Successfully reported this slideshow.
We use your LinkedIn profile and activity data to personalize ads and to show you more relevant ads. You can change your ad preferences anytime.

Re-/UpSkill für Digitale Transformation - Ein Fallbeispiel

378 views

Published on

Eine digitale Transformation braucht die notwendigen Skills. Hierfür hat das Departement Operations für die Migros eine Re-/UpSkill Roadmap entwickelt und umgesetzt

Published in: Business
  • Be the first to comment

Re-/UpSkill für Digitale Transformation - Ein Fallbeispiel

  1. 1. Operations Operations Gemeinsam bauen wir die Zukunft der Migros Re-/UpSkill Roadmap Transformation zum Technologie-Partner Joël Krapf, Philipp Uhlmann
  2. 2. Operations | 2 Gemeinsam die Zukunft der Migros bauen Wir: Technologie Partner Wir: Digital Pioniere Wir: Erlebnis Gestalter
  3. 3. Operations 07.06.2020 | 307.06.2020 | 3Operations Agenda​ Vorgehenskonzept Nächste Schritte Ausgangslage und Zielsetzung Deep Dive: Beratungskompetenz 2 4 1 3
  4. 4. Operations 07.06.2020 | 407.06.2020 | 4Operations Agenda​ Vorgehenskonzept Nächste Schritte Ausgangslage und Zielsetzung Deep Dive: Beratungskompetenz 2 4 1 3
  5. 5. Operations | 5 Operations Technology muss Kompetenzen aufbauen, um gemeinsam mit dem Business die Zukunft der Migros zu bauen Operations Technology ist der verlässliche Partner für innovative Business Solutions und begleitet die Migros-Gruppe bei der Digitalisierung  Als IT Provider liefern wir verlässliche IT-Services, damit sich die Migros auf die Erfindung digitaler Services konzentrieren kann  Unser Fokus ist effiziente IT Operations  „keep the lights on“ IT als Provider IT als Business Enabler  Als Business Enabler sind wir das Technologische Competence Center, damit die Migros ihre digitale Services anbieten kann  Unser Fokus ist die rasche Umsetzung der Business Needs  „short time to market“  Als Innovator erfinden wir für die Migros digitale Services, damit die Migros ein Digital Leader wird  Unser Fokus ist die Initiierung und Weiterentwicklung von digital führenden Geschäftsmodellen  „being the business“ IT als Innovator  Als Business Partner sind wir auf Augenhöhe mit dem Business, damit wir in der Migros gemeinsam die Digitalisierung vorantreiben können  Unser Fokus ist die gemeinsame Weiterentwick-lung der Geschäftsmodelle  „growing the business“ IT als Business Partner Wir: Technologie Partner Wir: Digitale Pioniere Wir: Erlebnis Gestalter
  6. 6. Operations | 6 Operations Technology muss Kompetenzen aufbauen, um gemeinsam mit dem Business die Zukunft der Migros zu bauen Grosse Marktveränderungen  Retail-Markt als Verdrängungsgeschäft, Digitalisierung & VUCA Die Kernbotschaften vermitteln und verankern Neue Rolle von Operations Technology  (Pro-)Aktiv mit dem Business die digitale Zukunft der Migros zu bauen Kompetenzaufbau nötig für die neue Rolle  Architektur, Service Mgmt, Transformation Mgmt, Beratungs- /Kommunkationskompetenzen, Agilität Es braucht ein kohärentes Konzept zur UpSkill-Begleitung!
  7. 7. Operations | 7 Seit Februar 2019 wurden im Rahmen der People Strategy bereits viele Massnahmen zum Kompetenzaufbau umgesetzt Neue Talente und Fachexperten gewinnen Mitarbeitende zur Transformation befähigen Fachkräfte fördern und in der Organisation halten Mitarbeitende und ihre Leistung wertschätzen Employee Experience einzigartig gestalten 2 3 4 5 6 Strategische Skill & Personalplanung Wir: Technologie Partner Wir: Digitale Pioniere Wir: Erlebnis Gestalter Operations Technology ist der verlässliche Partner für innovative Business Solutions und begleitet die Migros-Gruppe bei der Digitalisierung People Strategy Operation Technology  Erhöhung Rekrutierungs-Kapazität im HR  Optimierung Zusammenarbeit mit externen Head-Hunter  Hire for Talent Ansatz  Professionalisierung Berufseinstieg  Agile Basics  Service Management  Digital Transformation Basics  Separater Steckbrief im CT für Change & Capability Management  Professionalisierung Change Management  Halteprämie  Förderung Fachkarriere durch neues Funktionsraster  Leadership Initiative  Marktgerechte Entlöhnung IT- Fachkräfte sichergestellt  Schulungsmassnahmen für VG zum Führen in der Transformation  Change Massnahmen (bspw. Merci-Schoggi, Schoggi-Brunnen etc.)  Erhöhung Partizipation im #shift & CT  Botschafter-Netzwerk  Offene Kommunikation  Culture Hacks 1
  8. 8. Operations | 8 Die Transformation gelingt nur, wenn ein fundamentaler Kompetenzaufbau bei allen Mitarbeitenden gefördert wird Neue Talente und Fachexperten gewinnen Mitarbeitende zur Transformation befähigen Fachkräfte fördern und in der Organisation halten Mitarbeitende und ihre Leistung wertschätzen Employee Experience einzigartig gestalten 2 3 4 5 6 Strategische Skill & Personalplanung Wir: Technologie Partner Wir: Digitale Pioniere Wir: Erlebnis Gestalter Operations Technology ist der verlässliche Partner für innovative Business Solutions und begleitet die Migros-Gruppe bei der Digitalisierung People Strategy Operation Technology 1 Die Transformation der IT zum Business-Partner bedingt einen fundamentalen Kompetenzaufbau bei allen Mitarbeitenden
  9. 9. Operations 07.06.2020 | 907.06.2020 | 9Operations Agenda​ Vorgehenskonzept Nächste Schritte Ausgangslage und Zielsetzung Deep Dive: Beratungskompetenz 2 4 1 3
  10. 10. Operations Der UpSkill-Schwerpunkt wird auf fünf Kompetenzbereiche gelegt, die für unser Transformation elementar sind  “People Skills”  Methodenkompetenz  Kundenorientierung  Präsentation auf Management-Ebene  Digital Journey  ITIL Foundation  IT4IT Foundation  SIAM Foundation  M-Architecture  TOGAF  SAFe for Architects  Cyber Security Foundation  Agile Basics  Zert. Scrum Master  Zert. Product Owner  Kanban  Agile for Executives  Management 3.0  Leading SAFe  Training für ART  Change Management (Prosci)  Lean Change Mgmt  SAFe LPM II. Beratung & Kundenorientierung III. Service Management IV. Agile Mindset & Skills I. Architektur & Security Management V. Transformation Management Neue Talente und Fachexperten gewinnen Mitarbeitende zur Transformation befähigen Fachkräfte fördern und in der Organisation halten Mitarbeitende und ihre Leistung wertschätzen Employee Experience einzigartig gestalten 2 3 4 5 6 Strategische Skill & Personalplanung People Strategy Operation Technology 1
  11. 11. Operations Durch eine koordinierte Planung der Kurse kann das Budget 2020 effektiv auf die Schwerpunkte verteilt eingesetzt werden Schwerpunkt Zielgruppen Kurs 2020 2021 Mai Jun Jul Aug Sep Okt Nov Dez Jan Feb Mar AprPrimär Sekundär Architektur & Security Management  Enterprise Architect  Solution Architect  Project Manager  Übrige Mitarbeitende M-Architektur TOGAF SAFe for Architects Cyber Security Foundation Beratung & Kunden- orientierung  BPM  Service Manager  Project Manager  Enterprise Architects  Solution Architects  Übrige MA & VG Beratungskompetenz Modul A&B Kundenorientierung I-III Managementpräsentationen erstellen IT Service Management  SDM  ITSM Key Players  Practice Owner/Manager  Process Owner/Manager  Übrige Mitarbeitende ITIL Foundation IT4IT Foundation SIAM Foundation Englisch Agile Mindset & Skills  Agile Coaches;  Scrum Master  Scrum of Scrum Master  Project Manager (S1-S4)  Führungskräfte  Übrige Mitarbeitende Agile Basic, Methoden & Tools Zert. Scrum Master Zert. Product Owner Agile for Managers Agile Leadership Leading SAFe Re-/UpSkill innerhalb der ART Transformation Management  Project Manager  Mitarbeitende im Projektumfeld  Organisation Mgr  Enterprise Architects  PO  Solution Architects  Führungskräfte Change Management (Prosci, Story, Toolbox, Lean) PM@Migros SAFe LPM 07.06.2020 | 11 = Kursdatum fixiert = Kursdatum in PlanungLegende: = Kursdatum in Absprache mit Tn = Webinar / Self paced
  12. 12. Operations Das Group IT Leitungsteam gibt als Steuerungsgremium die Realisierung der Trainings frei  Definition Zielbild  Analyse Skill-Gaps  Identifizierung Quick-Wins Initialisierung Quick-Wins Realisierung Einführung NutzungKonzeption  Agile Basics  Digital Quiz  Service Mgmt  VG-Schulung  Lunch & Learn  Design ganzheitlicher Schulungskatalog  RfP  Anbieter- presentation  Einladung / Nomination Teilnehmende  Planung Schulungen  Organisation & Koordination Schulungen  Messen des Schulungserfolgs / - feedbacks  Weiterentwicklung der Angebote  Prüfen Überführen in Regelbetrieb Q2/2019 Q3-Q4/2019 Q1/2020 Q2/2020 ab Q2/2020 ab Q3/2020 Freigabe Realisierung durch Leitungsteam Group IT
  13. 13. Operations 07.06.2020 | 1307.06.2020 | 13Operations Agenda​ Vorgehenskonzept Nächste Schritte Ausgangslage und Zielsetzung Deep Dive: Beratungskompetenz 2 4 1 3
  14. 14. Operations Für den UpSkill Schwerpunkt «Beratung & Kommunikation» musste ein Group IT spezifisches Angebot ausgearbeitet werden  ITIL Foundation  IT4IT Foundation  SIAM Foundation  M-Architecture  TOGAF  Security Management  Agile Basics  Zert. Scrum Master  Zert. Product Owner  Kanban  Agile for Executives  Agile Leadership  Leading SAFe (“migrofiziert”)  Training für Agile Piloten  Change Management (Prosci)  Prince2 Foundations  PMI/PMP  IPMA Level D-B  Lean Change Mgmt  Lean PPM III. Service Management IV. Agile Mindset & Skills I. Architektur & Security Management V. Transformation Management  “People Skills”  Methoden- kompetenzen  Kundenorientierung  Präsentation auf Management-Ebene  Digital Journey II. Beratung & Kundenorientierung Neue Talente und Fachexperten gewinnen Talente zur Transformation befähigen Fachkräfte fördern und in der Organisation halten Mitarbeitende und ihre Leistung wertschätzen Employee Experience einzigartig gestalten 2 3 4 5 6 Strategische Skill & Personalplanung People Strategy Operation Technology 1
  15. 15. Operations 07.06.2020 | 15 Der UpSkill-Schwerpunkt «Beratung & Kommunikation» besteht aus zwei Modulen mit je drei Themenblöcke Strategien erarbeiten Kommunikation & Konflikt- management Probleme analysieren Probleme lösen Einflussnahme & Leadership Stakeholder & Expectation Management  Aufbau, Pflege Partner- beziehungen  Grundlagen effektiver Kommunikation  Erfolgreiches Führen un-/geplanter Gespräche  Konfliktmanagement & -gespräche  Agile & konventionelle Auftragsklärung sowie Steuerung & Controlling der Auftragsziele.  Strukturierung der Auftragsklärung  Grundlagen des Stakeholder- managements  Win-Win und Synergie-Ansätze kennen  Generelle Verhandlungstechniken  Methoden und Möglichkeiten der Einflussnahme als Projektleitende Beratung/ Kommunikation  Shift von Auftragsempfänger zum proaktiven Berater  Das Business in seinen Zielen weiterentwickeln  Gemeinsam (Technologie-)Strategien entwickeln  Business und Fachbereiche verstehen  Analysemethoden von Problemen  Problemlösungsmethoden proaktiv für das Business anwenden  Scoping von Problemstellungen  Mehrdimensionale Analyse  Problemlösungen erarbeiten  Problemlösungen Adressatengerecht ausarbeiten  Anwendung Golden Circle 1. Modul: “People Skills” für Beratung 2. Modul: Methodenkompetenzen für Beratung
  16. 16. Operations 07.06.2020 | 1607.06.2020 | 16Operations Agenda​ Vorgehenskonzept Nächste Schritte Ausgangslage und Zielsetzung Deep Dive: Beratungskompetenz 2 4 1 3
  17. 17. Operations Nach einer Freigabe zur Realisierung wird die Unterstützung der Unit-Leiter für eine erfolgreiche Einführung benötigt Initialisierung Quick-Wins Realisierung Einführung NutzungKonzeption Q2/2019 Q3-Q4/2019 Q1/2020 Q2/2020 ab Q2/2020 ab Q3/2020 Realisierung vorbereiten Nomination durch Unit-Leiter bzw. TeamleiterIn Abgleich Nomination / Budget Mitarbeitende einladen / Warteliste Angebote organisieren/ koordinieren Angebote durchführen
  18. 18. Operations | 18 Gemeinsam die Zukunft der Migros bauen Wir: Technologie Partner Wir: Digital Pioniere Wir: Erlebnis Gestalter

×