Successfully reported this slideshow.
We use your LinkedIn profile and activity data to personalize ads and to show you more relevant ads. You can change your ad preferences anytime.

Das Gebet Hiskias

1,568 views

Published on

Jesaja 37, das Gebet Hiskias beim Angriff der Assyrer

  • Be the first to comment

  • Be the first to like this

Das Gebet Hiskias

  1. 1. Buch Jesaja 37:1, 14-20 Das Gebet Hiskias Alle Bilder sind zur Zeit der Erstellung der Folien im Internet frei verfügbar www.neuesleben.ch gewesen.
  2. 2. Assyrische Vorherrschaft  Tiglat-Pileser III (745-727 v. Chr.) 2  führte Rubeniter, Gaditer und halben Stamm Manasse weg (1. Chr. 5.26)  Salmanassar V (727-721 v. Chr.)  Belagerte Samaria (2. Kön. 17/18)  Sargon II (721 – 705 v. Chr.)  Besiegte Samaria und verschleppte das Nordreich (2. Kön. 18:11-12)  Sanherib (705 – 680 v. Chr.)  Feldzug gegen Juda (2. Kön. 18:13ff)
  3. 3. Hiskia (716 – 686 v. Chr.)  Gottesfürchtig 3  Geistliche Reformen (2. Chron. 29-32)  Schwächen  Von Assyrien los gesagt  Zahlte trotzdem Tribut (2. Kön. 18-20)  Zeigte den Babyloniern die Schätze (Jes. 39)  Der Glaubensmut siegte!  Stark in und durch Gebet!
  4. 4. Hiskia im Gebet – Jesaja 37  1: Demütige Haltung  14: Am richtigen Ort  15: Verständliche Sprache  16: Ehrfürchtige Anbetung  17: Bitte um Anhörung  18-19: Darlegung des Sachverhalts  20a: Mutige Bitte/Fürbitte  21: Begründung in der Ehre Gottes 4
  5. 5. Folien können unter www.neuesleben.ch frei heruntergeladen werden 5 Willst du wieder neu das Reden und Handeln Gottes erleben?

×