Successfully reported this slideshow.
We use your LinkedIn profile and activity data to personalize ads and to show you more relevant ads. You can change your ad preferences anytime.
Upcoming SlideShare
What to Upload to SlideShare
What to Upload to SlideShare
Loading in …3
×
1 of 24

Radfahren für eine gendergerechte Mobilität

0

Share

Download to read offline

Teil der LIFE Reihe gerechtmobil https://life-online.de/veranstaltungen/veranstaltung/online-lunchtalk-fahrradfahren/

Radfahren für eine gendergerechte Mobilität

  1. 1. Radfahren für eine gendergerechte Mobilität __________ Katja Leyendecker LIFE lunchtalk 8. Juni 2021 https://katsdekker.wordpress.com/ 1 / 24 3 2 4 1
  2. 2. gerecht 2 / 24 1
  3. 3. gerecht Gerechtigkeit richtig eingerichtet, zuträglich, fördernd, behilflich 3 / 24
  4. 4. Radfahren 2 4 / 24 Radfahren
  5. 5. Photo: Marc van Woudenberg @amsterdamize 5 / 24
  6. 6. 6 / 24
  7. 7. Radfahren braucht Eine durchgängige, eindeutige Bauweise, die selbst bei Erstnutzung schon unwiderstehlichen Sinn macht und einlädt Breite Radwege, getrennt vom motorisierten Verkehr an Hauptstraßen Sichere Kreuzungsgestaltung Verkehrsberuhigung, wo Menschen leben Eine soziale Bewegung, siehe Changing Cities (Radentscheid Berlin) und ADFC 7 / 24
  8. 8. Photo: Mark Treasure, CeoGB 8 / 24
  9. 9. Mobilität 3 9 / 24
  10. 10. Wege und Zwecke Zur Arbeit Versorgungswege 10 / 24 ● Homeoffice ● unnötige Wege ● vermiedene Wege ● verhinderte Wege ● etc pp Versorgungswege Alltagswege
  11. 11. Geschlecht (Geduld, Gender kommt gleich) 11 / 24
  12. 12. women men Zahlen: National Transport Survey, UK Graphen aus: Katja Leyendecker . ‘Women Activists’ Experience of Local Cycling Politics’. PhD, Northumbria University, 2019. https://ethos.bl.uk/OrderDetails.do?uin=uk.bl.ethos.799745 12 / 24
  13. 13. Eher Frauenwege Insbesondere die mittlere Altersgruppe ... ist ständig unterwegs > weniger Alleinwege mehr Verantwortung: Einkauf, Kinder usw > komplexere / kleinteiligere Mobilität > kürzere Wegelängen > Wegeketten 13 / 24 Nach: Ursula Lehner-Lierz
  14. 14. …wo mehr Frauen radfahren Frauenanteil beim Radfahren Radverkehrsanteil Berlin Tokyo Städte in USA, UK, Aus, NZ KOP AMS Graph: Garrard, J., et al. (2012). Women and cycling. City cycling. J. Pucher and R. Buehler, Massachusetts Institute of Technology (MIT). red : UK Census 2011, blue: VEP Bremen 2025 Newcastle Bremen 14 / 24
  15. 15. Bildnachweis: Eurofund. ‘Women in Management : Underrepresented and Overstretched?’ Policy brief. Working Conditions. Luxembourg: Publications Office of the European Union, 2018. 15 / 24 Beschäftigte im Verkehrswesen
  16. 16. jetzt aber gender 4 16 / 24
  17. 17. ___ Body Material-ism Natural sciences Evolutionary biology Endocrinology ___ Mind Ideal-ism Social sciences Social psychology Sociology Socio-linguistics Sexualisation Beauty ideals Peer pressure Stereotyping Embodiment Socialization Social learning Brain plasticity Epigenetics Sociobiology Anthropology Hormonal factors Genetic factors Chromosomal factors Genital factors Sociological factors (identity, identification, norms) Socio-political factors (political system, economic system, family) Psychological factors (attitudes, preferences, habits) Socio-linguistic factors 17 / 24
  18. 18. ALL BODY 18 / 24
  19. 19. ALL MIND 19 / 24
  20. 20. also 4 2 1 3 20 / 24
  21. 21. zusammengefasst Gendergerechte Mobilität durch Radwege(aus)bau um ● Versorgungs- u. Alltagswege in Nachbarschaften u. Kiezen zu ermöglichen ● gesellschaftl. Teilhabe u. Begegnung anzubieten ● den öffentlichen Raum zu beleben u. entschleunigen Frauen sind ein Teil, eine soziale Gruppierung, die die gendergerechte Planung u. Umsetzung einbezieht Andere Intersektionen sind z.B. Alter, ethnisch/race, Herkunft, körperliche Einschränkungen (Liste aufstellen für Verkehrs- ööööh Mobilitätsprojekte) 21 / 24
  22. 22. 22 / 24 Emanzipieren befreien Demokratisieren eröffnen Diversifizieren erweitern
  23. 23. 23 / 24 Emanzipieren befreien Demokratisieren eröffnen Diversifizieren erweitern BODY MIND
  24. 24. 24 / 24 Danke fürs Zuhören Freu mich auf Eure Rückmeldung

×