Successfully reported this slideshow.
We use your LinkedIn profile and activity data to personalize ads and to show you more relevant ads. You can change your ad preferences anytime.
Carl-von-Linde-Schule
Realschule Kulmbach
Die Realschule ...
... legt den Grund für eine Berufsausbildung
und eine spätere qualifizierte Tätigkeit in
einem weiten B...
Vormittags-
unterricht
in der
bisherigen
Form
Offene
Ganztags-
schule
Traditioneller
Unterricht
mit
Nachmittags-
betreuung...
5. und 6. Jahrgangsstufe
- Fundierte Grundlagen in Deutsch, Englisch,
Mathematik
-Erlernen der notwendigen Arbeitshaltung ...
Stundenplan 5. Klasse Vormittagsunterricht
MO DI MI DO FR
1. Std. Erdkunde Mathe-
matik
Englisch Deutsch Englisch
2. Std. ...
Offene Ganztagsschule
Nachmittagsbetreuung
von Montag bis Donnerstag möglich
13 Uhr – 16 Uhr
Gebundene Ganztagsschule heißt...
Unterricht bis ca. 16:00 Uhr
Regelunterricht wird unterbrochen durch Förder- und
Übungss...
Möglicher Stundenplan für die
gebundene Ganztagesklasse
MO DI MI DO FR
1. Std. Erdkunde Mathe Englisch Religion Erdkunde
2...
Im Schuljahr 2016/2017 besteht die
Möglichkeit zum Besuch einer Chorklasse
Sie unterscheidet sich nur im Musikunterricht von einer
„normalen“ 5. und 6. Klasse.
Im Musikunterricht dominiert das akti...
7. Jahrgangsstufe
Differenzierung in 3 Wahlpflichtfächergruppen
Gruppe I
mathematisch-
naturwissen-
schaftlich
technisch
G...
Zentrale Abschlussprüfung in Deutsch, Englisch,
Mathematik und in einem weiteren Fach, das
sich aus der Wahlpflichtfächerg...
Berufs-
ausbildung
Technische
Berufe
Kaufmännische
Berufe
Soziale Berufe
Handwerksberufe
Fach-
oberschule
FOS 12 –
fachgeb...
Weitere Anschlussmöglichkeiten
Übertrittsbedingungen zum Schuljahr 2016/2017
4. Jahrgangsstufe: D, M, HSU
Notendurchschnitt bis 2,66 Aufnahme
Notendurchs...
Übertritt von der Mittelschule in die Realschule
Übertritt in die 6. Klasse der Realschule ist möglich, wenn im
Jahreszeug...
Übertritt von der Realschule ins Gymnasium
Unterlagen und Voraussetzung zur Anmeldung
• Ihr Kind wird am 30.09.2016 des Aufnahmejahres
noch keine 12 Jahre alt sein.
...
Eigenschaften, die ein Realschüler/ eine
Realschülerin haben sollte:
Konzentrationsvermögen
ein gewisses Maß an Ausdauer
e...
Ihre Kinder sollten zum Übertritt ...
• sinnerfassend lesen können
• die Grundrechenarten beherrschen
• die notwendige Arb...
Warum gehen Schüler und
Schülerinnen in die Realschule?
Ich gehe in die Realschule, weil...
...ich einen guten
Beruf ergreifen
möchte.
...die Schule Spaß
macht.
...mir später vie...
Termine
Informationsveranstaltung mit Schnuppernachmittag
für Eltern und Kinder:
Fr, 04.03.2016 um 16:00 Uhr
Anmeldung: 09...
Vielen Dank für Ihre Aufmerksamkeit!
Upcoming SlideShare
Loading in …5
×

Übertritt

2,205 views

Published on

Übertritt in die Realschule

Published in: Education
  • Be the first to comment

  • Be the first to like this

Übertritt

  1. 1. Carl-von-Linde-Schule Realschule Kulmbach
  2. 2. Die Realschule ... ... legt den Grund für eine Berufsausbildung und eine spätere qualifizierte Tätigkeit in einem weiten Bereich von Berufen. ... schafft die schulischen Voraussetzungen für den Übertritt in weitere Bildungswege bis zur Hochschulreife. Bay.EUG Art.8.Abs.1 ... vermittelt eine breite allgemeine und berufsvorbereitende Bildung.
  3. 3. Vormittags- unterricht in der bisherigen Form Offene Ganztags- schule Traditioneller Unterricht mit Nachmittags- betreuung Gebundene Ganztags- schule Drei Möglichkeiten für den Einstieg in die 5. Klasse
  4. 4. 5. und 6. Jahrgangsstufe - Fundierte Grundlagen in Deutsch, Englisch, Mathematik -Erlernen der notwendigen Arbeitshaltung in den Sachfächern -Betonung des handwerklich- musischen Bereiches
  5. 5. Stundenplan 5. Klasse Vormittagsunterricht MO DI MI DO FR 1. Std. Erdkunde Mathe- matik Englisch Deutsch Englisch 2. Std. Musik Religion Mathe- matik Biologie Religion 3. Std. Mathe- matik Deutsch Erdkunde Englisch Sport 4. Std. Deutsch Biologie Werken Mathe- matik Sport 5. Std. Deutsch Englisch Werken Lernen lernen Deutsch 6. Std. Englisch Musik Werken Lernen lernen Mathe- matik
  6. 6. Offene Ganztagsschule Nachmittagsbetreuung von Montag bis Donnerstag möglich 13 Uhr – 16 Uhr
  7. 7. Gebundene Ganztagsschule heißt... Unterricht bis ca. 16:00 Uhr Regelunterricht wird unterbrochen durch Förder- und Übungsstunden Schriftliche Hausaufgaben werden in der Schule erledigt Ständige Betreuung durch Lehrkräfte und Erzieherinnen Mittagessen in der Schule Aktive Freizeitgestaltung
  8. 8. Möglicher Stundenplan für die gebundene Ganztagesklasse MO DI MI DO FR 1. Std. Erdkunde Mathe Englisch Religion Erdkunde 2. Std. Biologie Deutsch Englisch Musik Religion 3. Std. Englisch Deutsch Deutsch Englisch Mathe 4. Std. Englisch Biologie Deutsch Mathe Mathe 5. Std. Lern-/ Spielzeit Lern-/ Spielzeit Lern-/ Spielzeit Lern-/ Spielzeit Deutsch 6. Std. Essen Essen Essen Essen Musik 7. Std. Deutsch Lernen lernen Kunst Sport 8. Std. Mathe Lernen lernen Kunst Sport 9. Std. Mathe Englisch Kunst Sport
  9. 9. Im Schuljahr 2016/2017 besteht die Möglichkeit zum Besuch einer Chorklasse
  10. 10. Sie unterscheidet sich nur im Musikunterricht von einer „normalen“ 5. und 6. Klasse. Im Musikunterricht dominiert das aktive Musizieren, vor allem mit der Stimme. Die Musiktheorie wird praxisorientiert erworben. Geeignet für die Chorklasse ist jedes Kind, das Freude am Singen hat. Chorklasse
  11. 11. 7. Jahrgangsstufe Differenzierung in 3 Wahlpflichtfächergruppen Gruppe I mathematisch- naturwissen- schaftlich technisch Gruppe II wirtschaftlich Gruppe III a. mit zweiter Fremdsprache Französisch b. mit Profilfach aus sozialem oder künstlerischem Bereich
  12. 12. Zentrale Abschlussprüfung in Deutsch, Englisch, Mathematik und in einem weiteren Fach, das sich aus der Wahlpflichtfächergruppe ergibt Die zentrale Abschlussprüfung ist Qualitätsmerkmal des bayerischen Realschulabschlusses. 10. Jahrgangsstufe
  13. 13. Berufs- ausbildung Technische Berufe Kaufmännische Berufe Soziale Berufe Handwerksberufe Fach- oberschule FOS 12 – fachgebundene Hochschulreife FOS 13 – allgemeine Hochschulreife Gymnasium 10. Klasse Einführungs- klasse danach Eintritt in die Oberstufe Nach dem Realschulabschluss
  14. 14. Weitere Anschlussmöglichkeiten
  15. 15. Übertrittsbedingungen zum Schuljahr 2016/2017 4. Jahrgangsstufe: D, M, HSU Notendurchschnitt bis 2,66 Aufnahme Notendurchschnitt 3,00 oder schlechter Probeunterricht: 3/4 oder besser  bestanden 4/4  ohne Erfolg, aber auf Antrag der Eltern Aufnahme einmal 5 oder schlechter  kein Übertritt möglich
  16. 16. Übertritt von der Mittelschule in die Realschule Übertritt in die 6. Klasse der Realschule ist möglich, wenn im Jahreszeugnis der Durchschnitt M / D / E 2,0 oder besser ist. In der Realschule muss eine Probezeit absolviert werden.
  17. 17. Übertritt von der Realschule ins Gymnasium
  18. 18. Unterlagen und Voraussetzung zur Anmeldung • Ihr Kind wird am 30.09.2016 des Aufnahmejahres noch keine 12 Jahre alt sein. • Übertrittszeugnis (Original) der Grundschule oder Zwischenzeugnis der 5. Klasse • Geburtsschein oder Geburtsurkunde • ggf. Sorgerechtsbeschluss • eventuell Bestätigung einer LRS oder Legasthenie* (*nach dem Übertritt vom Schulpsychologen der Realschule bestätigen lassen)
  19. 19. Eigenschaften, die ein Realschüler/ eine Realschülerin haben sollte: Konzentrationsvermögen ein gewisses Maß an Ausdauer ein weitgehend zuverlässiges Gedächtnis Bereitschaft zum Lernen – Freude am Lernen
  20. 20. Ihre Kinder sollten zum Übertritt ... • sinnerfassend lesen können • die Grundrechenarten beherrschen • die notwendige Arbeitshaltung zeigen • bereit sein, Neues zu lernen • Spaß an der Schule haben
  21. 21. Warum gehen Schüler und Schülerinnen in die Realschule?
  22. 22. Ich gehe in die Realschule, weil... ...ich einen guten Beruf ergreifen möchte. ...die Schule Spaß macht. ...mir später viele Wege offen stehen. ...ich viel Allgemeinwissen bekomme. ...ich meiner Familie zeigen will, was ich kann. ...ich einen ange- sehenen Abschluss bekomme. ...es weder zu schwer noch zu einfach ist.
  23. 23. Termine Informationsveranstaltung mit Schnuppernachmittag für Eltern und Kinder: Fr, 04.03.2016 um 16:00 Uhr Anmeldung: 09.05. – 13.05.2016 Probeunterricht: 31.05. – 02.06.2016 Internetadresse: www.realschule-kulmbach.de
  24. 24. Vielen Dank für Ihre Aufmerksamkeit!

×