Webinar: Maßnahmenmanagement - Unternehmensziele erreichen

630 views

Published on

Viele Unternehmen setzen sich Planziele für wichtige Geschäftskennzahlen. Oft ist einem nicht bewusst, welche Maßnahmen benötigt werden um diese Planziele zu erreichen beziehungsweise welche Faktoren eine Erreichung des Planziels sogar verhindern. In unserem Webinar erfahren Sie im Detail, wie Sie Maßnahmen definieren, diese über die Zeit steuern und für das Management transparent machen.

Published in: Technology
0 Comments
0 Likes
Statistics
Notes
  • Be the first to comment

  • Be the first to like this

No Downloads
Views
Total views
630
On SlideShare
0
From Embeds
0
Number of Embeds
3
Actions
Shares
0
Downloads
5
Comments
0
Likes
0
Embeds 0
No embeds

No notes for slide

Webinar: Maßnahmenmanagement - Unternehmensziele erreichen

  1. 1. www.ibsolution.de © IBSolution GmbH Maßnahmenmanagement 22. Juli 2013 Michael Zietsch IBSolution GmbH Webinar-Reihe 2013
  2. 2. www.ibsolution.de © IBSolution GmbH Ihre Moderatoren Michael Zietsch Chat-Moderatorin: Natascha Unger
  3. 3. www.ibsolution.de © IBSolution GmbH IBSolution GmbH: Beratungsschwerpunkte Business Intelligence Prozess- optimierung Technologie Beratung
  4. 4. www.ibsolution.de © IBSolution GmbH IBSolution GmbH: Unsere Standorte Nordrhein-Westfalen Neuss Baden-Württemberg Heilbronn Bayern München Schweiz Zürich Bulgarien Sofia
  5. 5. www.ibsolution.de © IBSolution GmbH Chat-Funktion für Fragen / Einstellungen  Teilnehmer sind während der Präsentation stumm geschaltet  Bitte nutzen Sie für Fragen die Chat-Funktion  Zum Ende des Webinars wird gesammelt auf die Fragen eingegangen
  6. 6. www.ibsolution.de © IBSolution GmbH AGENDA 1. Begrüßung und Einführung 2. Was ist Maßnahmenmanagement? 3. Vorstellung Demo-Szenario: Steigerung des EBITDA 4. Live-Demo: Maßnahmenmanagement auf Basis SAP integrierte Planung und Agimendo.edit 5. Diskussion & Ende des Webinars
  7. 7. www.ibsolution.de © IBSolution GmbH Was ist Maßnahmenmanagement? A B  Maßnahmen sind Schritte, die es ermöglichen von einem Zustand A in einen Zustand B zu wechseln  Maßnahmenmanagement beschäftigt sich gezielt mit der Anlage und Steuerung dieser Maßnahmen um ein bestimmtes Ziel zu erreichen
  8. 8. www.ibsolution.de © IBSolution GmbH AGENDA 1. Begrüßung und Einführung 2. Was ist Maßnahmenmanagement? 3. Vorstellung Demo-Szenario: Steigerung des EBITDA 4. Live-Demo: Maßnahmenmanagement auf Basis SAP integrierte Planung und Agimendo.edit 5. Diskussion & Ende des Webinars
  9. 9. www.ibsolution.de © IBSolution GmbH Demo Szenario  Organisationsstruktur:  Vorgabe: Die Geschäftsführung verlangt eine EBITDA ( Ergebnis vor Zinsen, Steuern und Abschreibungen) Steigerung um 20%.  Erfassungssystem: Es soll ein Datenbank erstellt werden, in der die Einzelgesellschaften, die dafür notwendigen Maßnahmen, für die Zielerreichung dokumentieren sollen. Das System soll flexibel und einfach zu bedienen sein.  Erfassungsprozess: Zu den folgenden Zeitpunkten sollen dabei die Werte für die 2013 gelten Maßnahmen jeweils erfasst werden. Plan Vorschau 2+10 Vorschau 5+7 Vorschau 8+4 Vorschau 10+2 Zeitpunkt Herbst 2012 März 2013 Juni 2013 September 2013 November 2013 Muttergesellschaft Müller Fahrrad GmbH Schmidt Reifen GmbH Maier Velo KG …….
  10. 10. www.ibsolution.de © IBSolution GmbH Demo Szenario – Prozess im Detail
  11. 11. www.ibsolution.de © IBSolution GmbH AGENDA 1. Begrüßung und Einführung 2. Was ist Maßnahmenmanagement? 3. Vorstellung Demo-Szenario: Steigerung des EBITDA 4. Live-Demo: Maßnahmenmanagement auf Basis SAP integrierte Planung und Agimendo.edit 5. Diskussion & Ende des Webinars
  12. 12. www.ibsolution.de © IBSolution GmbH Komponenten der Lösung BI-Integrierte Planung Erfassung der Bewegungsdaten Formatiertes Reporting Stammdatenpflege im SAP BW
  13. 13. www.ibsolution.de © IBSolution GmbH  Agimendo ist ein AddOn für das SAP BW  Ziel von Agimendo: Kundenanforderungen schnell und einfach lösen  Stammdatenpflege im SAP BW  Anlegen / Löschen / Ändern von Stammdaten und Texten, die im Quellsystem (SAP ERP) nicht vorhanden sind  Anreicherung von Stammdaten, die nur im SAO BW relevant sind (Planung)  Berechtigungskonzept basiert auf Standard Analyseberechtigungen  Diverse Komfortfunktionen um Pflege zu erleichtern  Massenänderung  Filterung  Werthilfen  Mehrsprachigkeit  Webbasierte Oberfläche (kein SAP GUI notwendig)  User-Exit Fähigkeit bringt Flexibilität und mächtige Erweiterbarkeit
  14. 14. www.ibsolution.de © IBSolution GmbH IBSolution GmbH - Webinar-Reihe 2013 Vielen Dank für Ihre Teilnahme! Die Unterlagen finden Sie nach dem Webinar unter: http://www.slideshare.net/IBSolutionGmbH http://www.youtube.com/IBSolution Infos und Anmeldung über www.ibsolution.de/veranstaltungen
  15. 15. www.ibsolution.de © IBSolution GmbH IBSolution GmbH Im Zukunftspark 8 D - 74076 Heilbronn www.ibsolution.de

×