Successfully reported this slideshow.

Das Gebet Hiskias

1,524 views

Published on

Jesaja 37, das Gebet Hiskias beim Angriff der Assyrer

  • Be the first to comment

  • Be the first to like this

Das Gebet Hiskias

  1. 1. Buch Jesaja 37:1, 14-20 Das Gebet Hiskias Alle Bilder sind zur Zeit der Erstellung der Folien im Internet frei verfügbar www.neuesleben.ch gewesen.
  2. 2. Assyrische Vorherrschaft  Tiglat-Pileser III (745-727 v. Chr.) 2  führte Rubeniter, Gaditer und halben Stamm Manasse weg (1. Chr. 5.26)  Salmanassar V (727-721 v. Chr.)  Belagerte Samaria (2. Kön. 17/18)  Sargon II (721 – 705 v. Chr.)  Besiegte Samaria und verschleppte das Nordreich (2. Kön. 18:11-12)  Sanherib (705 – 680 v. Chr.)  Feldzug gegen Juda (2. Kön. 18:13ff)
  3. 3. Hiskia (716 – 686 v. Chr.)  Gottesfürchtig 3  Geistliche Reformen (2. Chron. 29-32)  Schwächen  Von Assyrien los gesagt  Zahlte trotzdem Tribut (2. Kön. 18-20)  Zeigte den Babyloniern die Schätze (Jes. 39)  Der Glaubensmut siegte!  Stark in und durch Gebet!
  4. 4. Hiskia im Gebet – Jesaja 37  1: Demütige Haltung  14: Am richtigen Ort  15: Verständliche Sprache  16: Ehrfürchtige Anbetung  17: Bitte um Anhörung  18-19: Darlegung des Sachverhalts  20a: Mutige Bitte/Fürbitte  21: Begründung in der Ehre Gottes 4
  5. 5. Folien können unter www.neuesleben.ch frei heruntergeladen werden 5 Willst du wieder neu das Reden und Handeln Gottes erleben?

×