Rot verraten: Die Padua ist leidenschaftlich anders und erinnert an die aufregende Cockpit-Eleganz italienischer Sportwagen. Das Basismodell Padua mit dem aufwendig in Glashütte veredelten BS-Quarzwerk und Großdatum auf der Zwölf konzentriert sich ganz auf das Wesentliche. Im Sportwagen- jargon aufgelöst bedeutet das: präzise, glasklare Ansprache, charismatischer Puris- L iebe Leserinnen und Leser, druckfrisch halten Sie die 6. Ausgabe unserer Kundenzeitung in Händen, in der wir Ihnen aktuelle Neuheiten unserer Uhren- und Schmuckkollektionen vorstellen möchten. Ihrer Vorliebe für Städtenamen bleibt die Glashütter Uhrenfirma Bruno Söhnle treu und präsentiert nach den Stuttgart- und Frank- furt-Modellen ihre Hamburg-Linie. Mit dem neuen Armida-Modell bietet Bruno Söhnle den perfekten Zeitmesser für die Frau, die bei aller Sportlichkeit den Glamour nicht missen möchte (s. S. 2). Eine Weltneuheit kommt aus der Schram- berger Uhrenfabrik Junghans: ein neu entwi - ckeltes Funkwerk, verbaut in den Serien Meister und max bill. Die erfolgreiche FORM- Kollektion hat Junghans erweitert um schlicht- elegante Damenmodelle (s. S. 3). Neu in unserem Schmucksortiment führen wir den französischen Schmuckhersteller Les Georgettes by Altesse. Lassen Sie sich be- geistern von der Bestseller-Kollektion Girafe mit ihren wundervollen Kreationen und vielseitigen Kombinationsmöglichkeiten (s.S. 5). Wilh. Mül- ler widmet seine neue Herbst-/Winterkollektion dem Thema Liebe, denn Schmuck war und ist durch alle Zeiten ein wichtiges Zeichen, mit dem sich Menschen ihre Zuneigung zeigen (s. S. 2). COEUR DE LION präsentiert in der neuen Kol- lektion Elegance 24/7 wieder innovative De- signkonzepte mit klassischen sowie tonange- benden Farben der aktuellen Saison (s. S. 4). Manu Schmuck überzeugt mit seinem innova- tiven Materialmix, kombiniert mit Edelsteinen oder Perlen (s. S. 5). Wir wünschen viel Spaß beim Entdecken der Neuheiten und freuen uns auf Ihren Besuch, Matthias Lewalter, Peter Güth und Team. mus, der sein handwerkliches Können unter der Haube selbstbewusst lebt. Über emotionale Strahlkraft verfügt der Padua Chronograph mit seinen dynami- schen Anzeige- und Bedienelementen für die Stoppuhr-Funktion. Die sportliche Ausstrah- lung dieses eleganten Zeitmessers wird unterstrichen durch das robuste Edelstahl- gehäuse samt innen entspiegeltem, hoch- wertigem Saphirglas. Und das Designkonzept „leidenschaftlich anders“ bleibt sich konsequent treu. So runden Stilelemente wie elegante Edel- stahlbänder mit Faltschließe oder schwarze sowie feuerrote Glattlederbänder mit Dorn- schließe die neuen Padua-Modelle serien- durchgängig als stimmige, individuell-aparte Kreationen ab. Es ist die Fasson echter Lebensart, es ist Uhr pur. #MeineBesteZeit Padua Chronograph Quarz, Ronda 5040B; Edelstahl, Ø 42 mm; Saphirglas innen entspiegelt; wasserdicht bis 10 bar; Kalbslederband Preis: 570,– Euro Glücksmomente
  2. 2. Unverkennbares Design Nach den deutschen Städten gewidmeten Uhrenlinien Stuttgart und Frankfurt folgt nun die neue Serie Hamburg. Eine Stadt, in der Welt- läufigkeit auf nordisches Understatement trifft, in der man den Augenblick genießt und dabei stolz ist auf seine reiche Geschichte. So selbst- bewusst die Zeiten umspannend präsentiert sich die neue Modellreihe. Schwungvoll wirkt der Auftritt der Hamburg II mit Datum auf der Eins, der kleinen Sekunde und einer Wochen- tagsanzeige. Ein Mineralglasboden erlaubt Ein- blicke auf das veredelte Qualitätswerk. Als passender Begleiter für die Frau präsentieren sich die Zeitmesser der Linie Armida. Erfolgreich verbinden sie Sportlichkeit und Glamour. Sie ha- ben eine Stoppfunktion, die neben Sekunden und Minuten auch 1/10 Sekunden misst. Für den Glanz sorgen 12 Brillanten, die als Indexe fungieren. und der Achtsamkeit des Schenkens. Fun- kelndem Brillantschmuck und außergewöhn- lichen Perlenschmuckstücken wohnt der Zauber inne, den wir für immer bewahren wollen. D as Familienunternehmen Wilh. Müller blickt auf eine über 170-jährige be- wegte Geschichte zurück. Zuerst Fachgroßhandel für Edelsteine, Perlen, Juwe- len, Gold- und Silberschmuck, schuf das Tra- ditionsunternehmen im Laufe der Jahrzehnte eigene Ateliers und Werkstätten, um Eigen- kreationen direkt umsetzen zu können. Ob DIamant- oder Per- lenschmuck, ob feinste Preziosen aus Gold und Silber kombiniert mit leuchtenden Edel- steinen: Wilh. Müller hat in jedem Bereich Außerge- wöhnliches zu bieten. Zweimal jährlich entstehen neue Kreationen und Li- nien, die in Design und Farbe und in der Ver- wendung edler Materialien einzigartig sind. Der in Schwäbisch Gmünd ansässige Schmuckhersteller schafft mit seinen Kollek- tionen dauerhafte Werte, die nie ihren Reiz verlieren. Denn Schmuck war und ist durch alle Zei- ten ein wichtiges Zeichen, mit dem sich Menschen ihre Zuneigung zeigen. Aus diesem Grund widmet sich die aktuelle Kollektion dem Thema Liebe B runo Söhnle hat sich in Glashütte fest etabliert und erfüllt somit die strengen Wertschöpfungsvorgaben der Uhren- Metropole, die längst Weltruhm besitzt. Im brei- ten Produktportfolio von Bruno Söhnle geben nicht nur die in Glashütte veredelten Ronda- Quarzwerke, sondern auch exzellente Automa- tik-Modelle den Takt an. Dabei vereinen alle Bruno Söhnle Uhrenmodelle eine auf das We- sentliche reduzierte Formensprache, Liebe zum Detail und ein Höchstmaß an Qualität. Hamburg II (li.) Quarz; Edelstahl, Ø 43 mm; innen entspiegeltes Saphirglas; wasserdicht bis 10 bar; Kalbslederband Preis: 650,– Euro Armida (re.) Quarz; Edelstahl, Ø 36 mm; innen ent- spiegeltes Saphirglas; 12 Brillanten (0,060 ct); wasserdicht bis 10 bar; Kalbslederband Preis: 725,– Euro Collier 585er Gold; 42, cm; Brillanten Preis: 765,– Euro Ring 585er Gold; Brillanten Preis: 775,– Euro Ohrstecker 585er Gold; Brillanten Preis: 600,– Euro Collier Süßwasser-Zuchtperlen; 925er Silber; 45 cm; Wechselmechanik Preis: 809,– Euro Die Designphilosophie von Bruno Söhnle zeigt sich in den ausgewogenen Proportionen von Schlichtheit und Klarheit. Wilh. Müller steht für hochwertige Schmucktradition seit 1847und überrascht stets aufs Neue mit einzigartigen Kollektionen.
  3. 3. Unsere Marken: Bering Boccia/Titanum Bruno Söhnle Uhrenfabrik Festina Junghans Leimer Longines TAG Heuer Tissot Bernd Wolf Charizzma Collection Ruesch Ernstes Design Hardwear by Landmesser Kreuchauff-Design Les Georgettes ManuSchmuck Pesavento Saint Maurice Step by Step Wilhelm Müller Immer am Puls der Zeit Klare Linien und gestalterische Details gepaart mit Präzision und Zuverlässigkeit: Das sind die Merkmale, mit denen das Schwarzwälder Traditionsunternehmen Junghans seit über 150 Jahren der Zeit ein eigenes Gesicht gibt. Meister MEGA Multifrequenzfunkwerk; Edelstahl, Ø 38,4 mm; gewölbtes Saphirglas; Glassichtboden; wasserdicht bis 5 bar; Lederarmband Preis 890,– Euro genen Techniker ein intelligentes Funkwerk entwickelt, das seinesgleichen sucht. Auf drei Kontinenten lässt sich die Uhrzeit über ein Funksignal empfangen, das eine Abweichung von gerade einmal 0,006 Sekunden in einer Million Jahren hat. Außerhalb des Sende- bereichs läuft die Meister MEGA mit der Ge- nauigkeit eines besonders präzisen Quarzwerks bei einer Zeitabwei- chung von maximal 8 Sekunden im Jahr. Darüber hinaus hat jeder Trä- ger außerhalb der Empfangsberei- che die Möglichkeit, die Uhr mit der Junghans-MEGA-App auf eine eigene, individuelle Uhr- zeit einzustellen. Die Smart- Hand-Motion-Technologie sorgt für präziseste Ablesbarkeit, tickt doch der Sekundenzeiger in Halbsekundenschrit- ten. 1440-mal am Tag wird seine Position mit der zuletzt empfangenen Zeitinformation ab- geglichen. Gestaltet ist der Zeitmesser in der Tradition der Meister-Linie. Ein Zifferblatt mit ausgewogenen Proportionen zeugt von sei- nem eleganten Stil. Nur eine Frage der Zeit war es, bis Jung- hans die FORM-Linie um Damenuhren erwei- tert. So wie der Minimalismus als Stilrichtung in der Mode mit klaren Schnitten das Wesent- liche in den Fokus stellt, so bringen die FORM- Damenmodelle Minimalismus in Vollendung ans Handgelenk. In ihrer Schlichheit und Anmut ist sie eine Uhr für jede Gelegenheit. Dank der Wechsel- bänder wird sie schnell und ein- fach zum farbigen Blickfang und ist mit sämtlichen Looks kom- binierbar. E in Meister- werk an Stil und Präzi- sion ist die Weltneuheit aus der Schramberger Uhrenfabrik: die Junghans Meister MEGA. In vier Jahren Entwicklungszeit, basierend auf über 30 Jahren Know-how in der Funktechnologie, haben die hausei- I nspiriert vom urbanen Zeitgeist hat die Uh- renfabrik Junghans eine Uhrenfamilie kre- iert, die ihren eigenen Prinzipien folgt. Die langjährige Erfahrung der Junghans-Designer ist die Basis für das schlichte und moderne Design der FORM: klare Linien und eine kon- sequente Formensprache prägen den Stil der Zeitmesser. Die formtypische Seitenansicht und das geometrische Spiel zwischen konkavem Zifferblatt und konvexer Gehäuseform, die zudem für den angenehmen Trage- komfort sorgt, sind die maßgeb- lichen Gestaltungselemente dieser Linie. Die Zifferblätter be- stechen durch bemerkens- werte Dreidimensionalität und einen besonderem Tiefeneffekt. FORM Quarz Quarzwerk; Edelstahl, Ø 39,3 mm; Datum; Saphirglas; wasserdicht bis 5 bar; Milanaiseband aus Edelstahl Preis: 399,– Euro FORM Damen Quarzwerk; Edelstahl, Ø 34,1 mm; einseitig entspiegeltes Saphirglas; wasserdicht bis 5 bar; Wechsel- bänder in aktuellen Trendfarben Preis: 399,– Euro 925er Sterlingsilber, 24 Karat goldplattiert mit Lapislazuli Collier Celanni 298,– Euro Ohrstecker Disana ø 11mm 158,– Euro Ring Tisanni 248,– Euro Ohrstecker Tisanni ø 15mm 198,– Euro
  4. 4. Liebevolle Handarbeit A ls sich der dänische Abenteurer und Geschäftsmann René Kaerskov 2008 direkt über dem Nordpol bereit machte, um mit seinem Fallschirm aus einem Helikopter in die klirrende Kälte der Arktis hinaus zu springen, ahnte er noch nicht, dass dies der Sprung in eine neue Zeitrechnung sein sollte. Denn hier, sicher am Boden des nördlich- sten Punktes der Erde angekommen, wurde sein Herz von der schlichten, kühlen Schönheit und den unendlichen weißen Weiten des ewigen Eises erobert. Überwältigt von diesen faszinierenden Eindrücken, ließen sich seine beiden Geschäftspartner Michael Witt Johan- sen und Lars Gram-Skjønnemann von der überwältigenden Schönheit der arktischen Landschaft inspirieren und entwickel- ten die Vision von einer neuen Marke – die Idee für BERING war geboren, benannt nach Vitus Bering, der als erster Eu- ropäer Alaska entdeckte. Zeitlos schön und langlebig wie das ewige Eis – BERING verbindet minima- listisch-dänisches Design und erstklassige Materialien wie Hightech-Keramik, Swarowski Elements, Edelstahl und Milanaise auf einzig- artige Weise. Dies spiegelt sich eindrucksvoll in den Schmucklinien Arctic Glow und Arctic Symphony wider. Letztere setzt festlich-glamouröse Akzente mit in Black und Rosé strahlenden, im Zeichen der Liebe stehenden Design-Highlights. Kreativer Glanz- punkt ist das moderne Twist & Change- System, mit dem Ringe, Halsketten und Armbänder durch ein einfaches Dreh- system indivi- duell gestaltet und verändert werden können. Ringkombination Rimini roségoldfarbener Edelstahl; Hightech- Keramik, Swarovski Elements Preis: 129,90 Euro Abb. oben: Twist & Change-System der Ringkombination Rimini Wendeohrstecker 925er Silber; Hightech-Keramik Preis: 39,90 Euro Inspiriert von der arktischen Schönheit kreiert BERING Schmuckkollektionen, die pure Eleganz ausstrahlen. Vom Design bis zur Fertigung setzt COEUR DE LION die höchsten Standards und vertraut dabei auf Herz, Bauch und Fingerspitzen. C arola Eckrodts Anspruch, universellen Schmuck für jeden Tag und jeden Mo- ment zu kreieren, gilt auch für Herbst und Winter. So verbindet die Gründerin und Chef-Designerin von COEUR DE LION in ihrer neuen Kollektion Elegance 24/7 wieder innovative Designkonzepte mit klassischen sowie ton- angebenden Farben der aktuellen Saison, die gut kombinierbar sind – für Frau- en, die das Besondere zu schätzen wissen. Elegante Akzente für jeden Look setzt die Linie BrillantCOEUR. Sie besticht mit klaren For- men und edlen Farben wie Amethyst, Violett, Montanblau und Anthrazit in Kombination mit weichem Roségold und Silber. Aus feinem Hä- matit, Kugeln aus echtem Edelstahl und fla- chem sowie rundem Mesh lässt Carola Eckrodt Preuiosen entstehen, die zu jeder Tageszeit ge- tragen werden können. Zu allen aktuellen Farbthemen gibt es frische Armbandkombinationen, die jedem Look die besondere Note verleihen. Kollektion Elegance Collier Hämatit; Edelstahl roségold Preis: 119,– Euro Kollektion Elegance Ohrhänger Edelstahl roségold Preis: 49,– Euro Armreif/Armband GeoCube Edelstahl roségold; Pavé-Kristalle; Hämatit; Swarovski® Kristalle; Strassrondelle Preis: 69,– | 75,– Euro
  5. 5. Spannungsvolle Kreationen Manu Schmuck fertigt manuelle Kleinserien, die sich durch einfache Formen und eine besondere Qualität auszeichnen. Vielseitig wandelbar und zu jedem Anlass tragbar – Girafe von Les Georgettes überzeugt auf ganzer Linie. 1 2 3 1 Ring Silber 925; AU 999 | Preis 275,– Euro 2 Ring Silber 925; AU 999; 3 Brillanten à 0,012ct | Preis 398,–/218,– Euro o. Brillanten 3 Armreif Silber 925; AU 999; Brillant 0,03ct | Preis 655,–/545,– Euro o. Brillant L es Georgettes by Altesse aus Frank- reich präsentiert ein innovatives Kon- zept mit der Möglichkeit, seinem eigenen Schmuckstück eine individuelle Note zu verleihen. In Sekundenschnelle kann jeder seine eigene Les-Georgettes-Kollektion kreie- ren, um das Outfit je nach Geschmack und Anlass zu verschönern. Mit den unzähligen Styling-Möglichkeiten der Designs, Ausführun- gen, Größen sowie austauschbaren bunten Bändern bietet Les Georgettes aktuell mehr als 22.000 Kombinationsmöglichkeiten an. Somit hat das französische Label garantiert für jeden Geschmack das passende Accessoire. Einer der Bestseller des Schmuck- herstellers ist die Kollektion Girafe mit ihren wundervollen Kreationen, in denen der Mythos der Savanne um- gesetzt ist in ein kunstvolles Design. Mit den verstellbaren Armreifen Girafe am Handgelenk werden Sie selbst ein Teil der individuellsten Schmuckkol- lektion des Jahres. Durch den Aus- tausch oder das Umdrehen farbiger Lederbänder, die die Trendfarben der Saison widerspiegeln, kann sich jede Frau das Arm- bandgestalten, das optimal zum Anlass, zu ihrer Tasche oder Laune passt. Die Kreatio- nen sind neben Messing auch in den Ausfüh- rungen Silber, Gold oder Roségold erhältlich. Für den ganz besonderen Moment werden Ledereinsätze angeboten, die mit Edelstei- nen und Swarovski Kristallen verziert sind. IMPRESSUM Herausgeber Matthias Lewalter (V.i.S.d.P.) Idee & Konzept il tempo Werbeagentur; Freiburg Inhaltliche Konzeption Jochen Kaas Consulting; Nürtingen Gestaltung & Redaktion text & partner GbR; Freiburg Besuchen Sie uns auf Facebook. Wir freuen uns über Ihre Kommentare und Likes. Alle Preisangaben in dieser Beilage sowie die Entsprechung der Abbildungsgrößen mit dem Original sind ohne Gewähr. Armreif Girafe Breite 40 mm; Messing rhodiniert; wendbares Band in Neonpink oder Menthol Preis: 119,– Euro (li.) Breite 25 mm; Messing rhodiniert; wendbares Band in leuchtendem Blau oder Pflaume Preis: 99,– Euro (re.) D er Schmuckhersteller Manu verbin- det starkes Design mit handwerk- lichem Charme – für selbstbewusste Frauen, die Schmuck als Tüpfelchen auf dem Ich tragen. Schlicht elegante Formen und edel matte Strukturen sind die persönli- che Handschrift der Schmuckgestalter. Die Kreationen zeigen Charakter statt Glanz, sind Hingucker mit Understatement. Johannes Weege und sein Team, die Manu in zweiter Generation führen, bleiben dem unverwechselbaren Design und dem in- novativen Materialmix von Silber, Gold, Kaut- schuk und Karbon, kombiniert mit Edel- steinen oder Perlen treu. Sie betrachten Schmuck als Teil der Persönlichkeit, der in- dividuelle Geschmack und das Formgefühl der Trägerin zählen für sie mehr als alles andere. Die Kollektion besteht aus mehr als 300 Schmuckstücken, die mit ausgefeilten Ver- schlusstechniken zu überraschen wissen. Durch viele neue Entwürfe in jedem Frühjahr und Herbst bleibt sie immer aktuell. Collier 925er Silber; 999er Gold; 1 Brillant Preis: 278,– Euro komplett mit 9-fachem Biocolor Stahlseil Ring (li.) 925er Silber; 999er Gold Preis: 338,– Euro Ring (re.) 925er Silber; 999er Gold; 5 Brillanten je 0,012 ct Preis: 528,– Euro | 208,– Euro o. Brillanten Ohrstecker 925er Silber; 999er Gold; Perle Preis: 265,– Euro

×