Successfully reported this slideshow.
We use your LinkedIn profile and activity data to personalize ads and to show you more relevant ads. You can change your ad preferences anytime.

Relativsätze

3,188 views

Published on

Published in: Education
  • Be the first to comment

Relativsätze

  1. 3. <ul><li>Relativsätze sind Sätze, die mehr Auskunft geben. </li></ul>
  2. 5. <ul><li>Um weniger, aber längere Sätze zu haben. </li></ul><ul><li>Sie sehen besser aus. </li></ul>
  3. 6. <ul><li>Das ist mein Bruder. Er hei β t Alex. </li></ul><ul><li>Das ist mein Bruder, der Alex hei β t. </li></ul>
  4. 7. <ul><li>Das Pronomen hängt davon ab, ob es Nominativ, Akkusativ, Dativ oder Genitiv ist. </li></ul>
  5. 8. <ul><li>der, die, das, die </li></ul><ul><li>Das ist mein Bruder, der Sportler ist. </li></ul>
  6. 9. <ul><li>den, die, das, die </li></ul><ul><li>Das ist mein Bruder, den ich liebe. </li></ul>
  7. 10. <ul><li>dem, der, dem, denen </li></ul><ul><li>Das ist mein Bruder, dem ich helfe. </li></ul><ul><li>Diese sind meine Brüder, denen ich Geld schulde. </li></ul>
  8. 11. <ul><li>dessen, deren, dessen, deren </li></ul><ul><li>Das bedeutet “whose” </li></ul>
  9. 12. <ul><li>Ich liebe Jarred, dessen Toupee geil ist. </li></ul><ul><li>Das ist meine Schwester, deren Kinder ich hasse. </li></ul>
  10. 13. <ul><li>Das ist mein Auto, dessen Motor kaputt ist. </li></ul><ul><li>Diese sind meine Nachbarn, deren Fenster zerbrochen ist. </li></ul>
  11. 15. <ul><li>Mit einer AKKUSATIV Präposition, steht das Relativpronomen auch im AKKUSATIV. </li></ul><ul><li>AKK: Das ist mein Bruder, um den ich mich kümmere. </li></ul>
  12. 16. <ul><li>Das gleiche gilt natürlich auf für den DATIV </li></ul><ul><li>DAT: Ein Bruder ist ein Mensch, mit dem man spielen kann. </li></ul>
  13. 17. <ul><li>Bei GENITIV Pronomen, sind die Prä positionen EGAL!!! </li></ul><ul><li>Hier ist meine Schwester, mit deren Kindern ich spiele. </li></ul>
  14. 18. <ul><li>Benutze niemals ‘wer’ in einem Relativsatz! </li></ul><ul><li>‘ Wer’ hei β t ‘Whoever’ </li></ul><ul><li>Wer will, gewinnt. </li></ul>
  15. 19. <ul><li>Man benutzt `wo’ f ü r Orte. </li></ul><ul><li>Dunedin, wo ich geboren war, ist ziemlich klein. </li></ul>
  16. 20. <ul><li>Kein der/die/das???     </li></ul>
  17. 21. <ul><li>Man benutzt was f ϋ r etwas, was kein der/die/das hat, und kein Ort ist. </li></ul><ul><li>Alles, etwas, nichts, das Beste, das Neueste, usw. </li></ul>
  18. 22. <ul><li>Alles was du ber ü hrt hast, ist mir egal. </li></ul><ul><li>ABER </li></ul><ul><li>Alle Katzen, die du ber ü hrt hast, sind mir egal. </li></ul>
  19. 23. <ul><li>Auch benutzt man was f ϋ r einen ganzen Satz. </li></ul>
  20. 24. <ul><li>Jeden Morgen schl ӓ gt Tony meinen kleinen Hund, was mich immer w ü tend macht. </li></ul><ul><li>ABER </li></ul><ul><li>Jeden Morgen schl ӓ gt Tony meinen kleinen Hund, der mich immer w ü tend macht. </li></ul>

×